St. Pauli vs. Bochum Tipp, Prognose & Quoten 12.05.2019 – 2. Bundesliga

Bleibt Pauli auch im zehnten Spiel gegen Bochum ungeschlagen?

/
Daniel Buballa (St. Pauli)
Daniel Buballa (St. Pauli) © GEPA pi

Spiel: Germany St. PauliGermany Bochum
Tipp: X
(Endergebnis: 0:0)
Wettbewerb: 2. Bundesliga Deutschland
Datum: 12.05.2019
Uhrzeit: 15:30 Uhr
Wettquote: 3.70* (Stand: 10.05.2019, 08:14)
Wettanbieter: Bet3000
Einsatz: 2 Units

Hier bei Bet3000 auf Unentschieden wetten

Am vorletzten Spieltag der Zweitliga Saison kommt es am Millerntor zum Duell zwischen dem FC St. Pauli und dem VfL Bochum. Beide Mannschaften wollten in dieser Saison die oberen Plätze angreifen, konnten dafür aber zu selten ihre besten Leistungen abrufen. Die Hamburger wollen nun mit einem Erfolg am Sonntagnachmittag ihre extrem magere Rückrunden-Bilanz sowie ihre Bilanz unter dem neuen Trainer Jos Luhukay noch einmal etwas aufbessern. Mit einem Rückstand von fünf Punkten auf den dritten Platz, ist der Relegationsplatz rein rechnerisch sogar noch möglich. Doch nur die kühnsten Optimisten dürften auf dem Kiez wohl noch von dem Aufstieg träumen.

Der VfL Bochum hatte die vorige Saison mit 48 Punkten beendet. In dieser Spielzeit hatten Verantwortliche und Fans auf einen Schritt nach vorne gehofft. Doch aktuell stehen die Bochumer mit 42 Zählern nur auf dem elften Platz. Die Punktzahl aus der Vorsaison kann nicht mehr überboten werden. Im Saisonendspurt geht es für die Blau-Weißen noch um wichtige Fernsehgelder. Zudem würde man gern auf einen einstelligen Tabellenplatz klettern. Doch mit nur 13 Punkten ist der VfL das schwächste Auswärtsteam der Liga. So gehen die Gäste beim Duell St. Pauli vs. Bochum anhand der Quoten auch als Außenseiter ins Spiel. Die Wettbasis rechnet mit einem ausgeglichenen Spiel und setzt bei der Partie St. Pauli vs. Bochum ihren Tipp auf „Unentschieden“.

Fallen mehr als 2,5 Tore
Ja
1.57
Nein
2.20

Bei Interwetten wetten

(Wettquoten vom 10.05.2019, 08:14 Uhr)

Germany St. Pauli – Statistik & aktuelle Form

St. Pauli Logo

Nach der Hinrunde stand der FC St. Pauli noch auf einem sensationellen vierten Platz, punktgleich mit Union Berlin auf Platz drei. Doch die Rückserie war für die Hamburger eine einzige Enttäuschung. Aktuell steht St. Pauli in der Rückrundentabelle auf dem 15. Platz. Daran konnte auch der Trainerwechsel nichts ändern. In den ersten vier Spielen unter Jos Luhukay gab es nur einen Sieg. Trotz der überschaubaren Punktausbeute hat der neue Coach schon eine Art Aufbruchstimmung am Kiez geschaffen. Die Spieler loben das neue System und den verbesserten Teamgeist unter Luhukay. Bisher schlug sich das aber noch nicht in vielen Punkten nieder.

[pullquote align=“right“ cite=“Daniel Buballa“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Wenn man ehrlich ist, wäre es noch möglich gewesen, da oben ranzukommen. Das ist schon ärgerlich. Wir waren voll im Spiel, hatten viel Ballbesitz. Insgesamt haben wir einen ganz anderen Fußball geboten. Wir wollen unser Spiel weiterentwickeln und besseren Fußball spielen. Das haben wir heute phasenweise geschafft.“[/pullquote]

Auch der Trainer lobte seine Mannschaft nach der 1:2-Pleite in Dresden. Bei Dynamo waren die Hamburger in der ersten Hälfte durch einen umstrittenen Elfmeter in Rückstand geraten. Die Gäste ließen aber nach vorne ließen Durchschlagskraft und Kreativität vermissen. In der zweiten Hälfte verteidigte Dresden den Vorsprung, musste aber durch Diamantakos den Ausgleich hinnehmen. Die Entscheidung fiel dann durch einen Treffer von Burnic. Somit kassierte Pauli die vierte Auswärtsniederlage in Folge. Aus den letzten acht Spielen sammelten die Kiezkicker nur fünf Punkte. Mit 30 Gegentoren haben die Hamburger die schlechteste Abwehr der Rückrunde. Gegen Bochum muss der FC weiter auf viele Spieler verzichten. Miyaichi ist nach seiner fünften Gelben Karte gesperrt. Verletzt fehlen weiterhin Avevor, Knoll, Zander, Ziereis, Veerman, Buchtmann, Flum und Sobota.

Voraussichtliche Aufstellung von St. Pauli:
Himmelmann – Kalla, Hoogma, Buballa – Park, Dudziak – Becker – Lankford, Möller Daehli – Allagui, Diamantakos

Letzte Spiele von St. Pauli:
03.05.2019 – Dresden vs. St. Pauli 2:1 (2. Bundesliga)
27.04.2019 – St. Pauli vs. Regensburg 4:3 (2. Bundesliga)
21.04.2019 – 1. FC Heidenheim vs. St. Pauli 3:0 (2. Bundesliga)
14.04.2019 – St. Pauli vs. Bielefeld 1:1 (2. Bundesliga)
06.04.2019 – Kiel vs. St. Pauli 2:1 (2. Bundesliga)

St. Pauli vs. Bochum – Wettquoten Vergleich * – 2. Bundesliga

Bet365 Logo Bet3000 Logo Tipico Logo Unibet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bet3000
Hier zu
Tipico
Hier zu
Unibet
St. Pauli
2.05 2.15 2.15 2.05
Unentschieden 3.50 3.70 3.60 3.45
Bochum
3.40 3.40 3.30 3.50

(Wettquoten vom 10.05.2019, 08:14 Uhr)

Germany Bochum – Statistik & aktuelle Form

Bochum Logo

Am vergangenen Wochenende stand für den VfL die Heimpartie gegen den 1. FC Magdeburg an. Vor allem im ersten Durchgang taten sich die Hausherren gegen den FCM schwer. Trotzdem ging es mit einem 1:0 für Bochum in die Pause. In der zweiten Hälfte leisteten sich die Gäste zahlreiche Patzer in der Abwehr, die von der Dutt-Elf eiskalt ausgenutzt wurden. Am Ende gewannen die Blau-Weißen das Spiel mit 4:2. Durch den Dreier konnte der VfL auch rein rechnerisch den Klassenerhalt eintüten. Am drittletzten Spieltag den Klassenerhalt unter Dach und Fach zu bringen, war vor der Saison aber sicher nicht das Ziel der Bochumer. Die schlechte Saison lässt sich zum Teil durch die vielen Verletzungen und die katastrophale Bilanz von Bochum in der Fremde erklären. Auf des Gegners Platz holte Bochum nur 13 Punkte, das ist der schlechteste Wert in der 2. Bundesliga.

[pullquote align=“left“ cite=“Robin Dutt“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Als Spieler und Trainer ziehen wir unsere Motivation aber aus dem Sportlichen. Wir wollen bei St. Pauli gewinnen und den Rückstand vor dem letzten Spieltag auf drei Punkte verkürzen.“[/pullquote]

Im Kalenderjahr 2019 gab es noch keinen Auswärtssieg für die ehemals „Unabsteigbaren“. Bei diesen Ergebnissen auf des Gegners Platz fällt vor dem Duell St. Pauli vs. Bochum eine Prognose auf einen Sieg der Gäste sehr schwer. Immerhin steht VfL-Keeper Manuel Riemann mit zehn Spielen ohne Gegentor auf dem dritten Platz in der Kategorie „Weiße Weste“. Zum Saisonende hin entspannt sich die personelle Lage langsam. In Hamburg fehlen nur noch Celozzi, Gyamerah und Leitsch. Für die neue Saison steht wieder ein Umbruch an. Acht Verträge laufen aus. Angreifer Lukas Hinterseer, der mit 18 Toren seine bisher beste Saison in der 2. Bundesliga spielt, wird den Verein wohl verlassen. In Zukunft will der VfL auch weiter verstärkt auf die eigene Jugend setzen. Bei keinem Zweitligaverein stehen so viele Eigengewächse im Aufgebot wie in Bochum.

Voraussichtliche Aufstellung von Bochum:
Riemann – Bandowski, Fabian, Hoogland, Baumgartner – Losilla, Eisfeld – Pantovic, Lee – Hinterseer, Ganvoula

Letzte Spiele von Bochum:
04.05.2019 – Bochum vs. Magdeburg 4:2 (2. Bundesliga)
28.04.2019 – Aue vs. Bochum 3:2 (2. Bundesliga)
21.04.2019 – Darmstadt vs. Bochum 0:0 (2. Bundesliga)
14.04.2019 – Bochum vs. Fürth 3:2 (2. Bundesliga)
05.04.2019 – Regensburg vs. Bochum 2:1 (2. Bundesliga)

 

 

Germany St. Pauli vs. Bochum Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Der FC St. Pauli traf schon in 32 Partien auf den VfL Bochum. Mit 13 Siegen liegen die Kiezkicker im direkten Vergleich vorne. Sieben Siege gingen bisher an den VfL. Dazu kommen zwölf Remis. In Hamburg gab es bisher acht Heimerfolge, sechs Unentschieden und nur zwei Dreier für die Gäste aus dem Ruhrpott. Den ersten Sieg auf dem Kiez schaffte der VfL gleich beim ersten Aufeinandertreffen der beiden Klubs im Jahr 1977. Damals gewann Bochum in der zweiten Runde des DFB-Pokals auswärts mit 3:0. Den zweiten und bisher letzten Sieg in Hamburg gab es im Februar 2014. Seitdem konnte der VfL nicht mehr gegen die Hamburger gewinnen. Die Bilanz aus den letzten neun Duellen steht dadurch bei drei Unentschieden und sechs Siegen für Pauli. Die letzten vier Spiele, darunter auch das Hinspiel in dieser Saison, gingen alle an St. Pauli.

Germany St. Pauli gegen Bochum Germany Tipp & Prognose – 12.05.2019

Für beide Mannschaften geht es am 33. Spieltag eigentlich um nichts mehr. In den letzten Wochen konnten beide Teams auch selten überzeugen. Schaut man auf die Rückrundentabelle empfängt der Tabellenfünfzehnte den Tabellendreizehnten. St. Pauli feierte in den letzten acht Spielen nur einen Sieg. Die Mannschaft von Trainer Dutt wartet schon seit sieben Gastspielen auf einen Dreier. Der direkte Vergleich zeigt auf jeden Fall, dass Bochum zu den Lieblingsgegnern der Hamburger gehört.

 

Key-Facts – St. Pauli vs. Bochum Tipp

  • St. Pauli holte aus den letzten acht Spielen nur fünf Punkte – unter Luhukay gab es bisher nur einen Sieg
  • Der VfL ist mit 13 Punkten das schwächste Auswärtsteam der Liga
  • Bochum konnte seit neun Spielen nicht mehr gegen Pauli gewinnen

 

Der schwächsten Auswärtself der Liga trauen wir auf dem Kiez keinen Sieg zu. Aber auch die Hausherren dürften sich mit so vielen Ausfällen gegen den Lieblingsgegner schwerer tun als sonst. Beide wollen die Saison einigermaßen versöhnlich zu Ende bringen und werden das Spiel somit schon sehr ernsthaft angehen. Wir rechnen mit einem Spiel auf Augenhöhe und setzen beim Spiel St. Pauli vs. Bochum unseren Tipp somit auf „Unentschieden“. Diesen St. Pauli – Bochum Tipp belohnt Bet3000 mit Wettquoten von 3,70. Wir setzen zwei Units.
 

 

Germany St. Pauli – Bochum Germany beste Quoten * 2. Bundesliga

Germany Sieg St. Pauli: 2.15 @Tipico
Unentschieden: 3.70 @Bet3000
Germany Sieg Bochum: 3.50 @Unibet

(Wettquoten vom 10.05.2019, 08:14 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg St. Pauli / Unentschieden / Sieg Bochum:

1: 46%
X: 26%
2: 28%

 

Hier bei Bet3000 auf Unentschieden wetten

Germany St. Pauli – Bochum Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Es bietet sich auch bei der Partie St. Pauli vs. Bochum eine alternative Prognose an. In 32 Duellen zwischen beiden Klubs fielen bisher insgesamt schon 95 Tore. Das ist ein Schnitt von etwa 2,9 Treffern pro Spiel. Somit würden wir als weitere Option einen Tipp auf „Über 2,5 Tore“ empfehlen. In drei der letzten vier Duelle zwischen dem FC und dem VfL fielen mehr als zwei Treffer. Die Wette „Über 2,5 Tore“ hätte jeweils auch in vier der jüngsten fünf Ligaspiele mit Beteiligung von Bochum und mit Beteiligung von Pauli Erfolg gehabt. Bet365 hat für das Duell St. Pauli vs. Bochum Wettquoten von 1,61 für den Tipp „Über 2,5 Tore“ notiert.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,61 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2,25 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,53 @Bet365
NEIN: 2,37 @Bet365

(Wettquoten vom 10.05.2019, 08:14 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Deutschland 2. Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).

2. Bundesliga Spiele 12.05.2019 (33. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
12.05./15:30 de Köln - Regensburg 3:5 2. Liga 33. Spieltag
12.05./15:30 de Kiel - Dresden 3:0 2. Liga 33. Spieltag
12.05./15:30 de Duisburg - Heidenheim 3:4 2. Liga 33. Spieltag
12.05./15:30 de Union Berlin - Magdeburg 3:0 2. Liga 33. Spieltag
12.05./15:30 de Ingolstadt - Darmstadt 3:0 2. Liga 33. Spieltag
12.05./15:30 de Sandhausen - Bielefeld 0:3 2. Liga 33. Spieltag
12.05./15:30 de St. Pauli - Bochum 0:0 2. Liga 33. Spieltag
12.05./15:30 de Aue - Fürth 1:1 2. Liga 33. Spieltag
12.05./15:30 de Paderborn - HSV 4:1 2. Liga 33. Spieltag