Uganda vs. Senegal Tipp, Prognose & Quoten – Afrika Cup 2019

Kann Uganda den Turnierfavoriten ärgern?

/
Senegal Jubel
Senegal Jubel © GEPA pictures
Spiel: Uganda - Senegal
Tipp:
Quote: 3.05 (Stand: 03.07.2019, 06:45)
Wettbewerb: Afrika Cup 2019
Datum: 05.07.2019, 21:00 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 4 / 10
Wette hier auf:

Der Afrika Cup of Nations 2019 hat einmal mehr gezeigt, dass die Überladung des Teilnehmerfeldes zu einer Verwässerung des Niveaus führt. Viele gute Spiele hat dieses Turnier in der Vorrunde nicht geboten. Zu sehr wird auf einen Punktgewinn geschielt, anstatt mit Pauken und Trompeten auf den Sieg zu gehen. Jetzt ist diese Zeit aber vorbei und endlich geht es mit den richtigen Do-or-Die-Matches los. Die Achtelfinals stehen auf dem Programm und jetzt kann es sich keine Mannschaft mehr erlauben, Spieler zu schonen, unnötig zu rotieren oder mit angezogener Handbremse zu spielen. Wahrscheinlich werden wir das bereits im ersten Achtelfinale zwischen Uganda und Senegal zu sehen bekommen.

Die Kraniche aus Uganda haben sich das Ticket für die Playoffs redlich verdient. Eigentlich waren sie der Außenseiter in einer Gruppe mit Ägypten, der DR Kongo und Simbabwe. Am Ende reichte es dennoch mit vier Punkten zu Rang zwei. Diese Platzierung ist durchaus als Ausrufezeichen zu werten. Trotzdem werden vor dem Achtelfinale zwischen Uganda und Senegal ausschließlich Prognosen auf die Löwen von Teranga abgegeben. Enttäuscht hat das Team um Superstar Sadio Mane in der Vorrunde nicht, doch nach zwei Siegen über Kenia und Tansania reichte es hinter Algerien lediglich zum zweiten Platz. Die Buchmacher glauben allerdings weiterhin daran, dass Senegal in der Lage ist, den Afrika Cup sogar zu gewinnen. Unter diesen Voraussetzungen scheint im Duell zwischen Uganda und Senegal ein Tipp auf die Elf von Aliou Cisse die einzig richtige Wahl zu sein.

Die Auslosung könnte dem Senegal durchaus in die Karten spielen, denn der obere Bereich des Brackets, in dem diese Paarung angesiedelt ist, dürfte etwas leichter sein. Der mögliche Gegner im Viertelfinale wird in der Partie zwischen Marokko und Benin ermittelt. Noch wird sich aber niemand in Uganda oder dem Senegal Gedanken über die nächste Runde machen. Dafür ist noch genügend Zeit, wenn man die Hürde im Achtelfinale übersprungen hat. Der Anpfiff zum Achtelfinale beim Afrika Cup zwischen Uganda und Senegal im International Stadium von Kairo erfolgt am 05.07.2019 um 21:00 Uhr.

Wer kommt weiter?
Uganda
4.15
Senegal
1.22

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 03.07.2019, 06:45 Uhr)

Uganda Uganda – Statistik & aktuelle Form

Uganda Logo

Seit 1978 haben die Kraniche kein K.O.-Spiel beim African Cup of Nations ausgetragen. Nach über 40 Jahren gibt es für Uganda also wieder einen Anlass zum Feiern, zumindest in fußballerischer Hinsicht. Nach den vier Punkten in der Vorrunde ist das Selbstvertrauen enorm groß, vor allem nach dem Sieg über die DR Kongo. Aus dem Lager der Ugander hört man daher sehr forsche Töne. Offenbar ist die Mannschaft nicht bereit, schon im Achtelfinale die Segel zu streichen, wenngleich man den Einzug in die zweite Runde wohl als großen Erfolg werten muss. Dabei hat Uganda in den letzten acht Spielen gerade einmal zwei Siege gefeiert. Wir denken, dass die Gäule mit den Kranichen aktuell etwas durchgehen. Auf einen ugandischen Sieg in der regulären Spielzeit werden im Duell zwischen Uganda und Senegal Quoten von mehr als 7,00 angeboten. Selbst für ein reines Weiterkommen, ganz gleich wie, liegen die Wettquoten bei über 4,00.

Uganda ist der große Außenseiter, der auch am letzten Gruppenspieltag gegen einen anderen Turnierfavoriten in die Schranken gewiesen wurde. Allerdings hielten die Kraniche gegen Ägypten relativ gut dagegen. 9:1-Ecken und 8:2-Torschüsse für Uganda waren im Vorfeld nicht erwartet worden. Die Pharaonen waren jedoch bereits vor dem Spiel durch und führten zur Pause trotzdem mit 2:0. Da darf man sich schon einmal etwas zurücklehnen. [pullquote align=“right“ cite=“Sebastien Desabre“]“Es ist nur ein Spiel, und zwar ein KO-Spiel und im Fußball ist alles möglich. Für uns ist wichtig, dass wir alles in dieses Duell gegen Senegal legen.“[/pullquote] Das Spiel hat aber gezeigt, dass man die Kraniche nicht zu leicht nehmen darf, denn sie haben das Potential, auch einem scheinbar übermächtigen Gegner das Leben schwer zu machen. In diesem Bewusstsein macht Coach Sebastien Desabre deutlich, dass in einem Spiel alles passieren kann und selbst ein Sieg gegen den Senegal möglich ist. Personell kann der französische Trainer in diesem Achtelfinale aus dem Vollen schöpfen. Verletzte oder gesperrte Spieler gibt es in dem wichtigsten Spiel seit über 40 Jahren nicht zu beklagen.

Voraussichtliche Aufstellung von Uganda:
Onyango – Walusimbi, Awany, Wasswa, Wadada – Azira, Aucho, Kyambadde, Miya – Okwi, Abdu – Trainer: Desabre

Letzte Spiele von Uganda:
30.06.2019 – Uganda vs. Ägypten 0:2 (Afrika-Cup)
26.06.2019 – Uganda vs. Simbabwe 1:1 (Afrika-Cup)
22.06.2019 – DR Kongo vs. Uganda 0:2 (Afrika-Cup)
15.06.2019 – Elfenbeinküste vs. Uganda 0:1 (Freundschaftsspiel)
04.06.2019 – Uganda vs. Südafrika 1:1 (COSAFA Cup)

Uganda vs. Senegal – Wettquoten Vergleich * – Afrika Cup 2019

Bet365 Logo Bet at Home Logo Unibet Logo Betway Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bet at Home
Hier zu
Unibet
Hier zu
Betway
Uganda
7.00 7.13 7.00 6.50
Unentschieden 3.40 3.29 3.40 3.30
Senegal
1.60 1.60 1.60 1.65

(Wettquoten vom 03.07.2019, 06:45 Uhr)

Senegal Senegal – Statistik & aktuelle Form

Senegal Logo

Wenn es um die Unterschiede in zwei Mannschaften geht, wird gerne einmal der Marktwert zu Hilfe genommen. Senegals Superstar Sadio Mane wird derzeit mit 120 Millionen Euro eingestuft. Das ist mehr als zehnmal so viel wie der gesamte ugandische Kader. Fußball ist aber so viel mehr als nur Geld und deshalb wird der Marktwert des Liverpoolers kein Argument für einen senegalesischen Sieg von uns nicht als solches angeführt.

Die Form der Löwen von Teranga ist da schon interessanter. In den vergangenen zehn Länderspielen verlor Senegal nur ein einziges Mal, holte in dieser Zeit aber acht Siege. Das Team von Aliou Cisse ist top drauf, wenngleich beim Afrika Cup in Ägypten noch nicht alle Fähigkeiten zum Tragen kamen. Gegen die beiden Nachbarländer von Uganda, Tansania und Kenia, die beide einen ähnlichen Stil pflegen wie die Kraniche, gab es dennoch zwei ungefährdete Siege. Von daher ist es nicht zu weit hergeholt, wenn wir im Duell zwischen Uganda und dem Senegal eine Prognose auf die Löwen von Teranga wagen.

Die Generalprobe am vergangenen Montag für die Playoffs verlief beinahe optimal. Senegal brauchte noch mindestens einen Punkt gegen Kenia, um eine Runde weiterzukommen. Am Ende wurde es ein ungefährdeter 3:0-Erfolg. der durchaus höher hätte ausfallen können. Sadio Mane vergab nämlich nach einer halben Stunden einen Elfmeter. So war es Ismaila Sarr vorbehalten, nach einer guten Stunde den Führungstreffer zu erzielen. [pullquote align=“right“ cite=“Aliou Cisse“]“Niemand sollte einen Sieg gegen Uganda für selbstverständlich halten. Ich werde meinen Spielen deutlich machen, dass es eine schwere Aufgabe ist, der wir uns stellen müssen.“[/pullquote] Anschließend sorgte Mane doch für das 2:0 und nach einer roten Karte für Kenia, traute er sich an seinen zweiten Elfer heran, den der Topstürmer vom FC Liverpool zum 3:0-Endstand verwandelte. Coach Aliou Cisse sieht trotzdem keinen Grund für Überheblichkeit. Er erwartet gegen Uganda ein ganz schweres Spiel. Das wird er seinen Akteuren im Vorfeld deutlich mit auf den Weg geben. Personell dürfte es beim Senegal wieder einige Veränderungen geben. Alfred N’Diaye oder auch Keita Balde sind sicherlich Optionen für die Startelf.

Voraussichtliche Aufstellung von Senegal:
Gomis – Ciss, Koulibaly, Kouyate, Sabaly – Gueye, N’Diaye – Mane, Saivet, Sarr – Niang – Trainer: Cisse

Letzte Spiele von Senegal:
01.07.2019 – Kenia vs. Senegal 0:3 (Afrika-Cup)
27.06.2019 – Senegal vs. Algerien 0:1 (Afrika-Cup)
23.06.2019 – Senegal vs. Tansania 2:0 (Afrika-Cup)
16.06.2019 – Senegal vs. Nigeria 1:0 (Non-FIFA Friendlies)
26.03.2019 – Senegal vs. Mali 2:1 (Freundschaftsspiel)

 

Wettanbieter verlost täglich 50€ an einen Bttyer!
BTTYer des Tages – Montag bis Freitag 50€ gewinnen!

 

Uganda Uganda vs. Senegal Senegal Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Fünfmal sind sich die Nationalteams aus dem Senegal und Uganda bisher erst über den Weg gelaufen. Im direkten Vergleich sieht es für die Kraniche düster aus, denn neben drei Remis stehen zwei Siege für die Senegalesen zu Buche, soll heißen: Uganda wartet weiterhin auf den ersten Erfolg gegen den Senegal. Das jüngste direkte Duell gab es im Juni 2017 in einem Testspiel. In der senegalesischen Hauptstadt Dakar trennten sich die Kontrahenten mit einem torlosen Unentschieden.

Uganda Uganda gegen Senegal Senegal Tipp & Prognose – 05.07.2019

Es spricht sehr viel dafür, dass der Senegal als erste Mannschaft den Sprung in das Viertelfinale beim Afrika Cup schaffen wird. Die Löwen von Teranga haben von den letzten zehn Länderspielen acht gewonnen und mussten nur eine Niederlage hinnehmen. Dass ostafrikanische Kontrahenten den Senegalesen liegen, haben die beiden Siege in der Gruppenphase gegen Tansania und Kenia deutlich gemacht. Sadio Mane ist nach seinen Treffern am Montag auch im Turnier angekommen und so muss man das Team von Aliou Cisse für den Sieg beim African Cup of Nations 2019 auf dem Zettel haben. Auf alle Fälle bedeutet das, dass wir im Spiel zwischen Uganda und dem Senegal einen Tipp auf das Weiterkommen der Löwen von Teranga abgeben werden.

 

Key-Facts – Uganda vs. Senegal Tipp

  • Uganda hat von den letzten acht Länderspielen gerade einmal zwei siegreich gestaltet.
  • In nur einem der letzten zehn Partien musste sich Senegal geschlagen geben.
  • Die Kraniche aus Uganda haben noch nie gegen den Senegal gewonnen.

 

Uganda wird sich mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln wehren, doch wir denken, dass nur zwei Siege aus den letzten acht Länderspielen eine deutliche Sprache sprechen. Die Kraniche sind der klare Außenseiter in diesem Duell und deshalb denken wir, dass es nicht bei einem knappen 1:0-Sieg für die Löwen bleiben wird. Wir werden daher im Match zwischen Uganda und dem Senegal die Wettquoten auf einen Handicapsieg der Senegalesen (-1) nutzen. Bei Quoten von bis zu 3,05 muss sich der Value beinahe zwangsläufig verbergen.

 

Uganda Uganda – Senegal Senegal beste Quoten * Afrika Cup 2019

Uganda Sieg Uganda: 7.50 @Betvictor
Unentschieden: 3.40 @Bet365
Senegal Sieg Senegal: 1.65 @Betway

(Wettquoten vom 03.07.2019, 06:45 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Uganda / Unentschieden / Sieg Senegal:

12%
X: 28%
2: 60%

 

Hier bei Unibet auf Senegal wetten

Uganda Uganda – Senegal Senegal – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.87 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.40 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 3.25 @Bet365
NEIN: 1.33 @Bet365

Hier bei Bet365 wetten

Afrika Cup 2019 (Achtelfinale) vom 05.07. - 08.07.2019

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
05.07./18:00 world Marokko - Benin 1:1, 1:4 i.E. Achtelfinale
05.07./21:00 world Uganda - Senegal 0:1 Achtelfinale
06.07./18:00 world Nigeria - Kamerun 3:2 Achtelfinale
06.07./21:00 world Ägypten - Südafrika 0:1 Achtelfinale
07.07./18:00 world Madagaskar - Kongo DR 4:2 n.E. Achtelfinale
07.07./21:00 world Algerien - Guinea 3:0 Achtelfinale
08.07./18:00 world Mali - Elfenbeinküste 0:1 Achtelfinale
08.07./21:00 world Ghana - Tunesien 1:1, 4:5 i.E. Achtelfinale