Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Wolverhampton vs. Everton Tipp, Prognose & Quoten 01.11.2021 – Premier League

Wer hält Anschluss nach oben?

Marcel Niesner  1. November 2021
Unser Tipp
Unter 0.5 (1.HZ) zu Quote 2.65
Wettbewerb Premier League
Datum 01.11.2021, 22:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 01.11.2021, 06:21
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Baut Wolverhampton gegen Everton die gute Serie der letzten Wochen aus?
Baut Wolverhampton gegen Everton die gute Serie der letzten Wochen aus? © IMAGO / News Images, 23.10.2021

Der Everton FC kämpft am Montagabend gegen den freien Fall an. Seit inzwischen drei aufeinanderfolgenden Premier League-Partien haben die Toffees nicht mehr gewonnen. Jüngst hagelte es sogar zwei Niederlagen. Erstmals seit Herbst 2020 droht nun gar die dritte Pleite in Folge. Tabellarisch würde sich der Absturz der Blauen damit weiter fortsetzen. Momentan steht lediglich Rang neun zubuche.

Inhaltsverzeichnis

Für das Team von Trainer Carlo Ancelotti steht zum Abschluss des zehnten Spieltags in der Premier League somit nicht nur ein richtungsweisendes, sondern ebenso ein kompliziertes Auswärtsspiel auf dem Programm. Vor der Partie Wolverhampton gegen Everton unterstreichen die Quoten, dass die Gäste aus Liverpool aktuell gar nur als Außenseiter gehandelt werden. Einerseits aufgrund des eigenen Formtiefs, andererseits aber auch wegen der ordentlichen Verfassung beim Heimteam.

Wolverhampton – Everton Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Nur ein Team trifft 1.80 Wettquoten Bet365 mittel
Unter 2.5 1.69 Wettquoten Comeon gering
0:0 (1.HZ) 2.65 Wettquoten Unibet hoch
Wettquoten Stand: 01.11.2021, 06:21
18+ | AGB beachten

Die Wolves kamen zuletzt richtig in Schwung und verbuchten satte 13 Punkte aus den vergangenen sechs Ligaspielen. Vor mehr als einem Monat hat die Lage-Elf letztmals verloren, weshalb im Duell Wolverhampton vs. Everton eine Prognose in Richtung der Hausherren sicherlich seine Berechtigung hat. Noch attraktiver gestalten sich allerdings Wetten auf die Anzahl der Tore, denn angesichts der Stärken beziehungsweise Schwächen beider Teams ist von keinem Offensivspektakel am Montagabend auszugehen.

Unser Value Tipp:
Unter 2.5
bei ComeOn zu 1.69
Wettquoten Stand: 01.11.2021, 06:17
* 18+ | AGB beachten

Wolverhampton – Statistik & aktuelle Form

Nach einem miserablen Saisonstart mit vier Niederlagen an den ersten fünf Spieltagen, nachdem die Wolves zudem erst zwei mickrige Törchen auf dem Konto hatten, stand der portugiesische Coach Bruno Lage intern und medial bereits zur Diskussion. Da der 45-Jährige Nachfolger seines Landsmann Nuno Espirito Santo aber nun mal in große Fußstapfen zu treten hat, gewährten die Verantwortlichen ihm noch etwas Zeit und profitierten derzeit von an der an den Tag gelegten Geduld.

Aus den jüngsten vier Partien verbuchten die Wanderers stolze zehn Punkte. Erst beim respektablen 1:1 in der Vorwoche bei Leeds United endete eine zuvor drei Matches andauernde Siegesserie, durch die sich die Wolves im Klassement bis auf Position elf verbessern konnten. Gewinnen die Orange-Schwarzen auch am Montagabend, winkt sogar der siebte Platz im Zwischenranking.
 

Willkommensbonus bei 888Sport: Nur in DE!

888Sport Willkommensbonus
Jetzt Willkommensbonus sichern
AGB gelten | 18+
 

Wolves Schwächen lauten: „Montag“ und „1. Halbzeit“

Aus statistischer Sicht wird das Unterfangen zuhause gegen die Toffees aber alles andere als ein Selbstläufer. Beispielsweise haben die Wolves nur eines der letzten sechs Premier League-Heimspiele gegen den kommenden Gegner gewonnen. Darüber hinaus liest sich die Bilanz in Montagabendspielen extrem schlecht. Lediglich ein einziger Dreier in zehn Anläufen am ersten Werktag der Arbeitswoche (drei Remis, sechs Pleiten) führt gar dazu, dass man in den West Midlands bei der Veröffentlichung des Spielplans insgeheim hofft, nicht montags ran zu müssen.

Eine weitere interessante Statistik bezieht sich auf die Schwäche in ersten Halbzeiten. Würden wir die isolierte Tabelle nach 45 Minuten zur Hand nehmen, stünde die Lage-Elf mit nur einer Pausenführung (fünf Unentschieden, drei Niederlagen) sowie bloß zwei geschossenen Toren auf dem viertletzten Platz. Einzig und allein Crystal Palace traf im ersten Durchgang noch seltener als die Wanderers, die dieses Handicap aber nicht erst seit dieser Saison haben. Seit der Rückkehr ins Oberhaus 2018/19 markierte kein anderes Team in der Premier League weniger Tore in der ersten Halbzeit als die Wolves.

Eventuell ist es daher eine Überlegung wert, zwischen Wolverhampton und Everton einen Tipp darauf abzugeben, dass es bis zum Pausentee noch 0:0 steht. Zusätzlich dafür sprechen würde die Tatsache, dass die Wolves-Defensive mit erst neun Gegentoren zu den besseren in der englischen Beletage gehört. An nur zwei von neun Spieltagen musste Keeper Sa mehr als einmal hinter sich greifen. Marcal, Jonny, Neto, Mosquera und Bueno werden verletzungsbedingt fehlen.


Voraussichtliche Aufstellung von Wolverhampton:

Sa; Kilman, Coady, Saiss; Semedo, Neves, Moutinho, Ait Nouri; Traore, Jimenez, Hwang

Letzte Spiele von Wolverhampton:

Letzte Spiele

Everton – Statistik & aktuelle Form

Anspruch und Realität ist beim Everton Football Club in den letzten Jahren oftmals weit auseinandergeklafft. Trotz vieler kostspieliger Transfers und einem in der Summe ordentlichen Kader hinken die Toffees Spielzeit für Spielzeit den eigenen Erwartungen hinterher. Die Saison 2021/22 bildet dabei erneut keine Ausnahme.

Verlief der Start mit zehn Punkten aus den ersten vier Begegnungen noch verheißungsvoll, zeigte die Formkurve in den vergangenen Wochen ganz klar nach unten. Aus den jüngsten fünf Partien sprang lediglich noch ein Dreier heraus. Stattdessen hagelte es im gleichen Zeitraum drei Niederlagen, so auch in der Vorwoche beim blamablen 2:5 zuhause gegen Aufsteiger Watford. Besonders peinlich: Vier der fünf Gegentreffer kassierten die Blues erst in der Schlussviertelstunde. Seit Beginn der Datenerhebung passierte dieses Phänomen in der englischen Premier League nur ein einziges Mal.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Everton will eine Reaktion zeigen

Das Team von Trainer Carlo Ancelotti wird also darauf bedacht sein, Wiedergutmachung zu betreiben. Mit einem Dreier könnte der Anschluss nach oben gehalten werden, allerdings muss dafür eine deutliche Steigerung her, speziell defensiv.

Da es angesichts der vielen Eventualitäten aber mit einem großen Risiko verbunden ist, im Duell Wolverhampton gegen Everton eine Prognose auf den Spielausgang abzugeben, wagen wir auch hier einen abweichenden Blick auf die Statistik der ersten 45 Minuten. In neun ersten Halbzeiten mit Toffees-Beteiligung fielen bislang erst acht Treffer (4:4); nach der Pause waren es hingegen fast dreimal so viele (21). Auch die Zahlen der Liverpooler sind demnach kein Hindernis, um zwischen den Wolves und Everton die Quoten auf einen torlosen ersten Durchgang anzuspielen.

Doucoure, Mina, Calvert-Lewin und Andre Gomes stehen momentan auf der äußerst prominenten Verletztenliste. Immerhin kann der italienische Coach aller Voraussicht nach wieder auf Richarlison bauen. Der brasilianische Olympiasieger kehrte in der Vorwoche nach Verletzung zurück und soll die Offensive weiter beleben. Unterstützung erhält er vom ehemaligen Leverkusen Gray, der in neun PL-Partien in dieser Saison immerhin schon an fünf Treffern beteiligt war.


Voraussichtliche Aufstellung von Everton:

Pickford; Holgate, Keane, Godfrey, Digne; Townsend, Davies, Allan, Iwobi; Gray; Richarlison

Letzte Spiele von Everton:

Letzte Spiele
01/15 202215/0116:00
01/15 202215/01
2-1
-
01/08 202208/0118:30
01/08 202208/01
2-3
-
01/02 202202/0115:00
01/02 202202/01
2-3
-
12/16 202116/1220:45
12/16 202116/12
1-1
-
12/12 202112/1217:30
12/12 202112/12
3-1
-

Unser Wolverhampton – Everton Tipp im Quotenvergleich 01.11.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 19.01.2022, 23:29
* 18+ | AGB beachten

Wolverhampton – Everton Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Mit 59 Siegen gegenüber 42 Niederlagen und 25 Remis führt Everton den direkten Vergleich im englischen Oberhaus an. Die Wolves konnten gar bloß eines der letzten sechs Heimspiele in der Premier League gegen die Toffees gewinnen (drei Remis, zwei  Pleiten). In der Vorsaison setzten sich die Liverpooler in Hin- und Rückspiel durch. Erstmals seit den 60er-Jahren winkt nun ein dritter aufeinanderfolgender Triumph gegen den Kontrahenten aus den West Midlands.

Statistik Highlights für Wolverhampton gegen Everton

 

Wettbasis-Prognose & Wolverhampton – Everton Tipp

Zum Abschluss des zehnten Spieltags in der englischen Premier League stehen sich am Montagabend Wolverhampton und Everton gegenüber. Gemäß der Wettquoten liegt die Favoritenrolle beim Gastgeber, der sich zuletzt in guter Form präsentierte und zehn von möglichen zwölf Punkten aus den vergangenen vier Matches holte. Sollte nun ein weiterer Dreier folgen, würden die Wolves auch die Toffees im Klassement überholen.

Auch wenn die Gäste von der Merseyside momentan in keiner wirklich berauschenden Verfassung sind, haben sie natürlich die individuelle Qualität, ein gutes Resultat zu erzielen. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass schon im Vorjahr Hin- und Rückspiel gegen die Wolves gewonnen wurden. Der Gegner scheint ihnen also zu liegen, weshalb wir von einer Wette auf dem Drei-Weg-Markt eher Abstand nehmen.

5 Opta-Facts – Wolverhampton vs. Everton Tipp
  • Die Wolves gewannen nur eines der letzten sechs Heimspiele gegen Everton
  • Montagabends gewann Wolverhampton bloß eines von zehn PL-Matches
  • Lediglich Crystal Palace traf in den ersten 45 Minuten seltener als die Wolves
  • Everton kassierte neun von 15 Gegentreffern in der Schlussviertelstunde
  • Seit 2018/19 erzielte kein Team weniger First Half-Goals wie die Wanderers

Stattdessen präferieren wir im Spiel Wolverhampton gegen Everton den Tipp darauf, dass es zur Pause noch 0:0 steht. Das wichtigste Argument lautet, dass beide Mannschaften im bisherigen Saisonverlauf in den ersten 45 Minuten nicht viel zustande gebracht haben. Die Hausherren kommen erst auf zwei Törchen vor der Pause; Everton hat ebenfalls nur viermal im ersten Durchgang zugeschlagen. Angesichts der Ausgeglichenheit in diesem Duell wird zudem keine Mannschaft in Rückstand geraten wollen.

Wir spielen daher die attraktive 2.65 beim Buchmacher Unibet auf das Unter 0.5 (1.HZ) an und riskieren dafür einen Einsatz von fünf Units. Ob bei Unibet noch per Paypal eingezahlt werden kann, erfahren Sie im Wettbasis-Artikel: Wettanbieter mit PayPal-Einzahlung. Potentielle Alternativen sind in diesem Spiel in unseren Augen eine Wette auf Unter 2.5 oder darauf, dass maximal eines der beiden Teams zum Torerfolg kommt.
 

 

Wolverhampton vs. Everton – beste Quoten Premier League

Sieg Wolverhampton: 2.25 @Bwin
Unentschieden: 3.35 @ComeOn
Sieg Everton: 3.55 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Wolverhampton / Unentschieden / Sieg Everton:

1
43%
X
29%
2
28%

Wolverhampton – Everton – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.20 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.66 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 01.11.2021, 06:17
* 18+ | AGB beachten
Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen