18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Bundesliga Tipps

VfB Stuttgart vs. Mainz Tipp, Prognose & Quoten 21.01.2023 – Bundesliga

Auftaktsieg für Labbadia?

Marc Mödinger  21. Januar 2023
VfB Stuttgart vs Mainz
Unser Tipp
VfB Stuttgart zu Quote 2.45
Wettbewerb Bundesliga
Datum 21.01.2023, 15:30 Uhr
Einsatz 2/10

Bet3000

  • Stuttgart seit vier Spielen ungeschlagen gegen Mainz (3-1-0)
  • Labbadia vor Pflichtspieldebüt in zweiter Amtszeit als VfB-Trainer
  • Mainz seit vier Spielen ohne Sieg
Wettquoten Stand: 19.01.2023, 19:00
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
VfB Stuttgart Mainz Tipp
Der VfB Stuttgart (im Bild: Stenzel) ist gegen Mainz laut Quoten knapper Favorit. IMAGO / Pressefoto Baumann, 12.01.2023

Die Bundesliga ist zurück – als letzte Top-Liga Europas nimmt an diesem Wochenende die deutsche Eliteklasse ihren Betrieb wieder auf. Das Warten nach der langen Pause hat nun also auch endlich für die deutschen Fußballfans ein Ende. In Stuttgart steht der VfB dabei direkt zum Auftakt schon wieder unter Druck, nachdem die Schwaben auf dem Abstiegsrelegationsplatz überwinterten.

Ein Dreier im Heimspiel gegen Mainz 05 ist fast schon Pflicht im Hinblick auf die beiden kommenden schweren Auswärtsaufgaben in Hoffenheim und Leipzig. Denn mit weniger als 15 Punkten nach dem 15. Spieltag stiegen die Schwaben zuletzt zweimal in Serie aus der Bundesliga ab.
 


 

Inhaltsverzeichnis


Einen Favoriten für einen VfB Stuttgart gegen Mainz Tipp machen die besten Buchmacher aber nicht aus, auf dem Dreiweg-Markt sind ausgeglichene Quoten zu finden. Als Hoffnungsträger in der Winterpause wurde Bruno Labbadia als neuer Chefcoach verpflichtet, der bei seinen Stationen in der Vergangenheit schon bewiesen hat, dass er in der Lage ist, als „Feuerwehrmann“ Mannschaften kurzfristig zum Erfolg zu führen.

Knüpft der VfB an die jüngsten Leistungen in den Heimspielen unter Labbadias Vorgänger Wimmer an, scheint zumindest eine VfB Stuttgart gegen Mainz Prognose auf einen Heimsieg der Schwaben erfolgversprechend.

VfB Stuttgart – Mainz Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
1 2.45


Bet3000

mittel
Beide Teams treffen 1.65


Bet365

gering
Sieg Stuttgart & BTS 4.50


Bet365

hoch
Wettquoten Stand: 19.01.2023, 19:00
* 18+ | AGB beachten

Bei seiner letzten Trainerstation bei Hertha BSC startete Labbadia ebenfalls mit zwei Siegen. Aber Mainz ist in dieser Spielzeit schwer auszurechnen in Auswärtsspielen und kommt als Vierter der Auswärtstabelle zu Gast an den Neckar, auch wenn es zuletzt in der Fremde schlechter lief als zu Saisonbeginn.

Nach den schwachen Leistungen in den letzten Spielen vor der WM-Pause dürfte Trainer Svensson die Pause genutzt haben, um an den Schwächen seiner Mannschaft zu arbeiten. In Stuttgart versuchen die 05er den fünften Auswärtssieg in dieser Saison zu landen und gleichzeitig die Serie von vier Partien ohne Sieg in der Bundesliga zu beenden.

Unser Value Tipp:
Beide Teams treffen
bei Bet365 zu 1.65
Wettquoten Stand: 19.01.2023, 19:00
* 18+ | AGB beachten

Germany VfB Stuttgart – Statistik & aktuelle Form

Eine sehr schlechte Saison spielt der VfB Stuttgart bis dato. Die schlechte Punkteausbeute kostete bereits den langjährigen Cheftrainer Matarazzo den Job. Die restlichen Spiele bis zur WM-Pause stand dann sein bisheriger Co-Trainer Wimmer an der Seitenlinie, unter dem es zumindest in den Heimspielen besser lief, auswärts gingen aber auch unter ihm alle Spiele verloren.

Deshalb entzog auch ihm die Vereinsführung das Vertrauen und verpflichtete mit Bruno Labbadia einen erfahrenen Mann an der Seitenlinie. An der Einschätzung der Buchmacher für das anstehende Heimspiel ändert das allerdings wenig – die Stuttgart gegen Mainz Quoten zeigen, dass es ein hartes Stück Arbeit für den VfB Stuttgart werden dürfte, um am Ende die drei Punkte einzufahren.

Bet3000 Bonus
* Nur Neukunden | AGB gelten | 18+
 

Wird Labbadia zum Retter?

Vor dem Liga-Restart stehen die Schwaben mit dem Rücken zur Wand. Immerhin macht aber die Bundesliga-Heimbilanz gegen die Mainzer „Karnevalstruppe“ Mut. Denn in der Bundesliga gewann der fünfmalige deutsche Meister neun der 14 Heimspiele gegen Mainz, darunter drei der letzten vier Heimspiele. Auch die jüngsten gezeigten Leistungen in den Heimspielen machen den VfB-Fans Mut – die letzten drei Heimspiele vor der WM-Pause wurden allesamt gewonnen. Das letzte Mal vier Heimsiege in Serie gab es übrigens 2012, in der ersten Amtszeit von Labbadia beim VfB.

Auch Labbadias persönliche Bilanz gegen die Hessen als Trainer ist positiv mit einem Punkteschnitt von 1.5. Das erste seiner insgesamt 89 Partien als Cheftrainer des VfB gewann Bruno Labbadia mit 1:0 gegen den kommenden Gegner Mainz, mit einem Sieg am Samstag würde sich der Kreis also schließen. In 18 Partien als Trainer verlor Labbadia zudem nur fünfmal gegen Mainz. Nicht nur deshalb geben wir eine VfB Stuttgart gegen Mainz Prognose darauf ab, dass der VfB gegen Mainz den nächsten Dreier im eigenen Stadion einfährt.

Im Wintertrainingslager von Marbella hat Labbadia vor allem am defensiven Grundverhalten seiner Elf gearbeitet. Dass hier die Schwächen des VfB liegen, hat Labbadia natürlich erkannt. Ob sein offensiv ausgerichtetes 4-3-3-System die richtige Taktik sein wird, um weniger Gegentreffer zu erhalten, darf aber zumindest angezweifelt werden.

Seit mittlerweile 29 Heimspielen konnte der VfB mittlerweile keine weiße Weste mehr wahren – Negativrekord in der Bundesliga. Die Feuertaufe seiner neuen Mannschaft steht nun gegen die offensiv durchaus mit guten Qualitäten versehenen 05er bevor, die ihrerseits bislang nur in einem Bundesliga-Auswärtsspiel nicht selbst treffen konnten. Fehlen werden zudem Zagadou und Führich, für Sosa reicht es wohl noch nicht für die Startelf. Im Tor könnte Bredlow Müller ersetzen.


Voraussichtliche Aufstellung von VfB Stuttgart:

Bredlow, Anton, Mavropanos, Ito, Stenzel, Ahamada, Endo, Millot, Silas, Guirassy, Tiago Tomas

Letzte Spiele von VfB Stuttgart:

Germany Mainz – Statistik & aktuelle Form

Die Bundesliga-Saison 2021/22 schloss Mainz 05 als Vorletzter der Auswärtstabelle mit nur drei Siegen ab, nur Absteiger Fürth war schlechter. Daraus scheint Trainer Svensson die richtigen Schlüsse gezogen zu haben, denn in dieser Saison wissen die 05er in fremden Stadien oft zu überzeugen.

Vier Siegen stehen vier Niederlagen gegenüber, somit steht Mainz sogar auf Platz vier der Auswärtstabelle der Fußball-Bundesliga. Die Siege wurden dabei in Bremen, Augsburg, Bochum und Mönchengladbach eingefahren, lediglich beim Abstiegskonkurrenten Schalke 04 zog die Svensson-Elf in ihrer Schwächephase vor der WM-Pause den Kürzeren.

Der VfB sollte also gewarnt sein, auch wenn bei VfB Stuttgart gegen Mainz hohe Quoten auf einen Auswärtssieg ausgewiesen werden. Den vier Siegen stehen vier Niederlagen in den Auswärtsspielen gegenüber, bei Mainz 05 gab es in dieser Saison also entweder Hopp oder Top in der Fremde.

Wie auch zumeist bei Duellen beim VfB in der Mercedes-Benz Arena, nur zweimal konnte hier in der Bundesliga kein Sieger ermittelt werden bei 14 Vergleichen. Zudem kommt Mainz mit der Bürde von vier sieglosen Partien in Serie nach Stuttgart (0-1-3) und auch die persönliche Bilanz von Trainer Svensson gegen die Schwaben ist negativ (0-1-2).
 

Video: Die Wettbasis Show “Beidfüßig” mit Fuß & Niesner bietet eine umfangreiche Bundesliga Prognose zum 16. Spieltag. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Startet Mainz mit einem Auswärtssieg?

Treffsicher erwies sich Mainz aber bislang in fremden Stadien. Einzig bei der 0:1-Niederlage auf Schalke blieb der „Karnevalsverein“ ohne Treffer. Hinten stand dagegen nur zweimal die Null, zudem gab es im Schnitt fast zwei Gegentreffer pro Partie.

Auch wenn wir nicht von einem Auswärtssieg beim VfB ausgehen, einen Treffer in Stuttgart trauen wir Mainz mindestens zu, glauben aber auch nicht daran, dass hinten am Ende die Null steht. In diese Richtung geht auch die VfB Stuttgart gegen Mainz 05 Prognose der Buchmacher, die durchweg relativ niedrige Quoten für Treffer auf beiden Seiten in dieser Partie ausweisen. Verzichten muss Svensson zudem auf Bell, Mustapha, Leitsch, Burgzorg, Burkardt, zudem sind Widmer und Onisiwo fraglich.


Voraussichtliche Aufstellung von Mainz:

Zentner, Fernandes, Hack, Caci, Widmer, Aaron, Bobzien, Fulgini, Kohr, Lee, Onisiwo

Letzte Spiele von Mainz:

Unser VfB Stuttgart – Mainz Tipp im Quotenvergleich 21.01.2023 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 24.07.2024, 22:52

VfB Stuttgart – Mainz Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Insgesamt 32-mal standen sich beide Mannschaften bislang in der ersten und zweiten Bundesliga sowie im DFB-Pokal gegenüber. Die Bilanz hält sich dabei fast genau die Waage. 13-mal gewann der VfB, 12-mal Mainz. Nur siebenmal gab es ein Remis zwischen Stuttgart und Mainz. Auch das Torverhältnis spricht mit 49:47 Toren leicht für die Schwaben in diesem Duell.

Besser sieht die Heimbilanz der Schwaben in der ersten Bundesliga gegen die 05er aus. Ganze neunmal gewann Stuttgart hier in 14 Begegnungen, nur dreimal konnte Mainz alle drei Punkte vom Neckar mitnehmen. Wer glaubt, dass Stuttgart am kommenden Samstag diese Bilanz weiter verbessert, findet bei VfB Stuttgart gegen Mainz attraktive Wettquoten für einen Heimsieg in den gängigen Wett-Apps vor.

Statistik Highlights für Germany VfB Stuttgart gegen Mainz Germany


 

Wettbasis-Prognose & Germany VfB Stuttgart – Mainz Germany Tipp

Der stark unter Druck stehende VfB Stuttgart hat zum Ligaauftakt im Heimspiel gegen Mainz 05 eine durchaus lösbare Aufgabe vor der Brust, auch wenn sich die 05er in den Auswärtsspielen bislang teuer verkaufen in dieser Bundesliga-Saison. Im Schwabenland hofft man zudem auf den Labbadia-Effekt, von dem schon so mancher Verein in der Bundesliga in der Vergangenheit profitierte.

Einen Favoriten machen die besten Wettanbieter aber nicht aus in dieser Begegnung. Wir geben aber den VfB Stuttgart gegen Mainz 05 Tipp darauf ab, dass die Schwaben gegen die Hessen beim Debüt von Bruno Labbadia den Platz als Sieger verlassen werden. Für den Heimsieg sind interessante Wettquoten zu finden; wem zu viel Risiko beim Tipp auf den Heimsieg dabei ist, für den ist eventuell eine Wette ohne Risiko wie die Bwin-Joker-Wette eine Option.

Opta-Facts – VfB Stuttgart vs. Mainz Tipp
  • Stuttgart ist seit vier Partien ungeschlagen gegen Mainz (3-1-0). Nur zwischen 2004 und 2010 gab es eine längere ungeschlagene Serie in der Bundesliga gegen Mainz.
  • Stuttgart gewann die letzten drei Heimspiele in Serie – das letzte Mal gab es vier Heimsiege in Folge im Jahr 2012. Trainer damals: Bruno Labbadia.
  • Mainz gewann nur eines der letzten fünf Auswärtsspiele, nachdem zu Saisonbeginn vier Siege in der Fremde gelangen. Nur Bochum musste im Kalenderjahr 2022 zudem mehr Auswärtsniederlagen hinnehmen als die 05-er.
  • Seit 2018 konnte Stuttgart nicht mehr das erste Bundesliga-Spiel im Kalenderjahr gewinnen. Ebenso verlor Mainz die letzten drei Jahre die Jahresauftaktpartien in der Bundesliga. Der letzte Sieg gelang 2019 – gegen den VfB Stuttgart.

Beide Mannschaften zeigen in dieser Spielzeit teilweise gute offensive Ansätze, schaffen es aber nur selten, eine Bundesliga-Partie ohne Treffer zu überstehen. Zudem ist der VfB Stuttgart seit mittlerweile 29 Bundesliga-Heimspielen ohne weiße Weste und hält damit den Bundesliga-Negativrekord. Mainz 05 traf nur in einem Auswärtsspiel in dieser Bundesliga-Saison nicht selbst, konnte aber auch nur zweimal defensiv die Null halten.

Auch für das kommende Duelle sieht die VfB Stuttgart gegen Mainz 05 Prognose der Buchmacher eine ungleich höhere Wahrscheinlichkeit darauf, dass beide Teams zum Torerfolg kommen werden, als für den umgekehrten Fall. Diese Einschätzung ist absolut nachvollziehbar, sodass auch wir für diese Begegnung den Tipp darauf abgeben, dass beide Keeper am Samstag mindestens einmal hinter sich greifen.
 

Welches Team hat die Winterpause besser genutzt?
Union Berlin – Hoffenheim, 21.01.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany VfB Stuttgart vs. Mainz Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg VfB Stuttgart: 2.45 @Bet3000
Unentschieden: 3.60 @Bet3000
Germany Sieg Mainz: 2.88 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg VfB Stuttgart / Unentschieden / Sieg Mainz:

1
39%
X
27%
2
34%

Germany VfB Stuttgart – Mainz Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

Wettquoten Stand: 19.01.2023, 19:00
* 18+ | AGB beachten
Marc Mödinger

Marc Mödinger

Alter: 41 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Betano

Ich bin in einer fußballbegeisterten Familie aufgewachsen, was mich wohl von Kindheit an geprägt hat. So gut wie jeder in meiner Familie war in irgendeiner Form mit dem runden Leder verbunden – egal ob als SpielerIn oder als TrainerIn. Obwohl ich mir selbst auch gerne andere Sportarten anschaue, konzentriere ich mich in meinen Wettanalysen auf den König Fußball.

Vor über zehn Jahren habe ich ein Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen abgeschlossen. Mittlerweile hat es mich in die Softwareentwicklung verschlagen, wo ich als Teamleiter in einem großen Softwareunternehmen tätig bin. Daher kommt wohl auch mein Faible für Zahlen und Statistiken – welche ich stets in meine Analysen mit einfließen lasse. Denn um bei Sportwetten langfristig erfolgreich zu sein, ist eine Kenntnis dieser Daten unumgänglich.

Meine Artikel sollen alle Facetten zu einem Sportereignis beleuchten und den Lesern verschiedene Blickwinkel aufzeigen. Letztlich muss dann jeder für sich entscheiden, ob für ihn die Schlussfolgerung nachvollziehbar ist. Ich wünsche Euch auf jeden Fall viel Spaß beim Lesen meiner Artikel und viel Erfolg beim Wetten! Und bitte denkt daran, verantwortungsbewusst zu spielen.

  Mehr lesen