Enthält kommerzielle Inhalte

Europa League Tipps

Tottenham vs. Lask Tipp, Prognose & Quoten – Europa League 2020

LASK will bei den Spurs überraschen

Dominic Martin  22. Oktober 2020
Unser Tipp
Beide treffen: Ja zu Quote 1.8
Wettbewerb Europa League
Datum 22.10.2020, 21:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 20.10.2020, 19:32
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Tottenham Lask Tipp
Jubeln Raguz und Eggestein mit dem Lask auch bei Tottenham? © GEPA pictures

Gleich drei österreichische Mannschaften sind in dieser Saison in der UEFA Europa League Gruppenphase vertreten. Der erste Spieltag steht dabei ganz im Zeichen des Duells „London gegen die österreichische Bundesliga“. Um 18:55 Uhr empfängt zunächst Rekordmeister Rapid Wien die Gunners von Mikel Arteta. Um 21 Uhr wird an der White Hart Lane das Duell  zwischen Tottenham und dem LASK angepfiffen.

Inhaltsverzeichnis

Für die Akteure des LASK ist es die zweite Reise nach England innerhalb kürzester Zeit, nachdem die vergangene EL-Saison im Old Trafford von Manchester United beendet wurde. Die Oberösterreicher haben durchaus die Chance erneut zu überwintern, doch im Normalfall sollte es bei der Mourinho-Elf nichts zu holen geben. Dieser Meinung schließen sich auch die besten Buchmacher an, die zwischen Tottenham und dem LASK lediglich Quoten knapp über 1,30 für den Heimsieg ins Rennen schicken.

In unserer Tipp-Kategorie Europa League sind nicht nur Vorschauen und Tipp-Prognosen zu den österreichischen Teams zu finden, sondern unsere Autoren liefern spannende Artikel zu allen 24 Spielen des ersten Europa League Spieltags.

Unser Value Tipp:
Über 3,5 Tore
bei Betway zu 2.25
Wettquoten Stand: 20.10.2020, 19:32
* 18+ | AGB beachten

Tottenham – Statistik & aktuelle Form

Nachdem die Spurs vier Mal in Folge eine Top-Vier Platzierung in der englischen Premier League erreichten, musste sich die Mourinho-Elf in der vergangenen Saison mit dem sechsten Tabellenplatz begnügen. Dadurch verpasste Tottenham nicht nur die Königsklasse, sondern musste auch noch drei Qualifikationsrunden überstehen, ehe die Teilnahme an der Gruppenphase fixiert wurde.

Eine Niederlage in 15 EL-Gruppenspielen zuhause

Erstmals seit der Saison 2015/16 sind die Spurs damit wieder in der Gruppenphase der Europa League vertreten und blicken dabei auf famose Zahlen in den Heimspielen zurück. 15 Heimspiele hat Tottenham bisher bestritten und musste dabei gerade einmal eine Niederlage hinnehmen, zwölf Partien wurden siegreich gestaltet und nur zwei Mal gab es eine Punkteteilung.

Angesichts dieser Zahlen ist  zwischen Tottenham und dem LASK die Prognose auf die Hausherren absolut naheliegend. Allerdings macht dem LASK die Tatsache, dass die Spurs im neuen White Hart Lane Stadion noch nicht überzeugen konnten, Hoffnung. Seit dem Einzug in das brandneue Stadion feierte Tottenham nur drei Siege in sieben Heimspielen, besonders bitter war dabei die 2:7 Niederlage gegen den späteren Sieger Bayern München.
 
Neu: Bet3000 übernimmt 5% Wettsteuer!

Bet3000 Bonus Triple
AGB gelten | 18+

 

Inferiore Schlussphase bei Bale-Debüt

Apropos bitter – das war auch die Schlussphase am vergangenen Wochenende. Nach furiosem Beginn im Derby gegen West Ham lag die Mourinho-Elf rasch mit 3:0 in Führung, doch in den letzten zehn Minuten verspielte Tottenham tatsächlich noch den Sieg und kassierte in Minute 90+4 den Ausgleichstreffer aus der Kategorie „Tor des Jahres“.

Dabei stand erstmals der Waliser Gareth Bale wieder für die Spurs am Platz, in Minute 72 wurde er eingewechselt. Gegen den LASK könnte er sein Startelf-Comeback feiern.


Voraussichtliche Aufstellung von Tottenham:

Hart – Davies, Tanganga, Rodon, Doherty – Hojbjerg, Winks – Bergwijn, Fernandes, Bale – Vinicius

Letzte Spiele von Tottenham:

Austria LASK – Statistik & aktuelle Form

Die Linzer begeisterten in der vergangenen Saison über weite Strecken mit frechem Angriffsfußball und extrem hohen Pressing. Der LASK war national ein ernstzunehmender Konkurrent für die Bullen und sorgte auch international für Furore. Im Finish ging dem Klub jedoch die Luft aus und als Tabellen-Vierter wurde das direkte EL-Ticket noch verspielt.
 

 

Erneuter Sieg gegen Sporting

Als ungesetzte Mannschaft war der Weg in die Gruppenphase in der Qualifikation schwierig, doch wie schon im Vorjahr konnten die Oberösterreicher den portugiesischen Spitzenklub Sporting Lissabon eliminieren. Damals noch in der Gruppenphase, nun in der Play-Off Runde.

Der Sieg gelang dabei auf beeindruckende Art und Weise. Schlussendlich stand auf der Anzeigetafel ein famoser 4:1-Sieg, der dem LASK die zweite Teilnahme an der EL-Gruppenphase beschert. Einmal mehr wusste der LASK in der Fremde zu überzeugen. Trotzdem wäre zum Gruppenauftakt zwischen Tottenham und dem LASK ein erfolgreicher Tipp auf Zählbares für den Underdog überraschend.

Neo-Trainer Thalhammer liefert ab

Seit dem Ende der vergangenen Saison hat beim LASK Dominik Thalhammer das Sagen. Der ehemalige Trainer der Frauen-Nationalmannschaft wurde vielerorts skeptisch betrachtet und nach katastrophaler Vorbereitung gab es schon früh Kritik. Mit Beginn der Pflichtspiele hat sich der LASK jedoch gefangen und präsentiert sich wieder in gewohnter Verfassung.

Trotz einer Niederlage im letzten Bundesligaspiel (0:3 gegen Rapid Wien) blickt der LASK auf einen starken Saisonstart zurück. Neben der EL-Teilnahme steht der LASK im Achtelfinale des heimischen Pokalwettbewerbs und hat in der Liga nach vier Partien sieben Zähler auf der Habenseite. Auffallend ist dabei einmal mehr die enorme Stärke bei Standards, die dem LASK einige Torerfolge ermöglicht.

Voraussichtliche Aufstellung von LASK:
Schlager – Trauner, Wiesinger, Andrade – Renner, Holland, Michorl, Ranftl – Eggestein, Raguz, Gruber

Letzte Spiele von LASK:

Tottenham – LASK Wettquoten im Vergleich 22.10.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 22.10.2021, 23:54
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zum ersten Mal stehen sich in der Europa League Gruppenphase 2020/21 die beiden Teams gegenüber. Tottenham hat im März 1984 gegen die Wiener Austria (Gesamtscore 4:2) und im Herbst 1991 gegen SV Stockerau (Gesamtscore 2:0) jeweils die Oberhand behalten. Für den LASK waren die Partien gegen Manchester United die ersten Spiele gegen eine englische Mannschaft, mit einem Gesamtscore von 1:7 scheiterten die Oberösterreicher deutlich.

Statistik Highlights für Tottenham gegen LASK Austria

Wettbasis-Prognose & Tottenham – LASK Austria Tipp

Laut UEFA Bestimmungen darf aktuell knapp ein Drittel der Zuschauerkapazität ausgeschöpft werden, die englischen Behörden verhindern dies jedoch und somit wird das Duell zwischen den beiden Teams ein Geisterspiel.

Auch ohne Fan-Unterstützung sind die Hausherren der klare Favorit in diesem Duell und in dieser Gruppe. Nach dem 3:3 am vergangenen Wochenende ist Wiedergutmachung angesagt, wenngleich Mourinho die Rotationsmaschine anwerfen wird. Im Duell zwischen Tottenham und dem LASK ist die Prognose auf den Heimsieg jedoch nicht besonders lukrativ.

Key-Facts – Tottenham vs. LASK Tipp
  • Mourinho kritisiert seine Spieler scharf nach dem 3:3 gegen West Ham
  • Erstes Duell der beiden Mannschaften
  • Mit hohem Pressing und viel Mut verblüffte der LASK die internationalen Fans im Vorjahr

Der LASK hat in der vergangenen Saison gegen jeden Gegner gezeigt, dass sie mitspielen wollen. Ein einigeln vor dem eigenen Sechszehner gibt es nicht, der LASK wird auch an der White Hart Lane versuchen zu überraschen. Die Spurs-Defensive ist keineswegs sattelfest und wird es nach einigen Umstellungen erst recht nicht sein. 

Dahingehend erscheinen bei der Partie von Tottenham und dem LASK die Quoten auf Treffer beider Teams höchst interessant. Beim von uns getesteten Buchmacher Betfair wird für diese Wette ein Einsatz von sechs Units empfohlen.

Tottenham vs. LASK Austria – beste Quoten Europa League

Sieg Tottenham: 1.37 @Interwetten
Unentschieden: 6.00 @Betsson
Austria Sieg LASK: 9.75 @ComeOn

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Tottenham / Unentschieden / Sieg LASK:

1
73%
X
17%
2
10%

Tottenham – LASK Austria – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.53 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 20.10.2020, 19:32
* 18+ | AGB beachten