Enthält kommerzielle Inhalte

Borussia Dortmund

Wie kann man gut auf Borussia Dortmund wetten?

Besonderheiten bei Wetten auf Borussia Dortmund:

Bei Dortmund Wetten waren in den letzten Jahren vor allem gegen schwächere Gegner immer wieder viele Tore möglich. Handicap-Wetten von bis zu 2-3 Toren Differenz waren oft erfolgreich. Das setzte sich in der vergangenen Saison auch mit Lucien Favre am Steuer fort und könnte auch in der Saison 2019/20 zutreffen. Spannend wird auch zu beobachten sein, wie der BVB mit den zusätzlichen Spielen in der Champions League umgeht und ob sich die vielen Spiele auf das Leistungsniveau auswirken.

Wettanbieter Info & Bewertung Die besten Wettanbieter auf einem Blick!

Borussia Dortmund Wetten & Infos

Gegründet: 19. Dezember 1909
Vereinsfarben: Schwarz-Gelb
Stadion: Signal Iduna Park
Sitzplätze: 80.552
Fans: 153.787 Mitglieder
Facebook Fans: 15.245.647
Voller richtiger Name: Ballspielverein Borussia 09 e.V. Dortmund
Trainer: Lucien Favre
Wichtigste Spieler: Marco Reus, Axel Witsel, Jadon Sancho, Mario Götze
Teuerste Spieler: Jadon Sancho – Marktwert: 100.000.000 (Transfermarkt.de)
Derzeitige Bewerbe Saison 2019/20: 1. Bundesliga, DFB-Pokal (ausgeschieden im Achtelfinale), Champions League (ausgeschieden im Achtelfinale)
Erfolge in der Saison 2018/19: 2. Bundesliga: 2. Platz, DFB-Pokal Achtelfinale, Champions League Achtelfinale
Größte Erfolge: 8-facher Deutscher Meister, 4-facher DFB-Pokalsieger, 4-facher Supercup Sieger, Champions-League-Sieger 1997, Europapacup der Pokalsieger 1966, Weltpokal Sieger 1997

Der BVB erlebte in den Anfangszeiten nach der Gründung einen Höhenflug. Danach folgte allerdings eine längere sportliche Dürreperiode. In den 80ern mussten die Dortmunder harte Zeiten und finanzielle Schwierigkeiten hinnehmen. Andreas Möller, Michael Zorc und einige andere Stars führten den BVB in den 90igern wieder zu großen Erfolgen, u.a. auch zum Champions League Triumph im Jahr 1997.

Die Fans von Borussia Dortmund gelten als die treuesten und lautstärksten in ganz Deutschland und die steil abfallende Südtribüne eine der spektakulärsten und stimmungsvollsten Tribünen im gesamten Weltfußball. Nachdem Jürgen Klopp und Thomas Tuchel Borussia Dortmund wieder zurück in die deutsche Spitze geführt haben, startete der BVB 2018/19 fulminant in die Saison, konnte diesen Level aber nicht halten. Am Ende reichte es hinter Serienmeister Bayern wieder einmal „nur“ für den Vizemeistertitel. Es wird spannend zu beobachten sein, ob die Schwarz-Gelben die Bayern auch 2019/20 in Verlegenheit bringen können.

Mit Mats Hummels kehrte von den Bayern ein langjähriger Leistungsträger zu den Borussen zurück. Auch mit Thorgan Hazard (Gladbach), Julian Brandt (Bayer Leverkusen) und Nico Schulz (Hoffenheim) haben sich die Dortmunder um jeweils ca. 25 Mio. Euro massiv verstärkt. Dafür gab man Innenverteidiger Abdou Diallo um 32 Mio. Euro an PSG ab.

Im Hinblick auf die Dortmund wetten war es auch interessant, wie der BVB den Spagat zwischen Bundesliga und Champions League meistern würde. Das ist in den vergangenen Saisonen oft nicht gelungen. Da spielten die Schwarz-Gelben in der Königsklasse keine beondere Rolle und auch 2019/20 erfolgte das Aus bereits im Achtelfinale.

Nach einem 2:1-Heimsieg gegen Paris Saint-Germain, bei der vor allem Winter-Neueinkauf Erling Haaland mit zwei Toren seine Qualität zeigte, musste man sich im Rückspiel in Paris mit 0:2 geschlagen geben. Damit war der BVB nur noch in der Bundesliga vertreten, durfte sich aber vor Ausbruch der Corona-Krise noch Hoffnungen auf den Meistertitel machen.

Aktuelle Sportwetten-Tipps zu Borussia Dortmund:
Und zum Abschluss möchten wir Ihnen noch unseren kostenlosen E-Mail-Kurs „Besser wetten in 7 Tagen“ ans Herz legen – Sie lernen dabei viele wichtige Dinge rund ums Wetten – weitere Infos und Anmeldung: Besser wetten in 7 Tagen!