Wolfsburg vs. Dortmund Tipp, Prognose & Quoten 23.05.2020 – Bundesliga

Bleibt der BVB hartnäckigster Bayern-Verfolger?

/
Haaland (Dortmund)
Haaland (Dortmund) © imago images /
Spiel: Wolfsburg - Dortmund
Tipp: 2/2
Quote: 2.75 (Stand: 22.05.2020, 07:04)
Wettbewerb: Bundesliga
Datum: 23.05.2020, 14:30 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Der Angstgegner kommt in die Volkswagen Arena! Seit mittlerweile neun Spielen hat der VfL Wolfsburg nicht mehr gegen Borussia Dortmund gewinnen können. In diesem Zeitraum hagelte es zudem gleich acht Niederlagen (ein Remis). Kein Wunder also, dass sich die Grün-Weißen am Samstag im Rahmen des 27. Spieltags in der Bundesliga das Ziel gesetzt haben, dieser katastrophalen Negativ-Serie endlich ein Ende zu bereiten.

Ausgeschlossen ist dieses Unterfangen zwar nicht und dennoch erwartet die Mannschaft von Trainer Oliver Glasner eine extrem komplizierte Herausforderung gegen ein Team, das in der Vorwoche beim Re-Start definitiv zu überzeugen wusste. Demzufolge fallen zwischen Wolfsburg und Dortmund die Quoten der besten Buchmacher auch recht deutlich in Richtung der Gäste aus.

Ein Dreier ist für die Schwarz-Gelben am Wochenende ohnehin beinahe alternativlos, um wenige Tage vor dem möglicherweise vorentscheidenden Giganten-Duell am Dienstag zuhause gegen den FC Bayern nicht schon alle Chancen auf eine potentielle Meisterschaft zu verspielen. In Anbetracht der gezeigten Leistung in der Vorwoche beim Ruhrpott-Derby gegen Schalke 04 (4:0) ist die Favoritenrolle der Favre-Elf aber durchaus nachvollziehbar.

Unsere Wolfsburg vs. Dortmund Prognose auf den BVB wird zusätzlich dadurch gestützt, dass die Autostädter in der laufenden Saison zuhause ihre Probleme haben und allgemein die qualitativ besser einzuschätzenden Teams in Zeiten der Geisterspiele bevorteilt werden. Wie schon letzte Woche scheint es daher alles andere als unwahrscheinlich, dass die Borussia bereits im Verlaufe der ersten Halbzeit den Grundstein für den dritten Auswärtssieg in Folge legt.

Bet365

Unser Value Tipp:
BVB gewinnt zu Null
3.50

Bei Bet365 wetten

Wettquoten Stand: 22.05.2020, 07:04

Germany Wolfsburg vs. Dortmund Germany Direkter Vergleich [+ Infografik]

Gerne erinnert man sich in Wolfsburg noch an das DFB Pokal-Finale 2015 zurück. Die Wölfe vermasselten damals unter der Leitung von Dieter Hecking dank eines 3:1-Erfolgs den Abschied von Jürgen Klopp als BVB-Trainer. Seitdem ist für den VfL gegen die Borussia allerdings der sprichwörtliche Wurm drin.

In den darauffolgenden neun Bundesliga-Spielen blieben die Grün-Weißen gegen die Schwarz-Gelben nämlich sieglos. Acht Niederlagen stehen in diesem Zeitraum einem Unentschieden gegenüber. Allein in der Volkswagen-Arena setzten sich die Dortmunder zuletzt viermal nacheinander durch. Fünf Heimniederlagen in Folge gegen das gleiche Team gab es für die Autostädter in der höchsten deutschen Spielklasse übrigens noch nie… Ändert sich dies am Samstag?

Infografik Wolfsburg Dortmund Mai 2020

Germany Wolfsburg – Statistik & aktuelle Form

Es mag ein Qualitätsmerkmal von Top-Teams sein, dass sie trotz vermeintlich schwächerer Leistungen dennoch in der Lage sind, regelmäßig auf der Kippe stehende Matches für sich zu entscheiden. Ob der VfL Wolfsburg nach einer bislang über weite Strecken ordentlichen Spielzeit aber bereits als eine solche Spitzenmannschaft deklariert werden kann, muss dennoch in Frage gestellt werden.
 

Betsson Bonus
Jetzt zur Anmeldung & Betsson testen
AGB gelten | 18+

 

Ginczek beschert dem VfL einen Auftakt nach Maß

Zumindest der erste Teil der oben aufgeführten These fand am vergangenen Wochenende Anwendung. Beim Auswärtsspiel in Augsburg konnten die Wölfe sicherlich nicht komplett überzeugen und trotzdem stand am Ende ein 2:1-Erfolg zu Buche. Zum Matchwinner avancierte Daniel Ginczek, der in der Schlussminute den Siegtreffer markierte und seinem Team damit drei Punkte bescherte.

Durch den dritten Dreier in der Fremde aus den jüngsten vier Gastspielen untermauerten die Grün-Weißen einmal mehr ihre Ambitionen auf die Europa League.

„Wir müssen absolut am obersten Level agieren, um eine Chance zu haben. Wir werden als Mannschaft kompakt verteidigen und versuchen, die Räume eng zu machen. Dortmund hat mit die beste Offensive der Liga und es ist für uns ein guter Gradmesser.“

Oliver Glasner

Momentan rangiert die Glasner-Elf auf Position sechs und hat immerhin zwei Zähler Vorsprung auf die direkte Konkurrenz aus Freiburg oder Gelsenkirchen. Komfortabel ist dieses Mini-Polster aber keineswegs, zumal der VfL im Endspurt dieser Spielzeit noch auf Dortmund, Leverkusen, Gladbach und Bayern treffen wird.

Wolfsburg zuhause schwächer als auswärts

Den Anfang macht das Heimspiel am Samstagnachmittag gegen den BVB. Die Tatsache, dass die Autostädter in der heimischen Volkswagen Arena antreten, ist fast schon als Nachteil zu werten, denn immerhin feierten die Wölfe im Saisonverlauf zuhause nur vier der insgesamt Siege. In der Summe sammelte der ehemalige deutsche Meister daheim weniger Punkte als auswärts und erzielte auch weniger Tore. Dahingehend wirkt ein Wolfsburg gegen Dortmund Tipp auf den Rangzweiten äußerst vielversprechend.

Die wichtigste Nachricht vor dem BVB-Match aus Sicht der Wolfsburger ist, dass Wout Weghorst seine Gelb-Sperre abgesessen hat und am Samstag in die Startelf zurückkehren wird. Aller Voraussicht nach muss Joao Victor dafür auf der Bank Platz nehmen. Ebenfalls ein Kandidat für einen Einsatz von Beginn an ist der Ex-Dortmunder Daniel Ginczek. Verletzungsbedingt nicht zur Verfügung stehen weiterhin Camacho, Gerhardt und William.


Voraussichtliche Aufstellung von Wolfsburg:

Casteels – Otavio, Brooks, Pongracic, Mbabu – Schlager, Arnold – Ginczek (Brekalo), Mehmedi, Steffen – Weghorst – Trainer: Glasner

Letzte Spiele von Wolfsburg:

Germany Dortmund – Statistik & aktuelle Form

Einen viel besseren Start nach der langen Zwangspause hätte sich Borussia Dortmund wohl kaum vorstellen können. Im Revier-Derby zuhause gegen den FC Schalke 04 ließen die Schwarz-Gelben dem Erzrivalen nicht den Hauch einer Chance und siegten am Ende hochverdient mit 4:0. Die Favre-Elf präsentierte sich spielfreudig, körperlich fit sowie mental top vorbereitet und das, obwohl einige potentielle Leistungsträger verletzt ausfielen.

Neben dem gewonnenen Prestige und der vorübergehenden Festigung des zweiten Tabellenplatzes diente der souveräne Erfolg gleichermaßen als Kampfansage an den FC Bayern, der nach wie vor vier Zähler vor dem BVB liegt, den Atem des langjährigen Verfolgers aber dennoch im Nacken spürt. Wenige Tage vor dem mit Spannung erwarteten direkten Duell am Dienstag im Signal Iduna Park will sich die Borussia bei der Pflichtaufgabe im Kampf um die Meisterschaft in Wolfsburg keine Blöße geben.
 

Bundesliga Bonus – die besten Sportwetten Boni zum aktuellen Spieltag
Überblick der besten Wettanbieter Bonus Aktionen zur Bundesliga


 

Generalprobe für das Bayern-Duell am Dienstag

Zuversichtlich stimmt dabei die bisherige Rückrunden-Bilanz. Acht der neun ausgetragenen Bundesliga-Partien im Kalenderjahr 2020 konnten Haaland und Kollegen siegreich gestalten. Zuletzt gab es fünf Siege nacheinander, bei denen Keeper Roman Bürki lediglich ein einziges Mal hinter sich greifen musste. Offensiv gelangen den Schwarz-Gelben in diesem Zeitraum im Schnitt fast drei Treffer pro Spiel (13).

Trotz der offensichtlich erfolgreich konservierten Top-Verfassung über die gesamte Zwangspause hinweg wird das Gastspiel in der Volkswagen Arena definitiv kein Selbstläufer. Immerhin rangiert das beste Heimteam der Liga in der separaten Auswärtstabelle nämlich nur auf Platz fünf. Nicht mal die Hälfte aller Begegnungen in der Ferne konnte die Mannschaft von Trainer Lucien Favre für sich entscheiden (6-3-4). Überhaupt zum ersten Mal in dieser Spielzeit könnte der Titelanwärter am Samstag ein drittes Auswärtsspiel in Folge gewinnen.

Dortmunder Dominanz in der Rückrunde

In Anbetracht der gezeigten Leistung aus der Vorwoche und der mehrfach erwähnten Tatsache, dass die Niedersachsen zu den Lieblingsgegnern der Westfalen zählen, bietet es sich trotzdem an, die Wolfsburg gegen Dortmund Prognose in Richtung der Gäste auszurichten. Auch eine HT2/FT2-Wette sollte genauer im Blick behalten werden, denn immerhin lagen die Borussen bei sechs ihrer acht Rückrunden-Siege bereits zur Halbzeit vorne.

Die Personalsituation hat sich für Trainer Lucien Favre im Vergleich zum vergangenen Samstag kaum gebessert. Ganz im Gegenteil: Unter der Woche geisterte die Meldung durch die Medien, dass Marco Reus unter Umständen gar nicht mehr in dieser Saison zum Einsatz kommen wird. Neben dem Nationalspieler fehlen am Wochenende weiterhin Zagadou, Can, Schulz, Witsel und Reyna. Jadon Sancho hingegen drängt nach seinen muskulären Problemen zurück in die Startelf. Wirklich plausible Gründe, die Derby-Aufstellung zu verändern, hat der Schweizer Coach allerdings nicht.


Voraussichtliche Aufstellung von Dortmund:

Bürki – Piszczek, Hummels, Akanji – Hakimi, Brandt, Delaney, Guerreiro – Sancho, T. Hazard – Haaland – Trainer: Favre

Letzte Spiele von Dortmund:

Wolfsburg vs. Dortmund – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga

1/X/2
Wettquoten Stand: 30.05.2020, 07:29

Germany Wolfsburg vs. Dortmund Germany Statistik Highlights


 

Paderborn muss gegen den Angstgegner ran!
Paderborn vs. Hoffenheim, 23.05.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Wolfsburg gegen Dortmund Germany Tipp & Prognose – 23.05.2020

Die Volkswagen Arena war für den BVB in den letzten Jahren ein sehr gutes Pflaster. Die jüngsten vier Auswärtsspiele in der Autostadt konnte die Borussia allesamt für sich entscheiden. Insgesamt warten die Wölfe seit neun Bundesliga-Spielen auf einen Dreier gegen die Westfalen. Zuletzt blieben die Grün-Weißen sogar sechsmal nacheinander torlos gegen Bürki und Co.

Neben dem deutlich zugunsten der Schwarz-Gelben ausfallenden direkten Vergleichen gibt es aber auch noch weitere Argumente, die vor dem Duell Wolfsburg gegen Dortmund die recht einseitigen Wettquoten erklären. Beispielsweise feierte der VfL im bisherigen Saisonverlauf in 13 Partien lediglich vier magere Siege vor heimischer Kulisse.

Key-Facts – Wolfsburg vs. Dortmund Tipp

  • Wolfsburg gewann erst vier von 13 Heimspielen in dieser Saison
  • Dortmund lag bei sechs der acht Rückrunden-Siege schon zur Pause vorne
  • Der VfL ist seit neun Partien gegen den BVB sieglos (acht Niederlagen, ein Remis)

Darüber hinaus muss natürlich der jüngste Eindruck aus der Vorwoche in die Betrachtung mit einbezogen werden. Hier präsentierte sich die Favre-Elf beim 4:0-Heimsieg gegen Schalke 04 in herausragender Verfassung, während die Wölfe zwar ebenfalls drei Punkte aus Augsburg entführten, dabei aber deutlich mehr Mühe hatten.

Wir entscheiden uns unter Analyse aller genannten Faktoren für einen Wolfsburg – Dortmund Tipp darauf, dass die Schwarz-Gelben schon zur Halbzeit in Führung liegen und schlussendlich die verwaiste Volkswagen Arena als Sieger verlassen. Bei immerhin sechs der acht Rückrunden-Siege wäre eine entsprechende HT2/FT2-Wette von Erfolg gekrönt gewesen.

Beim von der Wettbasis getesteten Buchmacher Bet365 erhalten wir eine lukrative Top-Quote in Höhe von 2.75, die wir mit einem selbstbewussten Einsatz von sechs Units anspielen. Bei der erstmaligen Registrierung haben Sie zudem die Chance auf einen tollen Bet365-Neukundenbonus! Weitere Prognosen zum Erstliga-Wochenende in Deutschland finden Sie in der Wettbasis-Rubrik „Bundesliga Tipps„.
 

 

Germany Wolfsburg – Dortmund Germany beste Quoten * Bundesliga

Germany Sieg Wolfsburg: 4.80 @William Hill
Unentschieden: 4.10 @Betvictor
Germany Sieg Dortmund: 1.76 @Betsafe

Wettquoten Stand: 22.05.2020, 07:04

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Wolfsburg / Unentschieden / Sieg Dortmund:

1: 20%
X: 23%
2: 57%

Germany Wolfsburg – Dortmund Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.61 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

Wettquoten Stand: 22.05.2020, 07:04