Enthält kommerzielle Inhalte

Empfehlungen und Besonderheiten bei Nordische Kombination Wetten

Artikel über die Nordische Kombination

Auffällig in diesem Sport ist, dass jedes Jahr neue Sieger am Podest stehen und immer mehr verschiedene Sportler von Jahr zu Jahr siegen. Die Begeisterung zu dieser Sportart ist sehr gewachsen die aus Skisprung und Langlauf besteht. Dies ist wohl im Skisport eines der schwersten Ereignisse die es zu tippen gibt.

Da die Konstanz bei den Top Läufern im Springen des Öfteren nach lässt und somit den guten Skispringer es ermöglicht sich einen guten Platz zu erkämpfen, die im Laufen zwar nicht allzu schnell sind aber meist den Vorsprung aus dem Springen in das Ziel retten können. Der Favorit der letzten Jahre Hannu Manninen wird wohl dieses Jahr nicht mehr allzu viel mitreden können da die Leistungen vergangener Bewerbe sehr enttäuschend waren, es hapert nach wie vor im Sprungbereich.

In unserem Bereich Nordische Komibination Wetten finden Sie Regeln, Tipps, Wettmöglichkeiten und die besten Wettanbieter für diese Sportart.

Der beständigste Kombinierer ist wohl derzeit Ronny Ackermann, dahinter findet man eine sehr große Bandbreite an jungen und talentierten Aufsteiger wie Peter Tande (NOR), Bill Demong (USA), Bernhard Gruber (AUT), Lamy Chappuis (FRA), Christoph Bieler (AUT), Eric Frenzel (GER) wohl einer der Aufsteiger des Jahres vor allem konnte der junge Deutsche mit seiner Laufleistung überzeugen.

Das Wetten auf diese Bewerbe ist mit Sicherheit sehr schwer das einzige was man hier Empfehlen kann ist auf Langzeitwetten und Top3 sich einstellen sollte.

Und zum Abschluss möchten wir Ihnen noch unseren kostenlosen E-Mail-Kurs „Besser wetten in 7 Tagen“ ans Herz legen – Sie lernen dabei viele wichtige Dinge rund ums Wetten – weitere Infos und Anmeldung: Besser wetten in 7 Tagen!