Enthält kommerzielle Inhalte

Formel 1 Wetten

Formel 1 Brasilien GP 2021: Zeitplan, Qualifying, Übertragung & Wettquoten

Rennen zur deutschen Primetime im TV

Steffen Peters  12. November 2021
Brasilien GP 2021
Wann findet der Brasilien GP statt und wer überträgt live? (© IMAGO / Fotoarena)

Der Brasilien GP der Formel 1 in Sao Paulo wartet am kommenden Sonntag auf alle Motorsport-Fans. Gibt es auf der legendären Strecke von Sao Paolo eine Vorentscheidung in der WM 2021?

Deshalb wird beim Brsilien GP natürlich der Titelkampf zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton im Mittelpunkt des Interesses stehen.

Hier findest du den kompletten Zeitplan für den Großen Preis von Brasilien – mit allen Trainings, Qualifying & Sprint, Infos zur Übertragung in TV und Livestream sowie aktuelle Wettquoten.

 

Inhaltsverzeichnis

Brasilien GP 2021: Datum, Qualifiying, Sprint

Der Brasilien GP 2021 steigt in dieser Saison vom 12. bis 14. November. Am Freitag (12.11.) geht es mit dem ersten Freien Trainings los, ehe am selben Tag das Qualifying ansteht.

Brasilien gehört 2021 schließlich zu den Formel 1 Rennen, die mit einem Sprintrennen am Samstag aufwarten. Eine Stunde lang kämpfen die Piloten um die besten Startplätze am Sonntag.

Am Sonntag, den 14. November 2021, stürzen sich die Fahrer beim ersten Brasilien-Rennen seit 2019 wieder ins Vergnügen der kurzen, aber rasanten Strecke.

Der Brasilien GP 2021 Beginn erfolgt dabei hierzulande zur Primetime. Um 18:00 Uhr deutscher Zeit erlöschen die Lichter, ehe anderthalb Stunden Motorsport-Action auf uns zukommen.

 

Der Brasilien GP 2021 Zeitplan im Detail:

Datum Uhrzeit Event Übertragung
11.11.2021 17:30 Uhr Fahrer Pressekonferenz Sky
12.11.2021 16:30 Uhr 1. Freies Training Sky, ORF1
12.11.2021 18:00 Uhr Teamchef Pressekonferenz Sky
12.11.2021 21:00 Uhr Qualifying Sky, ORF TVTHEK, SRF Info
13.11.2021 16:00 Uhr 2. Freies Training Sky, ORF1
13.11.2021 20:30 Uhr Sprintrennen Sky, ORF2, SRF2
14.11.2021 18:00 Uhr Rennen Sky, ORF1, SRFinfo/SRF2

 

Zu den Formel 1 News

 

Übertragung in TV & Livestream: Wer zeigt den Brasilien Grand Prix?

Der Brasilien GP läuft am Wochenende auf den gewohnten Kanälen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die deutschen Exklusivrechte an der Formel 1 hält bekanntermaßen Sky, sodass das komplette Rennen inklusive Sprint und Brasilien GP Qualifying hinter der Bezahlschranke verschwindet.

Auch in Österreich kann das komplette Wochenende über Sky F1 mitverfolgt werden. Allerdings überträgt der ORF ebenfalls alle Sessions live und verzichtet lediglich auf die Pressekonferenzen. Infos zu den Details findest du oben in der Tabelle.

Sowohl Sky als auch der ORF stellen darüber hinaus die Möglichkeit zur Verfügung, das Rennen in Brasilien im Livestream zu verfolgen. Dafür benötigst du entweder die ORF TVTHEK oder das kostenpflichtige Sky Ticket, Sky Q bzw. Sky X.

In der Schweiz wird die Formel 1 ebenfalls im Öffentlich-Rechtlichen übertragen. Das SRF ist mit seinem diversen Kanälen am Wochenende live dabei. Allerdings werden lediglich Qualifying, Sprint und Rennen live gezeigt.

Zum nächsten Mal bei RTL am Start ist die Formel 1 zum Saudi-Arabien Grand Prix am 5. Dezember 2021.

 

Brasilien GP 2021: Die Strecke von Sao Paolo

Brasilien GP Strecke

Die Strecke von Interlagos bietet für die Fahrer ein tolles Profil aus Kurven und viel Geschwindigkeit.

 
Das Autódromo José Carlos Pace ist seit 1990 dauerhaft der Austragungsort des Brasilien GPs, der ab diesem Jahr offiziell als Großer Preis von Sao Paulo fungiert.

Erstmals wurde ein Formel 1 Rennen bereits 1972 in Sao Paulo ausgetragen, zwischenzeitlich fuhr man jedoch einige Jahre lang auch in Rio de Janeiro. Dorthin könnte man nach dem Ende des aktuellen Fünfjahresvertrags mit Sao Paulo potentiell auch zurückkehren.

Bis dahin ist allerdings noch einige Zeit, die Traditionsstrecke an Brasiliens Ostküste zu genießen. Sie umfasst in ihrer aktuellen Form 15 Kurven über insgesamt 4,309 Kilometer.

Damit gehört Interlagos zu den kürzesten Strecken auf dem Formel 1 Kalender und bietet mit 71 Runden viel Action für die Fans auf den Tribünen vor Ort.

Der Brasilien GP in Sao Paulo ist für die Fahrer stets eine große Herausforderung. Hohe Temperaturen und Luftfeuchtigkeit machen den langen Aufenthalt im Auto oftmals zu einer Tortur. Dazu kommt die erhöhte Belastung der Nackenmuskulatur, da in Brasilien gegen den Uhrzeigersinn gefahren wird.

Traditionell schlecht ist derweil der Asphalt vor Ort, auch wenn die Formel 1 Organisatoren in Brasilien seit Jahren versuchen, dieses Problem zu lösen.

 

Wettquoten: Wer wird F1 Weltmeister?

 

Verstappen oder Hamilton: Wer holt beim Großen Preis von Sao Paulo die Pole Position?

Beim viertletzten Formel 1 Rennen der Saison spitzt sich der Kampf um die Fahrer-Weltmeisterschaft zwischen Max Verstappen und Titelverteidiger Lewis Hamilton weiter zu.

Zuletzt hatte der Niederländer stets die Nase vorn. Experten erwarten, dass dies auch beim Großen Preis von Brasilien nicht anders sein wird. Grund dafür ist die leichte Höhenlage von etwa 600 Meter, die ausreicht, um den Motorenvorteil von Mercedes zu negieren.

Stattdessen dürfte das starke Aerodynamik-Paket von Red Bull erneut die Nase vorn haben. Allein die Siegerliste der letzten zehn Jahre zeigt, dass es im Vergleich zu anderen Strecken keinen Dominator gibt: Viermal jubelte Red Bull, ebenso oft Mercedes und je einmal Ferrari und McLaren.

In fünf der letzten sechs Rennen ging die Pole Position an Mercedes. Allerdings muss ebenfalls betrachtet werden, dass Red Bull seit dem letzten Rennen 2019 viel stärker als zuvor geworden ist.

Die Brasilien GP Wettquoten der Buchmacher rechnen ebenfalls mit einer Umkehr der Kräfteverhältnisse. Für sie ist Max Verstappen – trotz Enttäuschung im Mexiko-Qualifying letztes Wochenende – der Favorit auf die Pole Position.

Klar ist auch: In Punkto Pole Positions ist Verstappen in der Formel 1 2021 bislang der große Dominator. Nach 18 Rennen stand er bereits neun Mal auf Startplatz 1. In den letzten 12 Rennen sicherte er sich die beste Ausgangsposition gar acht Mal.

 

Brasilien GP 2021 – Wettquoten zum Qualifying

Bet365
Wer holt die Pole Position?
Max Verstappen 2.00
Lewis Hamilton 2.75
Valtteri Bottas 7.00
Sergio Perez 11.0
Charles Leclerc 21.0
Carlos Sainz Jr. 34.0
Pierre Gasly 41.0
Wette jetzt bei Bet365

* Wettquoten Stand vom 10.11.2021, 16.42 Uhr | 18+ | AGB gelten

 

Wie wird das Brasilien GP Wetter?

Traditionell handelt es sich beim Brasilien GP um ein Rennen, in dem das Wetter eine große Rolle spielt. Die tropischen Bedingungen verbunden mit einem Start um die Mittagszeit sorgen oftmals für Wetterkapriolen und unerwartete Regenfälle.

Für 2021 ist klar, dass gar nichts klar ist. Der Rennsonntag soll wohl trocken bleiben, doch genau kann dies so weit im Voraus noch niemand sagen.

 
Brasilien GP Wetter

Aktuell sieht beim Rennen in Sao Paulo alles nach einem ruhigen Tag aus. (Quelle: Screenshot myweather2.com)

 

Freitagvormittag und -nacht sind Regenfälle derweil wahrscheinlich. Die Vorhersagen sehen die Wahrscheinlichkeit bei 60 Prozent. Für das Qualifying am Freitag erwarten die Meteorologen eine Regenwahrscheinlichkeit von 49 Prozent.

Die Regenchance am Samstag soll derweil sinken. Insbesondere für das Sprintrennen am Abend gehen die Blicke der Teams natürlich genau auf den Monitor mit der aktuellen Brasilien GP Wetter Vorhersage. Die Wahrscheinlichkeit auf kühles Nass liegt aktuell bei 30 Prozent.

Am Sonntag sinkt die Regenwahrscheinlichkeit weiter (5%). Zudem soll es der wärmste Tag des Wochenendes werden, sodass erstmals Temperaturen über 20 Grad Celsius erreicht werden.

 

Die 5 besten Wettanbieter für Wetten zum Brasilien GP 2021

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB beachten

 

Passend zu diesem Artikel:

Steffen Peters

Steffen Peters

Alter: 28 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Schon seit mehr als einem Jahrzehnt schreibt Steffen journalistisch über die verschiedensten Sportarten. Seine größte Expertise besitzt er im Fußball, Eishockey, Motorsport und Handball. Bei der Wettbasis ist er neben dem Erstellen von Testberichten vor allem im News-Bereich tätig.

Privat tippt Steffen gerne auf Kombiwetten und vor allem auf Partien aus dem südamerikanischen Raum. In seinem eigenen Blog schreibt er zudem über alle möglichen Geschehnisse über die Top-Ligen aus Brasilien, Argentinien und Co.   Mehr lesen