Enthält kommerzielle Inhalte

Europa League Tipps

Slavia Prag vs. Leicester Tipp, Prognose & Quoten – Europa League 2021

Überrascht Slavia im Hinspiel?

Ufuk Kaya   18. Februar 2021
Unser Tipp
Slavia Prag zu Quote 3.75
Wettbewerb Europa League 2021
Datum 18.02.2021, 18:55 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 16.02.2021, 11:06
* 18+ | AGB beachten
Slavia Prag Leicester Tipp
Kolar will Favorit Leicester vor Probleme stellen © imago images / CTK Photo, 27.01.2021

Vor knapp zwei Monaten wurde das letzte Spiel in der Europa League absolviert, in dieser Woche steht im zweitwichtigsten Europapokal nun die Runde der letzten 32 an. Unter anderem sind in der K.o.-Phase der Europa League auch die Füchse aus Leicester vertreten. Für den Tabellendritten aus der Premier League ist es erst die fünfte Saison auf internationaler Bühne.

Obwohl der „Cup der Verlierer“, wie die Europa League einst von Franz Beckenbauer genannt wurde, nicht gerade den besten Stellenwert auf der Insel genießt, holte Leicester City in der Gruppe G den Gruppensieg. In der Runde der letzten 32 erwischten die Füchse aber mit Slavia Prag nicht gerade das einfachste Los, immerhin befindet sich der tschechische Vertreter derzeit in einem Formhoch.

Inhaltsverzeichnis


Zuletzt holte Slavia Prag neun Siege in den letzten zehn Pflichtspielen. Als Tabellenführer der Fortuna Liga stehen die Rot-Weißen bei dem komfortablen Vorsprung auf die Verfolger vor der dritten Meisterschaft in Serie. Wird zudem bedacht, wie stark sich Slavia Prag im heimischen Sinobo Stadion präsentierte, ist eine Überraschung im Hinspiel gegen Leicester City keineswegs auszuschließen.

Die besten Buchmacher bieten für einen Heimsieg von Slavia Prag gegen Leicester City derzeit Quoten von 3.75 an. Neben unserer Prognose zum Sechzehntelfinalspiel zwischen dem tschechischen und dem englischen Vertreter sind weitere Wett-Tipps rund um den zweitwichtigsten Europapokal in der Wettbasis-Rubrik Europa League Tipps zu finden.

Unser Value Tipp:
Über 2.5
bei ComeOn zu 1.95
Wettquoten Stand: 16.02.2021, 11:06
* 18+ | AGB beachten

Czech Republic Slavia Prag – Statistik & aktuelle Form

Zu Saisonbeginn gab es für den Vorjahresmeister aus Tschechien einen herben Rückschlag in den Qualifikationsplayoffs zur Champions League, seither befindet sich Slavia Prag aber auf der Überholspur. In der Europa League sorgten die Rot-Weißen aus der tschechischen Hauptstadt bislang für Furore, auch auf nationaler Ebene gab es nicht viel zu bemängeln.

In der Fortuna Liga, der höchsten Spielklasse Tschechiens, steht Slavia Prag immerhin an der Tabellenspitze, zehn Punkte vor dem Stadtrivalen Sparta Prag. Wird an die starke Hinrunde angeknüpft, ist die dritte Meisterschaft in Serie eigentlich nur noch Formsache. Bislang gab es nämlich noch keine Niederlage auf nationaler Ebene.

Auf internationaler Bühne hingegen verlor Slavia Prag bislang nur gegen den FC Midtjylland (1:4), Hapoel Beer Sheva (1:3) und Bayer Leverkusen (0:4). Seit der letzten Niederlage gab es neun Siege in den letzten zehn Pflichtspielen, darunter auch der 3:0-Heimsieg gegen FK Pardubice am vergangenen Wochenende. Damit wurde die Generalprobe vor dem Heimspiel gegen Leicester City gemeistert.
 
Nur für kurze Zeit: Freebet ohne Einzahlung!

Betano Freebet ohne Einzahlung
AGB gelten | 18+

 

Sinobo Stadion, die Festung von Slavia

Für die Rot-Weißen aus Prag war es wettbewerbsübergreifend der siebte Heimsieg in Serie. Damit hat der Tabellenführer der Fortuna Liga auch die Heimstärke in dieser Saison weiter untermauert. Bislang gab es in dieser Saison insgesamt eine Heimbilanz von 15-3-0, womit der Hauptstadtklub aus Tschechien zu den heimstärksten Mannschaften in Europa zählt.

Chefcoach Jindrich Trpisovsky wird beim Heimspiel gegen die Gäste aus Leicester insgesamt fünf Ausfälle zu beklagen haben. Schwerwiegend ist dabei lediglich der Ausfall von Petr Sevcik, immerhin ist der 26-Jährige Dreh- und Angelpunkt im Mittelfeld der Rot-Weißen. Voraussichtlich steht Sevcik aber im Rückspiel wieder zur Verfügung.

In dieser Saison wusste Slavia bisher vor allem im Offensivspiel zu überzeugen. Der tschechische Vertreter hat auf nationaler Ebene immerhin schon 57 Tore in 19 Spielen erzielt, in der Europa League hingegen stehen Slavia bereits elf Tore in sechs Gruppenspielen zu Buche. Lediglich beim Auswärtsspiel gegen Bayer Leverkusen blieb die Mannschaft von Trpisovsky ohne Torerfolg.

Wird bedacht, wie stark sich Slavia in der eigenen Heimstätte bislang präsentierte, ist am Donnerstagabend durchaus Überraschungspotenzial vorhanden. Setzt sich Slavia Prag gegen Leicester City durch, werden Quoten von 3.75 für Tipp 1 ausgezahlt.


Voraussichtliche Aufstellung von Slavia Prag:

Kolar – Oscar, Deli, Kudela, Bah – Provod, Holes – Olayinka, Stanciu, Sima – Kuchta

Letzte Spiele von Slavia Prag:

Leicester – Statistik & aktuelle Form

In der Premier League sorgte Leicester City am vergangenen Wochenende für eine faustdicke Überraschung. Gegen den Vorjahresmeister aus Liverpool erzielten die Füchse in der Schlussphase drei Tore binnen sieben Minuten und drehten damit einen 0:1-Rückstand. Damit hat Leicester City auch erfolgreich den dritten Tabellenplatz im englischen Oberhaus verteidigt.

Bevor an diesem Wochenende das Auswärtsspiel bei Aston Villa angegangen wird, steht für die Füchse vorerst das Hinspiel in der Europa League an. Im Gegensatz zur Gruppenphase, wo Chefcoach Brendan Rodgers ordentlich rotierte, kann in der K.o.-Phase durchaus mit der Stammelf gerechnet werden.

Die Füchse sind nämlich erst zum fünften Mal in der Vereinshistorie in einem internationalen Wettbewerb vertreten. Geht es nach dem von Wettbasis getesteten Buchmacher Bet365, zählt Leicester City zum engen Kreis der Titelkandidaten in der Europa League.
 

 

Lässt Leicester im Prag Federn?

In der heimischen Liga ist Leicester City mit einer Auswärtsbilanz von 8-3-1 das zweitstärkste Auswärtsteam der Premier League. Daran konnten die Füchse bislang auf internationaler Bühne nicht anknüpfen. Unter anderem werden die schwachen Leistungen, wie zuvor schon erwähnt, auf die Rotation beim Tabellendritten der Premier League zurückzuführen sein.

Leicester City spielte in der Gruppenphase nämlich weitestgehend mit einer zweiten Garde, dabei wurden zahlreiche Leistungsträger geschont. In der Fremde holte die Mannschaft von Rodgers in drei Auswärtsspielen bei der Europa League nur einen Sieg. Die einzige Niederlage in der Gruppenphase gab es beim ukrainischen Vertreter FK Zorya Luhansk.

Je nachdem, mit welcher Startelf die Füchse das Auswärtsspiel in Prag angehen, ist eine Niederlage zumindest im Hinspiel nicht auszuschließen. Wer bei Slavia Prag vs. Leicester City dennoch eine Prognose auf die Gäste wagt, kann im Erfolgsfall Quoten im Bereich der 2.00er-Marke abgreifen.


Voraussichtliche Aufstellung von Leicester:

Ward – Thomas, Evans, Fofana, Justin – Tielemans, Ndidi, Praet – Ünder, Barnes – Iheanacho

Letzte Spiele von Leicester:

Slavia Prag – Leicester Wettquoten im Vergleich 18.02.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 25.02.2021, 06:20
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Slavia Prag und Leicester City treffen erstmals in der Vereinsgeschichte aufeinander. Für die Füchse aus England ist es sogar das erste Pflichtspiel gegen einen tschechischen Vertreter.

Statistik Highlights für Czech Republic Slavia Prag gegen Leicester


 

Wettbasis-Prognose & Czech Republic Slavia Prag – Leicester Tipp

Für die Hausherren aus Prag ist das Hinspiel im Sechzehntelfinale der Europa League wegweisend. Die Rot-Weißen bauen nämlich auf den Heimvorteil im Sinobo Stadion. Zuletzt gab es für den tschechischen Vertreter in der eigenen Heimstätte sieben Heimsiege in Serie. Seit der Niederlage gegen Leverkusen im letzten Gruppenspiel der Europa League Gruppenphase ist Slavia Prag zudem ungeschlagen.

Neun der letzten zehn Pflichtspiele wurden seither gewonnen. Dementsprechend geht der Tabellenführer der Fortuna Liga mit breiter Brust in das Heimspiel gegen Leicester City. Für die Gäste hat das Hinspiel vorerst keinen „Do or Die“-Charakter, weshalb Rotation bei den Füchsen nicht ausgeschlossen werden kann.

Key-Facts – Slavia Prag vs. Leicester Tipp
  • Leicester City gewann in der Europa League bislang nur eines von drei Auswärtsspielen.
  • Slavia Prag feierte wettbewerbsübergreifend zuletzt sieben Heimsiege in Serie.
  • Leicester City steht erstmals in der Runde der letzten 32 in der Europa League.

In den drei Auswärtsspielen der EL-Gruppenphase gab es für Leicester City bislang nur einen Sieg. Es wäre daher keineswegs überraschend, wenn sich die rot-weißen Hausherren aus Prag gegen den Tabellendritten der Premier League durchsetzen. Wir sehen in den hohen Quoten auf einen Heimsieg durchaus Value und empfehlen tendenziell daher Wetten auf die Hausherren.

Bei Slavia Prag vs. Leicester City werden für Tipp 1 Wettquoten von 3.75 bei Bet365 angeboten. Welche Vorteile bei diesem Buchmacher noch winken, kann dem Testbericht für Bet365 entnommen werden. Wir setzen vier von zehn möglichen Units für unsere Prognose ein.
 

 

Czech Republic Slavia Prag vs. Leicester – beste Quoten Europa League 2021

Czech Republic Sieg Slavia Prag: 3.75 @Bet365
Unentschieden: 3.55 @ComeOn
Sieg Leicester: 2.15 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Slavia Prag / Unentschieden / Sieg Leicester:

1
26%
X
27%
2
47%

Czech Republic Slavia Prag – Leicester – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.98 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.88 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 16.02.2021, 11:06
* 18+ | AGB beachten