Enthält kommerzielle Inhalte
Sportwetten-Strategie von Patrick

Moin moin,

Ich kann euch ebenfalls noch ein paar informative Weisheiten anbieten:

Also, es lohnt sich immer ein Augenmerk auf Livewetten zu haben. Bei vielen Anbietern gibt es beispielsweise die Möglichkeit darauf zu wetten, was als erstes in den Spielabschnitten passiert.

Die Quoten sind von Spiel zu Spiel nahezu gleich und es fällt auf, dass die besagten Quoten sowohl für Freistoß (ca. 2,6), Eckball (ca. 12) und Abstoß (ca. 6,5) recht hoch sind. Als denkbare Alternativen existieren ja lediglich Tor und Einwurf.

Hier ist natürlich das pure Glück ausschlaggebend, aber die oben erwähnten Quoten sind sicherlich ein starker Anreiz dieses Glück herauszufordern.

Ähnliches ist auch in einer anderen Kategorie möglich. Bei Wetten, ‚durch welche Aktion das x-te Tor fällt‘ sind die Quoten auf Tore, die per Kopfball (ca. 3,5) bzw. durch Elfmeter oder Freistoß (bei beiden eine Quote von ca. 10) ziemlich hoch.

Auch das Setzen auf mögliche Elfmeter oder rote Karten kann sehr lohnenswert sein. Hier ist es ratsam, darauf zu achten, dass das ausgewählte Spiel möglichst brisant ist (zum Beispiel Lokalderbies), da es bei solchen Begegnungen eigentlich regelmäßg zu zahlreichen Karten und auch zu Elfmetern kommt.

Einige Bookies bieten auch Wetten auf die angezeigte Nachspielzeit an. Oft liegen hier die Quoten auf 2 bzw. 4 Minuten unverhältnismäßig hoch, sodass sich auch hier ein Tipp bezahlt machen könnte.

Außerdem kann man bei Livewetten noch in den letzten 20 Spielminuten darauf setzen, welches Team ein zweites Tor erzielt. Ich habe schon häufig auf beide Mannschaften getippt und gewonnen, da die Quoten zum einen über 2 lagen und die Schlussphase halt immer besonders spannend und häufig auch torreich ist.

Patrick

Die besten Wettanbieter für Ihre Wettstrategie

    Hinweis: KEINE Strategie kann einen sicheren Gewinn garantieren. Wetten Sie daher immer mit Verantwortung!