Sheffield United vs. Wolverhampton Tipp, Prognose & Quoten 08.07.2020 – Premier League

Neutralisieren sich die Teams in Halbzeit eins?

/
Neves (Wolverhampton)
Neves (Wolverhampton) © imago images
Spiel: Sheffield United - Wolverhampton
Tipp: Unter 0,5 (1. HZ)
Quote: 2.38 (Stand: 06.07.2020, 14:53)
Wettbewerb: Premier League
Datum: 08.07.2020, 19:00 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 5 / 10

Der Kampf um die internationalen Startplätze in der Premier League spitzt sich langsam zu. Fünf Spieltage sind noch zu absolvieren und rein rechnerisch hat selbst Crystal Palace auf Platz 14 noch theoretische Chancen, auf Platz sechs oder sieben zu springen. Deutlich bessere Aussichten haben jedoch die beiden Klubs, die sich am Mittwochabend gegenüberstehen.

Die Rede ist von Sheffield United und Wolverhampton. Gemäß der Quoten der besten Buchmacher werden die Wolves im direkten Duell favorisiert, was in erster Linie mit der starken Auswärtsbilanz des Klubs aus den West Midlands zu tun haben dürfte. Seit Anfang Januar hat der Tabellensechste, der sogar noch von der Champions League träumt, in der Fremde nicht mehr verloren. Zuletzt gab es gar drei Siege in Folge.

Dem gegenüber steht der weiterhin überraschend starke Aufsteiger aus dem englischen Zentrum der Stahlindustrie. Die Blades rangieren im Klassement derzeit auf Position acht und sammelten im bisherigen Saisonverlauf lediglich vier Punkte weniger als die Orange-Schwarzen. Zwar verlief der Re-Start aus Sicht der Wilder-Elf nicht optimal, dennoch sollten die Hausherren nicht unterschätzt werden.

Zwischen Sheffield United und Wolverhampton birgt eine Prognose auf den Spielausgang in unseren Augen ein zu großes Risiko, weshalb wir uns tendenziell eher dem Tor-Markt widmen. Hier wird deutlich, dass zwei gute Defensiv-Teams die Klingen kreuzen und nicht mit einem Offensiv-Spektakel zu rechnen ist.

Betvictor

Unser Value Tipp:
Treffen beide? Nein
1.70

Bei Betvictor wetten

Wettquoten Stand: 06.07.2020, 14:53

England Sheffield United – Statistik & aktuelle Form

27 Jahre ist es her, dass Sheffield United drei Heimspiele nacheinander in der englischen Premier League gewinnen konnte. Am Mittwochabend könnte es wieder so weit sein. Nachdem die Blades vor der Zwangspause Schlusslicht Norwich City mit 1:0 in die Knie zwangen und in der vergangenen Woche Tottenham mit 3:0 in die Schranken wiesen, soll nun der dritte Heimsieg in Folge perfekt gemacht werden.

Schenken wir zwischen Sheffield United und Wolverhampton den Quoten der Wettanbieter allerdings Glauben, dann stehen die Chancen auf den Dreier für die Hausherren nicht sonderlich gut. Bei einer erfolgreichen Wette auf den Aufsteiger winkt derzeit die Auszahlung des mehr als vierfachen Einsatzes. Die Siegwahrscheinlichkeit der Rot-Schwarz-Weißen wird daher auf magere 23% taxiert.

Bet3000 Bonus + Cashback
AGB gelten | 18+
 

In Spielen mit Blades-Beteiligung fallen die wenigsten Tore

Dass der Mannschaft von Trainer Chris Wilder aktuell nicht so viel zugetraut wird, ist mit den bisherigen Ergebnissen nach dem Re-Start verbunden. Mit Ausnahme des 3:1-Erfolgs gegen indisponierte Spurs wurde nämlich keines der fünf übrigen Pflichtspiele siegreich gestaltet. Gleich dreimal blieben die Blades sogar ohne eigenen Torerfolg. Mehr als ein Treffer im Spiel gelang dem Aufsteiger seit der Unterbrechung noch gar nicht.

Damit setzt sich der Trend der gesamten Spielzeit unbeirrt fort, denn in Spielen mit dem SUFC fallen die mit Abstand wenigsten Toren. Im Schnitt sind es nur gut zwei Treffer in 90 Minuten. In immerhin 13 von 33 Fällen stand es zur Halbzeit 0:0. 19 Mal hätte sich eine entsprechende Wette auf das „BTS – No“ bezahlt gemacht. Demzufolge ist es definitiv eine Überlegung wert, zwischen Sheffield United und Wolverhampton einen Tipp auf einen torlosen ersten Durchgang oder das „Beide treffen? Nein“ abzugeben.

Abwehrchef Jack O’Conell ist zurück im Team

Personell wiegen die Ausfälle von John Lundstram und John Fleck natürlich schwer. Dafür macht das Comeback von Leistungsträger Jack O’Conell, der beim 1:1 gegen Burnley nach längerer Verletzung 35 Minuten auf dem Feld stand, Hoffnung auf eine stabile Defensive. Gemeinsam mit John Egan bildete der 26-Jährige die Innenverteidigung, die am Mittwoch erstmals seit März wieder gemeinsam von Beginn an auflaufen wird.


Voraussichtliche Aufstellung von Sheffield United:

Henderson; Basham, Egan, O’Connell; Baldock, Berge, Norwood, Osborn, Stevens; McBurnie, McGoldrick

Letzte Spiele von Sheffield United:

England Wolverhampton – Statistik & aktuelle Form

Wussten Sie, dass die Wolverhampton Wanderers im bisherigen Saisonverlauf die wenigsten Spielminuten aller Premier-League-Klubs an englische Profis vergaben? Kein Wunder, denn seitdem Nuno Espirito Santo in den West Midlands die Verantwortung trägt, hat sich dort eine portugiesische Enklave gebildet, die aber durchaus zu überzeugen weiß. Nach Platz sieben im Vorjahr geht der Blick in diesem Spieljahr sogar noch weiter nach oben.

Derzeit rangieren die Wolves an Position sechs. Sollte ManCity tatsächlich vom Europapokal ausgeschlossen werden, würde gar der Fünfte noch den Sprung in die Champions League schaffen. Der Rückstand der Orange-Schwarzen auf ManUtd (5.) beträgt gerade mal drei Pünktchen, weshalb das einstige Gründungsmitglied der Football League 2020 vom ganz großen Coup träumt.

Mega 110% Bonus + Freiwetten sichern
Eaglebet Neukundenbonus bis 144€

 

Sieben Clean Sheets in den letzten neun PL-Spielen

Um die direkten Konkurrenten unter Druck zu setzen und sich gleichzeitig nach hinten etwas abzusichern, wäre ein Dreier in Sheffield von enormer Bedeutung. Für die Santo-Elf spricht dabei unter anderem die Tatsache, dass sie die jüngsten drei Gastspiele in der Liga gewann. Vier Auswärtssiege in der Premier League nacheinander gab es für die Wölfe seit 1980 nicht mehr.

Wichtig wird es sein, dass sich Moutinho und Co. besser präsentieren als am Wochenende, wo es zuhause gegen Arsenal eine unnötige Niederlage hagelte. Nach zuvor vier Clean Sheets in Serie musste Keeper Rui Patricio wieder hinter sich greifen.

Trotzdem ist die Defensive das Prunkstück der Mannschaft, was sieben Zu-Null-Spiele in der Rückschau auf die vergangenen neun Matches eindrucksvoll unterstreichen. In gleich sechs dieser neun Begegnungen fiel in Halbzeit eins kein Treffer, weshalb uns zwischen Sheffield United und Wolverhampton die entsprechenden Quoten ins Auge stechen. Personell kann der portugiesische Coach aus dem Vollen schöpfen. Möglicherweise erlaubt er sich sogar den Luxus, seinen besten Vorlagengeber Adama Traore nach der schwachen Leistung gegen Arsenal auf der Bank zu lassen.


Voraussichtliche Aufstellung von Wolverhampton:

Patricio; Boly, Coady, Saiss; Doherty, Dendoncker, Moutinho, Neves, Jonny; Jota, Jimenez

Letzte Spiele von Wolverhampton:

Sheffield United vs. Wolverhampton – Wettquoten Vergleich * – Premier League

1/X/2
Wettquoten Stand: 13.08.2020, 23:39

England Sheffield United vs. Wolverhampton England Direkter Vergleich

Die Wanderers sind für die Blades kein wirklich gutes Pflaster. Lediglich eines der letzten acht Ligaspiele konnte Sheffield United für sich entscheiden. Zudem gab es drei Remis und vier Pleiten. Diese Statistik ist allerdings mit Vorsicht zu genießen, da sich die beiden Klubs in der laufenden Saison erstmals seit 1976 wieder in der höchsten englischen Spielklasse begegneten. Das Hinspiel endete mit 1:1.

England Sheffield United vs. Wolverhampton England Statistik Highlights

 

England Sheffield United gegen Wolverhampton England Tipp & Prognose – 08.07.2020

Im Kampf um Europa kommt es am Mittwochabend zum spannenden Duell zwischen Sheffield United und Wolverhampton. Auch wenn die Wettquoten recht klar zugunsten der Gäste aus den West Midlands ausschlagen, gehen wir von einem intensiven Match auf Augenhöhe aus, in dem in unseren Augen nicht sehr viele Tore erwartet werden können.

In den Spielen mit Blades-Beteiligung fallen die wenigsten Treffer in der Premier League überhaupt; die Wolves wahrten zudem in den vergangenen neun Matches sieben mal die weiße Weste. Gut möglich, dass auch die Mannschaft von Chris Wilder gegen die zuletzt bärenstarke Defensive der portugiesischen Premier-League-Enklave leer ausgeht.

Key-Facts – Sheffield United vs. Wolverhampton Tipp

  • Die Blades erzielten in den letzten fünf PL-Spielen nur ein Tor in Halbzeit eins
  • Wolverhampton traf letztmals Anfang März im ersten Durchgang
  • Die Wolves spielten in sieben der letzten neun Matches zu Null

Anstatt jedoch zwischen Sheffield United und Wolverhampton einen Tipp auf das Under 2,5 oder eine Nullnummer vom SUFC abzugeben, haben wir uns für die höheren Quoten auf eine torlose erste Halbzeit entschieden. Immerhin stehen sich zwei der harmlosesten Mannschaften des ersten Durchgangs gegenüber. Die Wanderers erzielten nach dem Re-Start in den ersten 45 Minuten beispielsweise noch gar keinen Treffer.

Wir erhalten eine sehr lukrative Top-Quote in Höhe von 2.38 und riskieren beim von der Wettbasis getesteten Buchmacher Unibet einen Einsatz von fünf Units. Weitere Analysen zum 34. Spieltag in der Premier League erhalten Sie in unserer Rubrik „Fußball England Tipps„.

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

England Sheffield United – Wolverhampton England beste Quoten * Premier League

England Sieg Sheffield United: 4.20 @Betvictor
Unentschieden: 3.20 @Bet365
England Sieg Wolverhampton: 2.18 @Betsafe

Wettquoten Stand: 06.07.2020, 14:53

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Sheffield United / Unentschieden / Sieg Wolverhampton:

1: 23%
X: 31%
2: 46%

England Sheffield United – Wolverhampton England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.62 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.20 @Bet365
NEIN: 1.61 @Bet365

Wettquoten Stand: 06.07.2020, 14:53