Betis Sevilla vs. Valladolid, 21.10.2018 – La Liga

Kann der Aufsteiger Valladolid auch bei Betis Sevilla punkten?

/
Setien (Betis Sevilla)
Setien (Betis Sevilla) © imago / Foc

Spain Betis Sevilla vs. Valladolid Spain 21.10.2018, 20:45 Uhr – La Liga (Endergebnis: 0:1)

Die spanische LaLiga gehört auch international betrachtet zu den absoluten Topligen im Profifußball. Aus diesem Grund ist es nicht weiter verwunderlich, dass das Geschehen in der Liga auch weit über die Landesgrenzen hinaus genauestens verfolgt wird. Am kommenden Wochenende geht es nun mit den Partien des 9. Spieltags weiter. Hierbei kommt es am Sonntag, den 21. Oktober in der andalusischen Hauptstadt zur Partie zwischen Betis Sevilla und Valladolid.

Angepfiffen wird dieser Vergleich im Estadio Benito Villamarin am Sonntagabend um 20:45 Uhr – dann wird der Gastgeber versuchen, mit einem Erfolg wieder auf Tuchfühlung zu den internationalen Plätzen zu gehen. Denn am letzten Spieltag vor der Länderspielpause kassierte Betis Sevilla bei Atletico Madrid eine 1:0-Niederlage und rutschte dadurch in der Tabelle auf den achten Tabellenplatz ab. Beim anstehenden Duell zwischen den Tabellennachbarn Betis Sevilla und Valladolid gibt es für Wetten auf einen Heimsieg mit in der Spitze bis zu 1,70 durchaus ansprechende Wettquoten. Die Gäste aus Valladolid spielen bisher als Aufsteiger eine sensationell gute Saison und dadurch steht die Mannschaft von Trainer Sergio in der Tabelle noch vor Betis Sevilla auf dem siebten Tabellenplatz. Zuletzt zeigte Valladolid auch im Heimspiel gegen den Mitaufsteiger Huesca eine tolle Leistung und setzte sich in diesem Spiel mit 1:0 durch. Zwischen Betis Sevilla und Valladolid liegen die Quoten für einen Auswärtssieg mit bis zu 6,00 momentan in einem recht hohen Bereich.

Betis Sevilla vs. Valladolid – Beste Quoten * – La Liga

Bet365 Logo Interwetten Logo Bet3000 Logo Mobilebet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Bet3000
Hier zu
Mobilebet
Betis Sevilla
1.61 1.70 1.60 1.60
Unentschieden 3.80 3.80 4.00 3.95
Valladolid
6.00 4.90 6.00 5.55

(Wettquoten vom 19.10.2018, 11:56 Uhr)

Spain Betis Sevilla – Statistik & aktuelle Form

Betis Sevilla Logo

Betis Sevilla hat in der Vergangenheit im spanischen Fußball nicht die große Rolle gespielt und stand auch in der andalusischen Hauptstadt im Schatten des Rivalen Sevilla FC. Aber in den letzten Jahren hat man bei Betis Sevilla enorme Fortschritte gemacht und in der letzten Saison konnte sich die Mannschaft unter Trainer Quique Setien sogar für die Europa League qualifizieren. Das war ein großer Erfolg für die Verdiblancos, die durch die Teilnahme am europäischen Vereinswettbewerb auch über die Landesgrenzen hinaus ihr Profil schärfen können.

In dieser Spielzeit läuft es bislang wieder ordentlich für Betis Sevilla, das auch in der Europa League mit einem torlosen Remis bei Olympiakos Piräus und einem 3:0-Heimsieg gegen Dudelange hervorragend in die Gruppenphase gestartet ist. In La Liga befindet sich Betis Sevilla nach jetzt acht absolvierten Ligaspielen mit zwölf Punkten auf dem achten Tabellenplatz, aber bei nur zwei Punkten Rückstand selbst auf den vierten Tabellenplatz ist weiterhin alles drin für die Verdiblancos. [pullquote align=“right“ cite=“Präsident Angel Haro“]“Setien hat viel Verdienst an dem, was in Betis passiert, weil er Spieler dazu bringt, an das System zu glauben und es in jedem Spiel umzusetzen.“[/pullquote]In der spanischen Liga kassierte Betis Sevilla gleich am ersten Spieltag eine deutliche 3:0-Heimpleite gegen Levante. Aber daraus haben Trainer Setien und seine Mannschaft scheinbar schnell die richtigen Schlüsse gezogen und Betis Sevilla blieb anschließend in La Liga sechsmal hintereinander ungeschlagen. In dieser Zeit holte Betis drei Siege und drei Unentschieden. Am letzten Spieltag vor der Länderspielpause erwischte es die Verdiblancos dann jedoch wieder und man musste bei Atletico Madrid in einem engen Spiel eine knappe 1:0-Niederlage einstecken.

Auffällig ist bei Betis Sevilla insgesamt, dass der Trainer in erster Linie auf eine solide Abwehrarbeit setzt. Das unterstreichen auch die erst sechs Gegentore, die man in der spanischen Liga hinnehmen musste. Noch beeindruckender wird die Defensivleistung von Real Betis, wenn man das erste Spiel mit den drei Gegentoren gegen Levante ausklammert. Schließlich gab es für Betis Sevilla bei dieser Betrachtung in sieben Ligaspielen nur drei Gegentore. Ein wenig arbeiten müssen die Andalusier auf der anderen Seite noch an ihrer Durchschlagskraft, denn mit erst fünf eigenen Treffern stellt Betis Sevilla die schwächste Offensive in der ganzen Liga. Wer nun beim Spiel zwischen Betis Sevilla und Valladolid seine Wetten auf den nächsten Heimsieg abgeben will, der bekommt mit bis zu 1,70 durchaus ansprechende Quoten bei den Bookies. Nicht einsetzen kann der Trainer am Wochenende Andreas Guardado, der mit einer Oberschenkelzerrung zu kämpfen hat.

Voraussichtliche Aufstellung von Betis Sevilla:
Lopez; Junior, Sidnei, Bartra, Mandi, Francis; Inui, Lo Celso, Carvalho, Canales; Loren

Letzte Spiele von Betis Sevilla:
07.10.2018 – Atletico Madrid vs. Betis Sevilla 1:0 (La Liga)
04.10.2018 – Betis Sevilla vs. Düdelingen 3:0 (Europa League)
30.09.2018 – Betis Sevilla vs. CD Leganés 1:0 (La Liga)
27.09.2018 – Girona vs. Betis Sevilla 0:1 (La Liga)
23.09.2018 – Betis Sevilla vs. Athletic Bilbao 2:2 (La Liga)

 

Ohne Wettsteuer bei Guts wetten – Anmelden & profitieren!
Steuerfrei wetten bei Guts!

 

Spain Valladolid – Statistik & aktuelle Form

Valladolid Logo

Zum letzten Mal war Valladolid vor dieser Saison in der Spielzeit 2013/2014 ein Bestandteil in La Liga. Damals konnte sich Valladolid jedoch nicht in der höchsten spanischen Liga behaupten und stieg am Ende als Tabellenvorletzter mit nur 38 Punkten in La Liga 2 ab. In der vergangenen Saison schaffte die Mannschaft dann über die Playoffs endlich wieder die erhoffte Rückkehr ins spanische Fußballoberhaus. Für viele Fußballexperten zählte Valladolid vor der Saison als einer der ersten Anwärter auf den Abstieg, aber zumindest momentan läuft es richtig gut für den Aufsteiger. Auch die Anhänger dürften sich über einen Blick auf die Tabelle freuen, denn da befindet sich die Mannschaft nach acht Spieltagen mit starken zwölf Punkten auf dem siebten Tabellenplatz.

Auf zusätzlichen Schwung hofft man bei Real Valladloid auch durch den Einstieg des früheren brasilianischen Weltklassestürmers Ronaldo. Dieser übernahm Anfang September die Mehrheit beim Aufsteiger und legte für 51 Prozent der Anteile 30 Millionen Euro auf den Tisch. Auch die anderen Mitglieder der Vereinsführung freuen sich über den Einstieg des Weltmeisters von 1994 und 2002, der bei der positiven Entwicklung des Vereins zukünftig eine wichtige Rolle spielen soll.[pullquote align=“right“ cite=“Präsident Carlos Suarez“]“ Heute beginnt ein neues Zeitalter. Ronaldo Luís Nazário de Lima hat persönlich 51 Prozent der Anteile von Real Valladolid übernommen. Er ist ein Idol, das einen Traum lebt.“[/pullquote]Sportlich betrachtet konnte Valladolid in der noch jungen Saison 2018/2019 bereits drei Siege und drei Unentschieden für sich verbuchen, während es auf der anderen Seite erst zwei Niederlagen gab.

Auch bei Valladolid setzt der Trainer in erster Linie auf eine starke Abwehr, die in den acht Ligaspielen erst sechs Gegentreffer hinnehmen musste. Damit stellt der Aufsteiger gemeinsam mit dem kommenden Gegner Betis Sevilla die beste Abwehr in La Liga. Im offensiven Bereich gibt es dagegen sicher noch Steigerungspotenzial bei Real Valladolid, das erst sieben eigene Treffer erzielen konnte. Die beiden besten Torschützen in den Reihen von Valladolid sind dabei bisher Leonardo Suarez und Enes Ünal, die beide jeweils zwei Treffer für ihre Mannschaft erzielen konnten. Aktuell ist Valladolid übrigens auch schon seit vier Spieltagen ungeschlagen und vor der Länderspielpause zeigte das Team von Trainer Sergio im Heimspiel gegen Huesca einen verdienten 1:0-Erfolg. Für einen Auswärtssieg von Valladolid bei Betis Sevilla gibt es mit bis zu 5,75 hohe Wettquoten bei den Anbietern. Nicht spielen kann beim Aufsteiger der verletzte Duje Cop und auch hinter dem angeschlagenen Oscar Plano steht noch ein Fragezeichen.

Voraussichtliche Aufstellung von Valladolid:
Masip; Nacho, Calero, Olivas, Moyano; Villa, Alcaraz, Michel, Antonito; Ünal, Suarez

Letzte Spiele von Valladolid:
07.10.2018 – Valladolid vs. Huesca 1:0 (La Liga)
30.09.2018 – Villarreal vs. Valladolid 0:1 (La Liga)
27.09.2018 – Valladolid vs. Levante 2:1 (La Liga)
22.09.2018 – Celta Vigo vs. Valladolid 3:3 (La Liga)
16.09.2018 – Valladolid vs. Alaves 0:1 (La Liga)

 

Droit au but – Schießt l’OM Nizza ab?
Nizza vs. Marseille, 21.10.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Spain Betis Sevilla vs. Valladolid Spain Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Betis Sevilla und Real Valladolid kennen sich schon aus 74 Duellen, die man gegeneinander bestritten hat. Hierbei spricht die Bilanz für Betis Sevilla, das schon in 29 Partien als Gewinner vom Platz ging. Aber auch Valladolid konnte sich immerhin schon in 22 Begegnungen über einen Sieg freuen. Außerdem endeten schon 22 Aufeinandertreffen zwischen diesen beiden Mannschaften mit einem Unentschieden.

Prognose & Wettbasis-Trend Spain Betis Sevilla vs. Valladolid Spain

Betis Sevilla musste zuletzt nach einer Serie von sechs ungeschlagenen Spielen in La Liga bei Atletico mal wieder eine Niederlage hinnehmen, wobei die Mannschaft auch in der spanischen Hauptstadt eine ordentliche Leistung zeigte und nur knapp unterlegen war. Beim anstehenden Duell zwischen Betis Sevilla und Valladolid gibt es für Wetten auf einen Heimsieg mit maximal 1,70 die deutlich niedrigeren Quoten. Auch daran kann man erkennen, dass zumindest die Buchmacher den Gastgeber in diesem Vergleich als Favoriten ansehen.

 

Key-Facts – Betis Sevilla vs. Valladolid Wetten

  • Betis Sevilla bisher mit den wenigsten Treffern in der Liga.
  • Valladolid ist seit vier Spielen ungeschlagen in La Liga.
  • Beide Mannschaften erst mit sechs Gegentoren.

 

Allerdings spielt auch der Gast aus Valladolid bisher eine hervorragende Saison und so steht der Aufsteiger in der Tabelle überraschend weit vorne. Beide Mannschaften spielen von der Grundausrichtung einen relativ ähnlichen Fußball, bei dem die Trainer in erster Linie auf eine gute Defensivarbeit setzen. Auch aus diesem Grund spricht bei dieser Begegnung eine ganze Menge für ein Spiel ohne besonders viele Tore. Wir können uns ein Remis ebenfalls gut vorstellen und versuchen daher bei Wettquoten von bis zu 4,00 unser Glück mit Wetten auf eine Punkteteilung im Estadio Benito Villamarin.

 

Spain Betis Sevilla vs. Valladolid Spain – Beste Wettquoten * 21.10.2018

Spain Sieg Betis Sevilla: 4.00 @Interwetten
Unentschieden: 4.00 @Bet3000
Spain Sieg Valladolid: 6.00 @Bet365

(Wettquoten vom 19.10.2018, 11:56 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Betis Sevilla / Unentschieden / Sieg Valladolid:

1: 25%
X: 25%
2: 50%

 

Zur Interwetten Website

Spain Betis Sevilla vs. Valladolid Spain – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.00 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.80 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Zur Bet365 Website

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land Spanien & das gewünschte Thema auswählen)CONTENT :

La Liga - Spiele vom 19.10. - 22.10.2018 (9. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball Spiele Spanien Bemerkung
19.10./21:00 es Celta Vigo - Alaves 0:1 La Liga 9. Spieltag
20.10./13:00 es Real Madrid - Levante 1:2 La Liga 9. Spieltag
20.10./16:15 es Valencia - Leganes 1:1 La Liga 9. Spieltag
20.10./18:30 es Villarreal - Atletico Madrid 1:1 La Liga 9. Spieltag
20.10./20:45 es Barcelona - Sevilla 4:2 La Liga 9. Spieltag
21.10./12:00 es Vallecano - Getafe 1:2 La Liga 9. Spieltag
21.10./16:15 es Eibar - Athletic Bilbao 1:1 La Liga 9. Spieltag
21.10./18:30 es Huesca - Espanyol Barcelona 0:2 La Liga 9. Spieltag
21.10./20:45 es Betis Sevilla - Valladolid 0:1 La Liga 9. Spieltag
22.10./21:00 es Real Sociedad - Girona 0:0 La Liga 9. Spieltag