Sion vs. St. Gallen Tipp, Prognose & Quoten 20.06.2020 – Super League

Der Spitzenreiter gastiert beim Chaos-Klub im Wallis

/
Görtler (St. Gallen)
Görtler (St. Gallen) © imago images
Spiel: Sion - St. Gallen
Tipp: Handicap: Sieg Auswärts -1.5
Quote: 2.5 (Stand: 18.06.2020, 17:22)
Wettbewerb: Super League
Datum: 20.06.2020, 20:30 Uhr
Wettanbieter: Bet at Home
Einsatz: 6 / 10

Es wird doch noch Fußball in der Schweiz gespielt! Damit war nicht mehr unbedingt zu rechnen, denn Einigkeit im Bezug auf eine Fortsetzung der Spielzeit 2019/20 war bei den Vereinen der Super League und Challenge League nicht gegeben. Durch die verlorene Zeit stehen den Teams nun höchst intensive Wochen bevor. Nicht weniger als 13 Spieltage müssen in rein englischen Wochen bis Anfang August ausgetragen werden.

Vor dem Wiederbeginn steht überraschenderweise weder der Titelverteidiger aus Bern noch der FC Basel an der Tabellenspitze, sondern die Ostschweizer aus Sankt Gallen. Am Samstagabend gastiert die Zeidler-Elf im Wallis. Im Tourbillon stehen sich der FC Sion und St. Gallen gegenüber.

Der FC Sion, inbesondere Präsident Christian Constantin, war einer der großen Verfechter der Fortführung der Saison. Seine Klagen wurden allerdings abgeschmettert und auch eine erhoffte Aufstockung der Liga blieb aus. Damit wird der Abstiegskampf für das Team aus der französischen Schweiz zur bitteren Realität. Der Blick auf den Wettbasis Tabellenservice offenbart nur vier Zähler Vorsprung auf den letzten Tabellenplatz.

Mit den überragend aufspielenden Espen wartet zum Wiederbeginn eine harte Nuss und Punkte könnten nicht zwingend einkalkuliert werden. Die Favoritenrolle ist auf alle Fälle beim Tabellenführer zu verorten. Auf dem Drei-Weg-Markt werden zwischen Sion und St. Gallen lediglich Quoten um die 1,60 für den Gäste-Sieg angeboten. Spielbeginn ist am Samstagabend um 20:30 Uhr.

OhmBet

Unser Value Tipp:
Über 3,5 Tore
2.30

Bei OhmBet wetten

Wettquoten Stand: 18.06.2020, 17:22

Switzerland Sion – Statistik & aktuelle Form

Wer sich als Fan des FC Sion bezeichnet, dem ist immerhin garantiert, dass es rund um den Herzensverein nie langweilig wird. Dabei spielt das Sportliche zumeist eine untergeordnete Rolle. Der Trainerstuhl im Wallis gleicht einem Schleudersitz und sollte Constantin nicht gegen den eigenen Cheftrainer schießen, findet er schnell andere Schuldige.

Verzockt in der Corona Krise

Constantin ist eine Person, die eine sehr große Portion Selbstvertrauen besitzt. Dies wird gepaart mit dem Hang zur Selbstdarstellung. Ein Blick auf die letzten Trainer beim FC Sion zeigt, dass kaum ein Übungsleiter länger als ein halbes Jahr im Amt war.

Erst im Zuge der Krise sorgte Constantin mit zahlreichen Entlassungen wieder für Schlagzeilen. Der portugiesische Cheftrainer Ricardo Dionisio musste nach nur fünf Spielen seine Sachen schon wieder packen. Als Nachfolger wurde vor knapp zwei Wochen Paolo Tramezzani präsentiert. Eine Wahl, die durchaus überraschend ist, denn schon zwischen Juli 2017 und Oktober 2017 war er im Tourbillon tätig. Ihm ist also durchaus bewusst, auf welche Aufgabe er sich im Wallis einlässt.

Der Abstiegskampf wird für den Klub beinhart, denn Constantin kündigte im Zuge der Krise neun Stammspieler. Diese wollten ein kurzfristiges Ultimatum zur Kurzarbeit nicht annehmen und ohne zu verhandeln wurde ihre Arbeitspapiere aufgehoben. Obwohl manche Spieler zwar zurückgeholt wurden, unterschrieben andere wie beispielsweise Johan Djourou und Kapitän Xavier Kouassi beim direkten Konkurrenten Xamax und sind dort auf Anhieb spielberechtigt.
 

Interwetten 11€ Wettguthaben

Jetzt 11€ Wettguthaben abholen:

  1. Registrieren auf Interwetten.com.
  2. Gutschein als Zahlungsart auswählen.
  3. Gutschein-Code „Big4“ eingeben.
  4. Das 11€ Guthaben wird Dir sofort gutgeschrieben.

Jetzt 11€ Wettguthaben sichern
AGB gelten | 18+

 

Anspruch und Wirklichkeit passen nicht zusammen

Im Kader des Tabellenachten sind zwar noch immer 34 Spieler zu finden, trotzdem könnte diese Entscheidung im restlichen Saisonverlauf noch fatale Auswirkungen haben. Der Abstiegskampf ist die bittere Realität, wenngleich der Präsident überzeugt ist, dass seine Mannschaft eines der besten Teams im Schweizer Fußball stellt.

Eine bärenstarke Serie erlebte der Verein zwischen Spieltag drei und sieben, als Sion fünf Siege in Serie feierte und sich tatsächlich in Richtung Tabellenspitze orientierte. Seither sind Erfolge jedoch rar gesät, denn seit dem 3:1-Auswärtssieg gegen Xamax (21. September) konnte Sion nur noch einen einzigen Sieg in 16 Ligaspielen bejubeln.

Katastrophale Leistungen, Unruhe im Verein, der Abgang zweier Leistungsträger. Wie soll die Mannschaft gegen einen Titelkandidaten überraschen? Zwischen Sion und St. Gallen birgt ein Tipp in Richtung der Hausherren großes Risiko, Value ist hierbei keineswegs vorhanden.

Voraussichtliche Aufstellung von Sion:
Fickentscher – Abdellaoui, Bamert, Ndoye, Facchinetti – Kasami, Toma – Lenjani, Zock, Philippe – Stojilkovic

Letzte Spiele von Sion:

Switzerland St. Gallen – Statistik & aktuelle Form

Wann gab es zum letzten Mal Spannung im Kampf um die Schweizer Meisterschaft? Dafür muss schon weit nach hinten geblättert werden. Dank des FC Sankt Gallen wird es aber in dieser Saison kein Duell um die Meisterschaft geben, sondern einen Dreikampf. Wohl niemand hätte damit gerechnet, dass die Mannschaft von Peter Zeidler solch eine herausragende Saison abliefert und nach 23 Spieltagen die Tabelle anführt. Der Vorsprung auf Titelverteidiger Young Boys beträgt zwar nur fünf Tore, trotzdem blicken die Espen bislang auf eine herausragende Spielzeit zurück.

St. Gallen nimmt sich selbst den Druck

Zweifelsohne wird im Falle der Tabellenführung nach mehr als der Hälfte der Saison das „M-Wort“ medial ein großes Thema. Vom Titel wollen die Verantwortlichen in der Ostschweiz jedoch nichts wissen. Schon vor zwei Wochen nahm Peter Zeidler jeglichen Druck von seinen Spielern und hätte schon einen Top-Drei Platz in dieser Saison als herausragendes Ergebnis bezeichnet.

Der Druck im Kampf um den Titel lastet zweifelsohne auf den Schultern der beiden Topvereine, Sankt Gallen hingegen kann befreit aufspielen.

„Wir wissen das schon einzuordnen. Wir können uns mit dem FC Basel und Young Boys Bern nicht vergleichen“

Peter Zeidler
Und Fußball spielen ist die große Stärke der Espen. Zeidler, der auch schon bei Red Bull tätig war, ist ein Trainer, der spielerische Lösungen von seiner Mannschaft sehen will. Mit 51 Toren verfügt Sankt Gallen über die beste Offensive der Liga.
 

Die besten Wettbasis Artikel in der Übersicht
Infos, Tipps & Strategien für erfolgreiche Sportwetten

 

Die Mannschaft ist der Star

Die große Stärke im Kader der Espen ist dabei jene, dass sich die Mannschaft auf einem sehr ähnlichen Niveau befindet. Einen Starspieler, von dessen Tagesform die Mannschaft abhängig ist, gibt es de facto nicht. Dies beweist auch der Blick auf die Torschützen. Gleich vier Spieler im Kader haben bereits mindestens sieben Treffer erzielt, davon kann ein Trio sogar jeweils neun Torerfolge verzeichnen.

Mit durchschnittlich 3,57 Treffern pro Spiel ist bei Sankt Gallen Spektakel also vorprogrammiert. Eine interessante Statistik am Rande ist jene, dass die Zeidler-Elf in den letzten elf Auswärtsspielen stets mindestens einen Gegentreffer kassierte. Bei diesen Zahlen rückt zwischen Sion und St. Gallen ein Tipp auf das „Both to Score“ in den Mittelpunkt des Interesses. Der allseits beliebte Buchmacher Bet365 hat hierfür eine 1,57 im Angebot.

Voraussichtliche Aufstellung von St. Gallen:
Ati Zigi – Kchouk, Stergiou, Vilotic, Hefti – Fazliji, Quintilla, Görtler – Guillemenot – Itten, Demirovic

Letzte Spiele von St. Gallen:

Sion vs. St. Gallen – Wettquoten Vergleich * – Super League

1/X/2
Wettquoten Stand: 05.07.2020, 15:08

Switzerland Sion vs. St. Gallen Switzerland Direkter Vergleich

Am zweiten Spieltag der vergangene Saison setzte sich der FC Sion im Kybunpark der Ostschweizer mit 4:2 durch. Dieser Erfolg war der letzte Sieg der Elf aus dem Wallis gegen den aktuellen Tabellenführer. Seither hat Sankt Gallen vier Partien gewonnen; in einem Spiel wurden die Punkte geteilt.

 

Kämpfen sich die Cherries aus dem Tabellenkeller?
Bournemouth vs. Crystal Palace, 20.06.2020 – Wettbasis.com Analyse

 
Auffallend ist zudem beim Blick auf die vorliegenden Statistiken, dass zwischen St. Gallen und Sion eine Prognose auf das Über 2,5 äußerst vielversprechend erscheint. Lediglich in einer der letzten neun Partien in der Schweizer Super League gab es maximal zwei Tore, ansonsten war das Über 2,5 jeweils von Erfolg gekrönt. Bet365 hat für diese Wetten Notierungen von 1.53 im Angebot.

Switzerland Sion vs. St. Gallen Switzerland Statistik Highlights

Switzerland Sion gegen St. Gallen Switzerland Tipp & Prognose – 20.06.2020

Ein Abstiegskandidat empfängt den aktuellen Tabellenführer. Damit sollte die Ausgangslage am Samstagabend im Tourbillon geklärt sein. Ein Sieg der Gäste gilt als äußerst wahrscheinlich. Zwischen Sion und St. Gallen spricht für diese Prognose ebenso die Tatsache, dass Sion nur eines der letzten 16 Ligaspiele für sich entschied und in der langen Pause mit Johan Djourou und Xavier Kouassi zwei wichtigen Stützen verlor.

Key-Facts – Sion vs. St. Gallen Tipp

  • Seit Spieltag sieben hat Sion nur noch ein Spiel gewonnen (16 Spiele)
  • In acht der letzten neun direkten Duelle wurden mindestens drei Treffer erzielt
  • 51 Tore in 23 Spielen – die Espen verfügen über die beste Offensive der Liga

Gerade ein Duo mit dieser Erfahrung könnte in solch einer Situation von großer Bedeutung sein. Sion-Präsident Constantin hat sich durch die Entlassungen ein Eigentor geschossen und sorgte einmal mehr für viel Unruhe im Verein.

Sankt Gallen präsentierte sich in den beiden Testspielen gegen Schaffhausen und Aarau bereits in sehr guter Verfassung und erzielte schon wieder acht Tore. Die beste Offensive der Liga hat in der langen Pause die Torgefahr nicht verloren. Dahingehend wird zwischen Sion und St. Gallen ein Tipp zu passablen Wettquoten auf den Auswärtssieg empfohlen. Mit einem Einsatz in Höhe von sechs Units wagen wir bei Bet-at-Home sogar den Handicap-Sieg (2,50) anzuspielen.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Switzerland Sion – St. Gallen Switzerland beste Quoten * Super League

Switzerland Sieg Sion: 4.80 @Bet3000
Unentschieden: 4.60 @Unibet
Switzerland Sieg St. Gallen: 1.60 @Bet at Home

Wettquoten Stand: 18.06.2020, 17:22

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Sion / Unentschieden / Sieg St. Gallen:

1: 19%
X: 20%
2: 61%

Switzerland Sion – St. Gallen Switzerland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.53 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.40 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 18.06.2020, 17:22