Cagliari vs. AC Milan, 16.09.2018 – Serie A

Die Rossoneri sind auf Sardinien der klare Favorit!

/
Romagnoli (AC Milan)
Romagnoli (AC Milan) © GEPA pictures

Italy Cagliari vs. AC Milan Italy 16.09.2018, 20:30 Uhr – Serie A (Endstand 1:1)

Aufgrund von gefälschten Bilanzen wurde Chievo Verona in dieser Woche mit einem Punktabzug von drei Zählern in der italienischen Serie A bestraft. Die „Fliegenden Esel“ aus Verona rangieren damit derzeit mit Minus zwei Punkten auf dem letzten Tabellenplatz. An diesem Wochenende steht in Italien der vierte Spieltag auf dem Programm. Am Sonntagabend zur Prime-Time kommt es dabei in Sardinien zum Duell zwischen Cagliari Calcio und dem AC Milan.

Die Rossoneri aus der Modestadt Mailand haben aufgrund des Unglücks in Genua (Spielabsage am ersten Spieltag) erst zwei Spiele bestritten und rangieren mit einem Sieg und einer Niederlage nur auf Platz 14 der Liga. Der Gegner aus Cagliari konnte in den ersten drei Spielen vier Zähler sammeln und darf dahingehend durchaus mit dem Saisonstart zufrieden sein. Ein Punktgewinn kann am Sonntagabend gegen den AC Milan jedoch nicht eingeplant werden. Für Wetten auf mindestens einen Zähler von Cagliari Calcio gegen den AC Milan werden für die Doppelte Chance X/2 Wettquoten von über 2,00 angeboten. Spielbeginn in der Sardegna Arena ist am Sonntag um 20:30 Uhr.

Cagliari vs. AC Milan – Beste Quoten * – Serie A

Italy Sieg Cagliari: 5.25 @Betvictor
Unentschieden: 3.75 @Betway
Italy Sieg AC Milan: 1.80 @Bet3000

(Wettquoten vom 13.09.2018, 21:56 Uhr)

Bei Bet3000 auf die Serie A wetten!

Italy Cagliari – Statistik & aktuelle Form

Cagliari Logo

Cagliari Calcio, Vorjahres-15., ging trotz der verbesserungswürdigen Saison in diesem Sommer nicht auf große Shopping-Tour. Mit punktueller Verstärkung und einem neuen Trainer erhofft sich die Mannschaft aus Sardinien in diesem Jahr frühzeitig in Richtung Mittelfeld zu bewegen. Der neue Trainer ist Ronaldo Maran. Der 55-jährige Italiener war bis Ende April bei Chievo Verona tätig und folgt bei Calgiari Calcio auf den Uruguayer Diego Lopez, der den Abstieg knapp vermeiden konnte. Von Chievo Verona holte Maran seinen Ex-Schützling Lucas Castro, zudem konnte Ragnar Klavan (Liverpool) oder Alberto Cerri (Leihweise von Juventus Turin) verpflichtet werden. Mit Routinier Darijo Srna (36 Jahre) wurde ein erfahrener Mann verpflichtet, der im stolzen Alter nun erstmals in einer europäischen Topliga spielt. Srna ist noch immer topfit und für Cagliari definitiv eine Verstärkung. Die wichtigste Personalie war jedoch jene, dass Toptalent Nicolo Barella weiterhin bei den Sardinen aufläuft. Der 21-jährige Youngster ist das größte Talent im Kader und könnte Cagliari Calcio in einer der kommenden Transferperioden eine satte Summe einspielen.

Mit seinem ersten Saisontor sorgte der 21-jährige vor der Länderspielpause für den ersten Saisonsieg. Nach der 0:2-Niederlage gegen Empoli und dem 2:2-Remis gegen Cagliari Calcio (Doppelpack von Leonardo Pavoletti) gab es auswärts bei Atalanta Bergamo einen überraschenden Erfolg. Barella zirkelte quasi mit dem Halbzeitpfiff einen Freistoß in die Maschen zum umjubelten Siegtreffer. Vier Punkte können als durchaus positiver Saisonstart gewertet werden. Für das Heimspiel gegen den AC Milan wird Maran weiterhin auf den verletzten Innenverteidiger Luca Ceppitelli verzichten müssen. Dafür könnte es das lang ersehnte Comeback des 26-jährigen Brasilianers Joao Pedro geben. Der offensive Mittelfeldspieler wird am 15. September seine Doping-Sperre abgesessen haben und ist dann wieder einsatzfähig. Mit ihm gewinnt Cagliari Calcio sicherlich nochmals an Qualität – zumindest ein Joker-Einsatz kann am Sonntag erwartet werden.

Vor dem Heimspiel gegen den AC Milan musste Cagliari eine Schocknachricht verdauen. Der ehemalige Primavera-Spieler (Jugendspieler) Krystian Popiela (2015/16 spielte er auf Sardinien) kam im Alter von nur 20 Jahren bei einem tragischen Autounfall ums Leben. Die Maran-Elf wird am Sonntag mit Trauerflor dem ehemaligen Vereinsmitglied gedenken!

Beste Torschützen in der Liga:

2 Tore – Leonardo Pavoletti
1 Tor – Nicolo Barella

Voraussichtliche Aufstellung von Cagliari:

Cragno – Padoin, Klavan, Romagna, Srna – Barella, Bradaric, Castro – Ionita – Sau, Pavoletti

Letzte Spiele von Cagliari:

06.09.2018 – Cagliari Calcio vs. Olbia 1:0 (Freundschaftsspiel)
02.09.2018 – Atalanta Bergamo vs. Cagliari Calcio 0:1 (Serie A)
26.08.2018 – Cagliari Calcio vs. Sassuolo Calcio 2:2 (Serie A)
19.08.2018 – Empoli vs. Cagliari Calcio 2:0 (Serie A)
12.08.2018 – Cagliari Calcio vs. Palermo 2:1 (Coppa Italia)

 

Gelingt Sevilla gegen Getafe ein Heimsieg?
Sevilla vs. Getafe, 16.09.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Italy AC Milan – Statistik & aktuelle Form

AC Milan Logo

Nach dem abgesagten Spiel am ersten Spieltag gegen den CFC Genua wartete auf Gennaro Gattuso ein „Mörder-Programm“ zum Auftakt der diesjährigen Serie A Saison. Die Rossoneri gastierten zunächst beim emotionalen Wiedersehen mit dem langjährigen Spieler und Trainer Carlo Ancelotti in Neapel. Gegen die Partenopei galt es trotz starker Leistung eine knappe 2:3-Niederlage zu verkraften. Den totalen Fehlstart verhinderte Milan im heimischen San Siro Stadion mit einem 2:1-Sieg gegen den CL-Halbfinalisten der vergangenen Saison, AS Rom. Dabei konnte der junge Nationalstürmer Patrick Cutrone in der letzten Spielaktion (Minute 95) den glücklichen Siegtreffer erzielen. Auf DAZN flippte der Kommentator regelrecht aus und jubelte „über die letzte Patrone des AC Milan – Patrick Cutrone!“. Ein enorm wichtiger Sieg, damit die Mailänder in den kommenden Wochen in Ruhe arbeiten können.

Die Qualität im Kader hat sich im Vergleich zur vergangenen Saison sicherlich nochmals deutlich erhöht. Mit Gonzalo Higuain, Mattia Caldara, Tiemoue Bakayoko oder Diego Laxalt hat Gattuso noch viel mehr Möglichkeiten. Klar ist angesichts dieser Verstärkungen jedoch auch, dass in diesem Jahr die Champions League Qualifikation ein absolutes Muss ist. Sollte dieses Ziel zu irgend einem Zeitpunkt der Saison in Gefahr raten, wird Gattuso wohl das Saisonende nicht mehr als Cheftrainer des AC Milan erleben. Um dieses Ziel zu erreichen werden die Rossoneri in den kommenden Wochen die Konstanz an den Tag legen müssen, die beispielsweise ein Juventus Turin oder der SSC Neapel in den letzten Jahren ausgezeichnet hat. Spiele gegen Mannschaften wie Cagliari Calcio dürfen dann unter keinen Umständen zu einem Stolperstein werden. Bei den Buchmachern sind die Gäste auch der klare Favorit. Für einen Sieg des AC Milan gegen Cagliari Calcio werden aktuell Wettquoten von 1.80 angeboten! Verletzungsbedingt verzichten muss Gattuso dabei auf Riccardo Montolivo, Andrea Conti und den Siegtorschützen des letzten Spiels, Patrick Cutrone!

Beste Torschützen in der Liga:

1 Tor – Franck Kessie
1 Tor – Patrick Cutrone
1 Tor – Davide Calabria

Voraussichtliche Aufstellung von AC Milan:

Donnarumma – Rodriguez, Romagnoli, Musacchio, Calabria – Kessie, Biglia, Bonaventura – Calhanoglu, Higuain, Suso

Letzte Spiele von AC Milan:

31.08.2018 – AC Milan vs. AS Rom 2:1 (Serie A)
25.08.2018 – Neapel vs. AC Milan 3:2 (Serie A)
11.08.2018 – Real Madrid vs. AC Milan 3:1 (Freundschaftsspiel)
05.08.2018 – AC Milan vs. FC Barcelona 1:0 (Champions Cup)
01.08.2018 – Tottenham vs. AC Milan 1:0 (Champions Cup)

 

 

Italy Cagliari vs. AC Milan Italy Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Äußerst einseitig ist der direkte Vergleich zwischen dem sizilianischen Serie A Klub Cagliari Calcio und den Rossoneri des AC Milan. In 74 Spielen gab es bisher erst acht Außenseitersiege für Cagliari Calcio, während der AC Milan mit 40 Siegen mehr als die Hälfte aller Spiele für sich entscheiden konnte. In der vergangenen Saison konnte sich der AC Milan sowohl vor heimischem Publikum als auch in der Fremde über einen 2:1-Sieg freuen. Auffallend ist beim Blick auf die letzten Duelle in der Serie A, dass in acht der letzten neun Spiele zwischen Cagliari Calcio und dem AC Milan die Wetten auf mindestens einen Treffer beider Teams richtig waren.

Prognose & Wettbasis-Trend Italy Cagliari vs. AC Milan Italy

Der Super-GAU konnte abgewendet warden und der AC Milan konnte den “Salto Nulle” gerade noch verhindern. Der Erfolg gegen die Giallorossi aus der italienischen Hauptstadt war von großer Bedeutung. Ein Sieg des Willens in der 95. Minute! Durch das Nachholspiel in der Hinterhand ist die Situation nun durchaus zufriedenstellend. Nun gilt es einen Aufwärtstrend zu prolongieren und diesbezüglich muss ein Sieg in der Sardegna Arena auf Sardinien her. Die Gäste sind bei den Buchmachern der klare Favorit und auch wir gehen mit dieser Meinung konform.

 

Key-Facts – Cagliari vs. AC Milan Wetten

  • Joao Pedro kehrt nach abgesessener Dopingsperre zurück!
  • In acht der letzten neun Spielen zwischen den beiden Mannschaften waren die Wetten auf mindestens einen Treffer beider Teams richtig!
  • Nach dem Last-Minute-Sieg gegen die Roma will sich Milan nach vorne orientieren!

 

Cagliari Calcio konnte sich im Sommer zwar klug verstärken und hat zuletzt einen überraschenden Sieg gefeiert, trotzdem erwarten wir keinen Punktgewinn gegen den schier übermächtigen Gegner aus Mailand. Neben den Wetten auf den Auswärtssieg finden wir beim Spiel zwischen Cagliari und dem AC Milan auch Wetten auf mindestens einen Treffer beider Teams äußerst ansprechend. In acht der letzten neun Duelle waren diese Wetten die richtige Wahl! Auch dieses Mal sehen wir gute Chancen, dass es erneut Tore auf beiden Seiten geben wird. Hierfür liegen die Quoten bei einer 1,80!

Wettanbieter Info & Bewertung
Die besten Wettanbieter auf einem Blick!

 

Italy Cagliari vs. AC Milan Italy – Beste Wettquoten * 16.09.2018

Italy Sieg Cagliari: 5.25 @Betvictor
Unentschieden: 3.75 @Betway
Italy Sieg AC Milan: 1.80 @Bet3000

(Wettquoten vom 13.09.2018, 21:56 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Cagliari / Unentschieden / Sieg AC Milan:

1: 19%
X: 26%
2: 55%

 

Italy Cagliari vs. AC Milan Italy – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore

Über 2,5 Tore: 1.95 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.85 @Bet365

Beide Teams treffen

JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Bei Bet365 auf die Serie A wetten!

 

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land Italien & das gewünschte Thema auswählen)CONTENT :

Serie A - Spiele vom 15.09. - 17.09.2018 (4. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball Spiele Italien Bemerkung
15.09./15:00 it Inter Mailand - Parma 0:1 Serie A 4. Spieltag
15.09./18:00 it Neapel - Fiorentina 1:0 Serie A 4. Spieltag
15.09./20:30 it Frosinone - Sampdoria 0:5 Serie A 4. Spieltag
16.09./12:30 it AS Rom - Chievo 2:2 Serie A 4. Spieltag
16.09./15:00 it Genua - Bologna 1:0 Serie A 4. Spieltag
16.09./15:00 it Udinese - FC Turin 1:1 Serie A 4. Spieltag
16.09./15:00 it Juventus - Sassuolo 2:1 Serie A 4. Spieltag
16.09./18:00 it Empoli - Lazio Rom 0:1 Serie A 4. Spieltag
16.09./20:30 it Cagliari - AC Milan 1:1 Serie A 4. Spieltag
17.09./20:30 it SPAL Ferrara - Atalanta Bergamo 2:0 Serie A 4. Spieltag