Wacker Innsbruck vs. Klagenfurt Tipp, Prognose & Quoten 08.11.2019 – 2. Liga Österreich

Avanciert Wacker Innsbruck endgültig zum Riesentöter?

/
Kofler (Wacker)
Kofler (Wacker) © GEPA pictures
Spiel: FC Wacker Innsbruck - SK Austria Klagenfurt
Tipp:
Quote: 1.6 (Stand: 06.11.2019, 20:49)
Wettbewerb: 2. Liga
Datum: 08.11.2019, 21:15 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Vorletzter Spieltag in der Hinrunde der zweiten österreichischen Liga. Spätestens seit dem vergangenen Wochenende zeichnet sich um den Aufstieg in die Bundesliga ein Zweikampf ab. Austria Lustenau, von vielen Experten einer der Topfavoriten, musste sich im West-Derby Wacker Innsbruck geschlagen geben und hat somit schon neun Zähler Rückstand auf die beiden Spitzenreiter.

Der Bundesliga-Absteiger aus dem Tirol könnte an diesem Wochenende erneut zum Riesentöter mutieren. Am Freitagabend empfängt Wacker Innsbruck Tabellenführer Klagenfurt!

Die Gäste aus Kärnten sind aktuell nur dank des besseren Torverhältnisses gegenüber der Spielvereinigung Ried auf Platz eins zu finden. Die Mannschaft von Robert Micheu hat bisher noch kein Ligaspiel verloren und agiert dementsprechend mit breiter Brust.

An Selbstvertrauen wird es Wacker Innsbruck nach dem Pokal-Coup gegen Wolfsberg und dem Derby-Sieg sicherlich auch nicht mangeln. Für die Buchmacher zählt Wacker Innsbruck gegen Klagenfurt laut aktuellen Quoten aber trotz des Heimvorteils als leichter Außenseiter. Spielbeginn ist am Freitag um 20:15 Uhr.

Austria Wacker Innsbruck – Statistik & aktuelle Form

Dreizehn Spiele, sechs Siege, ein Remis und sechs Niederlagen! Die Bilanz der blutjungen Tiroler Mannschaft ist zwei Runden vor Ende der Hinrunde komplett ausgeglichen. 19 Punkte bedeuten in der aktuellen Tabelle Rang sieben, der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz beträgt mittlerweile fünf Zähler.

Sicher darf sich die Grumser-Elf zwar noch nicht fühlen, doch gerade in den letzten Wochen war eine deutliche Weiterentwicklung der Mannschaft zu sehen. Am Beispiel Wacker Innsbruck ist jedoch auch deutlich zu sehen, wie schnelllebig der Fußball im Jahr 2019 mittlerweile ist.

Im extrem engen Mittelfeld der zweiten Bundesliga orientierten sich die Grün-Schwarzen zwischenzeitlich in Richtung Abstiegsplatz, doch nach drei Siegen in den jüngsten vier Pflichtspielen ist die Stimmung außerordentlich positiv. Die einzige Niederlage setzte es im Duell gegen die SV Ried, der entscheidende Gegentreffer fiel erst in der letzten Minute.

Auch von diesem Nackenschlag ließ sich Wacker Innsbruck nicht aus dem Konzept bringen und feierte zuletzt zwei große Siege. Die Heim-Misere (drei Niederlagen en suite) wurde im Pokal gegen Europa League Starter Wolfsberg abgeschüttelt und Stunden später spielte die Grumser-Elf 70 Minuten lang gegen Austria Lustenau furios auf. Nach ein wenig Zittern stand der 3:2-Auswärtssieg im Reichhofsstadion fest. 

Sportlich fällt das Fazit bei den Grün-Schwarzen unabhängig von den letzten drei Spielen positiv aus. Nach dem Umbruch im Sommer war dies nicht unbedingt zu erwarten. Das Damoklesschwert in Form der finanziellen Probleme schwebt aber weiterhin über den Tirolern.

Laut Präsident Gerhard Stocker ist die restliche Saison nicht ausfinanziert, eine halbe Million Euro fehlt weiterhin. Immerhin eine positive Entwicklung, denn vor einigen Wochen fehlte Wacker Innsbruck noch eine Million Euro.

Fußballerisch ist Wacker Innsbruck definitiv eine Bereicherung für den österreichischen Fußball und ein positiver Fortbestand ist enorm wichtig. Wer die Elf auf dem Rasen sieht, der sieht die jugendliche Unbekümmertheit und die Spielfreude bei den Tirolern.

Damit ist der Grumser-Elf auch am Freitag im Topspiel einiges zuzutrauen. Im Duell zwischen Wacker Innsbruck und Klagenfurt hat der Tipp auf die Hausherren durchaus positive Erfolgsaussichten.

Voraussichtliche Aufstellung von Wacker Innsbruck:
Wedl – Kofler, Meusburger, Bacher, Joppich – Satin, Conte, Martic – Wallner, Zaizen, Gründler

Letzte Spiele von Wacker Innsbruck:
03.11.2019 – Lustenau vs. Wacker Innsbruck 2:3 (2. Liga)
30.10.2019 – Wacker Innsbruck vs. Wolfsberg 1:0 (Pokal)
25.10.2019 – Wacker Innsbruck vs. Ried 2:3 (2. Liga)
18.10.2019 – Austria Wien 2 vs. Wacker Innsbruck 1:2 (2. Liga)
11.10.2019 – Wacker Innsbruck vs. Vaduz 1:3 (Freundschaftsspiel)

Austria Klagenfurt – Statistik & aktuelle Form

Finanzielle Probleme sind auch bei Austria Klagenfurt ein ständiger Wegbegleiter. Sportlich fällt das Fazit bei der Mannschaft von Robert Micheu noch deutlich positiver aus als beim Bundesliga-Absteiger, schließlich hat der Tabellenführer zehn Zähler mehr auf der Habenseite als die Innsbrucker.

Allerdings schwingt auch über Austria Klagenfurt ein Damoklesschwert. Erst kürzlich wurde ein Insolvenzantrag gegen den Verein eingereicht. Jedoch ist mittlerweile durchatmen angesagt, denn dieser wurde abgewiesen.

Wirklich überraschend sind die finanziellen Probleme allerdings nicht, denn in den letzten Jahren lebte der Verein des Öfteren über den Möglichkeiten. Durch die Aufstockung der zweiten Liga auf 16 Mannschaften kehrte Klagenfurt in der vergangenen Saison zurück in den bezahlten Fußball und erreichte im ersten Jahr Platz acht. Neun der 30 Ligaspiele gewann der Aufsteiger; diese Marke kann die Micheu-Elf an diesem Wochenende bereits einstellen.

Nach 13 Ligaspielen stehen nämlich schon acht Siege auf der Habenseite, die restlichen fünf Partien endeten mit einem Remis. Damit ist der Tabellenführer in der laufenden Saison noch ohne Niederlage.

Nur hauchdünn konnte diese Premieren-Niederlage am vergangenen Wochenende abgewiesen werden. Erst in der Nachspielzeit sorgte der eingewechselte Petar Zubak für den mehr als verdienten Ausgleichstreffer gegen den SKU Amstetten.

Mit lediglich 13 Gegentoren verfügt Austria Klagenfurt über die beste Defensive der Liga. Noch beeindruckender ist diese Zahl, wenn die Partien gegen den FC Liefering (4:4) und Austria Lustenau (3:3) ausgeklammert werden – dann stehen in elf Partien nur sechs Gegentore zu Buche.

Die letzten fünf Ligaspiele endeten beispielsweise allesamt mit einem Unter 2,5! Zwischen Wacker Innsbruck und Klagenfurt werden für diese Prognose Quoten von deutlich über 2,00 angeboten.

Voraussichtliche Aufstellung von Klagenfurt:
Pelko – Saravanja, Blomeyer, Gezos, Freissegger – Hütter, Rusek, Aydin – Greil – Pecirep, Markoutz

Letzte Spiele von Klagenfurt:
01.11.2019 – Austria Klagenfurt vs. Amstetten 1:1 (2. Liga)
27.10.2019 – FAC vs. Austria Klagenfurt 0:2 (2. Liga)
18.10.2019 – Austria Klagenfurt vs. Horn 2:0 (2. Liga)
12.10.2019 – Hartberg vs. Austria Klagenfurt 2:1 (Freundschaftsspiel)
04.10.2019 – Juniors OÖ vs. Austria Klagenfurt 0:2 (2. Liga)

Austria Wacker Innsbruck vs. Klagenfurt Austria Direkter Vergleich

Die bisherigen Partien zwischen den beiden Mannschaften ließen das Herz der Fußballfans höher schlagen. In fünf Spielen (vier in der Saison 2015/16 sowie 2017/18 im Pokal-Achtelfinale) wurden nicht weniger als 26 Treffer erzielt.

Dabei war in allen fünf Partien zwischen Wacker Innsbruck und Klagenfurt die Prognose auf Treffer beider Teams die richtige Entscheidung, vier Mal war sogar der Tipp auf das Über 3,5 erfolgreich. Eine Punkteteilung ist bisher aber nicht in der Statistik zu finden.

In der vergangenen Saison spielte Klagenfurt gegen die Amateur-Mannschaft der Tiroler in der zweiten Liga und dabei feierte Wacker Innsbruck in Klagenfurt einen 1:0-Sieg. Das Retourspiel im Tivoli der Tiroler endete erstmals mit einem Remis – 2:2!

Exklusiver Interwetten Bonus

Interwetten Startguthaben
100€ Bonus + 10€ Startguthaben holen
AGB gelten | 18+
 

Austria Wacker Innsbruck gegen Klagenfurt Austria Tipp & Prognose – 08.11.2019

Avanciert der Bundesliga-Absteiger in diesen Tagen endgültig zum Riesentöter? In den letzten beiden Spielen gelang der blutjungen Wacker-Mannschaft (Durchschnittsalter 21 Jahre) gleich zwei Mal eine überraschende Sensation.

Dies wäre definitiv auch ein Heimsieg gegen den bisher noch ungeschlagenen Tabellenführer. Für diesen Heimsieg von Wacker Innsbruck gegen Klagenfurt sind die besten Quoten bei Tipico mit einer 3,40 zu finden.

 

Key-Facts – Wacker Innsbruck vs. Klagenfurt Tipp

  • Der Bundesliga-Absteiger mit stark ansteigender Form – überraschende Siege gegen Wolfsberg und Austria Lustenau in den jüngsten beiden Spielen!
  • Die bisherigen Duelle waren beste Werbung für den Offensivfußball – 26 Tore in fünf Pflichtspielen!
  • Acht Siege, fünf Remis – Klagenfurt ist noch ohne Liga-Niederlage!

 

Die Gäste aus Kärnten spielen bisher einen überragenden Herbst, verfügen jedoch keineswegs über eine Mannschaft, die unbezwingbar ist. Vor allem in puncto Chancenverwertung hatte Klagenfurt in den letzten Wochen viel Luft nach oben.

Zwar ist die zweite Liga in Österreich tendenziell eher eine „Über-Liga“, doch Klagenfurt ist ein wenig die Antithese zu dieser Behauptung. Dank der starken eigenen Defensive wäre ein Unter 2,5 nicht überraschend.

Die Tiroler zählen sicherlich zu den spielstarken Mannschaften in der Liga, doch die Grumser-Elf wird keineswegs in das offene Messer laufen. Ein Über 2,5 wollen wir zwar nicht ausschließen, doch Value hat für uns im Duell zwischen Wacker Innsbruck und Klagenfurt der Tipp auf das Unter 2,5. Die angebotenen Wettquoten erscheinen uns deutlich zu hoch und werden dementsprechend mit fünf Units Einsatz angespielt.

Austria Wacker Innsbruck – Klagenfurt Austria beste Quoten * 2. Liga Österreich

Austria Sieg Wacker Innsbruck: 3.40 @Tipico
Unentschieden: 3.70 @Bet3000
Austria Sieg Klagenfurt: 2.06 @Betsson

(Wettquoten vom 06.11.2019, 20:49 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Wacker Innsbruck / Unentschieden / Sieg Klagenfurt:

1: 27%
X: 26%
2: 47%

 

Hier bei Bet365 auf Unter 2,5 Tore wetten

Austria Wacker Innsbruck – Klagenfurt Austria – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.60 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.53 @Bet365
NEIN: 2.37 @Bet365

(Wettquoten vom 06.11.2019, 20:49 Uhr)

Die bisherigen fünf Pflichtspiele waren beste Werbung für den Offensivfußball mit unzähligen Treffern. Alle Spiele endeten dabei mit einem Über 2,5 – dies hat wohl Eindruck bei den Buchmachern hinterlassen. Am Freitagabend werden für das Über 2,5 zwischen Wacker Innsbruck und Klagenfurt lediglich Wettquoten von 1.60 bei Bet365 angeboten.

Hier bei Bet365 wetten