Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

West Ham vs. Wolverhampton Tipp, Prognose & Quoten 27.09.2020 – Premier League

Schießen die Wolves West Ham tiefer in die Krise?

Dominic Martin   27. September 2020
Unser Tipp
Wolverhampton zu Quote 2.08
Wettbewerb Premier League
Datum 27.09.2020, 20:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 24.09.2020, 20:44
* 18+ | AGB beachten
West Ham Wolverhampton Tipp
Vinagre ist mit Wolverhampton Favorit gegen West Ham © imago images / Focus Images, 15.07.2020

In Deutschland gilt David Wagner als heißester Tipp auf die erste Trainer-Entlassung der Saison 2020/21, das Pendant in England stellt David Moyes dar. Bereits vergangene Woche wurde von einem Ultimatum an den Schotten gesprochen. Dementsprechend groß ist der Druck bei seiner Mannschaft, die am Sonntag erneut ein schwieriges Spiel vor der Brust hat. Im London Stadium empfängt West Ham die Wolverhampton Wanderers.

Inhaltsverzeichnis

Der Auftritt der Hammers im Derby gegen Arsenal war beherzt, am Ende stand aber trotzdem eine Niederlage zu Buche. Bei einer weiteren Pleite am Sonntag könnten die Tage von Moyes‘ tatsächlich schon gezählt sein. Mit den Wolves gastiert eine äußerst ambitionierte Mannschaft in der Hauptstadt, für die die EL-Teilnahme das Mindestziel darstellt.

Qualitativ sind die Gäste sicherlich höher einzustufen und dementsprechend wird von den besten Buchmachern zwischen West Ham und Wolverhampton der Tipp auf die Gäste favorisiert.

Unser Value Tipp:
Unter 2,5
bei Betway zu 1.70
Wettquoten Stand: 24.09.2020, 20:44
* 18+ | AGB beachten

West Ham – Statistik & aktuelle Form

Die erste Amtszeit von David Moyes bei den Hammers (November 2017 bis Mai 2018) umfasste 31 Partien, aktuell ist der 57-jährige Schotte seit Dezember des vergangenen Jahres wieder bei West Ham tätig. In diesen 24 Partien kommt West Ham auf einen Punkteschnitt von 1,08 Zählern pro Spiel, was sogar leicht schlechter ist als bei seiner ersten Amtszeit (1,19).

Moyes fehlt gegen die Wolves

Obwohl die Ergebnisse zum Ende der vergangenen Saison durchaus positiv waren (vier Spiele ohne Niederlage) gab es in den englischen Medien schon nach der Auftaktniederlage gegen Newcastle Gerüchte bezüglich eines Ultimatum. Dabei ist Moyes mit dem Auftaktprogramm keineswegs zu beneiden. Letzte Woche das Derby gegen Arsenal, nun das Duell gegen die Wolves, ehe Leicester, Tottenham, Manchester City und Liverpool auf die Moyes-Elf warten.

Ein kapitaler Fehlstart wie in den letzten Jahren wäre keine Überraschung. Schon 2017/18 und 2018/19 verlor West Ham die ersten drei Ligaspiele in Serie. Am Sonntag werden zwischen West Ham und Wolverhampton Quoten um die 2,00 für den Sieg der Gäste angeboten.

Erschwert wird die ohnehin schon harte Aufgabe durch das Fehlen von David Moyes. Wenige Stunden vor Anpfiff des League Cup Duells mit Hull City wurden Moyes, sein Innenverteidiger Issa Diop und Mittelfeldspieler Josh Cullen positiv getestet und werden somit den Hammers fehlen.
 
Das große Interwetten Jubiläums-Special!

30 Jahre Interwetten
Jetzt mitmachen
AGB gelten | 18+

 

Frustbewältigung gegen Hull

Ein Schock für die Hammers, die sich auf dem Rasen jedoch erneut mit einer starken Leistung präsentierten. Ein Sieg gegen einen Drittligisten ist zwar keine Erwähnung wert, der deutliche 5:1-Erfolg sorgte jedoch für Selbstvertrauen. Die Ex-Deutschland Legionäre Sebastian Haller und Andriy Yarmolenko überzeugten jeweils mit einem Doppelpack.

Allerdings konnte die Defensive erneut nicht zu Null spielen. Seit dem Moyes-Debüt (4:0 gegen Bournemouth) konnte West Ham in zehn Premier League Heimspielen nie zu Null spielen. Letztmals hatten die Hammers 2009 eine längere Serie ohne weiße Weste in Heimspielen vorzuweisen (zwölf Partien).

Voraussichtliche Aufstellung von West Ham:
Fabianski – Cresswell, Balbuena, Ogbonna, Fredericks – Fornals, Rice, Soucek, Yarmolenko – Haller, Antonio

Letzte Spiele von West Ham:

Wolverhampton – Statistik & aktuelle Form

Die Wolves hätten am vergangenen Montag Geschichte schreiben können im Heimspiel gegen Manchester City. Mit einem Sieg wäre Wolverhampton die erste Mannschaft gewesen, die Pep Guardiola drei Mal in Serie geschlagen hätte. Die Citizens wurden jedoch der Favoritenrolle im Molineux-Stadion gerecht und feierten einen 3:1-Erfolg.

Vier Niederlagen in den letzten acht PL-Spielen

Saisonübergreifend war dies für Wolverhampton bereits die vierte Niederlage in den letzten acht Spielen. Im Vergleich dazu dauerte es zuvor 27 Premier-League-Spiele, um vier Mal zu verlieren. Im Finish der vergangenen Saison ging der Mannschaft die Luft aus und die EL-Teilnahme wurde tatsächlich noch verspielt.

Cheftrainer Espirito Santo ist ein Verfechter der Rotation und ließ seine Stammspieler nahezu pausenlos durchspielen, dies machte sich im Finish bemerkbar. Ohne die Doppelbelastung in dieser Saison ist der starke Wolves-Kader aber definitiv in der Lage erneut um die Top-Sechs zu kämpfen.
 

Knüpft die Vecchia Signora an den guten Start an?
AS Rom vs. Juventus, 27.09.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Effizienz pur in den ersten beiden Spielen

Die Portugal-Connection der Wolves bekam in dieser Woche nochmals Zuwachs, nachdem Außenverteidiger Nelson Semedo von Barcelona als Doherty-Ersatz verpflichtet wurde. Mittlerweile sind nicht weniger als zehn Profis im Kader der Wolves aus Portugal.

Die Wolves agieren im Regelfall in einem 3-4-3 System und agieren trotzdem verhältnismäßig defensiv. Dementsprechend sind Torfestivals auch eine Ausnahme, im Vorjahr endeten nur 14 der 38 Ligaspiele mit einem Über 2,5. Im Duell West Ham gegen Wolverhampton ist der Tipp auf das Unter 2,5 bei Quoten um die 1,70 definitiv eine gute Option.

Eine große Stärke Wolverhamptons ist die Effizienz vor dem gegnerischen Gehäuse. Diese Stärke unterstreicht das Team auch in dieser Saison, nachdem bisher erst fünf Torschüsse abgegeben wurden, allerdings schon drei Treffer erzielt wurden.

Voraussichtliche Aufstellung von Wolverhampton:
Rui Patricio – Boly, Coady, Saiss – Vinagre, Moutinho, Dendoncker, Traore – Podence – Neto, Jimenez

Letzte Spiele von Wolverhampton:

West Ham – Wolverhampton Wettquoten im Vergleich 27.09.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 30.10.2020, 15:41
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

An die Wolves haben die Fans der Hammers in der jüngeren Vergangenheit keine guten Erinnerungen. Die letzten vier Spiele der beiden Teams endeten nicht nur mit einem Sieg für die Wolves, sondern West Ham hat in keinem dieser vier Partien überhaupt ein Tor erzielt. Der letzte West Ham Sieg liegt schon eine Weile zurück – am Neujahrstag 2011.

Statistik Highlights für West Ham gegen Wolverhampton

Wettbasis-Prognose & West Ham – Wolverhampton Tipp

Fußball ist ein Ergebnissport und dementsprechend kann sich West Ham von der guten Leistung im Derby gegen Arsenal nichts kaufen. Der Druck auf die Verantwortlichen nimmt zu und im Heimspiel gegen die Wolves heißt es im Grunde genommen „verlieren verboten“. Allerdings sehen die besten Buchmacher West Ham gegen Wolverhampton laut aktuellen Quoten als Außenseiter an.

Key-Facts – West Ham vs. Wolverhampton Tipp
  • West Ham noch ohne Punkte – und muss auf Abwehrboss Diop verzichten
  • Die Wolves feierten vier Siege in Serie gegen West Ham – alle zu Null
  • Fünf Torschüsse, drei Tore – Effizienz pur bei den Wolves

Auch wenn die Wolves in den letzten acht Spielen gleich viele Niederlagen kassierten, wie zuvor in 27 Partien ist die Espirito Santo-Elf weit von einer Krise entfernt. Durch den Verzicht auf Rotation war auch das Ligapokal-Aus vor knapp zehn Tagen mehr Segen als Fluch.

Der Diop-Ausfall wiegt bei den Hausherren schwer, die Gäste hingegen können aus dem Vollen schöpfen. Zudem ist Wolverhampton mittlerweile eine Stufe über die Hammers zu stellen, was auch der Blick auf den direkten Vergleich verdeutlicht. Dies alles spricht am Sonntag zwischen West Ham und Wolverhampton für den Tipp auf die Gäste.
 

Die Buchmacher mit Wettkonfigurator in der Übersicht
Wettanbieter mit Wett-Konfigurator! Eigene Wetten erstellen!

 

West Ham vs. Wolverhampton – beste Quoten Premier League

Sieg West Ham: 3.90 @LeoVegas
Unentschieden: 3.50 @Betsafe
Sieg Wolverhampton: 2.08 @Unibet

Wettquoten Stand: 24.09.2020, 20:44
* 18+ | AGB beachten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg West Ham / Unentschieden / Sieg Wolverhampton:

1
25%
X
28%
2
47%

West Ham – Wolverhampton – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.10 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.72 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 24.09.2020, 20:44
* 18+ | AGB beachten