Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Spanien

Sevilla vs. Celta Vigo Tipp, Prognose & Quoten 21.11.2020 – La Liga

Nach Trainerwechsel: Celta fährt mit neuem Schwung zu Sevilla

Alex Truica   21. November 2020
Unser Tipp
Beide treffen: Ja zu Quote 2
Wettbewerb LaLiga
Datum 21.11.2020, 18:30 Uhr
Einsatz                     4/10

Interwetten

Wettquoten Stand: 20.11.2020, 10:59
* 18+ | AGB beachten
Sevilla Celta Vigo Tipp
Schießt Munir Sevilla gegen Celta Vigo zum Dreier? © imago images / ZUMA Wire, 04.11.2020

Mit neuem Trainer will Celta Vigo endlich wieder erfolgreich(er) Fußball spielen: Die Länderspielpause hat der Verein aus Galicien genutzt, um Trainer Oscar Garcia auszutauschen, aus Brasilien wurde Eduardo Coudet als neuer Übungsleiter verpflichtet.

Mit ihm an der Seitenlinie wartet direkt im ersten Spiel nach Amtsübernahme aber ein dicker Brocken auf die Celtistas, denn am frühen Samstagabend steht das schwere Gastspiel beim Sevilla FC an.

Inhaltsverzeichnis

Kein leichtes Unterfangen also für Neu-Coach Coudet, im ersten Spiel gleich mal einen oder mehrere Zähler einzufangen. Der Blick auf die Wettanbieter zeigt auf, dass sein Team der Außenseiter ist, wie vor Sevilla vs. Celta Vigo die Quoten der besten Buchmacher verdeutlichen.

Weitere Tipps, Vorschauen und Analysen zu den spannendsten Spielen der spanischen Eliteklasse finden Sie wie gewohnt auf der Wettbasis in der Rubrik Fußball Spanien.

Zudem wartet die Wettbasis mit einer Neuerung auf: Ab sofort gibt es wöchentlich den neuen Podcast Talk & Tipps – unser brandneuer Wettbasis Fußballwetten-Podcast. In diesem werden nicht nur die zahlreichen Bundesliga-Partien ausführlich von unseren Experten besprochen – sondern auch die internationalen Topspiele, darunter Partien La Ligas und der Premier League.

Unser Value Tipp:
Over 2.5
bei Bet365 zu 2.15
Wettquoten Stand: 20.11.2020, 10:59
* 18+ | AGB beachten

Spain Sevilla – Statistik & aktuelle Form

Nach gutem Saisonstart kam Sevilla zuletzt ein wenig ins Straucheln – das Straucheln dauerte ganze vier Spieltage, denn so lange konnte die Mannschaft von Trainer Julen Lopetegui nicht in La Liga gewinnen. Der kleine Negativlauf wurde vor der Länderspielpause durch einen mühsam erkämpften 1:0-Sieg gegen Osasuna beendet, passenderweise kam das Siegtore durch Ocampos per Elfmeter.

Passend auch deshalb, weil sich Sevilla während dieser Negativserie mit dem Toreschießen schwer tat und nur zwei Treffer markierte. Nur in einem Ligaspiel überhaupt gelang mehr als ein Treffer, beim 3:1 zum Auftakt der Saison gegen Cadiz.

Unibet 400 Prozent Bonus
AGB gelten | 18+ 

Sevillas Probleme mit dem Toreschießen

Vorne liegen also Sevillas Probleme, das ist der Hauptgrund, warum die Andalusier nach sieben Spielen nur auf einem enttäuschenden zwölften Platz rangieren. Und natürlich, da sie zwei Matches weniger als die meisten Teams absolviert haben. Doch die Bilanz von drei Siegen, einem Remis und drei Niederlagen ist medioker und soll natürlich schleunigst ausgebaut werden.

Am besten natürlich direkt mit einem Heimsieg am Samstag, wenn es gegen Celta Vigo geht – eine Mannschaft, die man gerade zuhause eigentlich schlagen sollte, sofern man erneut Champions-League-Ambitionen hegt. Gerade zuhause betrieb Sevilla bisher reinsten Minimalismus, die Heimergebnisse lautetet: 1:0, 0:1, 1:0.

Da in Celta aber die Mannschaft mit der zweitschwächsten Defensive der Liga (15 Gegentore, nur Betis hat mehr: 17) anreist, glauben wir, dass sich vor Sevilla vs. Celta Vigo die Prognose auf über 2.5 Tore bei Quoten von 2.15 als Value-Tipp lohnt. Denn grundsätzlich ist Sevilla eine sehr spiel- und angriffsfreudige Mannschaft, die Sturmflaute muss allmählich enden.


Voraussichtliche Aufstellung von Sevilla:

Bono – Gomez, Kounde, Carlos, Escudero – Jordan, Fernando, Rakitic – Ocampos, De Jong, Munir

Letzte Spiele von Sevilla:

Spain Celta Vigo – Statistik & aktuelle Form

Seit zwei Jahren steckt Celta Vigo pausenlos im La-Liga-Keller. Trainer Oscar Garcia, der die Galicier letztes Jahr im Herbst 2019 übernommen hatte, konnte Celta zwar gerade noch so mit viel Glück vor dem Abstieg retten, doch auch in dieser Saison ging und geht die Talfahrt des Klubs weiter. Nachdem auch der Auftakt in die Saison 2020/21 misslungen ist und Celta weiterhin nicht nur enttäuscht, sondern erneut im Abstiegskampf steckt, haben die Verantwortlichen die Reißleine gezogen und die Länderspielunterbrechung genutzt, um Garcia vor die Tür zu setzen.

Kracher-Duell auf dem Kunstrasen von Bern
Young Boys vs. FC Basel, 21.11.2020 – Wettbasis.com Analyse

Nur ein Sieg aus neun Spielen, nur sechs geschossene Tore bei einem Torverhältnis von -9 – dem schlechtesten La Ligas – sowie sieben Spiele ohne Sieg. Die Anzeichen sind erneut verheerend, die Saison droht einmal mehr verkorkst zu werden, dabei hoffte man erneut, dass man diesmal im oberen Tabellenhälfte landen würde.

Oscar Garcia fliegt – Celta versucht es erneut mit neuem Trainer

All das sorgte dafür, dass Celtas Präsidium nun schon den sechsten Trainerwechsel seit dem Abgang von Eduardo Berizzo im Sommer 2017 vornimmt. In Eduardo Coudet übernimmt abermals ein Argentinier das Traineramt, Coudet hatte zuletzt den brasilianischen Klub International Porto Alegre erfolgreich gecoacht und erhält einen Vertrag bis 2022. Der ehemalige Mittelfeldspieler war schon als Profi in Diensten Celtas und kehrt nun also zurück. Es ist seine erste Trainerstation in Europa – es wird wahrlich keine leichte sein.

Denn einen wirklich klaren Plan konnte Celta auch unter Garcia nicht an den Tag legen: Mal setzte man auf Ballbesitz, mal wurde früh gepresst, mal stand man hinten als dichter Abwehrblock und wartete auf Konter. Eine klare Identität und Spielphilosophie hat die Mannschaft so seit Jahren nicht entwickeln können – wobei auch die vielen Trainerwechsel kaum hilfreich waren – weshalb die Ergebnisse auch reihenweise ausblieben und die Performances immer wieder launisch daherkamen.

Die Frage, die sich direkt stellt: Zeigt das Team nach dem Trainerwechsel eine Reaktion, gibt Coudet dem Team einen vor dem schweren Gastspiel in Andalusien einen Impuls? Wer daran glaubt, findet vor Sevilla vs. Celta Vigo Wettquoten von 2.05 auf die Doppelte Chance X2 vor.


Voraussichtliche Aufstellung von Celta Vigo:

Blanco – Mallo, Murillo, Aidoo, Olaza – Mendez, Tapia, Suarez – Aspas, Mina, Nolito

Letzte Spiele von Celta Vigo:

Sevilla – Celta Vigo Wettquoten im Vergleich 21.11.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 27.11.2020, 13:35
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Die Gesamtbilanz zwischen Sevilla und Celta ist äußerst ausgeglichen. 96 Ligaduelle gab es bisher, 43 davon gewann Sevilla, 38-mal siegte Celta, bei 15 Remis.

Dabei hat Celta mit Blick auf die letzte Saison gute Erinnerungen an die Andalusier: In Sevilla trennte man sich 1:1, zuhause gewann Celta sogar 2:1. So sind die Celtistas seit drei Spielen ohne Niederlage gegen die Mannschaft von Trainer Julen Lopetegui.

Statistik Highlights für Spain Sevilla gegen Celta Vigo Spain

Wettbasis-Prognose & Spain Sevilla – Celta Vigo Spain Tipp

Der Sevilla FC ist natürlich der Favorit im Spiel gegen Celta, doch der Trainerwechsel könnt die Karten natürlich neu mischen. Denn nicht selten gibt dieser einem Team am Anfang einen Boost.

Zudem war Sevilla vor der Länderspielpause in keiner guten Verfassung, wirkte überspielt und hatte gerade mit dem Toreschießen so seine Probleme.

Key-Facts – Sevilla vs. Celta Vigo Tipp
  • Der Gast hat Trainer Oscar Garcia in der Länderspielpause entlassen
  • Celta wartet seit sieben Spielen auf einen Sieg
  • Sevilla hat die letzten drei Spiele gegen Celta nicht gewonnen

Wir erwarten daher ein enges Spiel, bei dem natürlich ein Tipp auf Heimsieg Sinn ergibt, bei dem uns aber auch ein Remis angesichts des Trainerwechsels und Sevillas Form nicht überraschen würde.

Daher entscheiden wir uns letztlich vor Sevilla vs. Celta Vigo lieber für den Tipp, dass beide Mannschaften treffen werden.

Wer mehr über Spaniens LaLiga hören möchte, dem sei auch unser neuer Podcast Talk & Tipps empfohlen, den es übrigens auch auf Spotify zu hören gibt und der ab sofort wöchentlich erscheinen wird. Eine Hörempfehlung für all diejenigen, die Analysen, Prognosen und Wett-Tipps zu den spannendsten Spielen des Wochenendes auch gerne unterwegs anhören möchten.

Die besten Wettbasis Artikel in der Übersicht
Infos, Tipps & Strategien für erfolgreiche Sportwetten

 

Spain Sevilla vs. Celta Vigo Spain – beste Quoten LaLiga

Spain Sieg Sevilla: 1.80 @Betsson
Unentschieden: 3.65 @Interwetten
Spain Sieg Celta Vigo: 5.50 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Sevilla / Unentschieden / Sieg Celta Vigo:

1
55%
X
27%
2
18%

Spain Sevilla – Celta Vigo Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.20 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.66 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.00 @Bet365
NEIN: 1.75 @Bet365

Wettquoten Stand: 20.11.2020, 10:59
* 18+ | AGB beachten