Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Sheffield United vs. Fulham Tipp, Prognose & Quoten 18.10.2020 – Premier League

Abstiegskandidaten unter sich?

Ufuk Kaya   18. Oktober 2020
Unser Tipp
Fulham zu Quote 3.85
Wettbewerb Premier League
Datum 18.10.2020, 13:00 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 16.10.2020, 14:58
* 18+ | AGB beachten
Sheffield United Fulham Tipp
Wird Sheffield United von Mitrovic und Fulham bezwungen? © imago images / PA Images, 04.10.2020

Am Sonntagmittag treffen mit Sheffield United und Fulham die beiden großen Sorgenkinder der Premier League an der Bramall Lane in Sheffield aufeinander. Beide Mannschaften blieben zum Saisonstart an den ersten vier Spieltagen der Premier League ohne Punktgewinn und rangieren dementsprechend in der roten Zone der Tabelle.

Wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt, ist Sheffield United gegen Fulham gemäß Quoten leicht favorisiert. Ob sich eine Prognose auf die Blades aber bewahrheitet, bleibt vorerst noch abzuwarten, immerhin hatten die Hausherren zuletzt mit der eigenen Durchschlagskraft in der Offensive zu kämpfen. Bisher wurde nur ein einziger Treffer in den ersten vier Spielen erzielt.

Inhaltsverzeichnis


Bei den Gästen aus London lief es derweil nicht besser. Fulham blieb in drei von vier Spielen bisher ohne Torerfolg. Lediglich beim Auswärtsspiel gegen Leeds United, wo sich die beiden Aufsteiger einen offenen Schlagabtausch lieferten, gab es drei Tore der Cottagers zu bejubeln. Gut möglich, dass der offensive Knoten gegen das ersatzgeschwächte Sheffield platzt.

Neben unserem Wett-Tipp zum Spiel zwischen Sheffield United und Fulham sind weitere Tipps und Analysen zum Spitzenfußball auf der Insel in der Wettbasis-Rubrik Premier League Tipps zu finden.

Unser Value Tipp:
0:0 (1.HZ)
bei Interwetten zu 2.40
Wettquoten Stand: 16.10.2020, 14:58
* 18+ | AGB beachten

Sheffield United – Statistik & aktuelle Form

Sheffield United spielte eine bärenstarke erste Saison nach dem Aufstieg und wirkte zwischenzeitlich sogar im Rennen um die internationalen Startplätze mit. Im Verlauf der Rückrunde knickten die Blades aber ein und verspielten sich damit die gute Ausgangslage in der Tabelle. Jener Negativtrend in diesem Kalenderjahr scheint sich auch in der Saison 2020/21 fortzusetzen.

Findet Sheffield einen Weg aus der Formkrise?

In den ersten vier Premier-League-Spielen der laufenden Spielzeit gab es für die Blades gleich vier Niederlagen. Zwar machte die Defensive, wie schon in der Saison zuvor wohlgemerkt, einen guten Eindruck, dafür blieb es aber im Offensivspiel viel zu harmlos. So gab es gegen Gegner wie Arsenal, Leeds, Aston Villa und Wolverhampton bisher nur einen einzigen Torerfolg zu bejubeln.
 
Zücke den Bwin Joker!

Bwin Joker-Wette
Jetzt Bwin Joker-Wette sichern
AGB gelten | 18+

 
Nach der Länderspielpause will Chris Wilder mit seiner Mannschaft einen Weg aus der Formkrise finden – bestenfalls mit einem Heimsieg über die Cottagers. Saisonübergreifend verlor Sheffield United die letzten sieben Premier-League-Spiele in Serie. Verlieren die Blades auch das anstehende Heimspiel gegen Fulham, wäre es ein neuer Negativrekord in der Vereinsgeschichte.

Hält das Abwehrbollwerk gegen Fulham?

Die Defensive der Blades wird am Wochenende wieder ein entscheidender Faktor sein. Kann die Mannschaft von Chris Wilder den Aufsteiger aus London in Schach halten, ist der erste Punktgewinn in dieser Saison durchaus realistisch. Um einen Heimsieg hingegen zu realisieren, herrscht in der Offensive noch großer Verbesserungsbedarf.

Sheffield United kämpft derzeit auch gegen eine Personalmisere an. Insgesamt stehen nämlich gleich sieben Spieler auf dem Lazarett der Blades. Unter anderem werden mit Egan und O’Connell gleich zwei Stützen in der Innenverteidigung fehlen. Wie Wilder das Personalproblem am Wochenende überbrückt, bleibt vorerst noch ungewiss, jedoch wird bei Sheffield United vs. Fulham eine Prognose auf die Hausherren unter den aktuellen Umständen eher gewagt sein.


Voraussichtliche Aufstellung von Sheffield United:

Ramsdale – Basham, Ampadu, Robinson – Baldock, Lundstram, Berge, Osborn, Stevens – McBurnie, Brewster

Letzte Spiele von Sheffield United:

Fulham – Statistik & aktuelle Form

Schlechter hätte Fulham in die Saison 2020/21 wohl nicht starten können. Die Cottagers kassierten gleich vier Niederlagen zum Saisonauftakt und rangieren mit einem Torverhältnis von 3:11 auf dem letzten Tabellenplatz der Premier League. Wie Fulham die anhaltende Formkrise überwinden will, ist derzeit noch nicht abzusehen. Chefcoach Scott Parker hatte zuletzt mit harscher Kritik zu kämpfen.

Verlassen die Cottagers den Tabellenkeller?

Wie der aktuellen Tabelle der Premier League zu entnehmen ist, besteht an diesem Wochenende durchaus die Chance, mit einem Auswärtscoup an der Bramall Lane den Tabellenkeller zu verlassen. Parker wird seine Mannschaft dafür aber auf die starke Defensive der Blades einstellen müssen. Die Cottagers blieben in der Premier League bisher in drei von vier Spielen ohne Torerfolg.
 

Bleibt Saarbrücken auch gegen die Hachinger ungeschlagen?
Saarbrücken – Unterhaching, 18.10.2020 – Wettbasis.com Analyse

 
Londoner Klubs haben sich in jüngster Vergangenheit ohnehin schwergetan, an der Bramall Lane von Sheffield United zu bestehen. Die Blades blieben nämlich in 15 der letzten 23 Heimspiele gegen Londoner Klubs ungeschlagen. Ob nun ausgerechnet die strauchelnden Cottagers jene Londoner Bilanz an der Bramall Lane verbessern, wird sich am Sonntagmittag in Sheffield zeigen.

Platzt der offensive Knoten?

In den letzten Spielen hinterließ die Offensive der Cottagers keinen schlechten Eindruck, jedoch wurde trotz großer Bemühungen ein Torerfolg verpasst. Alexander Mitrovic, Topscorer (26) der letzten Spielzeit in der Championship, ist bisher der einzige Lichtblick in der Angriffsabteilung der Cottagers.

Am Wochenende werden im Kader der Cottagers einige Veränderungen zu erwarten sein. Es wäre nicht überraschend, wenn Chefcoach Parker einige Neuzugänge in die Startelf integriert und dafür Spieler wie Bryan oder Cavaleiro auf die Bank setzt. Können die Cottagers beim Auswärtsspiel an der Bramall Lane überraschen, werden bei Sheffield United vs. Fulham Quoten von 3.85 (@Unibet) für einen Tipp auf die Gäste ausgezahlt.


Voraussichtliche Aufstellung von Fulham:

Areola – Aina, Ream, Andersen, Robinson – Cairney, Zambo Anguissa – Lookman, Loftus-Cheek, Bryan – Mitrovic

Letzte Spiele von Fulham:

Sheffield United – Fulham Wettquoten im Vergleich 18.10.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 30.10.2020, 14:55
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Wettbewerbsübergreifend wird es bereits das 64. Aufeinandertreffen zwischen den Blades und den Cottagers. Der direkte Vergleich wird derzeit von Sheffield United mit einer Bilanz von 29-14-20 angeführt. Letztmals trafen die beiden Klubs in der Saison 2017/18 aufeinander, wo Sheffield United noch in der Championship vertreten war. Damals setzten sich die Cottagers in beiden Duellen durch.

Seit Januar 2007 hat Fulham kein einziges Pflichtspiel gegen Sheffield United verloren und reist dementsprechend mit breiter Brust an die Bramall Lane.

Statistik Highlights für Sheffield United gegen Fulham

Wettbasis-Prognose & Sheffield United – Fulham Tipp

Sheffield United kämpft derzeit nicht nur gegen die anhaltende Formkrise an, sondern muss gleichzeitig auch die Personalmisere überbrücken. Wird bedacht, wie wichtig einige Spieler im Lazarett der Blades für das Spielsystem von Chris Wilder sind, spricht nicht wirklich viel dafür, dass Sheffield United an diesem Wochenende die Trendwende einleitet.

Fulham kann die Gunst der Stunde nutzen und den Hausherren durchaus einen Dämpfer verpassen. Verliert Sheffield United das Match gegen die Cottagers, wäre es ein neuer Negativrekord der Blades. Immerhin wurden zuletzt schon sieben Premier-League-Spiele in Serie verloren.

Key-Facts – Sheffield United vs. Fulham Tipp
  • Bei Sheffield United ist derzeit die Personalsituation angespannt.
  • Saisonübergreifend verlor Sheffield United zuletzt sieben PL-Spiele in Serie.
  • Beide Mannschaften blieben an den ersten vier Spieltagen der Premier League ohne Punktgewinn.

Wir würden die Favoritenrolle der Blades am fünften Spieltag der Premier League nicht unterstützen, sondern tendieren vielmehr auf einen Auswärtssieg der Cottagers. Im Gegensatz zu Sheffield United ist die Personalsituation bei Fulham nämlich überschaubar. Sollten die Cottagers an die guten Ansätze vor der Länderspielpause anknüpfen, wäre es nicht verwunderlich, wenn Fulham gegen das ersatzgeschwächte Sheffield punktet.

Bei Sheffield United vs. Fulham zielt unser Tipp zu attraktiven Wettquoten auf die Gäste ab, wofür wir einen Einsatz von vier Units wagen. Unibet bietet für einen Auswärtscoup der Cottagers derzeit die beste Quote an. Noch kein Konto bei diesem Buchmacher? Dann winkt auch noch ein Neukundenbonus bei Unibet.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Sheffield United vs. Fulham – beste Quoten Premier League

Sieg Sheffield United: 2.15 @Interwetten
Unentschieden: 3.40 @Bwin
Sieg Fulham: 3.85 @Unibet

Wettquoten Stand: 16.10.2020, 14:58
* 18+ | AGB beachten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Sheffield United / Unentschieden / Sieg Fulham:

1
46%
X
28%
2
26%

Sheffield United – Fulham – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.20 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.66 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 16.10.2020, 14:58
* 18+ | AGB beachten