Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Österreich

Wiener Sportclub vs. Wolfsberg Tipp, Prognose & Quoten 16.07.2021 – ÖFB Cup

Pflichtspieldebüt für Robin Dutt beim WAC

Dominic Martin  16. Juli 2021
Unser Tipp
Handicap: Sieg Auswärts -2.5 zu Quote 1.9
Wettbewerb ÖFB Cup
Datum 16.07.2021, 19:30 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 15.07.2021, 22:01
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Wiener Sportklub Wolfsberg Tipp ÖFB Cup 2021
Feiert Favorit Wolfsberg mit neuem Trainer Robin Dutt einen Sieg gegen den Wiener Sportklub? © GEPA pictures

Der österreichische Fußball Pokal wird in dieser Saison zum 87. Mal ausgetragen. Insgesamt nehmen an der ersten Pokalrunde 64 Mannschaften teil und bereits ein Großteil der Spiele wird am Freitagabend über die Bühne gehen. In der Hauptstadt stehen sich beispielsweise der Wiener Sportclub und Wolfsberg gegenüber.

Inhaltsverzeichnis

Dabei handelt es sich um ein Duell zwischen einem Drittligisten (Regionalliga Ost) und einer Bundesliga-Mannschaft, die sich in den letzten Jahren zu einer festen Größe im österreichischen Fußball mauserte. Die Ausgangslage ist dementsprechend eindeutig und beim Pflichtspieldebüt des deutschen Trainer Robin Dutt erwartet im Grunde genommen jeder einen deutlichen Sieg für das Team aus dem Lavanttal. Dementsprechend eindeutig sind auch die Wettquoten, denn beim Spiel Wiener Sportclub gegen Wolfsberg lockt für den Tipp auf die Gäste maximal eine 1.12 in der Interwetten App.

Unser Value Tipp:
Beide Treffen? Nein
bei Interwetten zu 1.75
Wettquoten Stand: 15.07.2021, 22:01
* 18+ | AGB beachten

Austria Wiener Sportclub – Statistik & aktuelle Form

Ein Kultverein ist der Wiener Sportclub, der oftmals nur als „Sportclub“ bezeichnet wird und jeder Wiener Fußballfan weiß auf Anhieb, dass vom WSC die Rede ist. Der Klub aus Wien-Hernals zählt zu den ältesten Fußballvereinen in Österreich und darf sich sogar dreifacher Meister und einfacher Cupsieger nennen. Diese Erfolge liegen jedoch schon mehrere Jahrzehnte zurück und nach großen finanziellen Problemen musste zu Beginn des 21. Jahrhunderts der Fußballklub gar ausgegliedert werden.

Neuer Wettanbieter von ProSieben Sat1

JackOne Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+ 

Platz eins in der Regionalliga Ost

Der Amateurfußball ist somit schon seit mehreren Jahren die Heimat des Wiener Sportclubs, und dieser hatte in den letzten zwei Spielzeiten besonders gelitten. Während die Profis ihrer Arbeit unter strengen Sicherheitsbestimmungen nachgehen durften, wurde im österreichischen Amateurfußball sowohl die Spielzeit 2019/20 als auch 2020/21 nicht regulär beendet.

In der abgelaufenen Saison bestritt die Mannschaft von Cheftrainer Robert Weinstabl gar nur acht Partien in der drittklassigen Regionalliga Ost. Dabei wusste die Mannschaft auf voller Linie zu überzeugen und mit 19 von 24 möglichen Punkten führte der WSC die Tabelle an. Das Thema Aufstieg wurde jedoch nie präsent, da die Meisterschaft nicht regulär beendet wurde.

Letztes Pflichtspiel am 23. Oktober

Das letzte Mal bei einem Pflichtspiel stand die Weinstabl-Elf am 23. Oktober beim 2:0-Heimerfolg gegen Neusiedl/See auf dem Platz. Danach durften die Akteure bis Ende Mai kein reguläres Fußballtraining bestreiten. Auch wenn sicherlich einige Spieler brav ihre Hausaufgaben erfüllten und sich selbst fit hielten, sind sieben Monate ohne Fußball nicht zu unterschätzen.

Nach knapp acht Wochen haben sich die Spieler sicherlich wieder an den Ball gewöhnt, trotzdem ist die lange Pause ein Wettbewerbsnachteil. Wenngleich der Pokal oft unerwartete Geschichten schreibt, gibt es keine Indizien, dass beim Duell Wiener Sportclub gegen Wolfsberg eine Prognose auf eine Überraschung realistisch erscheint.

 


Voraussichtliche Aufstellung von Wiener Sportclub:

Prögelhof – Haladej, Csandl, Gusic, Haas – Dimov, Berkovic – Andrejevic, Obermüller, Beljan – Küssler

Letzte Spiele von Wiener Sportclub:

Letzte Spiele

Austria Wolfsberg – Statistik & aktuelle Form

Über mehrere Jahre hinweg ist das Team aus dem Lavanttal nun schon die positive Überraschung im österreichischen Fußball. Zwei Mal in Folge qualifizierten sich die Kärntner für die Gruppenphase der UEFA Europa League. In diesem Jahr tritt der WAC in der Qualifikation für die neu geschaffene Conference League an. Mit Fug und Recht kann behauptet werden, dass sich der WAC als eine der besten Mannschaften im österreichischen Klubfußball etabliert hat.

20€ Freebet ohne Einzahlung!

Betano Freebet ohne Einzahlung
AGB gelten | 18+

Ein professioneller Trainer

Der Aufstieg in den letzten Jahren war rasant und für manche Bereiche möglicherweise ein wenig zu schnell. Gerade in puncto Infrastruktur hat der Verein noch ein wenig Nachholbedarf. Seine Expertise auch in diesen Themen soll der neue Trainer einbringen – mit Robin Dutt wurde nämlich für die Saison 2021/22 ein namhafter deutscher Trainer verpflichtet.

WAC-Präsident Dietmar Riegler drückte sich ein wenig unglücklich aus und bezeichnete ihn als einen „professionellen Trainer“. Zuvor hatten die Wölfe stets junge, aufstrebende Trainer, die den WAC und sich selbst ins Rampenlicht spielten. Nun kommt ein erfahrener Mann ins Lavanttal, der den WAC nicht nur sportlich auf ein neues Level hieven sollte.

Kader wurde nur punktuell verstärkt

Die vergangene Saison 2020/21 war ein wenig schwächer als die beiden Vorjahre, was daran lag, dass dem WAC die Konstanz fehlte. Genie und Wahnsinn wechselten sich in regelmäßigen Abständen ab. In diesem Bereich soll wieder mehr Kontinuität erfolgen.

Überzeugend waren die Kärntner insbesondere auf fremdem Platz. In der heimischen Arena konnten nur drei Spiele gewonnen werden, auswärts hingegen stehen in 16 Spielen zehn Siege zu Buche. Ein Auswärtsspiel ist gewiss kein Nachteil und nach der geglückten Generalprobe (3:2-Erfolg gegen Sparta Prag) wird sich der Favorit wohl keine Blöße geben. Damit zwischen dem Wiener Sportclub und Wolfsberg jedoch lukrative Quoten offeriert werden, muss ein Handicap-Sieg in Betracht gezogen werden.


Voraussichtliche Aufstellung von Wolfsberg:

Kuttin – Scherzer, Lochoshvili, Henriksson, Tauchhammer – Stratznig, Taferner, Schöfl – Liendl – Röcher, Vizinger

Letzte Spiele von Wolfsberg:

Letzte Spiele
08/28 202128/0817:00
08/28 202128/08
1-2
-
08/21 202121/0817:00
08/21 202121/08
3-0
-
08/08 202108/0817:00
08/08 202108/08
3-0
-
08/01 202101/0817:00
08/01 202101/08
1-4
-

Wiener Sportclub – Wolfsberg Wettquoten im Vergleich 16.07.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.09.2021, 00:27
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

In der Datenbank sind tatsächlich zwei Aufeinandertreffen zwischen den beiden Vereinen zu finden. Sowohl in der Saison 1968/69 als auch in der Spielzeit 1987/88 standen sich die Vereine im Achtelfinale des ÖFB-Cups gegenüber.

Damals waren die Kräfteverhältnisse jedoch noch gänzlich andere, denn der Wiener Sportclub war dort dem Team aus dem Lavanttal deutlich überlegen. Das erste Duell entschied die Hauptstadt-Elf gar mit 6:1 für sich, beim zweiten Duell benötigte der Sportclub das Elfmeterschießen.

Statistik Highlights für Austria Wiener Sportclub gegen Wolfsberg Austria

Österreich
  • Albanien
  • Algerien
  • Andorra
  • Angola
  • Antigua und Barbuda
  • Argentinien
  • Armenien
  • Aserbaidschan
  • Australien
  • Bahrain
  • Barbados
  • Belgien
  • Benin
  • Bermuda
  • Bolivien
  • Bosnien und Herzegowien
  • Botswana
  • Brasilien
  • Bulgarien
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Chile
  • China
  • Costa Rica
  • Demokratische Republik Kongo
  • Deutschland
  • Dänemark
  • Ecuador
  • El Salvador
  • Elfenbeinküste
  • England
  • Estland
  • Eswatini
  • Fidschi
  • Finnland
  • Frankreich
  • Färöer Inseln
  • Gabun
  • Gambia
  • Georgien
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Grenada
  • Griechenland
  • Guadeloupe
  • Guatemala
  • Guinea
  • Haiti
  • Honduras
  • Hongkong
  • Indien
  • Indonesien
  • International
  • Irak
  • Iran
  • Irland
  • Island
  • Israel
  • Italien
  • Jamaika
  • Japan
  • Jemen
  • Jordanien
  • Kamerun
  • Kanada
  • Kap Verde
  • Kasachstan
  • Katar
  • Kenia
  • Kolumbien
  • Kongo
  • Kosovo
  • Krim
  • Kroatien
  • Kuba
  • Kuwait
  • Lesotho
  • Lettland
  • Libanon
  • Liberia
  • Libyen
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Madagaskar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Mali
  • Malta
  • Marokko
  • Martinicka
  • Mauritius
  • Mexiko
  • Moldawien
  • Montenegro
  • Mosambik
  • Myanmar
  • Namibia
  • Neuseeland
  • Nicaragua
  • Niederland
  • Nigeria
  • Nordirland
  • Nordmazedonien
  • Norwegen
  • Oman
  • Pakistan
  • Palästina
  • Panama
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippinen
  • Polen
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Ruanda
  • Rumänien
  • Russland
  • Salomon Inseln
  • Sambia
  • San Marino
  • Saudi Arabien
  • Schottland
  • Schweden
  • Schweiz
  • Senegal
  • Serbien
  • Sierra Leone
  • Simbabwe
  • Singapur
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • St. Kätzchen und Nevis
  • St. Vincent und die Grenadinen
  • Sudan
  • Syrien
  • Südafrika
  • Südkorea
  • Tadschikistan
  • Tahiti
  • Taiwan
  • Tansania
  • Thailand
  • Togo Country
  • Trinidad und Tobago
  • Tschad
  • Tschechien
  • Tunesien
  • Turkmenistan
  • Türkei
  • USA
  • Uganda
  • Ukraine
  • Ungar
  • Uruguay
  • Usbekistan
  • Vanuatu
  • Venezuela
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vietnam
  • Wales
  • Weißrussland
  • Zypern
  • Ägypten
  • Österreich
Österreich ÖFB Stiegl Cup
  • Österreich 1. Bundesliga
  • Österreich Erste Liga
  • Österreich 3
  • Österreich ÖFB Stiegl Cup
  • Österreich Hallen Cup - Wien
  • Österreich Hallen Cup - Graz
  • Österreich 4
  • Österreich Aufstieg/Abstieg
  • Österreich Super Cup
  • Bundesliga Qualification
2021/2022
  • 2021/2022
  • 2020/2021
  • 2019/2020
  • 2018/2019
  • 2017/2018
  • 2016/2017
  • 2015/2016
  • 2014/2015
  • 2013/2014
  • 2012/2013
  • 2011/2012
  • 2010/2011
  • 2009/2010
  • 2008/2009
  • 2006/2007
  • 2005/2006
  • 2004/2005
  • 2003/2004
  • 2002/2003
  • 2001/2002
  • 2000/2001
 
Wiener SKWiener SK
  • ASK ElektraASK Elektra
  • ASK-BSC Bruck/LeithaASK-BSC Bruck/Leitha
  • ASV DrassburgASV Drassburg
  • ASV SiegendorfASV Siegendorf
  • ATSV Stadl PauraATSV Stadl Paura
  • Admira MödlingAdmira Mödling
  • AltachAltach
  • AmstettenAmstetten
  • Austria LustenauAustria Lustenau
  • Austria WienAustria Wien
  • BW LinzBW Linz
  • Bad GleichenbergBad Gleichenberg
  • Dellach/GailDellach/Gail
  • DornbirnDornbirn
  • FC DeutschkreutzFC Deutschkreutz
  • FC KitzbühelFC Kitzbühel
  • FC LauterachFC Lauterach
  • FC LustenauFC Lustenau
  • FC Marchfeld DonauauenFC Marchfeld Donauauen
  • FC Wacker InnsbruckFC Wacker Innsbruck
  • FC WelsFC Wels
  • FCM TraiskirchenFCM Traiskirchen
  • First Vienna FCFirst Vienna FC
  • Floridsdorfer ACFloridsdorfer AC
  • Grazer AKGrazer AK
  • HartbergHartberg
  • HohenemsHohenems
  • KalsdorfKalsdorf
  • Kapfenberger SVKapfenberger SV
  • LASKLASK
  • Rapid WienRapid Wien
  • ReichenauReichenau
  • RiedRied
  • SC GleisdorfSC Gleisdorf
  • SC Neusiedl am See 1919SC Neusiedl am See 1919
  • SC WeizSC Weiz
  • SC Wiener ViktoriaSC Wiener Viktoria
  • SK Austria KlagenfurtSK Austria Klagenfurt
  • SKN St. PöltenSKN St. Pölten
  • SV FügenSV Fügen
  • SV GrödigSV Grödig
  • SV HornSV Horn
  • SV KuchlSV Kuchl
  • SV LafnitzSV Lafnitz
  • SV LeobendorfSV Leobendorf
  • SV St. AnnaSV St. Anna
  • SV St. Jakob im RosentalSV St. Jakob im Rosental
  • SV StripfingSV Stripfing
  • SW BregenzSW Bregenz
  • SalzburgSalzburg
  • SchwazSchwaz
  • SeekirchenSeekirchen
  • SpittalSpittal
  • St. JohannSt. Johann
  • Sturm GrazSturm Graz
  • TWL ElektraTWL Elektra
  • TreibachTreibach
  • Union GurtenUnion Gurten
  • Vorwärts SteyrVorwärts Steyr
  • VöcklamarktVÖC
  • WSC HerthaWSC Hertha
  • WSG Swarovski TirolWSG Swarovski Tirol
  • Wiener NeustadtWiener Neustadt
  • Wiener SKWiener SK
  • Wolfsberger ACWolfsberger AC
gg.
 
Wolfsberger ACWolfsberger AC
  • ASK ElektraASK Elektra
  • ASK-BSC Bruck/LeithaASK-BSC Bruck/Leitha
  • ASV DrassburgASV Drassburg
  • ASV SiegendorfASV Siegendorf
  • ATSV Stadl PauraATSV Stadl Paura
  • Admira MödlingAdmira Mödling
  • AltachAltach
  • AmstettenAmstetten
  • Austria LustenauAustria Lustenau
  • Austria WienAustria Wien
  • BW LinzBW Linz
  • Bad GleichenbergBad Gleichenberg
  • Dellach/GailDellach/Gail
  • DornbirnDornbirn
  • FC DeutschkreutzFC Deutschkreutz
  • FC KitzbühelFC Kitzbühel
  • FC LauterachFC Lauterach
  • FC LustenauFC Lustenau
  • FC Marchfeld DonauauenFC Marchfeld Donauauen
  • FC Wacker InnsbruckFC Wacker Innsbruck
  • FC WelsFC Wels
  • FCM TraiskirchenFCM Traiskirchen
  • First Vienna FCFirst Vienna FC
  • Floridsdorfer ACFloridsdorfer AC
  • Grazer AKGrazer AK
  • HartbergHartberg
  • HohenemsHohenems
  • KalsdorfKalsdorf
  • Kapfenberger SVKapfenberger SV
  • LASKLASK
  • Rapid WienRapid Wien
  • ReichenauReichenau
  • RiedRied
  • SC GleisdorfSC Gleisdorf
  • SC Neusiedl am See 1919SC Neusiedl am See 1919
  • SC WeizSC Weiz
  • SC Wiener ViktoriaSC Wiener Viktoria
  • SK Austria KlagenfurtSK Austria Klagenfurt
  • SKN St. PöltenSKN St. Pölten
  • SV FügenSV Fügen
  • SV GrödigSV Grödig
  • SV HornSV Horn
  • SV KuchlSV Kuchl
  • SV LafnitzSV Lafnitz
  • SV LeobendorfSV Leobendorf
  • SV St. AnnaSV St. Anna
  • SV St. Jakob im RosentalSV St. Jakob im Rosental
  • SV StripfingSV Stripfing
  • SW BregenzSW Bregenz
  • SalzburgSalzburg
  • SchwazSchwaz
  • SeekirchenSeekirchen
  • SpittalSpittal
  • St. JohannSt. Johann
  • Sturm GrazSturm Graz
  • TWL ElektraTWL Elektra
  • TreibachTreibach
  • Union GurtenUnion Gurten
  • Vorwärts SteyrVorwärts Steyr
  • VöcklamarktVÖC
  • WSC HerthaWSC Hertha
  • WSG Swarovski TirolWSG Swarovski Tirol
  • Wiener NeustadtWiener Neustadt
  • Wiener SKWiener SK
  • Wolfsberger ACWolfsberger AC
Letzte Ereignisse gegen
Datum
Heim
Ergebnis
Auswärts
Turnier
Letzte Spiele Wiener SK
Letzte Spiele Wolfsberger AC

Wettbasis-Prognose & Austria Wiener Sportclub – Wolfsberg Austria Tipp

In der ersten Pokalrunde stellen sich die Fans oftmals die Frage, bei welchem Favoriten ist die Chance auf eine Blamage vorhanden. Der Wiener Sportclub lieferte im Vorjahr sehr starke Leistungen ab, doch der Nachteil, dass die Spieler seit fast neun Monaten (!) kein Pflichtspiel mehr bestritten haben, ist ein extremer Nachteil. Aufgrund dessen wird beim Wiener Sportclub gegen Wolfsberg von einem Tipp auf diese Überraschung abgeraten.

Key-Facts – Wiener Sportclub vs. Wolfsberg Tipp
  • Erstes Pflichtspiel seit dem 23. Oktober für den Wiener Sportclub
  • Die beiden bisherigen Duelle stellen keinen Gradmesser dar
  • Der WAC war im Vorjahr auswärts deutlich stärker

Für den WAC beginnt mit Neo-Trainer Robin Dutt ein neues Zeitalter. Dutt hatte in Deutschland jahrelang ein sehr gutes Ansehen genossen und wird der Mannschaft im weiteren Saisonverlauf definitiv seine Handschrift verpassen. Das Grundgerüst blieb beim WAC bestehen und dementsprechend eingespielt wird der Favorit antreten. Ein deutlicher Sieg ist zu erwarten und deshalb wird in der ersten ÖFB Cup-Runde zwischen dem Wiener Sportclub und Wolfsberg der Tipp auf das Handicap WAC -2,5 Tore mit sechs Units angespielt.

Bucht Jamaika schon das Viertelfinalticket?
Guadeloupe vs. Jamaika, 16.07.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Austria Wiener Sportclub vs. Wolfsberg Austria – beste Quoten ÖFB Cup

Austria Sieg Wiener Sportclub: 17.00 @Bet-at-home
Unentschieden: 9.00 @Bet365
Austria Sieg Wolfsberg: 1.12 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Wiener Sportclub / Unentschieden / Sieg Wolfsberg:

1
4%
X
9%
2
87%

Austria Wiener Sportclub – Wolfsberg Austria – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.33 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 3.40 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: x.xx @Bet365
NEIN: x.xx @Bet365

Wettquoten Stand: 15.07.2021, 22:01
* 18+ | AGB beachten