Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

St. Pauli vs. Düsseldorf Tipp, Prognose & Quoten 15.05.2022 – 2. Bundesliga

Geht Thioune ungeschlagen in die Sommerpause?

Marcel Niesner  15. Mai 2022
Unser Tipp
Draw-no-bet: 2 zu Quote 1.91
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 15.05.2022, 15:30 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 13.05.2022, 20:43
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Trifft Hennings für Düsseldorf gegen seinen Ex-Klub St. Pauli?
Trifft Hennings für Düsseldorf gegen seinen Ex-Klub St. Pauli? © IMAGO / Uwe Kraft, 22.04.2022

Die ganz große Spannung wird am Sonntagmittag am Millerntor nicht mehr aufkommen. Zwar besteht rein rechnerisch sogar noch die Chance, dass der FC St. Pauli auf den Relegationsplatz klettert, allerdings bräuchte es dafür, neben der Schützenhilfe anderer Klubs, auch einen keineswegs realistischen Kantersieg der Hamburger mit mehr als zehn Toren Differenz. Das Aufstiegsrennen können wir in den folgenden Absätzen also getrost vernachlässigen.

Inhaltsverzeichnis

Ohnehin wären wir vorsichtig damit, im Duell St. Pauli gegen Düsseldorf eine Prognose auf den Heimdreier abzugeben. Immerhin kommt mit der Fortuna ein Gegner in den Norden gereist, der seit inzwischen zwölf Ligaspielen nicht mehr verloren hat und die Saison nun mit dem dritten Sieg in Folge beenden will.

St. Pauli – Düsseldorf Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Beide treffen 1.40 Wettquoten ADMIRALBET gering
DNB 2 2.30 Wettquoten 888 Sport mittel
Sieg Düsseldorf 1.82 Wettquoten Unibet mittel
Wettquoten Stand: 13.05.2022, 20:45
18+ | AGB beachten

Dem gegenüber stehen die „Boys in Brown“, die eine hervorragende Ausgangsposition aus dem Winter leichtfertig verspielt haben und nun durchaus auch ein kleines Motivationsproblem bekommen dürften. Der mentale Aspekt ist in dieser Begegnung nicht zu vernachlässigen, weshalb die Buchmacher mit ihrer Einschätzung ebenfalls einen zurückhaltenden Ansatz wählen. Vor dem Duell St. Pauli gegen Düsseldorf werden quasi identische Quoten auf dem Drei-Weg-Markt für beide Teams angeboten.

Unser Value Tipp:
Sieg Düsseldorf
bei Unibet zu 2.55
Wettquoten Stand: 13.05.2022, 20:43
* 18+ | AGB beachten

Germany St. Pauli – Statistik & aktuelle Form

Noch vor wenigen Wochen herrschte beim FC St. Pauli Aufbruchstimmung, Euphorie und ein gesunder Misch aus Zuversicht sowie Optimismus, was die Chancen auf den Aufstieg in die Bundesliga anging. Mittlerweile wurde der Kiezklub aber endgültig auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Der Zug in Richtung Oberhaus ist abgefahren und die Mannschaft von Trainer Timo Schultz, die zur Winterpause noch das Klassement anführte, hat sich diesen Absturz selbst zuzuschreiben.

Beim Blick auf die Rückrundentabelle wird nämlich deutlich, dass die Norddeutschen in der zweiten Halbserie ein unterdurchschnittliches Zweitligateam waren. Lediglich vier der vergangenen 16 Matches konnten siegreich gestaltet werden (sechs Remis, sechs Pleiten). Nur drei Teams kassierten mehr Gegentreffer als die „Boys in Brown“, die inzwischen seit sechs Ligapartien auf einen Dreier warten und in dieser Zeitspanne nur magere drei Pünktchen verbuchten.
 

 

Personalnot vor dem mental schwierigen Saisonabschluss

Gemessen an der derzeitigen Verfassung ist es daher definitiv mit einem hohen Risiko verbunden, zwischen St. Pauli und Düsseldorf einen Tipp in Richtung der Hausherren abzugeben. Insbesondere übrigens auch vor dem Hintergrund, dass die jüngsten drei Heimspiele gegen den kommenden Gegner aus dem Rheinland allesamt verloren gingen.

Erschwerend kommt hinzu, dass dieses abschließende Saisonspiel für die Spieler auch mental eine ganz andere Herausforderung wird. Bis zum letzten Wochenende, als man auf Schalke sogar mit 2:0 führte und dennoch mit 2:3 unterlag, kämpften die Hamburger jeden Spieltag um das große Ziel, in die Bundesliga zurückzukehren. Am Sonntag hingegen geht es nur noch um die berühmte „Goldene Ananas“. Es wird interessant zu sehen sein, wie sich der befürchtete Spannungsverlust auf das Leistungsvermögen des Teams auswirken wird.

Zumindest emotional dürfte es werden, denn mit Philipp Ziereis, Christopher Buchtmann und Torwarttrainer Matthias Hein verlassen im Sommer gleich drei Urgesteine den Verein. Auch ein Wechsel von Daniel Kofi Kyereh bahnt sich an. Viele Bundesligisten haben den Top-Scorer des Tabellenfünften auf dem Zettel. Noch einmal zeigen kann sich der schnelle Offensivspieler am Wochenende allerdings nicht, denn er fehlt gesperrt. Aremu und Beifus müssen ebenfalls zuschauen, genauso wie Burgstaller, Avevor, Ohlsson, Matanovic, Smith und Wieckhoff. Die Startelf stellt sich daher fast von alleine auf.


Voraussichtliche Aufstellung von St. Pauli:

Vasilj – Zander, Ziereis, Medic, Paqarada – Irvine – Becker, Hartel – Daschner – Makienok, Dittgen

Letzte Spiele von St. Pauli:

Letzte Spiele
07/05/202207/0520:30
07/05/202207/05
3-2
-
29/04/202229/0418:30
29/04/202229/04
1-1
-
23/04/202223/0420:30
23/04/202223/04
1-2
-
16/04/202216/0413:30
16/04/202216/04
1-1
-
09/04/202209/0413:30
09/04/202209/04
1-1
-

Germany Düsseldorf – Statistik & aktuelle Form

Während der FC St. Pauli ganz klar in der Rückrunde den potentiellen Aufstieg in die Bundesliga verspielt hat, war es bei der Fortuna aus Düsseldorf exakt umgekehrt. Aufgrund einer ganz schwachen ersten Halbserie ging es im Frühjahr sogar primär darum, sich von den immer mehr nähernden Abstiegsränge zu distanzieren. Spätestens nach dem Trainerwechsel von Preußer zu Thioune steht beim früheren Erstligisten jedoch eine komplett andere Mannschaft auf dem Feld.

Zwölf Partien wurden bislang unter dem Ex-Hamburger Coach absolviert. Eine Niederlage musste die Fortuna dabei noch nicht einstecken. Sechs Siege stehen ebenso viele Unentschieden gegenüber. Zuletzt erreichte die Formkurve aber erneut einen vorläufigen Peak. Dank des beachtlichen Auswärtssieges in Heidenheim (3:1) sowie dem anschließenden Heimerfolg gegen den Aufstiegsaspirant aus Darmstadt (2:1) bekommt die Fortuna am 34. Spieltag sogar die Chance, das unter dem Strich enttäuschende Spieljahr auf einem einstelligen Tabellenplatz zu beenden.
 

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Fuß & Niesner bietet eine umfangreiche Analyse zum 34. Spieltag der 2. Bundesliga. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Springt die Fortuna sogar noch in die obere Tabellenhälfte?

Mindestvoraussetzung dafür ist, dass sich im Duell St. Pauli gegen Düsseldorf eine Prognose auf den Erfolg der Thioune-Elf bezahlt macht. Der Trainer selbst hat indes keine sonderlich gute Bilanz gegen St. Pauli vorzuweisen. Nach vier Partien als Zweitligacoach wartet der ehemalige Profi noch auf seinen ersten Sieg gegen die „Boys in Brown“. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich dies am Wochenende ändert, halten wir für durchaus gegeben.

Neben der bereits angedeuteten Formstärke sollte auch bei den Rheinländern der psychische Faktor unbedingt berücksichtigt werden. Schon seit einigen Wochen geht es für die Fortuna bloß noch um eine möglichst gute Endplatzierung. Der Druck ist längst raus, die intrinsische Motivation dafür umso höher. Gerade zum Abschluss einer langen Saison ist dieser Umstand in unseren Augen deutlich stärker zu gewichten als viele Statistiken.

Trainer Thioune muss ebenfalls auf einige Spieler verzichten. Appelkamp, Bodzek, de Wijs, Ginczek, Kastenmeier und Sobottka werden allesamt fehlen. Der Kader ist aber breit aufgestellt, sodass eine qualitativ hochwertige erste Elf den Rasen am Millerntor betreten wird. Vor allem auf Hennigs ist zu achten. Gegen seinen Ex-Verein feierte der Angreifer in 13 Partien neun Siege und markierte dabei sieben eigene Tore.


Voraussichtliche Aufstellung von Düsseldorf:

Wolf – M. Zimmermann, Hoffmann, Klarer, Gavory – Ao Tanaka, Prib – Narey, Piotrowski, Klaus – Hennings

Letzte Spiele von Düsseldorf:

Unser St. Pauli – Düsseldorf Tipp im Quotenvergleich 15.05.2022 – Draw No Bet

Buchmacher
Wettquoten Stand: 16.05.2022, 23:17
* 18+ | AGB beachten

St. Pauli – Düsseldorf Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Insgesamt liefern sich die beiden Traditionsvereine schon das 47. Match auf Pflichtspielebene. Von den 27 Partien in der zweiten Liga konnte St. Pauli deren elf gewinnen. Sieben dieser elf Erfolge feierten die Kiezkicker vor heimischer Kulisse. Aber: Die jüngsten drei Heimspiele am Millerntor gingen gegen die Fortuna allesamt verloren. Im Hinspiel trennten sich die Mannschaften 1:1. Bereits zum fünften Mal blieben die Rheinländer nacheinander im direkten Duell ungeschlagen. Setzt sich diese Serie am Sonntag fort?

Statistik Highlights für Germany St. Pauli gegen Düsseldorf Germany

 

Wettbasis-Prognose & Germany St. Pauli – Düsseldorf Germany Tipp

Wetten am letzten Spieltag einer Saison abzugeben, gestaltet sich in der Regel sehr kompliziert. Speziell in den Begegnungen, in denen es für beide Mannschaften um kaum noch etwas geht, sind es oftmals die mentalen Aspekte, die in den Vordergrund rücken. Wer kann sich mehr motivieren? Wer lässt die Saison nur noch austrudeln? Welches Personal bieten die Trainer auf?

Um auf diese psychische Komponente einzugehen, sollte konstatiert werden, dass St. Pauli erstmals in dieser Saison um die „Goldene Ananas“ spielt, die Fortuna hingegen dürfte nach den letzten Ergebnissen keinerlei Motivationsprobleme haben. Hinsichtlich dessen sehen wir die Rheinländer in der Favoritenrolle, vor allem auch, weil das Team unter Daniel Thioune in zwölf Spielen weiterhin ungeschlagen unterwegs ist.

Key-Facts – St. Pauli vs. Düsseldorf Tipp
  • St. Pauli hat in 16 Rückrundenspiele vier Siege gefeiert
  • Düsseldorf ist seit zwölf Partien ungeschlagen
  • Aus den jüngsten fünf direkten Duellen holten die Fortuna 13 von 15 Punkten

Darüber hinaus müssen die Hausherren auf einige wichtige Spieler verzichten. Allein die Offensive verliert durch die Ausfälle von Kyereh und Burgstaller enorm an Klasse. Weil zudem nur vier der letzten 16 Zweitligaspiele gewonnen wurden, verzichten wir zwischen St. Pauli und Düsseldorf auf einen Tipp in Richtung der Heimmannschaft.

Stattdessen glauben wir an einen Auswärtsdreier der Fortuna, sichern diesen aber mit dem Draw-No-Bet-Zusatz ab. Im Falle eines Unentschiedens würde es daher den Einsatz zurückgeben. Trotzdem versprichen im Duell St. Pauli gegen Düsseldorf die Wettquoten für das DNB 2 in Höhe von 1.91 noch immer einen passablen Value. Beim getesteten Buchmacher 888sport riskieren wir sechs von möglichen zehn Units.
 

 

Germany St. Pauli vs. Düsseldorf Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg St. Pauli: 2.55 @Bet-at-home
Unentschieden: 3.65 @888sport
Germany Sieg Düsseldorf: 2.55 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg St. Pauli / Unentschieden / Sieg Düsseldorf:

1
37%
X
25%
2
38%

Germany St. Pauli – Düsseldorf Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.44 @Bet365
NEIN: 2.62 @Bet365

Wettquoten Stand: 13.05.2022, 20:43
* 18+ | AGB beachten
Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen