Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Fussball International

Westerlo vs. Genk Tipp, Prognose & Quoten 17.01.2023 – Jupiler Liga

Kann der Tabellenführer den Vorsprung weiter ausbauen?

Ricky Schneider  17. Januar 2023
Westerlo vs Genk
Unser Tipp
Genk zu Quote 1.9
Wettbewerb Jupiler Liga
Datum 17.01.2023, 20:45 Uhr
Einsatz 4/10

Betano

  • Genk gewann in dieser Saison bereits zwei Mal gegen Westerlo
  • Die Gäste holten in der Fremde 21 Punkte aus neun Spielen
  • Westerlo stellt eine der schwächsten Defensiven der Liga
Wettquoten Stand: 15.01.2023, 15:55
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Westerlo Genk Tipp
Kann sich Genk (im Bild: Gerardo Arteaga) gegen Westerlo behaupten? © IMAGO / Belga, 14.01.2023

Am Dienstagabend empfängt der KVC Westerlo den aktuellen Tabellenführer aus Genk. Im Het Kuipje Stadion ist der Gastgeber zwar nicht chancenlos, aber die Siegchancen stehen nicht optimal. Die Gäste sind der Favorit auf den Meistertitel und daher auch der Favorit in diesem Duell. Blicken wir zwischen Westerlo und Genk auf die Wettquoten, wird dies deutlich untermauert.

Inhaltsverzeichnis

Im eigenen Stadion holte Westerlo 17 Punkte aus zehn Spielen und steht damit auf Platz sechs in der Heimtabelle. Das klingt erstmal gar nicht so schlecht, doch eine Siegquote von 50% ist nicht besonders gut. Zudem entpuppte sich ihre Form als nur durchwachsen, denn die Mannschaft von Jonas De Roeck holte lediglich zwei Siege aus den vergangenen sechs Pflichtspielen.

Die Gäste stehen in der Auswärtstabelle auf dem zweiten Platz und würden mit einem Punktgewinn an USG vorbeiziehen. Aus neun Auswärtsspielen holte die Mannschaft von Wouter Vrancken 21 Punkte und verlor somit nur zwei Spiele. Mit vier Siegen aus den vergangenen sechs Spielen spricht auch die Form für das Team aus Genk. Aus diesem Grund deuten zwischen Westerlo und Genk die Quoten auf einen Auswärtssieg hin.

Westerlo – Genk Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
2 1.90


Betano

mittel
Genk & beide treffen 3.50


Betano

hoch
Über 2.5 1.72


Betano

gering
Wettquoten Stand: 15.01.2023, 15:55
Wer auf der Suche nach einer großen Quote für dieses Spiel ist, der sollte zwischen Westerlo und Genk den Tipp auf einen Sieg der Gäste in Kombination mit “Beide Teams treffen” abgeben. Bei einem der beliebtesten Buchmachern Betano liegt die Quote für diese Wette bei 3.50 und hat somit enorm viel Value. Im Schnitt fallen in den Spielen beider Teams mehr als drei Tore und gerade im eigenen Stadion trauen wir dem Außenseiter aus Westerlo einen Treffer zu. Auf der anderen Seite ist die Defensive der Hausherren zu anfällig, um das aktuell beste Team in Belgien zu stoppen.
* 18+ | AGB beachten
Unser Value Tipp:
Genk & beide treffen
bei Betano zu 3.50
Wettquoten Stand: 15.01.2023, 15:55
* 18+ | AGB beachten

Belgium Westerlo – Statistik & aktuelle Form

Westerlo steht aktuell auf dem siebten Platz in der Jupiler Pro League und wird damit mehr als zufrieden sein. Die Mannschaft von Jonas De Roeck konnte aus den ersten 20 Spielen 30 Punkte holen – für den Aufsteiger ein großer Erfolg. Nach fünf Jahren in der zweiten belgischen Liga scheint der Gastgeber in dieser Saison nichts mit dem Abstieg zu tun zu haben. Momentan wäre Westerlo sogar für die Zwischenrunde qualifiziert, doch ob das auch am Ende der Saison noch der Fall ist, bleibt abzuwarten. Es sind noch 14 Spieltage zu bestreiten und eine Menge Punkte zu verteilen.

Ein Team voller Youngsters

Ein ganz besonderes Talent im Gefüge on De Roeck ist Maxim De Cuyper, der vom FC Brügge ausgeliehen ist. Der Linksverteidiger schoss in dieser Saison vier Tore und legte sechs weitere Treffer auf. Damit ist er gemeinsam mit Stürmer Lyle Foster, der ebenfalls erst 22 Jahre alt ist, der Topscorer im Team. Der dritte vielversprechende Youngster heißt Nene Dorgeles, ausgeliehen von RB Salzburg. Der Mittelfeldspieler aus Mali konnte bereits acht Torbeteiligungen sammeln und ist somit ebenfalls eine wichtige Stütze im Team des KVC Westerlo.

Willkommensbonus bei Winamax!

Winamax Willkommensbonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+ 

In der Offensive top – in der Defensive flop

In der Offensive konnte der Aufsteiger aus Westerlo bisher überzeugen. Die Mannschaft von De Roeck erzielte in den ersten 20 Spielen 39 Tore und gehört damit zu den besten Angriffsreihen der Liga. Nur der KRC Genk und Royale Union Saint-Gillois fanden in dieser Saison häufiger den Weg in das gegnerische Tor. In der Defensive hat der Gastgeber große Probleme und steht momentan bei 35 Gegentreffern. Damit gehört Westerlo zu den schwächsten Defensiven der Jupiler Pro League. Gegen den Tabellenführer könnte die fehlende Stabilität ausschlaggebend für eine mögliche Niederlage sein.

Voraussichtliche Aufstellung von Westerlo:

Bolat – Jordanov, Neustädter, Tagir, De Cuyper – Madsen, Fixelles, Dierckx, Van den Keybus, Dorgeles – Foster

Letzte Spiele von Westerlo:

Belgium Genk – Statistik & aktuelle Form

Genk führt die Liga mit 52 Punkten an und ist auf einem sehr guten Weg in Richtung Meisterschaft. Die Mannschaft von Wouter Vrancken verlor in dieser Saison erst zwei Spiele – eine überragende Bilanz. Die Niederlagen gab es in Kortrijk und Brügge, waren aber zu vermeiden. Der schärfste Verfolger ist aktuell der amtierende Vizemeister Union Saint-Gilloise. Momentan erscheint der Vorsprung noch recht komfortabel, doch darauf sollte sich Genk nicht ausruhen. Vor knapp einer Woche schieden die Gäste im Pokal überraschend aber deutlich gegen Antwerpen aus.

Mike Trésor – einer für Europas Top-Ligen?

Mike Tresor, 23-jähriger Belgier, ist aktuell der Topscorer in der höchsten Spielklasse. Der Flügelspieler kommt in dieser Saison auf fünf Tore und 14 Vorlagen. Ausgebildet wurde er bei Anderlecht, schaffte dort aber nicht den Sprung in den Profibereich. Anschließend versuchte er sein Glück in der Niederlande, ehe er zum KRC Genk wechselte. Erst in diesem Jahr gelang ihm der Durchbruch. Im Winter fragten Nizza, Wolfsburg und Leverkusen bei ihm an, scheiterten jedoch mit ihren Angeboten. Ein Wechsel im Sommer scheint aber fast schon beschlossene Sache.

Video: Die Bundesliga erwacht aus ihrem Winterschlaf und startet in das Fußballjahr 2023. Carsten Fuß, Marcel Niesner sowie Bundesliga-Legende Michael Rummenigge haben bereits jetzt ihre Tipps bereit. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

Die beste Offensive der Liga

Genk stellt mit Abstand die beste Offensive der Jupiler Pro League. Die Mannschaft von Wouter Vrancken schoss in 20 Spielen 49 Tore und erzielte somit 2.45 Tore pro Match. Erst zwei Mal blieb der Tabellenführer ohne eigenen Treffer, das untermauert noch einmal die Qualität. Der beste Torschütze ist der Nigerianer Paul Onuachu mit 14 Toren. Er symbolisiert einen echten Strafraumstürmer, der mit seinen 2,01 Metern eine Menge Physis mitbringt. Seine Qualitäten im Abschluss und in der Luft sind im ligaweiten Vergleich nahezu einzigartig. Wenn Onuachus Form anhält, wird er sich aller Wahrscheinlichkeit nach die Torjägerkanone holen.

Voraussichtliche Aufstellung von Genk:

Vandervoordt – Preciado, Cuesta, McKenzie, Arteaga – Heynen, Castro, Hrosovsky – Sor, Onuachu, Trésor

Letzte Spiele von Genk:

Unser Westerlo – Genk Tipp im Quotenvergleich 17.01.2023 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 21.02.2024, 06:37

Westerlo – Genk Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Der direkte Vergleich zwischen den beiden Mannschaften geht an die Gäste. Genk gewann 19 Duelle gegen Westerlo, während der Gastgeber erst neun Spiele für sich entscheiden konnte. In dieser Saison gab es bereits zwei Begegnungen zwischen den beiden Clubs. Beide Male war Genk erfolgreich. Im Hinspiel gab es einen klaren 6:1-Sieg und im Pokal einen knappen 1:0-Erfolg. Da der Tabellenführer weiß, wie Westerlo zu schlagen ist, geht zwischen Westerlo und Genk unsere Prognose auch ganz klar in Richtung der Auswärtsmannschaft. Aktuell steht die Elf von Vrancken gegen den Aufsteiger bei vier Pflichtspiel-Siegen in Folge – Nummer fünf deutet sich an.

Statistik Highlights für Belgium Westerlo gegen Genk Belgium

Wettbasis-Prognose & Belgium Westerlo – Genk Belgium Tipp

Wir spielen zwischen Westerlo und Genk den Tipp auf einen Sieg der Gäste an. Genk konnte in dieser Saison beide Duelle gegen Westerlo gewinnen und hat in der Offensive extrem viel Qualität. Gegen eine der schwächsten Defensiven der Liga, wird die Mannschaft von Wouter Vrancken mit Sicherheit treffen. Wir gehen sogar davon aus, dass die Gäste mindestens zwei Tore schießen. Zudem ist Westerlo nicht besonders heimstark und auch die Form der letzten Wochen war nicht sonderlich gut. Es wäre daher eine große Überraschung, sollte der Gastgeber einen oder sogar drei Punkte holen.

Key-Facts – Westerlo vs. Genk Tipp
  • Genk gewann in dieser Saison bereits zwei Mal gegen Westerlo
  • Die Gäste holten in der Fremde 21 Punkte aus neun Spielen
  • Westerlo stellt eine der schwächsten Defensiven der Liga

Wir haben für euch zwischen Westerlo und Genk weitere Quoten verglichen und sind uns sicher, dass wir in diesem Spiel Tore sehen werden. In den Partien der Gastgeber fallen durchschnittlich 3,7 Treffer. Daher sollten auch gegen den Tabellenführer einige Buden zu bewundern sein. Besonders im eigenen Stadion scheinen Tore vorprogrammiert. Auch der Tor-Schnitt der Gäste ist mit 3,3 sehr hoch, das gilt auch für Auswärtsspiele. Aus diesem Grund scheint die Wette auf über 2,5 Tore sehr interessant, gerade nach einem Hinrunden-Ergebnis von 6:1. Bei dem von uns getesteten Buchmacher Betano liegt die Quote für drei oder mehr Tore bei 1.72.

Kommt Cremonese beim SSC Neapel unter die Räder?
Neapel vs. Cremonese, 17.01.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

Belgium Westerlo vs. Genk Belgium – beste Quoten Jupiler Liga

Belgium Sieg Westerlo: 3.80 @Betano
Unentschieden: 3.85 @Betano
Belgium Sieg Genk: 1.90 @Betano

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Westerlo / Unentschieden / Sieg Genk:

1
24%
X
24%
2
52%

Belgium Westerlo – Genk Belgium – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.61 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.25 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 15.01.2023, 15:55
* 18+ | AGB beachten
Ricky Schneider

Ricky Schneider

Alter: 26 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Betano

Mein Name ist Ricky Schneider und seit ich denken kann prägt mich der Fußball. Mein Vater warf mir bereits einen Ball vor die Füße, als diese noch gar nicht dazu in der Lage waren, selbstständig zu stehen. Mit fünf Jahren begann ich im Verein an das runde Leder zu treten. Ich spielte in der Jugend unteranderem für Tennis Borussia Berlin, Hertha 03 Zehlendorf und den SV Babelsberg 03. Für letzteren Club durfte ich als A-Jugendlicher sogar einige Minuten in der Regionalliga sammeln. Zudem war ich Spieler der Berliner Auswahl und im erweiterten Kader der U15-Nationalmannschaft. Mittlerweile spiele ich in der Brandenburgliga, beim SV Altlüdersdorf, da ich aufgrund beruflicher Gründe kürzer treten musste. Mit dem Schreiben begann ich vor knapp fünf Jahren, als ich einen Wadenbeinbruch erlitt. Mir fiel die Decke auf den Kopf, da ich fast 3 Monate an mein Bett gebunden war. Ich entschied mich die freie Zeit zu nutzen und meiner großen Liebe, dem Fußball, auf eine andere Weise zu widmen. Ich bin fußballverrückt durch und durch. Es gibt wenige Vereine oder Spieler in Europa, die mir nichts sagen. Neben dem Fußball begeistere ich mich aber auch noch für die NBA und die NFL. Ohne Sport bestreite ich keinen Tag und daher gehe ich, neben vier Mal Fußball, auch noch ins Fitnessstudio.   Mehr lesen