Enthält kommerzielle Inhalte

Wimbledon

Tatjana Maria vs. Jule Niemeier Tipp, Prognose & Quoten – Wimbledon 2022

Deutsches Duell um den Halbfinaleinzug an der Church Road

Marcel Niesner  5. Juli 2022
Unser Tipp
Tatjana Maria zu Quote 2.6
Wettbewerb Wimbledon 2022
Datum 05.07.2022, 12:00 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 04.07.2022, 08:14
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Tatjana Maria Jule Niemeier Tipp
Gewinnt Tatjana Maria das deutsche Duell in Wimbledon gegen Jule Niemeier? © IMAGO / Shutterstock, 03.07.2022

2018 stand mit Angelique Kerber letztmals eine deutsche Tennisspielerin im Finale von Wimbledon. Nun schicken sich zwei Damen aus der Bundesrepublik an, selbiges zu erreichen. In einem im Vorfeld des Turniers kaum für möglich gehaltenen deutsch-deutschen Viertelfinale stehen sich am Dienstag Tatjana Maria und Jule Niemeier gegenüber. Geringere Quoten werden auf die erst 22-Jährige Niemeier angeboten, die somit als Favoritin in dieses Duell um den Halbfinaleinzug geht.

Inhaltsverzeichnis

Beide Frauen kennen sich übrigens sehr gut, immerhin standen sie einst gemeinsam für den TC Bredeney in Essen auf dem Tennisplatz und absolvierten sogar ein Bundesligaspiel. Der gegenseitige Respekt ist groß, zumal es sich zweifelsfrei um das größte Match in den bisherigen Karrieren der Damen handelt, die in der Weltrangliste aktuell nur in der Nähe von Platz 100 zu finden sind.

Tatjana Maria – Jule Niemeier Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Sieg Maria 2.60 hoch
Über 2.5 Sätze 2.40 mittel
2:1 für Maria 5.50 hoch
Wettquoten Stand: 04.07.2022, 08:14
* 18+ | AGB beachten

Interessant wird damit auch zu beobachten sein, wer seine Nerven besser im Griff hat und sich schneller auf die Gegebenheiten eines Grand Slam-Viertelfinals einstellen kann. Spielt schlussendlich vielleicht sogar die Erfahrung der 34-Jährigen Zweifachmama Maria eine entscheidende Rolle oder knüpft die zwölf Jahre jüngere Niemeier einfach da an, wo sie zuletzt im Achtelfinale gegen die Lokalmatadorin Heather Watson aufgehört hat? Viele Aspekte können somit zwischen Maria und Niemeier die Prognose auf den Spielausgang beeinflussen.

Unser Value Tipp:
Über 2.5 Sätze
bei ComeOn zu 2.40
Wettquoten Stand: 04.07.2022, 08:14
* 18+ | AGB beachten

Germany Tatjana Maria – Statistik & aktuelle Form

Langsam gehen einem die Superlative für Powerfrau Tatjana Maria aus. Im April des vergangenen Jahres brachte die Dame aus Bad Saulgau ihr zweites Kind auf die Welt und steht nur ein gutes Jahr später im Viertelfinale von Wimbledon. Dass die 34-Jährige das beste Turnier ihres Lebens spielt und überhaupt zum ersten Mal in ihrer langen Laufbahn die zweite Woche eines Grand Slams erreicht hat, unterstreicht die herausragende Leistung zusätzlich.

Auf dem Weg in die Runde der letzten Acht musste die Rechtshänderin schon die ein oder andere Favoritin bezwingen. Nach zwei Dreisatzsiegen in den ersten beiden Hauptrunden gegen Astra Sharma und Sorana Cirstea ließ die inzwischen zweifache Familienmama in der dritten Runde gegen die Nummer fünf der Welt, Maria Sakkari, in zwei Sätzen nicht viel anbrennen. Die größte Hürde wurde schließlich am Samstag aus dem Weg geräumt.

Wimbledon-Run bei Happybet

Happybet Wimbledon Run
AGB gelten | 18+

Spielt Maria die größere Erfahrung in die Karten?

Gegen die frühere French Open-Siegerin und Wimbledon-Halbfinalistin Jelena Ostapenko verlor Maria nicht nur den ersten Satz, sondern lag im zweiten Durchgang ebenfalls mit 1:4 in Rückstand. Beim Spielstand von 4:5 hatte „Tadde“ schließlich sogar zwei Matchbälle gegen sich, konnte diese aber souverän abwehren. Anschließend entwickelte sich eine verrückte Eigendynamik. Die lettische Widersacherin leistete sich fortan zahlreiche einfache Fehler, sodass Maria erst Satz zwei und schließlich auch den Entscheidungssatz mit 7:5 für sich entscheiden konnte.

Wer nacheinander Cirstea, Sakkari und Ostapenko aus dem Wettbewerb befördert, der hat es verdient, ins Viertelfinale einzuziehen. Das vielleicht größte Plus der Weltranglisten-103. ist die Lockerheit, die sie an der Church Road an den Tag legt. Zwar bestreitet auch die 34-Jährige das bedeutendste Match ihrer Karriere, allerdings wirkt sie komplett entspannt, fokussiert und physisch komplett auf der Höhe.

„Wir spielen ja oft gegen Leute, die wir mögen. Ich glaube, wir kriegen das beide gut hin, versuchen unser Bestes zu geben, und danach ist wieder alles in Ordnung.“

Maria über Niemeier

Mit ihrem gefürchteten Slice und der unfassbaren Defensivqualität wird die 1.72 Meter große Maria auch Jule Niemeier vor Probleme stellen. Die Zweifachmama erlaubt sich kaum unerzwungene Fehler, schlägt in London so gut auf wie noch nie und hat darüber hinaus jede Menge Selbstvertrauen getankt. All dies sind Komponenten, die im Viertelfinale zwischen Maria und Niemeier einen Tipp auf die Außenseiterin interessant machen.

Letzte Spiele von Tatjana Maria:

Letzte Spiele
13/07/202211:25
13/07/202213/07
Female Single - Runde 1/16
W.O.
Satz
3
2
1
07/07/202214:35
07/07/202207/07
Female Single - Halbfinale
Satz
3
2
1
05/07/202214:10
05/07/202205/07
Female Single - Viertelfinale
Satz
3
2
1
03/07/202214:05
03/07/202203/07
Female Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1
01/07/202215:25
01/07/202201/07
Female Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1

Germany Jule Niemeier – Statistik & aktuelle Form

Für Jule Niemeier muss sich die erste Turnierwoche in Wimbledon ebenfalls wie ein Traum angefühlt haben. Erst Ende Mai hatte die 22-Jährige nach erfolgreicher Qualifikation ihr Grand Slam-Debüt bei den French Open gegeben, war dort aber bereits in der ersten Runde an Sloane Stephens gescheitert. Ihr erstes Match auf dieser höchsten Tennisebene feierte sie demnach auf dem heiligen Rasen in London.

Die talentierte Rechtshänderin, die von Christopher Kas trainiert wird, hatte im Vorfeld des prestigeträchtigsten Turniers auf der Tour lediglich in Bad Homburg und Berlin aufgeschlagen. Nur eines der drei Matches wurde siegreich gestaltet, sodass man im Vorfeld von Wimbledon nicht zwingend damit gerechnet hätte, dass die gebürtige Dortmunderin in der englischen Hauptstadt derart überzeugt.

 

 

Jule Niemeier – der neue Stern am deutschen Tennishimmel

Mit einer Mischung aus einem konstant guten Aufschlag sowie sehr schnellen und präzisen Grundlinienschlägen gab die 22-Jährige in vier Partien erst einen einzigen Satz ab. Xiyu Wang und die Weltranglistendritte Anett Kontaveit sahen in den ersten beiden Runden überhaupt kein Land. Die Ukrainerin Lesya Tsurenko gewann zwar einen Satz, musste sich am Ende aber dennoch geschlagen geben und auch Lokalmatadorin Heather Watson fand gegen das Powertennis der Weltranglisten-97. keine Lösung. Mit 6:4 und 6:2 buchte Niemeier das Ticket für das Viertelfinale.

Angesichts der gezeigten Leistungen ist es definitiv mit einem gewissen Risiko verbunden, zwischen Tatjana Maria und Jule Niemeier keine Prognose auf die jüngere der beiden Kontrahentinnen abzugeben. Wir begründen unsere Wahl aber damit, dass Maria im bisherigen Turnierverlauf mehr gefordert wurde und in den wichtigen Phasen einer Partie immer die passenden Antworten parat hatte.

Niemeier hingegen wirkte zeitweise etwas angespannt, als es um die „Big Points“ ging. Der geringere Erfahrungsschatz in Kombination mit der Bürde, in einem Wimbledon-Viertelfinale sogar favorisiert zu sein, könnten sich negativ bemerkbar machen. Einen spannenden Value sehen wir zwischen Maria und Niemeier in den Quoten auf die Dortmundern jedenfalls nicht zwingend.

Letzte Spiele von Jule Niemeier:

Letzte Spiele
15/07/202212:05
15/07/202215/07
Female Single - Viertelfinale
Satz
3
2
1
14/07/202214:30
14/07/202214/07
Female Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1
11/07/202214:20
11/07/202211/07
Female Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
05/07/202214:10
05/07/202205/07
Female Single - Viertelfinale
Satz
3
2
1
03/07/202215:25
03/07/202203/07
Female Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1

Unser Tatjana Maria – Jule Niemeier Tipp im Quotenvergleich 05.07.2022 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 15.08.2022, 21:43
* 18+ | AGB beachten

Tatjana Maria – Jule Niemeier Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Wie bereits in der Einleitung erwähnt, kennen sich die beiden Wimbledon-Viertelfinalisten aus einem gemeinsamen Match für den TC Bredeney in der Tennisbundesliga. Auf der Tour kreuzten sich die Wege allerdings noch nie. Das ändert sich nun am kommenden Dienstag. Eine viel größere Bühne für das erste direkte Duell könnte es gar nicht geben.

Statistik Highlights für Germany Tatjana Maria gegen Jule Niemeier Germany

Grand Slam
  • WTA
  • Grand Slam
  • Team Tournament
  • Davis Cup
  • ATP
  • Challenger
  • Olympische Sommerspiele
  • Fed Cup
  • WTA 125
  • Davis Cup Zone 1
  • Davis Cup Zone 2
  • Exhibition
  • Billie Jean King Cup World Group II
  • Billie Jean King Cup Group I
2022
  • 2022
  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
  • 2004
  • 2003
  • 2002
  • 2001
  • 2000
Wimbledon WTA
  • Australian Open ATP
  • Australian Open Juniors, Boys
  • Australian Open Juniors, Girls
  • Australian Open Mixed Doubles
  • Australian Open WTA
  • Australian Open, Qualification ATP
  • Australian Open, Qualification WTA
  • Roland Garros ATP
  • Roland Garros Juniors, Boys
  • Roland Garros Juniors, Girls
  • Roland Garros Mixed Doubles
  • Roland Garros WTA
  • Roland Garros, Qualification ATP
  • Roland Garros, Qualification WTA
  • US Open ATP
  • US Open Juniors, Boys
  • US Open Juniors, Girls
  • US Open Mixed
  • US Open WTA
  • US Open, Qualification ATP
  • US Open, Qualification WTA
  • Wimbledon ATP
  • Wimbledon Juniors, Boys
  • Wimbledon Juniors, Girls
  • Wimbledon Mixed Doubles
  • Wimbledon WTA
  • Wimbledon, Qualification ATP
  • Wimbledon, Qualification WTA
 
Tatjana MariaT. Maria
  • Ajla TomljanovicA. Tomljanovic
  • Aleksandra KrunicA. Krunic
  • Alison RiskeA. Riske
  • Alison van UytvanckA. van Uytvanck
  • Alize CornetA. Cornet
  • Amanda AnisimovaA. Anisimova
  • Ana BogdanA. Bogdan
  • Andrea PetkovicA. Petkovic
  • Anett KontaveitA. Kontaveit
  • Angelique KerberA. Kerber
  • Anhelina KalininaA. Kalinina
  • Ann LiA. Li
  • Anna BondarA. Bondar
  • Anna Karolina SchmiedlovaA. Schmiedlova
  • Arantxa RusA. Rus
  • Astra SharmaA. Sharma
  • Barbora KrejcikovaB. Krejcikova
  • Beatriz Haddad MaiaB. Maia
  • Belinda BencicB. Bencic
  • Bernarda PeraB. Pera
  • Bianca AndreescuB. Andreescu
  • Camila GiorgiC. Giorgi
  • Camila OsorioC. Osorio
  • Caroline GarciaC. Garcia
  • Catherine HarrisonC. Harrison
  • Chloe PaquetC. Paquet
  • Christina McHaleC. McHale
  • Claire LiuC. Liu
  • Clara BurelC. Burel
  • Clara TausonC. Tauson
  • Coco VandewegheC. Vandeweghe
  • Cori GauffC. Gauff
  • Dalma GalfiD. Galfi
  • Danielle CollinsD. Collins
  • Danka KovinicD. Kovinic
  • Daria SavilleD. Saville
  • Dayana YastremskaD. Yastremska
  • Diane ParryD. Parry
  • Donna VekicD. Vekic
  • Ekaterine GorgodzeE. Gorgodze
  • Elena RybakinaE. Rybakina
  • Elisabetta CocciarettoE. Cocciaretto
  • Elise MertensE. Mertens
  • Emina BektasE. Bektas
  • Emma RaducanuE. Raducanu
  • Fernanda ContrerasF. Contreras
  • Gabriela RuseG. Ruse
  • Garbine MuguruzaG. Muguruza
  • Greet MinnenG. Minnen
  • Harmony TanH. Tan
  • Harriet DartH. Dart
  • Heather WatsonH. Watson
  • Iga SwiatekI. Swiatek
  • Irina BaraI. Bara
  • Irina-Camelia BeguI. Begu
  • Jaimee FourlisJ. Fourlis
  • Jana FettJ. Fett
  • Jasmine PaoliniJ. Paolini
  • Jelena OstapenkoJ. Ostapenko
  • Jessica PegulaJ. Pegula
  • Jil TeichmannJ. Teichmann
  • Jodie BurrageJ. Burrage
  • Jule NiemeierJ. Niemeier
  • Kaia KanepiK. Kanepi
  • Kaja JuvanK. Juvan
  • Karolina MuchovaK. Muchova
  • Karolina PliskovaK. Pliskova
  • Katarzyna KawaK. Kawa
  • Katerina SiniakovaK. Siniakova
  • Katie BoulterK. Boulter
  • Katie SwanK. Swan
  • Kirsten FlipkensK. Flipkens
  • Kristina KucovaK. Kucova
  • Kristina MladenovicK. Mladenovic
  • Laura PigossiL. Pigossi
  • Lauren DavisL. Davis
  • Lesia TsurenkoL. Tsurenko
  • Lesley KerkhoveL. Kerkhove
  • Lin ZhuL. Zhu
  • Louisa ChiricoL. Chirico
  • Lucia BronzettiL. Bronzetti
  • Maddison InglisM. Inglis
  • Madison BrengleM. Brengle
  • Madison KeysM. Keys
  • Magda LinetteM. Linette
  • Magdalena FrechM. Frech
  • Mai HontamaM. Hontama
  • Maja ChwalinskaM. Chwalinska
  • Maria SakkariM. Sakkari
  • Marie BouzkovaM. Bouzkova
  • Marta KostyukM. Kostyuk
  • Martina TrevisanM. Trevisan
  • Maryna ZanevskaM. Zanevska
  • Mihaela BuzarnescuM. Buzarnescu
  • Mirjam BjörklundM. Bjorklund
  • Misaki DoiM. Doi
  • Nastasja SchunkN. Schunk
  • Nuria Parrizas DiazN. Parrizas Diaz
  • Oceane DodinO. Dodin
  • Ons JabeurO. Jabeur
  • Panna UdvardyP. Udvardy
  • Paula BadosaP. Badosa
  • Petra KvitovaP. Kvitova
  • Petra MarticP. Martic
  • Qiang WangQ. Wang
  • Qinwen ZhengQ. Zheng
  • Rebecca MarinoR. Marino
  • Rebecca PetersonR. Peterson
  • Rebeka MasarovaR. Masarova
  • Sara Sorribes TormoS. Sorribes Tormo
  • Serena WilliamsS. Williams
  • Shelby RogersS. Rogers
  • Shuai ZhangS. Zhang
  • Simona HalepS. Halep
  • Sloane StephensS. Stephens
  • Sonay KartalS. Kartal
  • Sorana CirsteaS. Cirstea
  • Tamara KorpatschT. Korpatsch
  • Tamara ZidansekT. Zidansek
  • Tatjana MariaT. Maria
  • Tereza MartincovaT. Martincova
  • Viktorija GolubicV. Golubic
  • Viktoriya TomovaV. Tomova
  • Xinyu WangX. Wang
  • Xiyu WangX. Wang
  • Yanina WickmayerY. Wickmayer
  • Ylena In-AlbonY. In-Albon
  • Yue YuanY. Yuan
  • Yulia PutintsevaY. Putintseva
  • Yuriko MiyazakiY. Miyazaki
  • Zoe HivesZ. Hives
gg.
 
Jule NiemeierJ. Niemeier
  • Ajla TomljanovicA. Tomljanovic
  • Aleksandra KrunicA. Krunic
  • Alison RiskeA. Riske
  • Alison van UytvanckA. van Uytvanck
  • Alize CornetA. Cornet
  • Amanda AnisimovaA. Anisimova
  • Ana BogdanA. Bogdan
  • Andrea PetkovicA. Petkovic
  • Anett KontaveitA. Kontaveit
  • Angelique KerberA. Kerber
  • Anhelina KalininaA. Kalinina
  • Ann LiA. Li
  • Anna BondarA. Bondar
  • Anna Karolina SchmiedlovaA. Schmiedlova
  • Arantxa RusA. Rus
  • Astra SharmaA. Sharma
  • Barbora KrejcikovaB. Krejcikova
  • Beatriz Haddad MaiaB. Maia
  • Belinda BencicB. Bencic
  • Bernarda PeraB. Pera
  • Bianca AndreescuB. Andreescu
  • Camila GiorgiC. Giorgi
  • Camila OsorioC. Osorio
  • Caroline GarciaC. Garcia
  • Catherine HarrisonC. Harrison
  • Chloe PaquetC. Paquet
  • Christina McHaleC. McHale
  • Claire LiuC. Liu
  • Clara BurelC. Burel
  • Clara TausonC. Tauson
  • Coco VandewegheC. Vandeweghe
  • Cori GauffC. Gauff
  • Dalma GalfiD. Galfi
  • Danielle CollinsD. Collins
  • Danka KovinicD. Kovinic
  • Daria SavilleD. Saville
  • Dayana YastremskaD. Yastremska
  • Diane ParryD. Parry
  • Donna VekicD. Vekic
  • Ekaterine GorgodzeE. Gorgodze
  • Elena RybakinaE. Rybakina
  • Elisabetta CocciarettoE. Cocciaretto
  • Elise MertensE. Mertens
  • Emina BektasE. Bektas
  • Emma RaducanuE. Raducanu
  • Fernanda ContrerasF. Contreras
  • Gabriela RuseG. Ruse
  • Garbine MuguruzaG. Muguruza
  • Greet MinnenG. Minnen
  • Harmony TanH. Tan
  • Harriet DartH. Dart
  • Heather WatsonH. Watson
  • Iga SwiatekI. Swiatek
  • Irina BaraI. Bara
  • Irina-Camelia BeguI. Begu
  • Jaimee FourlisJ. Fourlis
  • Jana FettJ. Fett
  • Jasmine PaoliniJ. Paolini
  • Jelena OstapenkoJ. Ostapenko
  • Jessica PegulaJ. Pegula
  • Jil TeichmannJ. Teichmann
  • Jodie BurrageJ. Burrage
  • Jule NiemeierJ. Niemeier
  • Kaia KanepiK. Kanepi
  • Kaja JuvanK. Juvan
  • Karolina MuchovaK. Muchova
  • Karolina PliskovaK. Pliskova
  • Katarzyna KawaK. Kawa
  • Katerina SiniakovaK. Siniakova
  • Katie BoulterK. Boulter
  • Katie SwanK. Swan
  • Kirsten FlipkensK. Flipkens
  • Kristina KucovaK. Kucova
  • Kristina MladenovicK. Mladenovic
  • Laura PigossiL. Pigossi
  • Lauren DavisL. Davis
  • Lesia TsurenkoL. Tsurenko
  • Lesley KerkhoveL. Kerkhove
  • Lin ZhuL. Zhu
  • Louisa ChiricoL. Chirico
  • Lucia BronzettiL. Bronzetti
  • Maddison InglisM. Inglis
  • Madison BrengleM. Brengle
  • Madison KeysM. Keys
  • Magda LinetteM. Linette
  • Magdalena FrechM. Frech
  • Mai HontamaM. Hontama
  • Maja ChwalinskaM. Chwalinska
  • Maria SakkariM. Sakkari
  • Marie BouzkovaM. Bouzkova
  • Marta KostyukM. Kostyuk
  • Martina TrevisanM. Trevisan
  • Maryna ZanevskaM. Zanevska
  • Mihaela BuzarnescuM. Buzarnescu
  • Mirjam BjörklundM. Bjorklund
  • Misaki DoiM. Doi
  • Nastasja SchunkN. Schunk
  • Nuria Parrizas DiazN. Parrizas Diaz
  • Oceane DodinO. Dodin
  • Ons JabeurO. Jabeur
  • Panna UdvardyP. Udvardy
  • Paula BadosaP. Badosa
  • Petra KvitovaP. Kvitova
  • Petra MarticP. Martic
  • Qiang WangQ. Wang
  • Qinwen ZhengQ. Zheng
  • Rebecca MarinoR. Marino
  • Rebecca PetersonR. Peterson
  • Rebeka MasarovaR. Masarova
  • Sara Sorribes TormoS. Sorribes Tormo
  • Serena WilliamsS. Williams
  • Shelby RogersS. Rogers
  • Shuai ZhangS. Zhang
  • Simona HalepS. Halep
  • Sloane StephensS. Stephens
  • Sonay KartalS. Kartal
  • Sorana CirsteaS. Cirstea
  • Tamara KorpatschT. Korpatsch
  • Tamara ZidansekT. Zidansek
  • Tatjana MariaT. Maria
  • Tereza MartincovaT. Martincova
  • Viktorija GolubicV. Golubic
  • Viktoriya TomovaV. Tomova
  • Xinyu WangX. Wang
  • Xiyu WangX. Wang
  • Yanina WickmayerY. Wickmayer
  • Ylena In-AlbonY. In-Albon
  • Yue YuanY. Yuan
  • Yulia PutintsevaY. Putintseva
  • Yuriko MiyazakiY. Miyazaki
  • Zoe HivesZ. Hives
Letzte Spiele Tatjana Maria
03/07/202213:05
03/07/202203/07
Female Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1
01/07/202214:25
01/07/202201/07
Female Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
29/06/202214:40
29/06/202229/06
Female Single - Runde 1/32
Satz
3
2
1
28/06/202213:45
28/06/202228/06
Female Single - Runde 1/64
Satz
3
2
1
22/06/202211:10
22/06/202222/06
Female Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1
20/06/202216:15
20/06/202220/06
Female Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
17/06/202211:35
17/06/202217/06
Female Single - Viertelfinale
Satz
3
2
1
16/06/202212:05
16/06/202216/06
Female Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1
14/06/202209:35
14/06/202214/06
Female Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
07/06/202216:55
07/06/202207/06
Female Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
1 / 44
Letzte Spiele Jule Niemeier
Historical Statistics

Wettbasis-Prognose & Germany Tatjana Maria – Jule Niemeier Germany Tipp

Nico Schlotterbeck oder Mats Hummels sind aktuell im Tennisfieber. Immer wieder posten die BVB-Stars Instagram-Storys, in denen sie vor allem Jule Niemeier abfeiern. Die gebürtige Dortmunderin spielt bislang ein herausragendes Turnier, gab in vier Partien erst einen einzigen Satz ab und hat bei ihrem überhaupt erst zweiten Grand Slam erstmals das Viertelfinale erreicht.

Dass sie dort sogar noch als Favoritin gehandelt wird, kommt schon mehr als überraschend, immerhin rangiert die 22-Jährige in der Weltrangliste nur auf Position 97, damit aber noch sechs Ränge vor der kommenden Gegnerin Tatjana Maria, die mit 34 Jahren erstmals in der zweiten Runde eines Grand Slams steht und als zweifache Familienmama derzeit auf einer echten Erfolgswelle schwimmt. Respekt bekommt sie von allen Seiten und das völlig zurecht.

Key-Facts – Tatjana Maria vs. Jule Niemeier Tipp
  • Tatjana Maria überzeugt durch ihre Nervenstärke und die Defensivkünste
  • Niemeier gab in vier Matches erst einen einzigen Satz ab (Maria bereits drei)
  • Beide stehen erstmals in der zweiten Woche eines Grand Slams – es wird das erste direkte Duell

Die Defensivkünstlerin bezwang nacheinander Sorana Cirstea, Maria Sakkari sowie Jelena Ostapenko und braucht sich daher auch gegen ihre Landsfrau nicht verstecken. Wir halten es sogar für denkbar, dass die Dame aus Bad Saulgau durch das Erfahrungsplus sowie die größere Lockerheit ins Halbfinale einziehen wird. Sicherlich verfügt Niemeier über die besseren Grundschläge und mehr Talent, doch Maria hat gezeigt, dass sie mit ihren Slices Gegnerinnen zur Verzweiflung bringen kann.

Die Nummer 103 der Weltrangliste lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen, auch nicht durch zwei Matchbälle, die sie gegen Ostapenko abwehren musste. Vor diesem Hintergrund spielen wir zwischen Maria und Niemeier die Wettquoten für den Tipp auf den Erfolg der 34-Jährigen an. Beim getesteten Buchmacher Bwin erhalten wir hierfür eine 2.60. Vier Units beträgt unser Einsatz.

 

Kann Bouzkova die Turnierfavoritin ärgern?
Bouzkova vs. Jabeur, Wimbledon 2022 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Tatjana Maria vs. Jule Niemeier Germany – beste Quoten Wimbledon 2022

Germany Sieg Tatjana Maria: 2.60 @Bwin
Germany Sieg Jule Niemeier: 1.53 @Bet365

Germany Tatjana Maria – Jule Niemeier Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Games Handicap (+2,5/-2,5)
Maria (+2,5): 1.90 @Bet365
Niemeier (-2,5): 1.80 @Bet365

Gesamtzahl Games
Über 21,5 Games: 1.80 @Bet365
Unter 21,5 Games: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 04.07.2022, 08:14
* 18+ | AGB beachten
Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen