Außenseiter-Tipps mit hohen Wettquoten, 19.10.– 21.10.2018

Steht der Job von Kovac bei den Wölfen auf dem Spiel?

/
Außenseiter
Außenseiter von Wettbasis.com

Die Länderspielpause ist kaum vorüber und schon geht es in der Bundesliga und den übrigen Top-Ligen Europas wieder zur Sache. Die vielen Diskussionen um Jogi Löw und sein Team lassen fast den vergangenen Spieltag vergessen. Dennoch wird die Wettbasis zunächst mit dem Rückblick auf die letzten Außenseiter-Tipps starten, welche es in sich hatten. Ein Traum-Wochenende mit drei richtig dicken Treffern ist die Realität. Zunächst war schon die Vermutung, dass Altach gegen Austria Wien einen Dreier einfährt, berechtigt (2:0). Am Samstagabend konnten fast zeitgleich zwei fette Gewinne gefeiert werden, als die beiden Großmächte Bayern München und Real Madrid jeweils eine Pleite einstecken mussten. Beim deutschen Rekordmeister war die Sicherheitsvariante mit der Doppelten Chance X/2 sogar überflüssig, weil Gladbach die Münchner mit 3:0 in deren Arena überrumpelte.

Die Gewinne würden ausreichen, um ein paar Wochen Durststrecke zu überbrücken. Natürlich werden wir uns jedoch keineswegs zurücklehnen und stattdessen versuchen, an diesen großen Erfolg nach der Länderspielpause direkt wieder anzuknüpfen. Mit diesen sechs Begegnungen gehen wir in den anstehenden Spieltag und hoffen wie immer auf die ein oder andere Überraschung.
 

Die besten Wettbasis Artikel in der Übersicht
Infos, Tipps & Strategien für erfolgreiche Sportwetten

 

Germany Augsburg vs. Leipzig Germany Tipp 1

Samstag, 15:30 Uhr – Tipp: 1 Quote: 3,10* (Stand: 19.10.2018, 10:00 Uhr) @Comeon
Hier bei Comeon auf die Bundesliga wetten!
Der FC Augsburg ist solide in die Saison gestartet und steht mit acht Zählern im Tabellenmittelfeld. Die Fuggerstädter werden von den Buchmachern grundsätzlich ein wenig unterschätzt – in dieser Saison besonders. Wenn man sich die bisherigen Partien der Schwaben ansieht, dann muss man konstatieren, dass die Truppe von Manuel Baum auch gut und gerne doppelt so viele Punkte auf dem Konto haben könnte. Dann würde der FCA in ganz anderen Tabellenregionen stehen. Rein spielerisch waren die Leistungen bisher sehr ansprechend und insbesondere zuhause in der WWK Arena sind die Rot-Grün-Weißen sehr schwer zu bespielen. Das bekam zuletzt der SC Freiburg bei der deutlichen 1:4-Niederlage zu spüren. Nun muss RB Leipzig die schwere Reise in den Süden antreten. Obwohl die Sachsen ebenfalls in einer guten Verfassung sind, glauben wir eher an einen knappen Heimsieg der Augsburger. Wie schon gegen Bayern (1:1) und den BVB (3:4) wird der FCA auch gegen das Spitzenteam aus Sachsen mithalten können und mit dem nötigen Spielglück sich diesmal auch mit einem Dreier belohnen. In den bisherigen beiden Spielen der Bullen in der Fuggerstadt gab es bislang ein Remis und einen knappen Heimsieg zu verbuchen.

Germany Wolfsburg vs. Bayern Germany Tipp 1

Samstag, 15:30 Uhr – Tipp: 1 Quote: 8,50* (Stand: 19.10.2018, 10:00 Uhr) @Bet365

Ebenfalls am Samstagnachmittag steht der mit Spannung erwartete nächste Auftritt des FC Bayern München bevor. Vor allem Trainer Niko Kovac steht dabei im Fokus und gleichzeitig gehörig unter Druck. Bei einem ausbleibenden Erfolgserlebnis gegen die Wölfe wackelt der Trainerstuhl gewaltig und der Rekordmeister würde in der Tabelle ins graue Mittefeld abfallen. Auch wenn die Niedersachsen schon seit einigen Wochen auf einen Dreier warten, ist die Stimmungslage in der Autostadt mit neun Punkten im gesicherten Mittelfeld recht gut und die Elf von Bruno Labbadia hat sich mit ordentlichen Auftritten neuen Kredit beim eigenen Anhang erspielt. Die Vorfreude auf das Duell mit dem Ligaprimus ist riesig und die Hausherren haben im Gegensatz zu den Gästen aus dem Süden der Republik überhaupt nichts zu verlieren. Hinzu kommt, dass zahlreiche Spieler der Bayern mit ihren Nationalmannschaften auf anstrengenden Länderspielreisen unterwegs waren. Vor allem die deutschen Akteure um Manuel Neuer, Thomas Müller, Joshua Kimmich oder Mats Hummels konnten dabei mit den Pleiten der DFB-Elf gegen Holland und Frankreich nicht gerade Selbstvertrauen tanken. Eine weitere Überraschung liegt in der Luft.

West Ham vs. Tottenham Tipp 1

Samstag, 16:00 Uhr – Tipp: 1 Quote: 4,10* (Stand: 19.10.2018, 10:00 Uhr) @Betvictor

Die bisherige Saison von West Ham United gleicht tatsächlich einer Achterbahnfahrt. Nach einem katastrophalen Start ohne Sieg und mit der Roten Laterne in der Hand konnten sich die Hammers zuletzt wieder ein wenig befreien. Mit drei Siegen aus vier Partien, unter anderem einem 3:1-Heimsieg gegen Manchester United wurden die Wogen geglättet, bevor es in Brighton erneut einen herben Rückschlag gab. Das 0:1 hat die Stimmung während der Länderspielpause deutlich gedämpft und die Hausherren brennen darauf, gegen Tottenham direkt Wiedergutmachung zu bestreiben. Natürlich sind die Spurs nominell besser aufgestellt als die Heimelf, doch auswärts tun sich die Londoner bislang sehr schwer und haben auch zwei der letzten vier Partien in der Fremde verloren. West Ham dagegen feierte zuletzt zwei Heimerfolge hintereinander und siegte auch gegen Tottenham in drei der vergangenen fünf Duellen im eigenen Stadion. Die Vorzeichen für eine Überraschung stehen also recht gut und die Tatsache, dass die Wettquoten bei der Heimmannschaft ein wenig sinken spricht ebenfalls dafür, dass eine Value-Bet zu finden ist.

Germany Schalke vs. Bremen Germany Tipp 2

Samstag, 18:30 Uhr – Tipp: 2 Quote: 3,90* (Stand: 19.10.2018, 10:00 Uhr) @Bet365
Zur Bet365 Website
Auch beim Samstagabend-Spiel in der Bundesliga sind wir nicht ganz der gleichen Meinung wie die Buchmacher, welche die Wettquoten auf Seiten der Hausherren deutlich niedriger gewählt haben. Schalke 04 hat sich zwar nach einem Katastrophen-Start zuletzt einigermaßen erholt, doch der Gegner aus Bremen ist in einer noch viel besseren Verfassung. Die Mannschaft von Florian Kohfeldt ist vielleicht das Team der Stunde im Fußball-Oberhaus und reitet derzeit auf einer Euphorie-Welle. Durch den Heimsieg gegen den VfL Wolfsburg konnte der SVW die Länderspielpause auf einem Champions League-Platz verbringen und sich in aller Ruhe auf das Duell mit den Knappen vorbereiten. Die Zuschauer in Gelsenkirchen dürfen sich auf ein hochinteressantes und brisantes Duell freuen, indem wir die Siegchancen fast komplett ausgeglichen einschätzen würden. Wetten auf die Gäste sind deshalb bei den gegebenen Quoten auf jeden Fall die bessere Wahl.

France Montpellier vs. Bordeaux France Tipp 2

Sonntag, 15:00 Uhr – Tipp: 2 Quote: 4,00* (Stand: 19.10.2018, 10:00 Uhr) @Bet3000
Haben wir am Samstag West Ham United angesprochen, so lässt sich der Werdegang der Hammers fast eins zu eins auf Girondins Bordeaux übertragen. Auch die Franzosen haben einen Fehlstart hingelegt und lagen zunächst am Tabellenende, ehe sie sich mit zehn Punkten aus den letzten vier Spielen aus eigener Kraft aus dem Keller befreiten und mittlerweile in der oberen Tabellenhälfte angekommen sind. Auch der Gegner Montpellier ist nach acht Spielen ohne Niederlage gut in Form und rangiert auf Platz 4. Mit einem Auswärtsdreier könnte Bordeaux am direkten Konkurrenten vorbeiziehen und womöglich selbst auf einen Champions League-Platz springen. Die Leistungen von Girondins waren zuletzt noch ein wenig überzeugender als die von HSC Montpellier, weshalb wir an einen Dreier der Gastmannschaft glauben.

Italy Inter Mailand vs. AC Milan Italy Tipp 2

Sonntag, 20:30 Uhr – Tipp: 2 Quote: 3,10* (Stand: 19.10.2018, 10:00 Uhr) @Bet365
Zur Bet365 Website
Wie könnten wir das Außenseiter-Wochenende besser beschließen als mit dem Mailänder Derby in der Serie A. Das Argument „In einem Derby ist immer alles möglich“ ist dabei nicht das einzige und auch nicht das vorrangige, weshalb wir auf einen Überraschungserfolg von Milan setzen. Inter kann zwar aktuell eine Siegesserie von sechs Erfolgen nacheinander vorweisen, jedoch waren einige dieser Erfolge sehr glücklich und stets knapp (fünfmal mit einem Tor Vorsprung). Die Buchmacher überschätzen die Blau-Schwarzen deshalb wohl ein wenig. Der AC Milan ist auf der anderen Seite seit neun Partien unbesiegt und konnte die letzten drei Siege in überzeugender Manier einfahren (4:1, 3:1, 3:1). Die Chancen auf einen „Auswärtssieg“ stehen deshalb wohl ähnlich hoch wie die für einen Heimerfolg.
 

Wettanbieter Info & Bewertung
Die besten Wettanbieter auf einem Blick!

 

Wettbasis – Fazit & Prognose Außenseiter Wetten

Sechs sehr interessante und spannende Partien haben wir in unserer Auswahl diese Woche. Die drei Tipps aus der Bundesliga und auch die übrigen Spiele werden viel Gesprächsstoff liefern und hoffentlich auch die ein oder andere Überraschung. Wenn wir nur annähern das Ergebnis des letzten Spieltags wiederholen können, wäre dies ein weiterer großer Erfolg. Allen Lesern wünschen wir viel Spaß beim Nachtippen und viel Erfolg mit den Wetten. Bis in einer Woche!