Enthält kommerzielle Inhalte

St. Pauli vs. Bielefeld Tipp, Prognose & Quoten 14.04.2019 – 2. Bundesliga

Packt Pauli mit Luhukay doch noch den Aufstieg?

Spiel: Germany St. PauliGermany Bielefeld[createcustomfield name=’tipp-match‘ value=’St. Pauli – Bielefeld‘][Ergebnis 1:1]
Tipp: Doppelte Chance X2[createcustomfield name=’tipp‘ value=’Doppelte Chance X2′]
Wettbewerb: 2. Bundesliga Deutschland
Datum: 14.04.2019[createcustomfield name=’tipp-datum‘ value=’14.04.2019′]
Uhrzeit: [createcustomfield name=’tipp-uhrzeit‘ value=’13:30′]13:30 Uhr
Wettquote: 1.75* (Stand: 11.04.2019, 06:39) [createcustomfield name=’tipp-quote‘ value=’1.75′]
Wettanbieter: Bet365[createcustomfield name=’tipp-wettanbieter‘ value=‘Bet365‚]
Einsatz: 5 Units
[createcustomfield name=’tipp-units‘ value=’5′]
Hier bei Bet365 auf X2 wetten

Die vergangene Woche war im deutschen Profifußball sehr dramatisch. Im Saisonendspurt haben viele Bosse noch einmal die Reißleine gezogen und versuchen nun mit neuem Personal die Saisonziele doch zu erreichen. Auch der FC St. Pauli hat sich im Überschwang dazu hinreißen lassen, den Trainer zu wechseln. Coach Markus Kauczinski und Sportchef Uwe Stöver wurden unter der Woche entlassen. Während der Posten des Sportchefs vakant bleibt (Rainer Calmund wurde als Aprilscherz bereits genannt), hat Jos Luhukay am Donnerstag erstmals das Training der Kiezkicker geleitet. Der Holländer ist ein Experte in Sachen Aufstieg in die Bundesliga und soll nun den FC St. Pauli ins Oberhaus führen.

Inhaltsverzeichnis

Am Sonntag wird er sein Debüt beim Heimspiel gegen Arminia Bielefeld geben. St. Pauli hat noch alle Möglichkeiten, die Saison zu einem überragenden Ende zu bringen. Momentan stehen die Hamburger auf dem sechsten Platz und haben einen Rückstand von vier Zählern auf den Relegationsplatz. Es ist also  längst nicht aller Tage Abend. Fakt ist, dass ein Sieg gegen die Arminia Pflicht ist, um wieder eine Aufbruchsstimmung zu erzeugen. Vor diesem Hintergrund wäre im Spiel zwischen St. Pauli und Bielefeld ein Tipp auf einen Heimsieg eine gute Wahl. Die Arminia hat aber in den letzten Wochen einen absoluten Lauf. Aufgrund der schwachen Hinrunde stehen die Ostwestfalen im Klassement zwar lediglich auf dem neunten Platz und es ist unwahrscheinlich, dass nach oben und unten noch was geht, doch die Resultate der letzten Wochen machen deutlich, dass das Team von Uwe Neuhaus die Saison noch nicht ausklingen lassen wird. Von daher wagen wir vor dem Anpfiff zwischen St. Pauli und Bielefeld die Prognose, dass die Gäste nicht verlieren werden. Unter dem Strich erwarten wir jedoch zwei Mannschaften, die sich nichts schenken werden. Deutlich mehr steht aber für die Gastgeber von der Elbe auf dem Spiel.

Siegt Luhukay zum Einstand?
Ja
2.20
Nein
1.63

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 11.04.2019, 06:39 Uhr)

Germany St. Pauli – Statistik & aktuelle Form

St. Pauli Logo

In den letzten Wochen konnte man das Gefühl haben, dass der FC St. Pauli die Saison bereits abgehakt hat. In der Klubführung sieht man das aber offensichtlich etwas anders, denn ansonsten hätte man sich unter der Woche nicht von Markus Kauczinski und Uwe Stöver getrennt. Mit Jos Luhukay ist ein Mann ans Millerntor gekommen, der mit Gladbach, Hertha BSC und Augsburg bereits in die Bundesliga aufgestiegen ist. Er soll nun retten, was noch zu retten ist. Seine vorwiegende Aufgabe wird es sein, der Mannschaft das verlorene Selbstvertrauen wieder einzuimpfen. Das wird aber keine leichte Angelegenheit, denn die Kiezkicker haben aus den letzten vier Ligaspielen nur einen Punkt geholt. Das könnte bedeuten, dass wir vor dem Spiel zwischen St. Pauli und Bielefeld nicht zwingend die Quoten auf einen Heimsieg ins Auge fassen würden, zumal die Hausherren große Sorgen in der Viererkette haben. Dennoch liebäugeln die Hamburger weiterhin mit der Beförderung ins Oberhaus. Allerdings waren in den letzten vier Zweitligaspielen keine Mutmacher dabei.

So befand Präsident Oke Göttlich, dass die Mannschaft lethargisch und komplett ohne Ambitionen aufgetreten ist. Das war ebenso in der letzten Woche beim Derby in Kiel der Fall. Dabei war der Spielverlauf wie gemalt für die Kiezkicker. Kiel bekam unmittelbar vor der Pause einen Platzverweis und den fälligen Elfmeter verwandelte Alex Meier zur 1:0-Führung. In Überzahl ließ sich St. Pauli das Spiel aber aus der Hand nehmen und unterlag mit 1:2.

„Die Mannschaft hat in der Hinrunde gezeigt, was in ihr steckt, dass sie tollen Fußball spielen kann. Siege sind die beste Medizin – und damit wollen wir am Sonntag gegen Bielefeld anfangen.“

Jos Luhukay
So ein wenig ist der Trainerwechsel daher sicherlich nachvollziehbar, denn weiterhin hat St. Pauli die Chance, in die Bundesliga aufzusteigen. Der neue Coach sieht das ebenfalls so. Er ist vom Potential innerhalb der Mannschaft überzeigt. Mit Siegen soll das Selbstvertrauen zurückerlangt werden. Allerdings gibt es erhebliche Personalsorgen in der Abwehr. Jan-Philipp Kalla, Luca Zander, Philipp Ziereis, Marc Hornschuh und Christopher Avevor werden für die Viererkette nicht zur Verfügung stehen. Außerdem fehlen Roman Neudecker, Waldemar Sobota, Dimitrios Diamantakos und Henk Veerman. Keine leichte Aufgabe also für Jos Luhukay, in seinem Debüt für den FC St. Pauli eine schlagkräftige Truppe ins Rennen zu schicken.

Voraussichtliche Aufstellung von St. Pauli:
Himmelmann – Park, Carstens, Hoogma, Buballa – Knoll, Dudziak – Miyaichi, Buchtmann, Möller Daehli – Meier –

Letzte Spiele von St. Pauli:
06.04.2019 – Kiel vs. St. Pauli 2:1 (2. Bundesliga)
29.03.2019 – St. Pauli vs. Duisburg 0:0 (2. Bundesliga)
21.03.2019 – St. Pauli vs. Vejle BK 1:0 (Freundschaftsspiel)
16.03.2019 – SV Sandhausen vs. St. Pauli 4:0 (2. Bundesliga)
10.03.2019 – St. Pauli vs. HSV 0:4 (2. Bundesliga)

St. Pauli vs. Bielefeld – Wettquoten Vergleich * – 2. Bundesliga

Bet365 Logo Bwin Logo Betway Logo Unibet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bwin
Hier zu
Betway
Hier zu
Unibet
St. Pauli
2.10 2.20 2.25 2.28
Unentschieden 3.50 3.25 3.25 3.25
Bielefeld
3.25 3.20 3.10 3.15

(Wettquoten vom 11.04.2019, 06:39 Uhr)

Germany Bielefeld – Statistik & aktuelle Form

Bielefeld Logo

Wahrscheinlich wird man bei den Ostwestfalen mit der Hinrunde hadern. Wären die Arminen besser in die Saison gekommen, dann hätte man nach einer tollen Rückrunde vielleicht sogar noch intensiv in den Aufstiegskampf eingreifen können. So steht Bielefeld im Niemandsland der Tabelle und es wäre vermessen, noch an den Aufstieg zu glauben. Dabei ist das Team von Uwe Neuhaus im Grunde das Team der Rückrunde. Arminia Bielefeld ist in den letzten Wochen gut drauf und holte in den letzten zehn Spielen 20 Punkte. Nur Spitzenreiter Köln war in diesem Zeitraum erfolgreicher. So gab es in den letzten sechs Zweitligaspielen auch nur eine Niederlage, eben beim 1. FC Köln. Das bedeutet ebenso, dass wir in der Partie zwischen St. Pauli und Bielefeld die Quoten auf einen Punktgewinn der Ostwestfalen genauer unter die Lupe nehmen würden. Rein von der Form her könnten wir uns sogar vorstellen, dass die Arminia am Millerntor die drei Punkte entführen kann.

Am letzten Wochenende gegen den FC Erzgebirge Aue war die Leistung dennoch durchaus ausbaufähig. Allerdings bestand auch nie ernsthaft die Gefahr, dass Bielefeld Punkte lassen könnte. Andreas Voglsammer erzielte bereits nach sechs Minuten das 1:0. Eine Viertelstunde vor dem Ende erhöhte Fabian Klos auf 2:0.

„Es geht natürlich darum, die Saison gut zu Ende zu bringen, jeden Punkt, den man bekommen kann, mitzunehmen. Ich weiß, dass es in der Endphase einer Saison manchmal schwierig werden kann, aber ich verlange von den Spielern, dass sie in jedem Spiel 100 Prozent Einsatzbereitschaft auf den Platz bringen.“

Uwe Neuhaus
Der Anschlusstreffer der Auer in den Schlussminuten machte keinen Unterschied mehr. Was bei den Ostwestfalen auffällig ist, ist die hohe Einsatzbereitschaft, die Bielefeld weiterhin an den Tag legt. Das ist der Anspruch, den Uwe Neuhaus seinen Speilern mit auf den Weg gibt. Er verlangt von seinen Akteuren, in jedem Spiel alles aus sich herauszuholen, obwohl die Saison keine Ziele mehr für die Arminen bereithält. Auf St. Pauli wird dieselbe Startelf erwartet, die gegen Aue gewonnen hat. Fehlen werden weiterhin Joan Simun Edmundsson, Christopher Nöthe, Sven Schipplock und Nils Quaschner. Das sind schon namhafte Ausfälle, die den Bielefeldern jedoch bereits längerfristig nicht zur Verfügung stehen.

Voraussichtliche Aufstellung von Bielefeld:
Ortega – Brunner, Börner, Behrendt, Lucoqui – Prietl, Yabo, Weihrauch – Clauss, Klos, Voglsammer – Trainer: Neuhaus

Letzte Spiele von Bielefeld:
05.04.2019 – Bielefeld vs. Aue 2:1 (2. Bundesliga)
31.03.2019 – Fürth vs. Bielefeld 2:2 (2. Bundesliga)
22.03.2019 – Bielefeld vs. Hannover 5:0 (Freundschaftsspiel)
17.03.2019 – Bielefeld vs. Bochum 3:1 (2. Bundesliga)
09.03.2019 – Köln vs. Bielefeld 5:1 (2. Bundesliga)

 

Kommt Oral der Rettung ein weiteres Stück näher?
Ingolstadt vs. Kiel, 14.04.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany St. Pauli vs. Bielefeld Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

29 Duelle haben sich der FC St. Pauli und Arminia Bielefeld bis heute geliefert. Im direkten Vergleich steht es nach Siegen 12:8 für die Hamburger. Neun Duelle endeten mit einem Remis. In der Saison 1996/97 kickten beide Klubs übrigens für ein Jahr gemeinsam in der Bundesliga. Die letzten beiden Matches konnte St. Pauli für sich entscheiden. Überhaupt haben die Bielefelder nur eins der letzten acht Matches gegen die Kiezkicker gewonnen. Auf der Alm behielten die Hamburger im Hinspiel in der laufenden Saison mit 2:1 die Oberhand. Keanu Staude brachte die Arminia zwar in Führung, doch Marvin Knoll per Elfmeter und Mats Möller Daehli drehten die Partie zu Gunsten der Gäste von der Elbe.

Germany St. Pauli gegen Bielefeld Germany Tipp & Prognose – 14.04.2019

Kehren die neuen Besen am Millerntor am Sonntag schon gut? Nach der Entlassung von Markus Kauczinski gibt Jos Luhukay, ein ausgesprochener Experte in Sachen Bundesligaaufstieg, sein Debüt auf der Bank der Kiezkicker. Er soll die Talfahrt mit nur einem Punkt aus den letzten vier Spielen stoppen. Allerdings fehlen eine ganze Reihe Abwehrspieler. Bei den routinierten Angreifern aus Bielefeld könnte es da durchaus Probleme geben. Außerdem ist die Arminia nach dem 1. FC Köln die beste Mannschaft der Rückrunde. Von daher würden wir im Duell zwischen St. Pauli und Bielefeld eher den Tipp abgeben, dass die Gäste mindestens einen Punkt entführen werden.

 

Key-Facts – St. Pauli vs. Bielefeld Tipp

  • St. Pauli sammelte nur einen Zähler aus den letzten vier Spielen.
  • Bielefeld hat in den letzten zehn Spielen satte 20 Punkte eingefahren.
  • Die Arminia gewann nur eins der letzten acht Duelle mit dem FC St. Pauli

 

Ob es für einen Sieg der Arminia reichen wird, ist schwer zu sagen, immerhin gab es in den letzten acht direkten Duellen mit den Kiezkickern nur einen Sieg. Unter dem Strich glauben wir aber fest daran, dass die Arminia punktet. Von daher würden wir im Duell zwischen St. Pauli und Bielefeld die Wettquoten auf die doppelte Chance X2 nutzen wollen. Diese Quoten liegen in einem Bereich von 1,75 und sollten daher doch relativ attraktiv sein, zumindest angesichts der Unterschiede in der Form beider Mannschaften.

 

Germany St. Pauli – Bielefeld Germany beste Quoten * 2. Bundesliga

Germany Sieg St. Pauli: 2.28 @Unibet
Unentschieden: 3.50 @Bet365
Germany Sieg Bielefeld: 3.25 @Bet365

(Wettquoten vom 11.04.2019, 06:39 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg St. Pauli / Unentschieden / Sieg Bielefeld:

1: 43%
X: 27%
2: 30%

 

Hier bei Bet365 auf X2 wetten

Germany St. Pauli – Bielefeld Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Deutschland 2. Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).[TABLE_TIPS=154]