Enthält kommerzielle Inhalte

Wettstrategien – Sportwetten gewinnen mit Strategie

Kombiwetten mit 1 niedrigen u. 2 hohen Quoten

Sportwetten-Strategie von Bubirator
Kombiwetten mit 1 niedrigen u. 2 hohen Quoten - Sportwetten-Strategie von Bubirator

Ich wette oft nach folgendem Prinzip:

Ich suche mir ein Spiel aus, bei dem es fast zu 100% sicher ist, dass die Mannschaft gewinnt. Oft sind das Quoten um die 1,10-1,50. Man kann jedoch auch eine höhere Quote nehmen, dann wird der Gewinn (allerdings auch das Risiko) größer.

Dann suche ich mir 2 Spiele aus, bei denen die Quoten relativ ausgeglichen und sehr hoch sind – z.B. 2,50-3,20 oder womöglich 3,70 – je höher,desto besser.

Danach wird dann nur noch kombiniert:
Spiel 1 auf Sieg (1,50)
Spiel 2 2,50 3,10 2,50
Spiel 3 2,40 3,20 2,75

1,50×2,50×2,40 = 9,00
1,50×2,50×3,20 = 12,00
1,50×2,50×2,75 = 10,31

1,50×3,10×2,40 = 11,16
1,50×3,10×3,20 = 14,88
1,50×3,10×2,75 = 12,79

1,50×2,50×2,40 = 9,00
1,50×2,50×3,20 = 12,00
1,50×2,50×2,75 = 10,31

Der Gesamteinsatz beträgt 45 Euro.

den Einsatz kann man beliebig wählen, nur muss man dann 9 Kombinationen spielen. Bei 5 Euro pro Kombiwette sind das 45 Euro Einsatz.

Das ’sichere Spiel‘ muss eintreffen, sonst sind 45 Euro flöten. Wenn das ’sichere Spiel‘ eintrifft, kann man bei diesen Quoten im schlechtesten Fall 45 Euro gewinnen (und hat damit seinen Einsatz wieder raus) Im besten Fall kann man 74,40 Euro gewinnen (und hat damit 29,40 Euro Gewinn).

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Dejan aka Bubirator
BUBIRATOR@aol.com

[Aus aktuellem Anlass eine Anmerkung der Redaktion:
Die Idee des Users eine niedrige Quote mit 2 höheren zu kombinieren ist zwar nicht schlecht,
aber man sollte bei Spielen natürlich nie auf alle Ausgänge wetten,
sonst zahlt man automatisch die „Buchmachermarge“.]

Die besten Wettanbieter für Ihre Wettstrategie

    Hinweis: KEINE Strategie kann einen sicheren Gewinn garantieren. Wetten Sie daher immer mit Verantwortung!