Enthält kommerzielle Inhalte

Champions League Tipps

Zenit St. Petersburg vs. Lazio Rom Tipp, Prognose & Quoten – Champions League 2020

Verteidigt Lazio die Führung in der BVB-Gruppe?

Dominic Martin   4. November 2020
Unser Tipp
Draw-no-bet: 2 zu Quote 1.91
Wettbewerb Champions League 2020
Datum 04.11.2020, 18:55 Uhr
Einsatz                         0/10
Wettquoten Stand: 01.11.2020, 21:36
* 18+ | AGB beachten
Zenit St. Petersburg Lazio Rom Tipp
Begegnet Lazio-Akteur Parolo dem Gegner Zenit auf Augenhöhe? © imago images / Gribaudi/ImagePhoto, 12.09.2020

Noch bevor Borussia Dortmund am Mittwochabend das dritte Champions League Spiel ab 21 Uhr bestreiten wird, wird das Parallelspiel in dieser Gruppe bereits abgeschlossen sein. Um 18:55 Uhr kommt es in Russland zum Duell zwischen Zenit St. Petersburg und Lazio Rom. Ein Spiel, bei dem die Russen bereits mit dem Rücken zur Wand stehen und Lazio mit einem vollen Erfolg einen ganz großen Schritt in Richtung K.o.-Phase tätigen könnte.

Inhaltsverzeichnis

Der russische Double-Sieger kassierte an den ersten beiden Spieltagen jeweils eine Niederlage und steht folgerichtig noch mit leeren Händen da. Die Römer von Simone Inzaghi führen die aktuelle Tabelle dieser Gruppe mit vier Zählern an. Auf den BVB-Sieg folgte trotz ersatzgeschwächter Elf ein Remis in Brügge. Immobile & Co. sind aber wieder einsatzfähig für den Auftritt in Russland. Trotzdem bewerten die besten Buchmacher das Spiel auf Augenhöhe, auf dem Drei-Weg-Markt sind zwischen Zenit St. Petersburg und Lazio Rom ausgeglichene Quoten zu finden.

Die Wettbasis informiert umfassend über das Geschehen in der Königsklasse, in der Tipp-Kategorie Champions League sind alle Partien mit einer Vorschau und Tipp-Prognose zu finden.

Unser Value Tipp:
Unter 2,5 Tore
bei Betway zu 1.85
Wettquoten Stand: 01.11.2020, 21:36
* 18+ | AGB beachten

Russian Federation Zenit St. Petersburg – Statistik & aktuelle Form

Zum insgesamt neunten Mal krönte sich Zenit Sankt Petersburg in der vergangenen Saison zum russischen Meister, dabei gelang zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte das nationale Double. Dadurch qualifizierte sich Zenit zum achten Mal für die Gruppenphase der UEFA Königsklasse, bisher überstand Zenit die Gruppe drei Mal, musste dann aber jeweils im Achtelfinale die Segel streichen.

Nur zwei Siege in elf CL-Spielen

In der vergangenen Saison erreichten die Russen in der Vorrunde sieben Zähler und verpassten damit nicht nur das Überwintern in der Königsklasse, sondern mussten sich tatsächlich mit Rang vier zufriedengeben. Ein extrem bitteres Aus für Zenit, das zur Folge hatte, dass die Russen erstmals seit der Spielzeit 2009/10 nicht international überwintern konnten.

Dieses Szenario droht der Mannschaft von Cheftrainer Sergey Semak auch in dieser Spielzeit. Die Russen, die nur zwei der letzten elf Champions League Spiele gewonnen haben, stehen noch ohne Zählbares da und bereits ein Remis könnte gegen Lazio Rom zu wenig sein.

Das große Interwetten Jubiläums-Special!

30 Jahre InterwettenJetzt mitmachen
AGB gelten | 18+Auf die bittere Last-Minute-Niederlage gegen Club Brügge folgt die Pleite im Signal Iduna Park. Trotz zwei Bussen, die Zenit geparkt hatte, konnte das torlose Remis nicht über die Zeit gebracht werden. Im Spiel nach vorne lässt Zenit bisher zu wünschen übrig. Dahingehend bietet sich am Mittwoch zwischen Zenit St. Petersburg und Lazio Rom die Prognose an, dass nicht beide Teams treffen werden.

Geglückte Generalprobe

Die kaum vorhandene Offensive ist dahingehend überraschend, dass Zenit St. Petersburg in der Liga durchaus gefälligen Offensivfußball spielt. Mit Artem Dzyuba verfügt das Team über einen Stoßstürmer, der mit seiner Präsenz für Entlastung sorgen kann. Aleksandr Erokhin, Sardar Azmoun und Sebastian Driussi sind Akteure, die vor allem im spielerischen Bereich ihre Stärken haben.

Während international davon nicht viel zu sehen ist, rangiert Zenit St. Petersburg in der heimischen Meisterschaft nach bereits 13 absolvierten Runden aktuell einen Zähler hinter Tabellenführer ZSKA Moskau. Die Generalprobe für das Heimspiel am Mittwoch glückte mit einem 2:0-Sieg bei Khimki. In der Liga sammelte die Semak-Elf 15 von 18 möglichen Punkten in der Gazprom Arena.

Voraussichtliche Aufstellung von Zenit St. Petersburg:
Kerzhakov – Santos, Rakitskiy, Lovren, Karavaev – Barrios – Driussi, Wendel, Kuzyaev, Erokhin – Dzyuba

Letzte Spiele von Zenit St. Petersburg:

Italy Lazio Rom – Statistik & aktuelle Form

Bei der Rückkehr von Lazio Rom in der UEFA Champions League konnte vor allem Ciro Immobile einen prestigeträchtigen Sieg gegen seinen Ex-Klub Borussia Dortmund bejubeln. Als großer BVB-Flop sorgte er mit einer bärenstarken Leistung für den Sieg seiner Mannschaft. Im Team von Simone Inzaghi ragt Immobile mit seiner Trefferquote nochmals heraus.

Erstmals seit 2007/08 wieder in der Königsklasse

Auf ein Spiel von Lazio Rom in der Gruppenphase der UEFA Champions League mussten die Fans aus der ewigen Stadt Rom tatsächlich gefühlt „ewig“ warten. In der Saison 2007/08 war Lazio letztmals in der Champions League vertreten, die Teilnahme in dieser Saison ist die Sechste der Vereinsgeschichte.

Nach dem erfolgreichen Auftakt gegen Borussia Dortmund musste Erfolgstrainer Simone Inzaghi (seit 2016 im Amt) gegen Club Brügge mächtig improvisieren. Eine Vielzahl an Akteuren fehlte ihm aus bekannten Umständen und somit bestand nahezu die gesamte Reservebank aus Jugendspielern ohne Profi-Erfahrung. Trotz stark ersatzgeschwächter Elf konnte Lazio Rom in Belgien ein 1:1-Remis erreichen und damit die Tabellenspitze behaupten.

Nächste Dortmunder Geduldsprobe in der Königsklasse?
Brügge vs. Dortmund, 04.11.2020 – Wettbasis.com Analyse

Erstmals nach 18 internationalen Spielen endete damit wieder ein Lazio-Spiel mit einer Punkteteilung. In der jüngeren Vergangenheit lief es für die Römer international – in der Europa League – nicht nach Wunsch. Insgesamt acht der letzten zwölf Partien endeten mit einer Lazio-Niederlage.

Pures Spektakel gegen Turin

Eine erfolgreiche Generalprobe legte auch Lazio Rom am vergangenen Wochenende ab. Unter anderem kehrte Ciro Immobile in den Kader zurück und sein Ausgleichstreffer zum 3:3 vom Elfmeterpunkt in Minute 90+5 sollte nicht den Schlusspunkt darstellen. Zwei Minuten später konnte Lazio Rom dank eines Treffers von Felipe Caicedo (ebenfalls eingewechselt) eine verloren geglaubte Partie tatsächlich noch drehen.

Ein enorm wichtiger Sieg, nachdem die Leistungen in der bisherigen Serie A Saison nicht wirklich zufriedenstellend waren. Zehn Punkte aus sechs Spielen sorgen aktuell für Tabellenplatz neun in der Serie A. Dabei endeten vier der sechs Spiele mit einem Über 2,5, für ein Torfestival in der Königsklasse sind im Wettbasis Quotenvergleich zwischen Zenit St. Petersburg und Lazio Rom Quoten um die 1,90 für das Über 2,5 zu finden.

Voraussichtliche Aufstellung von Lazio Rom:
Pepe Reina – Hoedt, Acerbi, Luiz Felipe – Fares, Parolo, Pereira, Milinkovic-Savic, Patric – Correa, Immobile

Letzte Spiele von Lazio Rom:

Zenit St. Petersburg – Lazio Rom Wettquoten im Vergleich 04.11.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 24.11.2020, 06:19
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

In der russischen Metropole werden sich Zenit Sankt Petersburg und Lazio Rom erstmals in der Vereinsgeschichte gegenüberstehen. Zenit hat in bisher zehn Pflichtspielen gegen italienische Teams nur drei Siege gefeiert (zwei Remis, fünf Niederlagen), während Lazio beste Erinnerungen an russische Teams hat. In vier Spielen feierten die Römer drei Siege und ein Remis – allerdings datiert das letzte Spiel aus dem Jahr 1999.

Statistik Highlights für Russian Federation Zenit St. Petersburg gegen Lazio Rom Italy

Wettbasis-Prognose & Russian Federation Zenit St. Petersburg – Lazio Rom Italy Tipp

Beim Gruppenspiel zwischen Zenit St. Petersburg und Lazio Rom erscheinen die aktuellen Quoten doch äußerst überraschend. Qualitativ gibt es wohl keine Diskussion und das Team rund um den Gewinner des „Goldenen Schuhs“, Ciro Immobile, hat deutliche Vorteile zu verzeichnen. Auch die gezeigten Leistungen lassen die Inzaghi-Elf im Vorteil erscheinen, trotzdem werden nahezu identische Wettquoten auf den Heim- und Auswärtssieg angeboten.

Key-Facts – Zenit St. Petersburg vs. Lazio Rom Tipp
  • Nur zwei der letzten CL-Spiele gewann Zenit
  • Erstes Duell der beiden Mannschaften
  • Lazio kann wieder auf seine Stars zurückgreifen

Der Heimvorteil spricht sicherlich für die Semak-Elf, doch wie gewichtig ist dieser Vorteil? Angesichts der schwachen Offensivleistungen wäre ein Heimsieg durchaus als überraschend zu bezeichnen. Die Tendenz geht klar in Richtung der Gäste, da sich die Inzaghi-Elf aber aller Voraussicht nach auch mit einem Remis zufriedengeben würde, wäre bei einem engen Spielstand in der Schlussphase keine bedingungslose Römer-Offensive zu erwarten.

Deshalb richtet sich zwischen Zenit St. Petersburg und Lazio Rom die Prognose nicht auf den Gäste-Sieg beim Drei-Weg-Markt, sondern auf den Lazio-Sieg beim Draw-No-Bet Markt. Ein Heimsieg ist kaum zu erwarten, deshalb wird auch ein verhältnismäßig hoher Einsatz von sieben Units gewählt.

 

Russian Federation Zenit St. Petersburg vs. Lazio Rom Italy – beste Quoten Champions League 2020

Russian Federation Sieg Zenit St. Petersburg: 2.75 @ComeOn
Unentschieden: 3.40 @Bethard
Italy Sieg Lazio Rom: 2.70 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Zenit St. Petersburg / Unentschieden / Sieg Lazio Rom:

1
35%
X
28%
2
37%

Russian Federation Zenit St. Petersburg – Lazio Rom Italy – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.70 @Bet365
NEIN: 2.05 @Bet365

Wettquoten Stand: 01.11.2020, 21:36
* 18+ | AGB beachten