Enthält kommerzielle Inhalte

Wettstrategien – Sportwetten gewinnen mit Strategie

Wer schießt das erster Tor? Der Außenseiter!

Sportwetten-Strategie von Olli

Ich wette gundsätzlich nur auf Außenseiter wegen der hohen Quoten. Schon seit rund 2 Jahren und meist nur Livewetten und hab eigentlich mehrere Strategien.

Eine davon ist, die kann man auch im Voraus schon wetten, also vor Spielbeginn: Die Wette „wer schießt das erste Tor?“

Daraus kann man sehr schöne, kleine, billige 2 aus 4 Systemwetten machen und duch die hohen Einzelqouten kommen für die Kombis Endquoten zwischen 60-80 raus und die Kombi besteht nur aus 6 Einzelwetten. Wenn nur 2 Tore kommen hat man meist schon Gewinn. Habe aber schon oft 3 oder alle 4 richtig gehabt.

Natürlich gehen auch einige Kombis komplett kaputt, aber durch die Riesenquoten bleibt genug über.

Angenommen man nimmt einfach 1€ pro Einzelwette dann kostet eine Systemkombiwette 6€, Verlust 6€ wenn kaputt aber wenn sie gewinnt sind min. ab 60€ aufwärts fällig je nach Torqoute für das Tor und die Quoten sind alle über 2 und im Schnitt ca. bei 3.

Gruss Olli

PS: Ich verfolge das schon seit über 2 Jahren – wer macht das erste Tor und habe dabei festgestellt, dass der Favorit nur rund zwischen 50-60% zuerst trifft d.h wenn eine Kombi z.B. komplett kaputt geht, muss zwangsläufig irgendwann die nächste kommen, wo 3 oder 4 treffen – Statistik halt 🙂

Die besten Wettanbieter für Ihre Wettstrategie

    Hinweis: KEINE Strategie kann einen sicheren Gewinn garantieren. Wetten Sie daher immer mit Verantwortung!