AS Rom vs. Neapel, 14.10.2017 – Serie A

Behält der SSC Neapel die weiße Weste auch gegen die Roma?

/
Kalidou Koulibaly (Neapel)
Kalidou Koulibaly (Neapel) © GEPA pi

Italy AS Rom vs. Neapel Italy 14.10.2017, 20:45 Uhr – Serie A (Endstand 0:1)

Nach der Länderspielpause gibt es an diesem Wochenende den achten Spieltag in der italienischen Serie A. Dabei werden die fußballverrückten Tifosi für die zweiwöchige Pause mit einem wahren Topspiel-Spieltag entschädigt. Gleich drei absolute Spitzenspiele stehen in der Serie A auf dem Programm. Das Mailänder-Derby am Sonntagabend schließt den Spieltag ab.
 

Napoli gegen Roma im Serie A Topspiel!
Neapel – AS Rom 03.03.2018 – Wettbasis.com Analyse

 
Eröffnet wird er mit der Neuauflage des Coppa Italia Finals aus dem Vorjahr zwischen Juventus Turin und Lazio Rom. Der Stadtrivale von Lazio Rom, AS Rom, empfängt am Samstagabend den Tabellenführer SSC Neapel zum dritten Spitzenspiel an diesem Wochenende!

Dabei treffen im Römer Olimpico Stadion – Spielbeginn ist am Samstag um 20:45 Uhr, die Partie wird live auf DAZN übertragen – der amtierende Vizemeister und Vorjahresdritte aufeinander. Die Gäste vom Fuße des Vesuv haben bisher noch keinen Punktverlust in der Serie A hinnehmen müssen. Die Römer haben ein Spiel weniger (das Gastspiel bei Sampdoria Genua fiel regelrecht ins Wasser) absolviert und haben derzeit sechs Zähler (fünf Siege, eine Niederlage) Rückstand auf die Sarri-Elf. Damit die Neapolitaner nicht enteilen, heißt es für die Römer in diesem Heimspiel „Verlieren verboten“!
Infografik AS Rom Neapel 2017

Italy AS Rom – Statistik & aktuelle Form

AS Rom Logo

Diese Saison ist für die Fans der Roma äußerst ungewöhnlich, schließlich muss man erstmals seit über zwei Jahrzehnten auf Francesco Totti verzichten. Luciano Spalletti verlor den Machtkampf mit der Roma-Legende und wollte seine Zeit bei den Giallorossi nicht mehr weiterführen. Mit Eusebio di Francesco konnte die Roma allerdings einer der begehrtesten italienischen Trainer verpflichten. Er führte Sassuolo aus dem Niemandsland bis in die Europa League und konnte beweisen, dass er junge Spieler enorm weiterentwickeln kann. Bei der Roma arbeitet er nun erstmals mit Topstars zusammen. Das erste Fazit ist durchaus positiv für den 48-jährigen Italiener. Die Roma ist derzeit zwar „nur“ auf Platz fünf der Tabelle zu finden, hat jedoch ein Spiel weniger absolviert als die Konkurrenz. Fünf Siegen steht eine Niederlage gegenüber. Und diese war enorm bitter – im Heimspiel gegen Inter Mailand waren die Römer bis zur 70. Minute klar überlegen. Doch die Nerazzurri sorgten im Finish für eine verkehrte Welt und feierten einen glücklichen 3:1-Sieg im Römer Olimpico Stadion.

Diesen Saisonstart trauten nur die wenigsten Fans ihrer Lieblingsmannschaft zu. Sportdirektor Monchi, das ehemalige Masterbrain des Sevilla FC, hatte keine einfache Aufgabe vor sich. Aufgrund der Auflagen des Financial Fair Plays war die Roma gezwungen, Stammspieler für bares Geld zu verkaufen. Die Qualität litt sicherlich auf manchen Positionen. Namhafte Neuzugänge waren lange Zeit Fehlanzeige. Erst kurz vor Transferschluss konnte mit Patrik Schick ein neuer Rekordzugang vorgestellt werden. Der 21-jährige Tscheche hat bisher allerdings erst 15 Einsatzminuten zu Buche stehen. Aufgrund einer Oberschenkelverletzung wird er gegen den Tabellenführer erneut nicht zum Einsatz kommen. Di Francesco muss zudem noch auf Linksverteidiger Emerson, Mittelfeldspieler Kevin Strootman sowie die beiden Offensivspieler Stephan El Shaarawy und Gregoire Defrel verzichten.

Durch diese Ausfälle wird die Aufgabe gegen den SSC Neapel deutlich erschwert. Immerhin waren sowohl El Shaarawy als auch Strootman vor der Länderspielpause noch in der Startformation beim 2:0-Auswärtssieg gegen den AC Milan. Als wahrscheinlicher Ersatz für dieses Duo kommen Diego Perotti und Lorenzo Pellegrini in Frage.

Beste Torschützen in der Liga:
7 Tore – Edin Dzeko
2 Tore – Stephan El Shaarawy
1 Tor – Aleksandar Kolarov

Voraussichtliche Aufstellung von AS Rom:
Alisson – Kolarov, Fazio, Manolas, Peres – Nainggolan, De Rossi, Pellegrini – Perotti, Dzeko, Florenzi

Letzte Spiele von AS Rom:
01.10.2017 – AC Milan vs. AS Rom 0:2 (Serie A)
27.09.2017 – Qarabag Agdam vs. AS Rom 1:2 (Champions League)
23.09.2017 – AS Rom vs. Udinese Calcio 3:1 (Serie A)
20.09.2017 – Benevento vs. AS Rom 0:4 (Serie A)
16.09.2017 – AS Rom vs. Verona 3:0 (Serie A)

 

Italy Neapel – Statistik & aktuelle Form

Neapel Logo

Der Blick auf die Tabelle während der Länderspielpause sorgte beim SSC Neapel für viel Freude, Euphorie und in gewisserweise auch Hoffnung. Seit 1990 warten die Anhänger darauf, dass endlich wieder der Scudetto bejubelt werden kann. Die Elf vom Fuße des Vesuv agiert bisher überragend und hält nach sieben Spieltagen bei 21 von 21 möglichen Punkten. Während viele andere Mannschaften in Italien in puren Aktionismus verfallen sind und etliche Millionen ausgegeben haben, zählt beim SSC Neapel Kontinuität. Ausgerechnet der Abgang von Toptorjäger Gonzalo Higuain war der größte Glücksfall für den SSC Neapel. Die Offensive agiert überragend und die Last des Schießens der Tore wird auf etliche Schultern verteilt. Mit enorm viel Tempo agiert der SSC Neapel in der Offensive und präsentiert sich sowohl zuhause als auch in der Fremde überragend. Immer wieder durften die Fans hoffen, dass es in der Ära nach Diego Maradona doch noch einen Titel geben wird. Allerdings wurde man stets auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Wirklich daran glauben will (noch) niemand.

[pullquote align=“right“ cite=“Aurelio De Laurentiis“]“Ich habe mich verliebt und bin es jetzt sogar noch mehr. Er hat eine großartige Gabe. Er ist kein Mühsal, er ist ein geistreicher, facettenreicher und gut aufgesteller Mann. Ich hoffe, er bleibt noch mindestens zehn Jahre hier“[/pullquote]

Erfolgstrainer beim SSC Neapel ist Maurizio Sarri. Manche Fans in Italien waren durchaus überrascht, dass er in dieser Saison noch immer auf der Trainerbank der Neapolitaner sitzt. Das Verhältnis zwischen Vereinsboss De Laurentiis und Maurizio Sarri war angespannt. Doch die beiden rauften sich zusammen und dies scheint die richtige Entscheidung gewesen zu sein. Mittlerweile hofft De Laurentiis, dass sein Cheftrainer noch weitere zehn Jahre im Verein tätig ist – angesichts der aktuellen Leistungen durchaus nachvollziehbar.

[pullquote align=“right“ cite=“Marek Hamsik“]“Das ist das beste Team, in dem ich gespielt habe. Wir wissen um unsere Stärken und können bis zuletzt um die Meisterschaft spielen.“[/pullquote]

Kapitän beim SSC Neapel ist Marek Hamsik. Der Slowake verpasste hauchdünn die WM-Playoffs mit seiner Heimat als schlechtester Gruppenzweiter. Trotzdem könnte er an diesem Wochenende möglicherweise jubeln. Sollte der zentrale Mittelfeldspieler gegen die Giallorossi treffen, würde er mit Vereinslegende Diego Maradona gleichziehen. Nicht weniger als 114 Tore hat Hamsik in der Serie A für die Neapolitaner bisher erzielt. In dieser Saison steht allerdings erst ein Treffer zu Buche. Trotzdem ist er unverzichtbar. Verzichten muss Maurizio Sarri aktuell nur auf den ehemaligen Deutschland-Legionär Arkadiusz Milik. Der Pole riss sich zum zweiten Mal in kürzester Zeit das Kreuzband und wird frühestens im Februar wieder auf dem Trainingsplatz erwartet.

Beste Torschützen in der Liga:
7 Tore – Dries Mertens
4 Tore – Jose Callejon
2 Tore – Lorenzo Insigne

Voraussichtliche Aufstellung von Neapel:
Reina – Ghoulam, Albiol, Koulibaly, Hysaj – Allan, Jorginho, Hamsik – Insigne, Mertens, Callejon

Letzte Spiele von Neapel:
01.10.2017 – Neapel vs. Cagliari Calcio 3:0 (Serie A)
26.09.2017 – Neapel vs. Feyenoord Rotterdam 3:1 (Champions League)
23.09.2017 – Spal Ferrara vs. Neapel 2:3 (Serie A)
20.09.2017 – Lazio Rom vs. Neapel 1:4 (Serie A)
17.09.2017 – Neapel vs. Benevento 6:0 (Serie A)

 

Wettanbieter verdoppelt erste Einzahlung & verschenkt obendrein 10€ gratis
Betsson Exklusiver Neukundenbonus 100 Euro Wettguthaben und 10 Euro Gratiswette

 

Italy AS Rom vs. Neapel Italy Direkter Vergleich

Der Vizemeister empfängt den Vorjahresdritten! Beide Mannschaften agierten in den letzten Jahren auf Augenhöhe und dementsprechend hart umkämpft waren die direkten Vergleiche in der italienischen Serie A. Nachdem es in diesem Duell insgesamt neun Mal in Serie keinen Auswärtssieg zu sehen gab, erfolgte in der vergangenen Saison eine Trendumkehr. In beiden Liga-Duellen konnte sich jeweils die Gast-Mannschaft durchsetzen. Für die Erben Maradonas war es der erste Sieg im Römer Olimpico Stadion gegen die Giallorossi seit der Saison 2010/11.

Italy AS Rom – Neapel Italy Statistik Highlights

Prognose & Wettbasis-Trend Italy AS Rom vs. Neapel Italy

Die Roma gilt als enorm heimstark und konnte in der vergangenen Saison mit einer beeindruckenden 16-1-2 Bilanz den Grundstein für die Vizemeisterschaft legen. Trotz dieser starken Leistungen vor heimischem Publikum sind die Römer an diesem Samstagabend nur als Außenseiter anzusehen. Die Wettquoten für den Heimsieg liegen bei 3,00! Die besten Quoten für den achten Sieg im achten Spiel des SSC Neapel gibt es bei Interwetten mit einer 2,50!

 

Key-Facts – AS Rom vs. Neapel

  • Alle vier bisherigen Gegentore musste die Roma im heimischen Olimpico hinnehmen!
  • In der vergangenen Saison gab es zwei Auswärtssiege bei diesem Duell!
  • 25 Tore in sieben Spielen – der SSC Neapel ist bisher das Maß der Dinge im italienischen Fußball!

 

Die Gäste sind aktuell sicherlich zurecht das Maß der Dinge und konnten mit einem deutlichen Auswärtssieg gegen Lazio Rom bereits die starke Form auch gegen einen Topgegner unter Beweis stellen. Topstürmer Dries Mertens ließ zuletzt wissen, dass sich die Starspieler vor der Saison zusammengesetzt und gemeinsam entschieden haben, in dieser Saison nochmals gemeinsam alles dem Scudetto-Gewinn unterzuordnen. Diese eingeschworene Einheit kann in knappen Partien den Ausschlag geben. Die Roma ist sicherlich nicht zu unterschätzen, hat allerdings einige wichtige Ausfälle zu beklagen. Die knappe Favoritenrolle (40 % Siegwahrscheinlichkeit) beim SSC Neapel finden wir dementsprechend durchaus gerechtfertigt.

Euro-Fußballbonus, Tennis Kombibonus & US Sports Kombibonus
Kombibonus für diverse Sportarten bei Bet365!

 

Beste Wettquoten für Italy AS Rom vs. Neapel Italy 14.10.2017

Italy Sieg AS Rom: 3.00 @Unibet
Unentschieden: 3.60 @Betvictor
Italy Sieg Neapel: 2.50 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg AS Rom / Unentschieden / Sieg Neapel:

1: 33%
X: 27%
2: 40%

 

 

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land Italien & das gewünschte Thema auswählen)CONTENT :

Serie A - Spiele vom 14.10. - 16.10.2017 (8. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball Spiele Italien Bemerkung
14.10./18:00 it Juventus - Lazio Rom Serie A 8. Spieltag
14.10./20:45 it AS Rom - Neapel 0:1 Serie A 8. Spieltag
15.10./12:30 it Fiorentina - Udinese 2:1 Serie A 8. Spieltag
15.10./15:00 it Bologna - SPAL 2:1 Serie A 8. Spieltag
15.10./15:00 it Cagliari - Genua 2:3 Serie A 8. Spieltag
15.10./15:00 it Crotone - FC Turin 2:2 Serie A 8. Spieltag
15.10./15:00 it Sampdoria - Atalanta Bergamo 3:1 Serie A 8. Spieltag
15.10./15:00 it Sassuolo - Chievo 0:0 Serie A 8. Spieltag
15.10./20:45 it Inter Mailand - AC Milan 3:2 Serie A 8. Spieltag
16.10./20:45 it Verona - Benevento 1:0 Serie A 8. Spieltag