Uerdingen – Zwickau, Tipp: Uerdingen gewinnt – 26.09.2018

Zwickau stürzt weiter Richtung Tabellenende

/
Stefan Krämer
Stefan Krämer (Uerdingen) © GEPA pi

Spiel: Germany UerdingenGermany Zwickau
Tipp: 1
Wettbewerb: 3. Liga
Datum: 26.09.2018
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Wettquote: 1.70* (Stand: 24.09.2018, 14:04)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 7 Units

Bei Bet365 auf die 3. Liga wetten!

Auch die Mannschaften der 3. Liga haben eine englische Woche vor der Brust. Am neunten Spieltag trifft der Tabellenführer KFC Uerdingen auf den FSV Zwickau. Trotz einer Niederlage am letzten Samstag haben die Krefelder den Platz an der Sonne verteidigt. Die Sachsen hingegen scheinen aktuell außer Form zu sein. Seit inzwischen vier Spielen warten sie auf einen Dreier. Wird der Spitzenreiter seiner Favoritenrolle gerecht, sodass wir in der Partie Uerdingen gegen Zwickau zu den aktuellen Wettquoten einen Tipp auf das Team von Trainer Stefan Krämer empfehlen können? Lesen sie unsere Analyse; wir liefern ihnen alle Fakten zum Spiel. Anstoß in der Duisburger Schauinsland-Reisen-Arena ist am Mittwochabend um 19:00 Uhr.

 

Formcheck Uerdingen

So langsam scheinen sich die Uerdinger auch in ihrem Ausweichstadion, der Schauinsland-Reisen-Arena in Duisburg, wohl zu fühlen. Hier richten sie in dieser Saison alle ihre Heimspiele aus, da das Grotenburg-Stadion umgebaut wird. Das erste Spiel in der Übergangs-Heimat ging gegen die SpVgg Unterhaching noch mit 1:3 verloren. Dann gab es aber Siege gegen den SV Meppen (3:2) und den Halleschen FC (2:1) und eine 0:0-Punkteteilung gegen Großaspach. Noch erfolgreicher waren die Krefelder aber in der Ferne. Bei den Würzburger Kickers, 1860 München und Preußen Münster reichte es jeweils zu einem Dreier. So wurde die Tabellenspitze in der 3. Liga erobert. Am letzten Samstag gab es dann den ersten Dämpfer nach sechs Spielen ohne Niederlage. Beim Zweitligaabsteiger Karlsruher SC gab es eine 0:2-Schlappe. [pullquote align=“left“ cite=“Trainer Stefan Krämer nach der Partie in Karlsruhe“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Wir müssen ergründen, warum wir von der ersten Minute an so schlecht ins Spiel gekommen sind.“[/pullquote] Wird diese Niederlage das Team von Trainer Stefan Krämer aus dem Tritt bringen? Wir glauben nicht, sodass im Spiel Uerdingen gegen Zwickau Wettquoten in Höhe von 1,70 gerechtfertigt sind. Mit Unterstützung von Investor Ponomarew wurde ein Kader zusammengestellt, der sicherlich um den Aufstieg in die 2. Liga mitspielen wird. Neben den im Sommer verpflichteten Ex-Bundesligaspielern Kevin Großkreuz, Maximilian Beister und Stefan Aigner wurde in der letzten Woche der Ex-Kölner Dominic Maroh unter Vertrag genommen. Mit sechzehn Punkten liegt der KFC aktuell einen Punkt vor den nächsten Verfolgern.

Formcheck Zwickau

So stark, wie der FSV in die neue Saison gestartet ist, so stark hat er auch nachgelassen. In den ersten vier Spielen konnten sie so manchen Gegner überraschen und schon acht Punkte auf ihrem Konto verbuchen. Danach ging allerdings nicht mehr viel. In den letzten vier Partien blieben die Sachsen sieglos. Nur gegen die Teufel vom Betzenberg konnten sie sehr glücklich durch einen Elfmeter in der Nachspielzeit wenigstens noch einen Punkt retten. In Jena und bei den Sportfreunden Lotte setzte es aber jeweils 1:2-Schlappen. Am letzten Sonntag empfing das Team von Trainer Joe Enochs den VfL Osnabrück. Die Niedersachsen waren die klar bessere Mannschaft und gewannen völlig verdient durch einen Sonntagsschuss von Bashkim Renneke mit 1:0. [pullquote align=“left“ cite=“Ein enttäuschter Joe Enochs nach der Niederlage gegen Osnabrück“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Es war eine verdiente Niederlage. Osnabrück hat mehr zweite Bälle gewonnen und die klareren Aktionen nach vorn gehabt.“ [/pullquote] Damit ist der FSV inzwischen mit neun Punkten auf Rang vierzehn abgerutscht und es wird langsam Zeit, den freien Fall zu stoppen. Ob das allerdings gerade beim Tabellenführer aus Krefeld klappen wird, muss man doch stark anzweifeln. Die Leistungen der letzten Wochen lassen da eigentlich wenig Hoffnung aufkommen. Gerade in den Spielen auf gegnerischem Platz konnten sie noch nicht viel reißen. In den vier Partien konnten gerade mal zwei Unentschieden erkämpft werden. Da hängen die Trauben im Spiel beim KFC wahrscheinlich doch zu hoch.

Wettanbieter Info & Bewertung
Die besten Wettanbieter auf einem Blick!

 

Uerdingen – Zwickau, Tipp & Fazit – 26.09.2018

Unterschiedlicher könnten die Voraussetzungen kaum sein. Während der Aufsteiger aus Krefeld auf einer Erfolgswelle schwimmt und im Kampf um den Aufstieg in die zweite Liga mitmischen wird, müssen sich die Blicke des FSV langsam, aber sicher in Richtung Tabellenende richten. Es ist wichtig, in den nächsten Spielen die Abwärtsspirale zu stoppen. Die Buchmacher lassen keinen Zweifel daran, wer in dieser Partie die Favoritenrolle hat. Im Spiel des KFC Uerdingen gegen den FSV Zwickau werden für den Tipp auf das Heimteam Wettquoten von 1,70 gezahlt. Die lukrative Wette auf die Gäste wird mit Quoten von 5,00 belohnt. Wer glaubt, dass keine der Mannschaften das Spiel gewinnen wird, kann für diesen Tipp Wettquoten von 3,60 kassieren.

 

Key-Facts – Uerdingen vs. Zwickau Tipp

  • KFC Uerdingen geht als Tabellenführer in den Spieltag
  • Zwickau hat vier Spiele in Folge nicht gewonnen
  • Uerdingen hat die letzten drei Heimspiele nicht verloren

 

Beide Teams treffen zum ersten Mal aufeinander und eigentlich sehen wir nichts, was für die Mannschaft von Joe Enochs spricht. Der KFC wird sich auch durch die Niederlage in Karlsruhe nicht von seinem Weg abbringen lassen und die drei Punkte einfahren. Wir empfehlen daher im Spiel Uerdingen gegen Zwickau den Tipp auf die Gastgeber zu Wettquoten von 1,70. Die Wette kann mit einem Einsatz von sieben Units gespielt werden.

Bei Bet365 auf die 3. Liga wetten!

Germany Uerdingen – Zwickau Germany Statistik Highlights