Tunesien vs. Nigeria Tipp, Prognose & Quoten – Afrika Cup 2019

Viele Tore im kleinen Finale?

/
Ndidi (Nigeria)
Ndidi (Nigeria) © GEPA pictures
Spiel: Tunesien - Nigeria
Tipp:
Quote: 2.5 (Stand: 15.07.2019, 21:33)
Wettbewerb: Afrika Cup 2019
Datum: 17.07.2019, 21:00 Uhr
Wettanbieter: William Hill
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Wieso gibt es ein Spiel um Platz drei? Diese Frage wird sich bei Kontinentalmeisterschaften immer wieder gestellt. Nach der Enttäuschung im Halbfinale müssen die Teams nochmals unter Wettkampfbedingungen antreten . Der Anreiz ist dabei nicht unbedingt groß und dementsprechend wird immer wieder kräftig durchrotiert, um auch den bisherigen Reservisten noch ein paar Einsatzminuten zu geben. So wird es auch am Mittwochabend im Spiel um Platz drei beim diesjährigen Africa Cup of Nations zwischen Tunesien und Nigeria ablaufen.

Das Halbfinale war für beide Teams eine extrem bittere Angelegenheit. An Dramaturgie waren beide Spiele nicht zu überbieten, umso größer war die Enttäuschung nach dem jeweiligen Schlusspfiff. Das Spiel um Platz drei wird nun eine „lästige Pflicht“ und wir können uns gut vorstellen, dass die Spieler keineswegs bis in die Haarspitzen motiviert sein werden. Auf dem Drei-Weg-Markt zwischen Tunesien und Nigeria ist deshalb von einer Prognose abzuraten, denn hier wird sehr viel von der Einstellung abhängen. Spielbeginn ist am Mittwochabend um 21 Uhr.

Treffen beide Teams?
Ja
2.00
Nein
1.76

Bei Mobilebet wetten

(Wettquoten vom 15.07.2019, 21:33 Uhr)

Tunisia Tunesien – Statistik & aktuelle Form

Tunesien Logo

Tunesien fixierte mit drei Remis in der Gruppenphase das Weiterkommen und konnte im Achtelfinale den großen Favoriten aus Ghana im Elfmeterschießen bezwingen. Dabei wurde Torhüter Mouez Hassen in der 121. Minute ausgewechselt, da Cheftrainer Alain Giresse mit Farouk Ben Mustapha einen Elfmeterkiller in den eigenen Reihen hatte. Die Szene erinnerte an die Kepa-Situation bei Chelsea vor einigen Monaten. Hassen wollte es nicht wahr haben, musste aber den Platz verlassen. Ben Mustapha hielt dann tatsächlich einen Strafstoß und der Jubel kannte keine Grenzen.

Nach dem klaren Erfolg gegen Underdog Madagaskar rückte Mouez Hassen im Halbfinale erneut in den Mittelpunkt des Interesses. In der Verlängerung wurde er zum tragischen Helden, als er einen relativ ungefährlichen Freistoß nur halbherzig abwehrte und dabei seinen Innenverteidiger Bronn am Kopf traf. Von dort aus sprang der Ball ins Tor! Dabei war Hassen zuvor noch der umjubelte Held, als er in Minute 81 einen Elfmeter parieren konnte und somit die Verlängerung erst möglich machte. Allerdings vergab auch Tunesien einen Elfmeter kläglich. Ein Spiel, welches trotz nur eines Treffers in 120 Minuten enorm viel Spektakel bot.

Tunesien hat sich den Ruf als Remiskönig des Afrika Cup 2019 (fünf der sechs bisherigen Spiele endeten nach 90 Minuten ohne Sieger) erarbeitet. Trotzdem empfehlen wir zwischen Tunesien und Nigeria nicht den Tipp auf ein weiteres Remis, denn zusätzliche 30 Minuten will keiner absolvieren. Sollte es tatsächlich knapp sein, wäre ein Sturmlauf beider Teams im Finish durchaus möglich.

Voraussichtliche Aufstellung von Tunesien:
Ben Mustapha – Haddadi, Bedoui, Lamti, Kechrida – Aouadhi, Chaaleli, Sassi – Badri, Khenissi, Srarfi

Letzte Spiele von Tunesien:
14.07.2019 – Senegal vs. Tunesien 1:0 (Afrika-Cup)
11.07.2019 – Madagaskar vs. Tunesien 0:3 (Afrika-Cup)
08.07.2019 – Ghana vs. Tunesien 1:1 (Afrika-Cup)
02.07.2019 – Mauretanien vs. Tunesien 0:0 (Afrika-Cup)
28.06.2019 – Tunesien vs. Mali 1:1 (Afrika-Cup)

Tunesien vs. Nigeria – Wettquoten Vergleich * – Afrika Cup 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Tipico Logo Comeon Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Tipico
Hier zu
Comeon
Tunesien
2.90 2.95 2.90 3.05
Unentschieden 3.00 3.00 3.10 3.00
Nigeria
2.60 2.50 2.55 2.55

(Wettquoten vom 15.07.2019, 21:33 Uhr)

Nigeria Nigeria – Statistik & aktuelle Form

Nigeria Logo

Ähnlich spannend und bitter verlief das Halbfinale der Super Eagles von Gernot Rohr. Der deutsche Trainer musste in Minute 95 ansehen, wie Manchester City-Star Riyad Mahrez einen Freistoß aus knapp 18 Metern mit voller Wucht im Tormanneck unterbrachte. Nigeria tat sich gegen die Wüstenfüchse aus Algerien lange Zeit schwer und hatte aus dem Spiel heraus nur wenige Chancen. Mittelstürmer Odion Ighalo erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich, als er nach einem Handspiel die Nerven vom Elfmeterpunkt behielt. Es war Turniertreffer Nummer vier – damit ist er nun alleiniger Führender der Torschützenliste.

Drei Mal konnten die Super Eagles aus Nigeria bisher den Afrika Cup gewinnen, zuletzt im Jahr 2013. Bei den letzten beiden Veranstaltungen war Nigeria allerdings nicht dabei. Eine interessante Statistik ist jene, dass Nigeria noch nie ein Spiel um Platz drei verlor. Bereits sechs Mal musste sich Nigeria im Halbfinale geschlagen geben und konnte dann im Spiel um Platz drei jeweils die Oberhand behalten. Angesichts dieser Statistiken ist durchaus eine Tendenz im Spiel zwischen Tunesien und Nigeria in Richtung des Tipps auf die Rohr-Schützlinge zu erkennen.

Eine groß angelegte Rotation wird es auch bei den Super Eagles geben. Nicht betreffen wird dies wahrscheinlich Stürmer Odion Ighalo. Der 30-jährige China-Legionär kann sich die Torjägerkrone sichern und wird von seinen Mitspielern mit Sicherheit in Szene gesetzt. Dementsprechend offensiv kann Nigeria erwartet werden und im Spiel um Platz drei zwischen Tunesien und Nigeria ist eine Prognose auf ein torreiches Spiel unter Umständen durchaus empfehlenswert.

Voraussichtliche Aufstellung von Nigeria:
Uzoho – Collins, Balogun, Omeruo, Aina – Obi Mikel, Ogu – Kalu, Iwobi, Moses – Ighalo

Letzte Spiele von Nigeria:
14.07.2019 – Algerien vs. Nigeria 2:1 (Afrika-Cup)
10.07.2019 – Nigeria vs. Südafrika 2:1 (Afrika-Cup)
06.07.2019 – Nigeria vs. Kamerun 3:2 (Afrika-Cup)
30.06.2019 – Madagaskar vs. Nigeria 2:0 (Afrika-Cup)
26.06.2019 – Nigeria vs. Guinea 1:0 (Afrika-Cup)

 

Schaffen die Galo im Classico Mineiro noch das Comeback?
Atletico-MG vs. Cruzeiro, 17.07.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Tunisia Tunesien vs. Nigeria Nigeria Direkter Vergleich & Statistik Highlights

14 Länderspiele gab es bisher zwischen den beiden Nationalmannschaften. Dabei endete genau die Hälfte aller bisherigen Spiele mit einem Remis. Der größte Skandal war das erste Duell beim Africa Cup of Nations im Jahr 1978. In Ghana spielten die beiden Teams damals ebenfalls um Platz drei und vier, doch das Spiel musste beim Stand von 1:1 abgebrochen werden. Ein 1:1 war auch das Resultat beim bisher letzten Aufeinandertreffen, bei einem Freundschaftsspiel im Januar 2016.

Tunisia Tunesien gegen Nigeria Nigeria Tipp & Prognose – 17.07.2019

Die letzte Konsequenz wird wohl bei beiden Teams vermisst werden. Abstimmungsprobleme wären auch keine Überraschung, da beide Teams wohl mit einer komplett neuen Mannschaft auftreten werden. Dementsprechend ist zwischen Tunesien und Nigeria auch die Prognose auf dem 1-X-2-Markt äußerst schwierig.

 

Key-Facts – Tunesien vs. Nigeria Tipp

  • Fünf der sechs Spiele von Tunesien beim Africa Cup of Nations endeten mit einem Remis!
  • Die Hälfte aller bisherigen direkten Duelle endete mit einem Remis!
  • Nigeria hat noch nie ein Spiel um Platz drei verloren – sechs Mal konnte das Spiel gewonnen werden!

 

Beim Afrika Cup 2019 gab es bisher nicht viele Tore zu sehen, trotzdem haben wir im Spiel zwischen Tunesien und Nigeria beim Tipp auf das Über 2,5 ein sehr gutes Gefühl. Odion Ighalo kann sich die Torjägerkrone sichern und könnte mit Toren seinen Vorsprung ausbauen. Zudem wird es durch die Abstimmungsprobleme sicherlich auch Räume geben. Eine Sicherheit für Tore ist dies zwar nicht, doch bei den angebotenen Quoten ist der Value nicht von der Hand zu weisen. Mit einem Einsatz von sechs Units wird der Tipp angespielt!

 

Tunisia Tunesien – Nigeria Nigeria beste Quoten * Afrika Cup 2019

Tunisia Sieg Tunesien: 3.10 @Unibet
Unentschieden: 3.10 @Betvictor
Nigeria Sieg Nigeria: 2.60 @Betway

(Wettquoten vom 15.07.2019, 21:33 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Tunesien / Unentschieden / Sieg Nigeria:

1: 32%
X: 32%
2: 36%

Hier bei William Hill auf Über 2.5 wetten

Tunisia Tunesien – Nigeria Nigeria – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.35 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.57 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.00 @Bet365
NEIN: 1.72 @Bet365

(Wettquoten vom 15.07.2019, 21:33 Uhr)

Der Africa Cup of Nations 2019 geizte bisher mit Toren – dementsprechend niedrig sind mittlerweile auch die Quoten für das Unter 2,5. Im relativ bedeutungslosen Spiel um Platz drei zwischen Tunesien und Nigeria werden Wettquoten von 2,35 bei Bet365 für das Über 2,5 angeboten.

Hier bei Bet365 wetten