Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Schweiz

St. Gallen vs. Young Boys Tipp, Prognose & Quoten – Cup Schweiz 2021

Die Young Boys auf dem Weg zum Double

Levin Leitl   8. April 2021
Unser Tipp
Young Boys zu Quote 1.9
Wettbewerb Cup Schweiz 2021
Datum 08.04.2021, 18:00 Uhr
Einsatz                     6/10

Interwetten

Wettquoten Stand: 07.04.2021, 07:31
* 18+ | AGB beachten
Ziehen Lefort und seine Young Boys gegen St. Gallen ins Pokalviertelfinale ein?
Ziehen Lefort und seine Young Boys gegen St. Gallen ins Pokalviertelfinale ein? © IMAGO / Pius Koller, 14.03.2021

Wie in der Bundesliga, so dürfte das Titelrennen in der Schweizer Super League ebenfalls entschieden sein, und zwar schon seit einigen Wochen. Den Young Boys Bern darf zur Titelverteidigung gratuliert werden. Immerhin bietet der Schweizer Pokal noch etwas Spannung, denn dort bekommt es der Meister am Donnerstag auswärts mit dem FC St. Gallen zu tun.

Es gibt also durchaus leichtere Aufgaben, um in diesem Nachholspiel den Sprung in das Viertelfinale zu schaffen. Der Gegner in der nächsten Runde steht übrigens auch schon fest. Der Sieger zwischen den Espen und YBB muss zu den Grasshoppers nach Zürich reisen, die gerade an der Rückkehr ins Schweizer Oberhaus basteln.

Inhaltsverzeichnis

Bei den bekannten Buchmachern werden die Hauptstädter in diesem Achtelfinale als relativ klarer Favorit gehandelt. Das liegt daran, dass die Berner momentan im Schweizer Fußball deutlich über der Konkurrenz thronen, sowohl tabellarisch, als auch generell. Deshalb geht im Pokalspiel zwischen St. Gallen und den Young Boys die erste Prognose in Richtung Auswärtssieg.

Für die Gastgeber ist es hingegen die Chance, einer gebrauchte Saison noch etwas Glitzer zu verpassen. In der Liga steht der Abstiegskampf noch im Vordergrund. Dieses Achtelfinale im Cup ist daher eine willkommene Abwechslung vom zuletzt weitgehend erfolglosen Ligaalltag. Trotzdem spricht nicht viel dafür, zwischen St. Gallen und den Young Boys einen Tipp auf einen Heimsieg zu platzieren.

Unser Value Tipp:
Sieg Young Boys (DNB)
bei Bet365 zu 1.44
Wettquoten Stand: 07.04.2021, 07:31
* 18+ | AGB beachten

Switzerland St. Gallen – Statistik & aktuelle Form

In einer Liga, in der nur zehn Mannschaften kicken, steht immer etwas auf dem Spiel. In der letzten Saison war der FC St. Gallen lange Zeit sogar ein Titelanwärter. Heuer geht es eben gegen den Abstieg. In der Tabelle der Super League sind die Espen auf dem siebten Rang zu finden. Das Polster auf den Relegationsplatz beträgt aber nur vier Punkte.

Bet3000 übernimmt 5% Wettsteuer!

Bet3000 Bonus Triple
AGB gelten | 18+

Espen seit fünf Spielen ohne Sieg

Das wird in dieser Spielzeit offenbar noch knapp für die Ostschweizer mit dem Klassenerhalt, denn die Form der letzten Wochen ist kein großer Grund zum Optimismus. Aus den letzten fünf Partien holte das Team von Peter Zeidler gerade einmal zwei Punkte. In dieser Verfassung ist es keine gute Idee, zwischen St. Gallen und den Young Boys die Quoten auf einen Heimsieg ins Visier zu nehmen.

„Dieser Punkt gegen Zürich ist mehr als verdient, das bringt uns Auftrieb für die kommenden Aufgaben gegen die beste Mannschaft der Schweiz.“

Peter Zeidler

Am Osterwochenende sicherten sich die Espen immerhin einen Punkt, als man den FC Zürich im Kybunpark zu Gast hatte. Der FCZ ging mit dem Pausenpfiff mit 1:0 in Führung. Als FCSG-Kapitän Jordi Quintilla nach etwas mehr als einer Stunde die Ampelkarte sah, schien die Partie gelaufen. In Unterzahl gelang Kwadwo Duah aber doch noch der Treffer zum 1:1-Endstand.

Der Platzverweis von Jordi Quintilla hat keine Auswirkungen für das Pokalspiel gegen den Meister. Coach Peter Zeidler muss den Mittelfeld-Strategen also erst am Wochenende im Punktspiel gegen die Young Boys ersetzen. Mit Alessandro Kräuchi, Boubacar Traore, Fabio Solimando und Boris Babic fehlen aber dennoch einige verletzte Spieler.


Voraussichtliche Aufstellung von St. Gallen:

Zigi – Muheim, Stergiou, Fazliji, Lüchinger – Ruiz, Quintilla, Görtler, Stillhart – Guillemenot, Adamu – Trainer: Zeidler

Letzte Spiele von St. Gallen:

Switzerland Young Boys – Statistik & aktuelle Form

Schon am kommenden Wochenende könnten die Young Boys die Meisterschaft in trockene Tücher bringen. Freilich muss dafür einiges zusammenkommen, aber Coach Gerardo Seoane wird sich nicht grämen, wenn es nun noch nicht klappt. Dass die Berner den Titel verteidigen, steht außer Frage und da kommt es weniger auf den Zeitpunkt an.
 

Bet365 App mit tollen Quoten & großem Livewettenangebot
Bet365 App für iOS und Android

 

YBB seit vier Monaten in nationalen Wettbewerben ungeschlagen

Im Augenblick steht der Pokal im Vordergrund, denn das Double ist inzwischen das erklärte Ziel. In der aktuellen Verfassung sollte auch das sehr gut möglich sein. Zwar gab es beim Aus in der Europa League gegen Ajax Amsterdam zwei Niederlagen, doch in den nationalen Wettbewerben kassierte YBB die letzte Pleite am 13. Dezember. Von daher ist zwischen St. Gallen und den Young Boys eine Prognose auf einen Auswärtssieg wohl alternativlos

Am letzten Wochenende gab es einen hart erkämpften 3:0-Auswärtssieg beim Schlusslicht in Sion. Der Quotenvergleich der Wettbasis deutete im Vorfeld auf eine klare Angelegenheit hin, doch bis zur 86. Minute stand es noch 0:0, ehe Jean-Pierre Nsame, Marvin Spielmann per Elfmeter und Mouni Ngamaleu mit ihren Treffern noch für ein klares Resultat sorgten.

Am Donnerstag wird es darauf ankommen, ob es eine Belastungssteuerung beim designierten Meister geben wird. Einen wirklichen Grund hat Gerardo Seoane nicht, an seiner Formation etwas zu verändern. Im Lazarett der Young Boys sieht es ebenfalls sehr gut aus. Mit Esteban Petignat dürfte es wohl nur einen Spieler geben, der nicht zur Verfügung steht.


Voraussichtliche Aufstellung von Young Boys:

von Ballmoos – Lefort, Camara, Lustenberger, Hefti – Lauper, Aebischer, Fassnacht, Sulejmani – Nsame, Elia – Trainer: Seoane

Letzte Spiele von Young Boys:

St. Gallen – Young Boys Wettquoten im Vergleich 08.04.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 23.04.2021, 17:14
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Satte 126 Mal haben sich die Mannschaften des FC St. Gallen und der Young Boys Bern bis heute gegenübergestanden. Im direkten Vergleich liegen die Berner deutlich vorne. Nach Siegen führt YBB nämlich mit 58:27. 41 Duelle endeten mit einem Remis. Inzwischen wartet der FCSG seit sieben Partien auf einen Sieg gegen den amtierenden Meister.

In dieser Saison waren die drei bisherigen Spiele aber eng. In der Super League trennte man sich zweimal mit einem Remis und nur ein Match konnten die Young Boys für sich entscheiden. Die letzte Begegnung liegt knapp drei Wochen zurück. Im Kybunpark legten St. Gallen durch Elie Youan und Victor Ruiz zweimal vor. Jean-Pierre Nsame und Meschack Elia konnten zweimal zum 2:2-Endstand egalisieren.

Statistik Highlights für Switzerland St. Gallen gegen Young Boys Switzerland

Wettbasis-Prognose & Switzerland St. Gallen – Young Boys Switzerland Tipp

Wenn die Young Boys in dieser Saison neben der Meisterschaft auch den Pokal gewinnen wollen, dann muss am Donnerstag ein Sieg her. In der Interwetten-App wird der Tabellenführer der Super League als klarer Favorit ausgeworfen. Immerhin ist YBB in dieser Spielzeit das mit Abstand beste Team in der Schweiz und deshalb ist man im Grunde in jeder Begegnung favorisiert.

Diese Annahme lässt sich aber auch noch untermauern, denn die Berner sind seit vier Monaten in den nationalen Wettbewerben ungeschlagen. St. Gallen hat hingegen aktuell keine gute Phase. Die Ostschweizer warten seit fünf Partien auf einen Sieg. Von daher neigen wir weiterhin deutlich dazu, zwischen St. Gallen und den Young Boys einen Tipp auf die Gäste zu platzieren.

Key-Facts – St. Gallen vs. Young Boys Tipp
  • Der FC St. Gallen wartet seit fünf Spielen auf einen Sieg.
  • Die Young Boys haben seit vier Monaten in nationalen Wettbewerben nicht verloren.
  • Die Espen warten seit sieben Spielen auf einen Sieg gegen die Young Boys.

Der Pokal hat natürlich auch bei den Eidgenossen seine eigenen Gesetze, aber seit sieben Begegnungen haben die Espen inzwischen nicht mehr gegen YBB gewonnen, wenngleich es teilweise extrem eng zuging. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, zwischen St. Gallen und den Young Boys die Wettquoten auf einen Auswärtssieg des Meisters anzuspielen.

Switzerland St. Gallen vs. Young Boys Switzerland – beste Quoten Cup Schweiz 2021

Switzerland Sieg St. Gallen: 3.70 @Interwetten
Unentschieden: 3.70 @Bet365
Switzerland Sieg Young Boys: 1.90 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg St. Gallen / Unentschieden / Sieg Young Boys:

1
24%
X
25%
2
51%

Switzerland St. Gallen – Young Boys Switzerland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.45 @Interwetten
NEIN: 2.45 @Interwetten

Wettquoten Stand: 07.04.2021, 07:31
* 18+ | AGB beachten