Enthält kommerzielle Inhalte
Sportwetten-Strategie von Michael

Bei dieser Wettstrategie berechne ich einen einfachen Schätzer für Unentschieden. Der Schätzer gibt eine Wahrscheinlichkeit an, mit der ein Spiel Unentschieden ausgeht. Da die Unentschieden-Quote meistens sehr gut ist, ist es mithilfe dieser Wahrscheinlichkeit leicht, Value-Wetten zu finden, auf die man setzen kann.

Der Schätzer geht davon aus, dass Mannschaften, die in der Vergangenheit selten unentschieden gespielt haben, auch in Zukunft selten unentschieden spielen werden. Jetzt aber mal zur Berechnung des Schätzers:

p_u = (Anzahl Unentschieden Team A + Anzahl Unentschieden Team B) / (Anzahl Spiele Team A + Anzahl Spiele Team B)

Ist p_u sehr gering, dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass Team A oder Team B gewinnt sehr hoch. Die Gegenwahrscheinlichkeit p_ab können wir mit der Quote „Doppelte Chance 1-2“ vergleichen.

Damit das Ganze verständlicher wird, ein Beispiel vom letzten Spieltag (14. Spieltag): 1. FC Köln – FC Augsburg

p_u = (3 + 0) / (13 + 13) = 11,54 %
p_ab = 88,46%

Die Quote für Unentschieden lag bei 2,7; umgerechnet ca. 37%.

Eine Möglichkeit ist jetzt auf doppelte Chance gegen Unentschieden zu setzen. Das lohnt sich theoretisch schon ab einer Quote von 1,13 = 1/0,8856; praktisch sucht man allerdings nach höheren Quoten. Dies ist die einfache Möglichkeit, die auch nicht schlecht ist. Alternativ kann man annehmen, dass es sich um eine 2-Wege-Surebet (Sieg/Niederlage) handelt und bei getrennten Wettanbietern setzen.

Die Vorteile davon sind folgende:

  • Ausnutzen von Quotenunterschieden
  • Leicht bessere Quote als doppelte Chance
  • Kann zum Sichern von Boni benutzt werden

Im konkreten Fall habe ich 10,50€ auf 1. FC Köln und 9,50€ auf Augsburg (Einsätze muss man entsprechend berechnen, sodass man bei beiden Ausgängen den gleichen Gewinn macht), also insgesamt 20€ gewettet. Da Augsburg das Spiel gewann, habe ich 28,35€ gewonnen – das bedeutet eine Rendite von 40%.

Natürlich bleibt ein gewisses Risiko, was wir im konkreten Fall allerdings mit 11,54% Verlustwahrscheinlichkeit als sehr gering abtun können.

Viele Grüße,
Michael

Die besten Wettanbieter für Ihre Wettstrategie

    Hinweis: KEINE Strategie kann einen sicheren Gewinn garantieren. Wetten Sie daher immer mit Verantwortung!