Alaves vs. Getafe, 27.09.2018 – La Liga

„Babazorros“ auf Erfolgskurs

/
Pacheco (Alaves)
Fernando Pacheco (Alaves) © imago /

Spain Alaves vs. Getafe Spain 27.09.2018, 20:00 Uhr – La Liga (Endstand 1:1)

Deportivo Alaves mischt zum Saisonbeginn in der spanischen La Liga mächtig auf und konnte nach einem erfolgreichen Auftakt unter den besten drei Teams starten. Die Basken sollten auch am vergangenen Spieltag den Siegestrend fortführen und feierten mit einer eindrucksvollen Leistung einen 5:1-Auswärtserfolg über Vallecano. Die „Babazorros“, Spitzname des baskischen Teams, konnten nach dem Aufstieg in die höchste spanische Spielklasse zwei Spielzeiten in Folge die Klasse halten. Der vielversprechende Start in dieser Saison lässt Erinnerungen aufkommen: 1999/2000 konnte sich Deportivo Alaves hinter den Topteams Spaniens mit dem sechsten Platz für den europäischen Wettbewerb qualifizieren und sorgte nur ein Jahr später für das UEFA-Wunder. Die Basken konnten sich ins Finale des UEFA Cups kämpfen und verloren bei einem Torfestival mit 4:5 gegen den FC Liverpool. Ob die „Babazorros“ an die glorreichen historischen Zeiten anknüpfen können?

Mit einem Sieg über Getafe wollen die Basken auf Erfolgskurs bleiben. Für einen Heimsieg winken bei Alaves gegen Getafe Wettquoten von 2.80. Die Mannschaft vom Basken-Coach Abelardo befindet sich in bester Verfassung. Spätestens nach dem 5:1-Sieg über Rayo Vallecano dürfte die Euphorie nun auch vor heimischer Kulisse groß sein, einen Heimsieg über Getafe zu landen. Nach der englischen Woche trifft Alaves auf Levante, während Getafe am Wochenende die Auswärtstour bei Celta Vigo fortführt. Getafe musste sich in der noch jungen Saison nur gegen die beiden Topklubs aus Madrid geschlagen geben. Die Gegentreffer gegen die geballte Offensive der Madrider Klubs ausgeschlossen, konnte Getafe bisher drei Mal die Null halten. Erwartet uns am Donnerstag ein torarmes Spiel? Die Begegnung im Estadio Mendizorrotza wird am Donnerstagabend um 20:00 Uhr angepfiffen. Die Wettbasis analysiert das Match und stellt für Alaves gegen Getafe mögliche Wetten vor.

Alaves vs. Getafe – Beste Quoten * – La Liga

Spain Sieg Alaves: 2.80 @Bet3000
Unentschieden: 3.00 @Bet365
Spain Sieg Getafe: 3.00 @Interwetten

(Wettquoten vom 26.09.2018, 12:43 Uhr)

Tolle Quoten bei Bet3000 abstauben

Spain Alaves – Statistik & aktuelle Form

Alaves Logo

Deportivo Alaves, ein baskischer Klub, mit dem sich vor dem Pokalfinale 2016/17 in der Copa del Rey wohl kaum jemand beschäftigt hat. Die „Babazorros“ konnten wenige Monate nach ihrem Aufstieg in die höchste spanische Spielklasse auch im Pokalwettbewerb für Furore sorgen und profitierten von einem vermeintlichen Losglück. Im Finale wurde im Match gegen die Übermacht aus Katalonien jedoch der Kürzere gezogen. Das Pokalfinale in der Copa war jedoch nicht das größte Highlight des baskischen Klubs. In der Saison 2000/01 hatte Alaves im UEFA Cup keiner auf dem Zettel gehabt. Die Basken erreichten sensationell das Finale und verpassten den großen Coup nach einem Torfestival. Um an die glorreichen Zeiten der Vergangenheit anknüpfen zu können, steht noch ein langer Weg bevor. Mit der großen Konkurrenz in der spanischen La Liga geht es für Alaves vorrangig um den Klassenerhalt.

Mit den drei Siegen in Serie konnte der baskische Klub aber einige Plätze gutmachen. Im oberen Tabellendrittel gilt es nun die gute Form weiterzuführen. Bei einer Bilanz von 3-1-1 wurde bisher nur gegen den FC Barcelona verloren. Beim Duell gegen die Katalanen kassierte Alaves drei Gegentreffer. Nachdem schon Matches gegen Espanyol und Valladolid gewonnen werden konnten, gab es am vergangenen Spieltag ein historisches 5:1 bei Rayo Vallecano. Im Auswärtsspiel gegen Vallecano zeigte sich Alaves besonders torfreudig und nutzte die Unterzahl des Gegners eiskalt aus.

Die Mannschaft von Abelardo will nun den vierten Sieg in Serie. Vor heimischer Kulisse sind die Siegchancen bei Alaves gegen Getafe gemäß den Wettquoten recht ausgeglichen. Nach dem 5:1-Erfolg ist das Selbstvertrauen der „Babazorros“ enorm groß. Im Spiel gegen FC Getafe trifft die Abelardo-Elf jedoch auf eine starke Defensive und wird wohl kaum einen weiteren Kantersieg landen können. Topscorer bei Alaves ist aktuell Ibai Gomez, der in seinen fünf Einsätzen drei Tore erzielen konnte. Stürmer-Kollegen Calleri, Baston und Sobrino erzielten jeweils einen Treffer. Baston, Pina, Vigaray und Ely werden verletzungsbedingt weiterhin ausfallen.

Voraussichtliche Aufstellung von Alaves:
Pacheco; Duarte, Laguardia, Maripan, Navarro; Jony, Brasanac, Wakaso, Gomez; Guidetti, Calleri

Letzte Spiele von Alaves:
22.09.2018 – Rayo Vallecano vs. Alaves 1:5 (La Liga)
16.09.2018 – Valladolid vs. Alaves 0:1 (La Liga)
02.09.2018 – Alaves vs. Espanyol Barcelona 2:1 (La Liga)
25.08.2018 – Alaves vs. Betis Sevilla 0:0 (La Liga)
18.08.2018 – FC Barcelona vs. Alaves 3:0 (La Liga)

 

Die Gäste auf der Suche nach dem Befreiungsschlag
Empoli vs. AC Milan, 27.09.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Spain Getafe – Statistik & aktuelle Form

Getafe Logo

Nachdem Getafe zwölf Jahre in Folge in der höchsten spanischen Spielklasse aktiv war, gab es in der Saison 2015/16 den Abstieg in die zweite Liga. Nur eine Saison später sollte Getafe aber wieder erstklassig sein. Wieder zurück in der La Liga konnte Getafe bei einer Bilanz von 15-10-13 brillieren und verpasste nur knapp die Startplätze für die Europa League. Die „Azulones“ konnten dabei vor allem von der starken Defensive profitieren. Mit 33 Gegentreffern zählte die Defensive in der letzten Saison zur drittstärksten der Liga, hinter Topklubs wie Atletico Madrid und dem FC Barcelona. Die Königlichen aus Madrid kassierten im Gegensatz zu Getafe 44 Gegentore in der letzten Spielzeit. An dieser starken Defensivleistung will Getafe auch in dieser Saison anknüpfen. Nach den jüngsten Leistungen scheinen die „Azulones“ dabei auf gutem Weg zu sein.

In den ersten fünf Ligaspielen gab es zwei Siege, ein Remis und zwei Niederlagen. Dabei kassierte die Mannschaft von Pepe Bordalas nur Tore gegen die Topklubs aus Madrid. In den Spielen gegen Atletico Madrid und Real Madrid wurden jeweils zwei Gegentore kassiert. In den drei anderen Ligaspielen konnte Getafe die Null halten. Neben 2:0-Erfolgen über den FC Sevilla und Eibar gab es ein torloses Remis gegen Valladolid. Bei der letzten Ligapleite gegen Atletico Madrid zeigte Getafe eine bärenstarke Leistung und verlangte dem amtierenden Vizemeister alles ab. Der Platzverweis von Alejo sollte dann letztlich auch die Niederlage der Bordalas-Elf besiegeln.

Wertvollster Spieler im Kader ist Djené. Der Defensivakteur konnte in seiner ersten Saison bei den „Azulones“ die Mannschaft erheblich verstärken. Die interne Torjägerliste bei Getafe wird derweil von Angel Rodriguez angeführt. Drei der vier Getafe-Tore konnte Rodriguez erzielen. Teamkollege Jorge Molina schaffte es auf einen Treffer und eine Torvorlage. Offensiv hat die Mannschaft von Bordalas solide Spieler, jedoch keine wirklich geballte Offensivpower. Mit einer starken und überzeugenden Defensive schafft es jedoch Getafe über die Ziellinie. An der letzten Saison konnten die „Azulones“ nach jüngsten Ergebnissen auch in dieser Spielzeit anknüpfen und gehen ambitioniert in die Saison. Bei den formstarken Basken gilt es für Getafe Punkte mitzunehmen. Neben der Rotsperre von Ivan Alejo werden verletzungsbedingt Ibanez, Miquel und Bergara ausfallen. Zahlen sich bei Alaves gegen Getafe Wetten auf die Gäste aus?

Voraussichtliche Aufstellung von Getafe:
Soria; Antunes, Cabrera, Gonzalez, Suarez; Ndiaye, Arambarri, Djene, Portillo; Rodriguez, Molina

Letzte Spiele von Getafe:
22.09.2018 – Getafe vs. Atletico Madrid 0:2 (La Liga)
16.09.2018 – Sevilla vs. Getafe 0:2 (La Liga)
31.08.2018 – Getafe vs. Valladolid 0:0 (La Liga)
24.08.2018 – Getafe vs. SD Eibar 2:0 (La Liga)
19.08.2018 – Real Madrid vs. Getafe 2:0 (La Liga)

 

Bleibt Betis Sevilla zum sechsten Mal in Serie ungeschlagen?
Girona vs. Betis Sevilla, 27.09.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Spain Alaves vs. Getafe Spain Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Bei insgesamt 22 Duellen zwischen den beiden spanischen Klubs gab es eine Bilanz von 10-6-6 für Deportivo Alaves, die zudem ein Torverhältnis von 31:21 aufweisen können. In der letzten Saison trafen die beiden Klubs vier Mal aufeinander – zwei Mal in der Liga, zwei Mal in der Copa. Drei der vier Duelle konnte Alaves für sich entscheiden, nur die Auswärtspartie bei Getafe in der La Liga ging auf das Konto der „Azulones“. Alaves konnte mit den Erfolgen über Getafe auch das Aus der „Azulones“ in der Copa del Rey besiegeln. Wettbewerbsübergreifend gab es für Alaves zwei Siege in Serie über Getafe, bei denen die „Babazorros“ insgesamt fünf Tore erzielten und die Null halten konnten.

Prognose & Wettbasis-Trend Spain Alaves vs. Getafe Spain

Alaves geht nach drei Siegen in Serie ambitioniert in das Heimspiel gegen Getafe. Schon in der letzten Saison konnte sich die Mannschaft von Abelardo zuhause gegen Getafe durchsetzen. Der Heimsieg am Donnerstagabend wäre der dritte Heimsieg in Serie über Getafe. Dass die Gäste von einer bärenstarken Defensive profitieren, sollte auch beim Coach der „Babazorros“ angekommen sein. In der englischen Woche wird Alaves wohl kaum dem Gegner erneut fünf Tore einschenken können. Getafe kassierte in den bisherigen Liga-Partien nur gegen die Topklubs aus Madrid Gegentreffer. Schon in der letzten Saison zählte die Defensive von der Bordalas-Elf zu den stärksten der La Liga.

 

Key-Facts – Alaves vs. Getafe Wetten

  • Am vergangenen Spieltag konnte Alaves einen 5:1-Kantersieg über Vallecano landen.
  • Die bärenstarke Defensive von Getafe führt den Trend der letzten Saison auch in dieser Spielzeit fort.
  • Alaves konnte die letzten zwei Heimspiele gegen Getafe gewinnen.

 

Ob Alaves in der englischen Woche den nächsten Dreier landet, bleibt abzuwarten. Bei Alaves gegen Getafe ist für Wetten entsprechend der ausgeglichenen Wettquoten von einem Sieger-Tipp abzusehen. Es wird wohl auf die Tagesform ankommen. Entsprechend der jüngsten Ergebnisse der beiden Teams und der defensiven Stärke, würden wir bei Alaves vs. Getafe tendenziell Wetten und Wettquoten auf unter 2,5 Tore empfehlen. Im Erfolgsfall winken Quoten von 1.40, was auch gut in Kombiwetten passt, wem die Quote für eine Einzelwette zu gering ist.

 

Spain Alaves vs. Getafe Spain – Beste Wettquoten * 27.09.2018

Spain Sieg Alaves: 2.80 @Bet3000
Unentschieden: 3.00 @Bet365
Spain Sieg Getafe: 3.00 @Interwetten

(Wettquoten vom 26.09.2018, 12:43 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Alaves / Unentschieden / Sieg Getafe:

1: 36%
X: 32%
2: 32%

Spain Alaves vs. Getafe Spain – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.87 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.40 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.20 @Bet365
NEIN: 1.61 @Bet365

Zur Bet365 Website

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land Spanien & das gewünschte Thema auswählen)CONTENT :

La Liga - Spiele vom 25.09. - 27.09.2018 (6. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball Spiele Spanien Bemerkung
25.09./20:00 es Espanyol Barcelona - Eibar 1:0 La Liga 6. Spieltag
25.09./21:00 es Real Sociedad - Vallecano 2:2 La Liga 6. Spieltag
25.09./22:00 es Atletico Madrid - Huesca 3:0 La Liga 6. Spieltag
26.09./20:00 es Athletic Bilbao - Villarreal 0:3 La Liga 6. Spieltag
26.09./20:00 es Leganes - Barcelona2:1 La Liga 6. Spieltag
26.09./22:00 es Valencia - Celta Vigo 1:1 La Liga 6. Spieltag
26.09./22:00 es Sevilla - Real Madrid 3:0 La Liga 6. Spieltag
27.09./20:00 es Alaves - Getafe 1:1 La Liga 6. Spieltag
27.09./20:00 es Valladolid - Levante 2:1 La Liga 6. Spieltag
27.09./22:00 es Girona - Betis Sevilla 0:1 La Liga 6. Spieltag