Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Fussball England

West Ham vs. Tottenham Tipp, Prognose & Quoten 02.04.2024 – Premier League

Gibt es im London-Derby das erwartete Offensivspektakel?

Marcel Niesner  2. April 2024
West Ham vs Tottenham
Unser Tipp
Über 3.5 zu Quote 1.95
Wettbewerb Premier League
Datum 02.04.2024, 21:15 Uhr
Einsatz 6/10

Interwetten

  • West Ham kassierte 35% aller Gegentore in London-Derbys (19 von 54)
  • Tottenham traf in 7 der letzten 10 PL-Matches mindestens doppelt
  • WHU steht bei 24 Gegentoren in den jüngsten 10 PL-Partien
Wettquoten Stand: 01.04.2024, 10:18
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
West Ham Tottenham Tipp
Muss sich Tottenham (im Bild: Trainer Postecoglou) gegen West Ham geschlagen geben? © IMAGO / PRiME Media Images, 30.03.2024

Mit 61 geschossenen Toren stellt der Tottenham Hotspur Football Club eine der besten Offensiven im englischen Fußball. Umso kurioser ist es, dass die Mannschaft von Trainer Ange Postecoglou seit Anfang Februar (!) kein einziges Tor in der ersten Halbzeit erzielen konnte. In sechs aufeinanderfolgenden Premier League-Partien blieben die Londoner somit vor dem Seitenwechsel ohne eigenen Treffer, konnten sich in den meisten Fällen aber dank einer deutlichen Leistungssteigerung im zweiten Durchgang mit soliden Ergebnissen belohnen.

Inhaltsverzeichnis


Für das anstehende Hauptstadtderby hat sich der aktuelle Rangfünfte, der weiterhin die Teilnahme an der reformierten UEFA Champions League-Vorrunde 2024/25 anstrebt, jedoch zweifelsfrei vorgenommen, auch in den ersten 45 Minuten mal wieder die nötige Effektivität an den Tag zu legen. Die Hammers könnten sich dahingehend als passender Gegner erweisen, denn speziell die zuletzt äußerst anfällige Defensive des Europa League-Viertelfinalisten stützt am Dienstagabend zwischen West Ham und Tottenham die Prognose auf ein munteres Spektakel mit Torerfolgen auf beiden Seiten.

West Ham – Tottenham Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Über 3.5 1.95


Interwetten

mittel
Spurs treffen in beiden HZ 2.50


Bet365

hoch
X2 & Über 2.5 2.05


Betway

mittel
Wettquoten Stand: 01.04.2024, 10:18

Wenig überraschend sind es daher die West Ham vs. Tottenham Prognosen auf Über-Tore, die unsere detaillierte Vorberichterstattung prägen. Wenn auch ihr Wetten auf den einen oder anderen Treffer anstrebt, empfehlen wir euch den Wettanbieter Interwetten, der zugleich mit einem attraktiven Bonusangebot aufwartet. Alle weiteren Informationen findet ihr im untenstehenden Banner. Darüber hinaus ist es womöglich schon sinnvoll, die besten Angebote zur EM 2024 zu durchforsten, um aus Wett-Sicht stets auf dem neuesten Stand zu sein.

Interwetten: 100€ Neukundenbonus!

Interwetten Neukundenbonus
Hier geht’s zum Angebot
 

England West Ham – Statistik & aktuelle Form

Bittere Niederlagen können einen Verein über Jahre hinweg prägen. Aus Sicht von West Ham United bleibt zu hoffen, dass die erlittene Pleite vom Wochenende bei Newcastle nicht derart lange nachwirkt. Trotz einer eigentlich komfortablen 3:1-Führung bis 13 Minuten vor dem Ende mussten die Irons die Heimreise nach London letztendlich ohne Punkte antraten. Der Gegner von Bayer Leverkusen im Europa League-Viertelfinale kassierte in der Schlussviertelstunde noch drei Gegentore und verpasste damit auch einen Big Point im Rennen um die erneute Qualifikation für das internationale Geschäft.

Wild Wild West Ham

Einmal mehr war es die Defensive, die Trainer David Moyes die Sorgenfalten auf die Stirn trieb. In gleich sieben der vergangenen zehn Premier League-Spiele hagelte es für die Hammers mindestens zwei Gegentore. Unter den besten zwölf Mannschaften im englischen Oberhaus gibt es kein anderes Team, das mehr Gegentreffer auf dem Konto hat als der Hauptstadtklub. Bereits 54 Mal schlug das Spielgerät im eigenen Kasten ein. Allein 19 dieser 54 Gegentore (35 %) gehen auf die acht London-Derbys zurück. Unter anderem verlor WHU mit 0:5 gegen Fulham oder gegen Arsenal mit 0:6. Die Vorzeichen, über einen West Ham vs. Tottenham Tipp auf den Heimsieg nachzudenken, könnten definitiv besser sein.

Insbesondere auch vor dem Hintergrund, dass die Formkurve jüngst nicht zwingend nach oben zeigte. Die Mannschaft von Chefcoach David Moyes wartet inzwischen schon wieder seit drei Ligaspielen auf einen Dreier und hat in der Rückschau auf die vergangenen zwölf PL-Begegnungen gerade mal zwei Siege vorzuweisen. Von dem Selbstverständnis aus der Zeit Ende Dezember, als Manchester United und Arsenal (Hinspiel) nacheinander mit 2:0 bezwungen werden konnten, ist nicht mehr viel übrig.

Der Alvarez-Ausfall schmerzt

In der derzeitigen Verfassung ist es daher mit zu viel Risiko verbunden, im Derby West Ham gegen Tottenham die Quoten auf den Dreier der Gastgeber anzuspielen. Zumindest eine Wette auf Über-Tore scheint aber, wie schon angedeutet, ratsam, denn neben den zahlreich kassierten Gegentreffern markierten Bruce Bowen und Co. auch 13 (!) Treffer an den jüngsten fünf PL-Spieltagen. In vier der letzten WHU PL-Begegnungen wäre das Über 3.5 durchgegangen. Verzichten muss der amtierende Conference League-Sieger am Dienstag allerdings auf Stammkeeper Areola sowie den gesperrten Edson Alvarez, der jüngst mit einem Interview Aufsehen erregte, in dem er sagte, dass er den geplatzten Wechsel im Sommer zum BVB nach wie vor nicht verstehen könnte.

Voraussichtliche Aufstellung von West Ham:

Verletzte und Gesperrte Spieler von West Ham:

Letzte Spiele von West Ham:

England Tottenham – Statistik & aktuelle Form

Nach dem späten Abgang von Harry Kane hatten im Sommer viele Experten befürchtet, dass es dem Tottenham Hotspur Football Club in dieser Saison an Power in der Offensive fehlen könnte. Ausgerechnet der Angriff der Spurs ist es aber, der den höchsten nationalen Ansprüchen absolut gerecht wird und in der bisherigen Runde dafür gesorgt hat, dass die Nordlondoner weiterhin von der Rückkehr in die Königsklasse träumen dürfen. Drei Zähler beträgt momentan der Rückstand auf den Viertplatzierten Aston Villa, der allerdings ein Spiel mehr absolviert hat.

Tottenhams Offensivwucht macht Freude

Damit die Spurs tatsächlich in Richtung Champions League-Gruppenphase 2024/25 schielen dürfen, muss vor allem an der Effizienz geschraubt werden. Zwar entsprechen die in der Einleitung erwähnten 61 geschossenen Tore einem beachtlichen Spitzenwert im Ligavergleich, mit Blick auf die Chancenverwertung muss allerdings konstatiert werden, dass noch deutlich mehr Treffer möglich gewesen wären. Das beste Beispiel lieferte der 2:1-Erfolg am Wochenende gegen den Abstiegskandidaten Luton Town, der aufgrund eines schier unfassbaren Chancenwuchers erst kurz vor Schluss fixiert wurde.

Zugegebenermaßen handelt es sich aber um Meckern auf hohem Niveau, denn in sage und schreibe zwölf der vergangenen 14 PL-Spiele gelangen Hyeung-Min Son und Co. mindestens zwei eigene Tore. In wiederum acht dieser zwölf Matches hätte sich eine Wette auf mindestens vier Treffer im Spielverlauf bezahlt gemacht. Viele Tore sind in den Begegnungen mit Beteiligung der Lily Whites eher die Regel als die Ausnahme. Gut möglich, dass daher am Dienstagabend im London-Derby West Ham vs. Tottenham die Quoten in Höhe von 2.50 in der Bet365 App auf Spurs-Tore in beiden Halbzeiten durchgehen.

Eine Über-Wette hat in unseren Augen auch insofern Vorrang, als dass Tottenham keines der letzten drei Auswärtsspiele im London Stadium gegen WHU gewann und allgemein drei der jüngsten fünf Hauptstadtduelle verlor. Mit Blick auf die aktuelle Form und die vorhandene Qualität würde unsere Tendenz dennoch in Richtung Auswärtssieg gehen. Speziell vor dem Hintergrund, dass van de Ven und Richarlison ihr Startelf-Comeback feiern könnten. Allgemein kann Coach Postecoglou fast aus dem Vollen schöpfen und seine starke Formation aufbieten.

Voraussichtliche Aufstellung von Tottenham:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Tottenham:

Letzte Spiele von Tottenham:

Unser West Ham – Tottenham Tipp im Quotenvergleich 02.04.2024 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 19.04.2024, 15:05

West Ham – Tottenham Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Eine gewisse Tradition ist bei der Paarung dieser Londoner Stadtrivalen nicht wegzudiskutieren. Schon zum 122. Mal kommt es am Dienstagabend zu einer Begegnung dieser Teams im englischen Oberhaus. Mit 52 Siegen gegenüber 42 Niederlagen und 27 Unentschieden hat Tottenham derzeit die Nase vorne. In den jüngsten direkten Duellen taten sich die Spurs jedoch ein ums andere Mal schwer. Das Hinspiel gewannen beispielsweise die Hammers im Norden der Hauptstadt mit 2:1. Zuhause ist WHU ebenfalls seit drei Spielen gegen die Lily Whites ungeschlagen.
Jetzt die neue Folge Talk & Tipps anhören:

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Statistik Highlights für England West Ham gegen Tottenham England


 

Wettbasis-Prognose & England West Ham – Tottenham England Tipp

Mit großer Vorfreude blicken wir am Dienstagabend auf das Londoner Stadtderby zwischen West Ham und Tottenham. Gemäß der Wettquoten geht der Gast als Favorit in diese Partie. Gewagt ist diese Einschätzung allemal, denn seit 2019 haben die Spurs im London Stadium nicht mehr gewonnen. Darüber hinaus brennen die Irons darauf, Wiedergutmachung zu betreiben, nachdem das Auswärtsspiel am Samstag bei Newcastle auf dramatische Art und Weise mit 3:4 verloren ging.

Betrachten wir jedoch die Formkurven beider Teams und diverse andere Zahlen, sind Vorteile zugunsten der Mannschaft von Trainer Ange Postecoglou vermutlich nicht wegzudiskutieren. In zwölf der letzten 14 PL-Matches erzielten Son und Co. mindestens zwei Tore. Zudem kassierten die Hammers in den letzten Wochen reihenweise Gegentreffer. Vor allem gegen Stadtrivalen leistete sich die WHU-Abwehr katastrophale Aussetzer, die zu deftigen Klatschen führten.

Opta-Facts – West Ham vs. Tottenham Tipp
  • West Ham kassierte 35% aller Gegentore in London-Derbys (19 von 54)
  • Tottenham traf in 12 der letzten 14 PL-Matches mindestens doppelt
  • WHU steht bei 24 Gegentoren in den jüngsten 10 PL-Partien
  • Keines der letzten 3 Gastspiele im London Stadium haben die Spurs gewonnen
  • Tottenham hat schon 22 Punkte in dieser Saison nach Rückstand geholt

Weil wir aber unter dem Strich trotzdem ein Duell auf Augenhöhe erwarten und hinsichtlich der Europapokal-Qualifikation einiges auf dem Spiel steht, ist zwischen West Ham und Tottenham der Tipp auf den Auswärtserfolg zumindest nicht unsere priorisierte Wette. Interessanter gestalten sich die Quoten darauf, dass wir am Dienstagabend mindestens vier Treffer zu sehen bekommen. Das Über 3.5, das bei beiden Mannschaften jüngst oftmals durchging, bringt eine 1.95 bei Interwetten mit sich. Sechs Units wählen wir als Einsatz und empfehlen euch zudem den Interwetten Testbericht der Wettbasis mit wertvollen Informationen zum bekannten Wettanbieter.
 

 

England West Ham vs. Tottenham England – beste Quoten Premier League

England Sieg West Ham: 3.10 @Bet365
Unentschieden: 4.00 @Happybet
England Sieg Tottenham: 2.15 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg West Ham / Unentschieden / Sieg Tottenham:

1
30%
X
24%
2
46%

England West Ham – Tottenham England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.37 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 3.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.37 @Bet365
NEIN: 2.75 @Bet365

Wettquoten Stand: 01.04.2024, 10:18

Infografik West Ham Tottenham April 2024

Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen