Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Schweiz

Young Boys vs. FC Zürich Tipp, Prognose & Quoten 19.09.2020 – Super League

Nächstes YBB-Schützenfest gegen Zürich?

Dominic Martin   19. September 2020
Unser Tipp
Young Boys & BTS zu Quote 2.6
Wettbewerb Super League
Datum 19.09.2020, 19:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 17.09.2020, 13:03
* 18+ | AGB beachten
Bekommt Brecher gegen die Young Boys erneut viel zu tun?
Bekommt Brecher gegen die Young Boys erneut viel zu tun? © imago images / Pius Koller, 18.07.2020

Auch die Schweizer Super League öffnet an diesem Wochenende ihre Pforten. Der große Gejagte ist nach drei Meistertiteln in Serie der Hauptstadtklub Young Boys. YBB musste jedoch unter der Woche schon den ersten Rückschlag verkraften und scheiterte in der CL-Qualifikation. Wiedergutmachung ist angesagt und dabei kommt es am Samstagabend im Stadion Wankdorf zum Duell zwischen den Young Boys und dem FC Zürich.

Inhaltsverzeichnis

Apropos Wiedergutmachung – das dürfte auch das Motto bei den Gästen aus der Bankenstadt Zürich sein. Als einziger Super League Klub scheiterte der FCZ nämlich in der zweiten Cup-Runde gegen den Zweitligisten Chiasso. Ludovic Magnin ist mal wieder angezählt und mit den Young Boys wartet nun der Angstgegner auf die Blau-Weißen aus Zürich.

Der nächste Rückschlag droht und dann könnten erneut Diskussionen um die Person Magnin stattfinden. Sollte den Gästen aber doch ein überraschender Punktgewinn gelingen, locken zwischen den Young Boys und dem FC Zürich für diesen Tipp Wettquoten um die 3,50. Spielbeginn auf dem Kunstrasen im Stadion Wankdorf ist am Samstagabend um 19 Uhr.

Unser Value Tipp:
Über 3,5 Tore
bei Betway zu 2.00
Wettquoten Stand: 17.09.2020, 13:03
* 18+ | AGB beachten

Switzerland Young Boys – Statistik & aktuelle Form

Aus der Traum – die Young Boys werden nicht zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte in der UEFA Champions League Gruppenphase mitwirken. Im Duell mit dem dänischen Vertreter Midjylland kassierten die Berner aufgrund einer schwachen zweiten Halbzeit eine verdiente 0:3 Niederlage.

Droht nun der Ausverkauf?

Das Ausscheiden ist nicht nur finanziell bitter, sondern hat auch zur Folge, dass die YBB-Fans nun noch knapp drei Wochen zittern müssen. Durch die verpasste Königsklasse könnte der eine oder andere Spieler noch eine neue Herausforderung suchen. Vor allem Stürmer Jean-Pierre Nsame könnte Bern noch verlassen. Der 27-jährige Kameruner erzielte 2019/20 überragende 32 Treffer und hat sich damit in den Notizblock etlicher Klubs gespielt.

Sein Abgang würde schmerzen, das Scouting in Bern hat jedoch mehrfach bewiesen, auf Abgänge reagieren zu können und trotzdem eine starke Mannschaft zu stellen. Mit Silvan Hefti, Jordan Lefort und Jordan Siebatcheu verpflichtete Bern im bisherigen Transfersommer drei interessante Akteure.

Interwetten Wettguthaben & Gewinnspiel!

30 Jahre Interwetten GewinnspielJetzt mitmachen
AGB gelten | 18+ 

Überragende Leistungen im heimischen Stadion

Sollten die Berner den Meistertitel verteidigen, wäre dies der vierte Titelgewinn in Serie und würde den Vereinsrekord aus den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts einstellen. Geht es nach den besten Buchmachern sind die Young Boys erneut der große Favorit. Der Kader ist in der Breite herausragend besetzt und Ausfälle können problemlos kompensiert werden.

Zudem gibt es in Heimspielen kaum Punktverluste zu vermelden. 2019/20 sammelte der Meister 50 von 54 möglichen Punkten im heimischen Stadion. Beim Liga-Auftakt zwischen den Young Boys und FC Zürich werden Quoten um die 1,30 für den Heimsieg angeboten.

Voraussichtliche Aufstellung von Young Boys:
von Ballmoos – Lefort, Camara, Lustenberger, Hefti – Martins Pereira, Aebischer, Sulejmani – Moumi Ngamaleu, Nsame, Fassnacht

Letzte Spiele von Young Boys:

Switzerland FC Zürich – Statistik & aktuelle Form

Mit Uli Forte wurde der „Betriebsunfall“ Abstieg direkt repariert und der FC Zürich ist seit 2017/18 wieder in der Schweizer Super League vertreten. Trotz eines Punkteschnitts von 1,99 Zählern pro Spiel musste der erfolgreiche Trainer im Februar 2018 seinen Stuhl räumen.

Magnin als Entfesselungskünstler Houdini

Nachfolger Ludovic Magnin konnte zunächst die gute Saison zu Ende führen und erreichte Platz vier. Seither ist die Entwicklung beim FCZ jedoch besorgniserregend und mit zwei siebten Plätzen blieb der Klub weit hinter den Erwartungen zurück.

Dabei stand Magnin aufgrund teilweise inferiorer Leistungen des Öfteren schon vor dem Aus, doch irgendwie gelang ihm immer wieder der zwischenzeitliche Turnaround und erkämpfte sich somit das Vertrauen der Verantwortlichen zurück. Nach nur einem Pflichtspiel hat sich die Schlinge schon wieder zugezogen, doch FCZ-Präsident Capella will trotz blamablem Cup-Aus keine Diskussionen bezüglich des Trainers aufkommen lassen.

 

Katastrophale Defensive

2019/20 kassierte die Magnin-Elf in 36 Spielen unglaubliche 72 Gegentreffer und stellte damit die schlechteste Defensive der Liga. Torfestivals sind beim FCZ die Regel, durchschnittlich wurden 3,25 Treffer in Spielen mit Beteiligung der Zürcher erzielt.

Interessanterweise kassierte die Magnin-Elf zuhause deutlich mehr Gegentore (41) als in der Fremde (31). Nichtsdestotrotz ist ein trefferreicher Auftakt wahrscheinlich. Zwischen den Young Boys und dem FC Zürich wird für den Tipp auf das Über 2,5 jedoch lediglich eine 1,40 angeboten, doch auch das Über 3,5 ist durchaus lukrativ.

Voraussichtliche Aufstellung von FC Zürich:
Brecher – Schättin, Omeragic, Nathan, Sobiech – Sohm, Kryeziu – Schönbächler, Marchesno, Kololli – Kramer

Letzte Spiele von FC Zürich:

Young Boys – FC Zürich Wettquoten im Vergleich 19.09.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 30.10.2020, 15:36
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Die Berner sind für den FC Zürich ein absoluter Angstgegner. In den letzten Jahren hieß es oft „außer Spesen nichts gewesen“. Der letzte FCZ-Sieg gegen YBB datiert in der Super League vom 3. August 2014. Seit diesem Erfolg gab es 19 weitere Duelle, wovon die Young Boys 15 Partien für sich entschieden.

In der Saison 2019/20 holte sich die Seoane-Elf das Punktemaximum von zwölf Zählern gegen den FC Zürich und erzielte dabei nicht weniger als 16 Treffer.

Statistik Highlights für Switzerland Young Boys gegen FC Zürich Switzerland

Wettbasis-Prognose & Switzerland Young Boys – FC Zürich Switzerland Tipp

Noch bevor die Super League Saison 2020/21 begonnen hat, mussten beide Teams schon einen Rückschlag verkraften und pochen nun auf Wiedergutmachung. Die Favoritenrolle zwischen den Young Boys und dem FC Zürich ist laut aktuellen Quoten eindeutig bei den Hausherren angesiedelt und dies vollkommen zurecht.

Key-Facts – Young Boys vs. FC Zürich Tipp
  • Champions League Traum geplatzt – 0:3 in Midtjylland
  • 16:2 – das Torverhältnis aus der vergangenen Saison spricht Bände
  • Blamables Cup-Aus für den FCZ

Der direkte Vergleich in den letzten Jahren spricht eine eindeutige Sprache. Gemessen an den jüngsten Partien stellt sich wohl fast nur die Frage nach der Höhe des Sieges. Die Magnin-Elf präsentiert sich in der Defensive weiterhin extrem fehleranfällig und viele Tore sind dahingehend zu erwarten.

Doch auch die Young Boys agierten gegen die Dänen keineswegs sattelfest. Dahingehend wurde beim von uns getesteten Buchmacher Betway eine lukrative Wettmöglichkeit gefunden. Mit einem Einsatz in Höhe von fünf Units wird zwischen den Young Boys und dem FC Zürich die Prognose auf den kombinierten Heimsieg und Treffer beider Teams bei Wettquoten von 2,60 empfohlen.

 

Switzerland Young Boys vs. FC Zürich Switzerland – beste Quoten Super League

Switzerland Sieg Young Boys: 1.33 @Interwetten
Unentschieden: 5.50 @Bwin
Switzerland Sieg FC Zürich: 9.30 @Unibet

Wettquoten Stand: 17.09.2020, 13:03
* 18+ | AGB beachten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Young Boys / Unentschieden / Sieg FC Zürich:

1
73%
X
17%
2
10%

Switzerland Young Boys – FC Zürich Switzerland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.40 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.87 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 17.09.2020, 13:03
* 18+ | AGB beachten