Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Union Berlin vs. Köln Tipp, Prognose & Quoten 31.01.2019 – 2. Bundesliga

Fügt Köln den Eisernen die erste Heim-Niederlage zu?

Spiel: Germany Union BerlinGermany Köln[createcustomfield name=’tipp-match‘ value=’Union Berlin – Köln‘]
Tipp: 2[createcustomfield name=’tipp‘ value=’2′] (Endergebnis: 2:0)
Wettbewerb: 2. Bundesliga Deutschland
Datum: 31.01.2019[createcustomfield name=’tipp-datum‘ value=’31.01.2019′]
Uhrzeit: [createcustomfield name=’tipp-uhrzeit‘ value=’20:30′]20:30 Uhr
Wettquote: 2.50* (Stand: 29.01.2019, 21:25) [createcustomfield name=’tipp-quote‘ value=’2.50′]
Wettanbieter: Bet365[createcustomfield name=’tipp-wettanbieter‘ value=‘Bet365‚]
Einsatz: 6 Units
[createcustomfield name=’tipp-units‘ value=’6′]
Hier bei Bet365 auf Köln wetten

Das Spitzenspiel des 19. Spieltags in der 2. Bundesliga steigt am Donnerstagabend in der Hauptstadt. Die Hoffnung vieler Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel ruht dabei auf Union Berlin, die mit einem Heimerfolg gegen den 1. FC Köln das Rennen um die begehrten Aufstiegsplätze wieder weitaus enger gestalten könnten. Sollten die „Eisernen“ nämlich gewinnen, würden sie bis auf zwei Zähler an die Rheinländer heranrücken und zudem dafür sorgen, dass auch Teams wie Kiel, Heidenheim oder Paderborn sich plötzlich Hoffnungen auf einen der ersten beiden Plätze machen dürften. Zwischen Union Berlin und Köln implizieren die Quoten dennoch eine recht klare Favoritenrolle zugunsten des Tabellenzweiten, die durchaus begründbar ist.

Inhaltsverzeichnis

Die Kölner gewannen nämlich bislang nicht nur sechs ihrer acht Auswärtsspiele, sondern sind in puncto Qualität vermutlich allen anderen Zweitligisten überlegen. Welch Dominanz der „Effzeh“ über weite Strecken der Saison ausstrahlte, wird unter anderem durch die herausragende Tordifferenz von +25 deutlich. Union hingegen steht bloß bei drei Erfolgen aus den vergangenen zehn Zweitliga-Spielen und kassierte außerdem am letzten Spieltag vor der Winterpause die allererste Niederlage. Der Nimbus der Unschlagbarkeit ist demnach nicht mehr vorhanden, sodass in der Begegnung Union Berlin vs. Köln ein Tipp auf die Gäste mit lukrativeren Wettquoten aufwartet als alternative Wetten.

Union Berlin vs. Köln – Wettquoten Vergleich * – 2. Bundesliga

Bet365 Logo Interwetten Logo Unibet Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Unibet
Hier zu
Guts
Union Berlin
2.75 2.85 3.15 2.85
Unentschieden 3.30 3.20 3.20 3.25
Köln
2.50 2.40 2.35 2.40

(Wettquoten vom 29.01.2019, 21:25 Uhr)

Germany Union Berlin – Statistik & aktuelle Form

Union Berlin Logo

18 aufeinanderfolgende Spiele blieb Union Berlin in der zweiten Liga ungeschlagen. Selbst in der zweiten Runde des DFB Pokals erkämpften sich die Hauptstädter beim Bundesliga-Spitzenreiter in Dortmund ein Unentschieden nach regulärer Spielzeit und schieden erst unglücklich nach Verlängerung aus. Am 19. Spieltag war es dann jedoch so weit. Die Mannschaft von Trainer Urs Fischer bekam einen Tag vor Heiligabend bei Erzgebirge Aue die Grenzen aufgezeigt und verließ mit einer 0:3-Klatsche das Spielfeld. Diese Pleite war nur der Tiefpunkt einer insgesamt durchschnittlichen zweiten Hälfte der Hinrunde, denn trotz der Tatsache, dass die „Eisernen“ oftmals einen Weg fanden, Niederlagen zu vermeiden, blieben die Erfolgserlebnisse in Form von Dreiern größtenteils aus. Aus den vergangenen zehn Matches feierte Union bloß drei Siege, musste sich dafür allerdings gleich in sechs Fällen mit einem Unentschieden begnügen. Mehrmals hatten die Rot-Weißen im Klassement die Chance, einen kleinen Vorsprung auf die Verfolger aufzubauen, doch letzten Endes überwinterten die Köpenicker nur auf dem vierten Platz. Mit einem Heimerfolg könnten Sebastian Polter und Co. zwar am FC St. Pauli vorbeiziehen und den Rückstand auf den 1. FC Köln auf zwei Zähler herunterschrauben, jedoch reicht diese vielversprechende Ausgangslage nicht, um bei der Partie Union Berlin vs. Köln eine verlässliche Prognose auf einen potentiellen Heimerfolg abzugeben.

Dass zwischen Union Berlin und Köln die Quoten eine unter dem Strich recht spannende Angelegenheit prophezeien, dürfte primär an der starken Heimbilanz der Fischer-Elf liegen. Aus den neun Begegnungen an der alten Försterei holte Union 21 von möglichen 27 Punkten. Sechs Siege stehen demnach drei Punkteteilungen gegenüber. Gegen die Kölner war in der jüngeren Vergangenheit allerdings nicht viel zu holen, denn nur eines der jüngsten sieben direkten Duelle in der zweiten Liga konnten die „Eisernen“ für sich entscheiden.

„Nur verteidigen wird nicht aufgehen. Wir müssen den Mut haben, auch was zu zeigen.“

Urs Fischer

Ein weiteres Argument, um den Union Berlin vs. Köln Tipp eher zugunsten der Gäste auszulegen, ist die Tatsache, dass mit der ersten Saison-Niederlage ein Bann gebrochen wurde. Nicht nur, dass alle Teams nun gesehen haben, dass es möglich ist, den Hauptstadtklub in die Knie zu zwingen; auch in den Köpfen der eigenen Spieler dürfte das Platzen der Traumblase einer nahezu perfekten Saison für gewisse Einbußen im Selbstvertrauen gesorgt haben. Die Vorbereitung verlief ordentlich, wenngleich lediglich eines der vier letzten Testspiele siegreich gestaltet wurde. Gegen den Drittligisten Unterhaching verloren die Berliner sogar. Die Einsätze von Joshua Mees und Neuzugang Nicolai Rapp sind fraglich. An der besten Defensive der 2. Liga, die zuhause erst fünf Gegentore kassierte, wird der Schweizer Coach personell vermutlich keine Veränderungen vornehmen.

Voraussichtliche Aufstellung von Union Berlin:
Gikiewicz – Trimmel, Friedrich, Hübner, Reichel – Schmiedebach, Prömel, Zulj – Gogia, Polter, Hartel – Trainer: Fischer

Letzte Spiele von Union Berlin:
26.01.2019 – Union Berlin vs. FC Basel 2:2 (Freundschaftsspiel)
18.01.2019 – Lausanne vs. Union Berlin 0:0 (Freundschaftsspiel)
18.01.2019 – Union Berlin vs. Unterhaching 1:2 (Freundschaftsspiel)
13.01.2019 – Union Berlin vs. Shenzhen 2:0 (Freundschaftsspiel)
23.12.2018 – Aue vs. Union Berlin 3:0 (2. Bundesliga)

 

Torarme Partie zwischen Inter Mailand und Lazio Rom?
Inter Mailand vs. Lazio Rom, 31.01.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Köln – Statistik & aktuelle Form

Köln Logo

Normalerweise sind wir kein Fan davon, Qualität als Argument anzuführen, wenn es darum geht, Wetten auf einen Favoriten zu rechtfertigen. Es besteht nämlich definitiv ein Unterschied darin, individuelle Klasse zu besitzen oder diese auch gewinnbringend, verbunden mit dem Kollektiv, auf den Platz zu bringen. Nichtsdestotrotz gibt es keine zwei Meinungen darüber, dass der Europa League-Starter aus dem Vorjahr – gemessen an der Spielstärke – als Top-Favorit auf den Aufstieg in die Bundesliga gehandelt werden muss. Um die eigenen Ambitionen zu untermauern, wurden im Sommer mit Florian Kainz (Werder Bremen) und Johannes Geis (Schalke 04) zwei Ex-Bundesligaspieler verpflichtet, die den Kader sowohl in der Breite als auch in der Spitze weiter verstärken. Sportchef Armin Veh und sein Trainer Markus Anfang wollen nichts dem Zufall überlassen und auch die Gefahr vereinzelter Aussetzer minimieren.

Über weite Strecken der ersten Halbserie war der „Effzeh“ das konstanteste Team der zweiten Liga. Vor überraschenden Ausrutschern war aber auch das Zweitliga-Starensemble nicht gefeit. Ein ums andere Mal gingen die Geißböcke vor heimischer Kulisse baden – so beispielsweise gegen Paderborn, Duisburg oder am letzten Spieltag vor Weihnachten gegen Bochum. In der Fremde hingegen präsentierte sich die Anfang-Elf konstanter. In acht Auswärtsspiele feierten die Rheinländer sechs Siege (ein Remis, eine Niederlage) und stellen damit die zweitbeste Auswärtsmannschaft der zweiten Liga hinter dem HSV, der jedoch ein Match auf des Gegners Platz mehr absolviert hat. Die 19 geschossenen Tore in nur acht Spielen sowie erst sieben Gegentore in der Ferne sind ein klares Indiz dafür, warum sich am Donnerstagabend zwischen Union Berlin und Köln abermals eine Prognose in Richtung des Aufstiegskandidaten vom Rhein auszahlen könnte. Marco Höger, Matthias Lehmann, Louis Schaub und Vincent Koziello fehlen verletzungsbedingt. Nationalspieler Jonas Hector muss eine Gelbsperre absitzen. Wenn eine Mannschaft im Unterhaus derartige Ausfälle kompensieren kann, dann die Kölner, die sicherlich auf einen Simon Terodde, der im Übrigen eine Union-Vergangenheit hat, in Hochform setzen.

Voraussichtliche Aufstellung von Köln:
Horn – Czichos, Mere, Schmitz – Risse, Geis, J. Horn, Drexler (?), Kainz – Terodde, Cordoba – Trainer: Anfang

Letzte Spiele von Köln:
23.01.2019 – Köln vs. Bochum 2:1 (Freundschaftsspiel)
16.01.2019 – Mallorca vs. Köln 1:0 (Freundschaftsspiel)
08.01.2019 – Köln vs. FC Groningen 3:1 (Freundschaftsspiel)
21.12.2018 – Köln vs. Bochum 2:3 (2. Bundesliga)

 

 

Germany Union Berlin vs. Köln Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Bislang gab es sieben Pflichtspiele zwischen Union Berlin und dem 1. FC Köln, alle in der zweiten Liga. Die Rheinländer konnten fünf dieser sieben Matches für sich entscheiden, während die Eisernen erst einen Erfolg verbuchten. Das einzige Unentschieden gab es am zweiten Spieltag der laufenden Saison, als der „Effzeh“ mit 1:0 in Führung ging, sich aber im Endeffekt mit einem 1:1 begnügen musste.

Germany Union Berlin gegen Köln Germany Tipp & Prognose – 31.01.2019

Der 1. FC Köln bleibt in unseren Augen der heißeste Anwärter auf die Rückkehr in die Bundesliga. Fußballerisch sind die Rheinländer sicherlich noch stärker einzuschätzen als der Hamburger SV. Auch qualitativ gibt es im Unterhaus unter normalen Umständen keine Mannschaft, die dem „Effzeh“ das Wasser reichen kann. Es schien in der ersten Saison-Hälfte fast so, als würde die Mannschaft von Trainer Markus Anfang besonders dann zur Höchstform auflaufen, wenn erste kritische Stimmen auftauchen. Um diese gleich im Keim zu ersticken, wäre ein Auswärtssieg in der Hauptstadt am Donnerstagabend von besonderer Bedeutung. Weil in der Partie Union Berlin gegen Köln Quoten von bis zu 2.50 für einen Auswärtssieg angeboten werden, wäre es unserer Meinung nach unklug, diese Notierungen, die es vermutlich letztmals in dieser Höhe in der laufenden Spielzeit geben wird, nicht auszunutzen.

 

Key-Facts – Union Berlin vs. Köln Tipp

  • Union Berlin zuhause noch ungeschlagen (sechs Siege, drei Remis)
  • Köln gewann sechs der acht Auswärtsspiele (ein Unentschieden, eine Pleite)
  • Fünf der bisherigen sieben direkten Duelle gingen an den „Effzeh“

 

Union Berlin stellt zwar das beste Heimteam der Liga und kassierte vor heimischer Kulisse erst fünf Gegentore und dennoch wird die Herausforderung, als erstes Team an der Alten Försterei als Sieger den Platz zu verlassen, die Anfang-Elf zusätzlich motivieren. Die Geißböcke gewannen sechs ihrer acht Auswärtsspiele und feierten an den vergangenen sechs Spieltagen fünf Siege, immer mit mindestens zwei Toren Unterschied. Die Qualität und Erfahrung ist Trumpf bei den Rheinländern, denen wir damit einen Sieg zutrauen. Für die Begegnung Union Berlin vs. Köln halten wir den Tipp auf den 3-Weg-Auswärtssieg für die lukrativste Möglichkeit, einen netten Gewinn einzustreichen. Der Einsatz wird mit sechs Units bewusst hoch gewählt.

 

Germany Union Berlin – Köln Germany beste Quoten * 2. Bundesliga

Germany Sieg Union Berlin: 3.15 @Unibet
Unentschieden: 3.40 @Bwin
Germany Sieg Köln: 2.50 @Bet365

(Wettquoten vom 29.01.2019, 21:25 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Union Berlin / Unentschieden / Sieg Köln:

1: 31%
X: 29%
2: 40%

 

Germany Union Berlin – Köln Germany – weitere interessante Wetten & Quoten * im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Hier bei Bet365 auf Köln wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Deutschland 2. Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).[TABLE_TIPS=33]

Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen