Servette Genf vs. St. Gallen Tipp, Prognose & Quoten 12.07.2020 – Super League

Kassiert St. Gallen einen Dämpfer im Titelrennen?

/
Zeidler (St. Gallen)
Zeidler (St. Gallen) © imago images
Spiel: Servette Genf - St. Gallen
Tipp: 2
Quote: 2.5 (Stand: 10.07.2020, 11:33)
Wettbewerb: Super League
Datum: 12.07.2020, 16:00 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Ein Titelrennen in der Schweizer Super League, ohne dass der FC Basel maßgeblich involviert ist, gab es schon seit Ewigkeiten nicht mehr. Nach derzeitigem Stand der Dinge werden die Young Boys Bern den Titel verteidigen oder aber der FC St. Gallen wird nach 1904 und 2000 zum dritten Mal Schweizer Meister.

Am Sonntag hat St. Gallen jedoch eine schwere Aufgabe beim starken Aufsteiger Servette Genf zu absolvieren. Die Genfer werden in der Tabelle der Super League im Augenblick auf dem vierten Platz geführt und können aus der Challenge League direkt in die Europa League durchmarschieren. Die besten Buchmacher und viele Experten halten den Schritt inzwischen für möglich.

Der FCSG steht punktgleich mit den Young Boys auf Platz zwei. Beide Teams haben 58 Punkte auf dem Konto und damit neun Zähler mehr als Verfolger Basel. Vor dem Match zwischen Servette Genf und St. Gallen hat also eine Prognose auf die überraschende Meisterschaft der Elf von Peter Zeidler durchaus seine Berechtigung.

Eine harte Prüfung steht am Samstag jedoch bevor, denn Genf ist heimstark und hat im eigenen Stadion in dieser Saison bereits Siege gegen Basel und Bern geholt. St. Gallen hat das Stade de Geneve in der ersten Doppelrunde jedoch bereits eingenommen. Deshalb tendieren wir zwischen Servette Genf und St. Gallen zu einem Tipp auf die Gäste.

Unibet

Unser Value Tipp:
St. Gallen oder Remis
1.44

Bei Unibet wetten

Wettquoten Stand: 10.07.2020, 04:26

Switzerland Servette Genf – Statistik & aktuelle Form

Nachdem die persönlichen Strafen für die Bank und den Trainer eingeführt wurden, zeigt sich in dieser Saison vermehrt, wie schwer es eine Mannschaft hat, die am Spielfeldrand keine Unterstützung von ihrem Coach bekommt. Am Sonntag wird Servette Genf diese Erfahrung machen, denn nach einer roten Karte wegen Reklamierens wird Alain Geiger seinem Team gegen St. Gallen fehlen.
 

Bet3000 Bonus Triple
AGB gelten | 18+

 

Letzte Heimpleite ausgerechnet gegen St. Gallen

Gerade gegen den Titelanwärter ist das ein Malus, den es zu kaschieren gilt. Insgesamt ist Genf sehr heimstark. Seit acht Spielen, davon sechs Siege, ist Servette zu Hause ungeschlagen. Die letzte Heimpleite gab es ausgerechnet gegen den FCSG. Dennoch könnte die Heimbilanz dazu veranlassen, zwischen Servette Genf und St. Gallen zumindest die Quoten auf einen Punktgewinn der Hausherren zu nutzen.

Am letzten Mittwoch feierte Genf einen 2:0-Heimsieg gegen Luzern. Man of the Match war Alex Schalk, der das 1:0 selbst erzielte und das 2:0 vorbereitete, allerdings noch vor dem Pausenpfiff wegen einer Tätlichkeit vom Platz gestellt wurde. Sein Trainer sollte ihm unmittelbar nach dieser Szene mit einem Platzverweis folgen. Am Sieg änderte das freilich nichts.

Coach Alain Geiger und Alex Schalk werden den Genfern am Sonntag extrem fehlen.

„Was wir bis jetzt gezeigt haben, unterstreicht, dass dieser Rang uns gehört.“

Alain Geiger
Mit Yoan Severin und Michael Goncalves fehlen zudem zwei Außenverteidiger. Trotz aller Widrigkeiten gibt Alain Geiger eine Kampfansage an die Konkurrenz im Kampf um die Teilnahme an der Europa League aus und liebäugelt weiterhin mit dem Einzug in den Europapokal.


Voraussichtliche Aufstellung von Servette Genf:

Frick – Iapichino, Routis, Rouiller, Sauthier – Ondua, Cognat, Tasar. Stevanovic – Kyel, Kone – Trainer: Geiger

Letzte Spiele von Servette Genf:

Switzerland St. Gallen – Statistik & aktuelle Form

Erfolg macht sexy. So ist das aktuell bei Peter Zeidler, der als Übungsleiter in St. Gallen nun erstmals richtig Fuß gefasst hat. Prompt wird er als neuer Coach bei der TSG Hoffenheim, wo er unter Ralf Rangnick drei Jahre Co-Trainer war, ins Gespräch gebracht. Seine Mission bei den Espen ist aber noch nicht beendet.
 

5€ Gratiswette nach der Registrierung + 150€ Bonus + 10€ Wettguthaben
Betrebels exklusiver Neukundenbonus bis 165€

 

Schnellstarter mit guter Serie

Die Meisterschaft soll es in diesem Jahr mit einer jungen und hungrigen Mannschaft werden, die als Frühstarter bezeichnet werden kann. Sieben der zehn Tore nach dem Re-Start gelangen nämlich vor dem Pausenpfiff. Aus den letzten vier Spielen holte FCSG zehn Punkte und ist bei den von der Wettbasis getesteten Buchmachern weiterhin ein heißer Kandidat im Titelrennen der Super League.

Am Donnerstag musste St. Gallen beim 3:3 in Lugano allerdings Federn lassen. Jordi Quintilla, Victor Ruiz und Ermedin Demirovic waren die Torschützen der Espen bei der gerechten Punkteteilung. Unter dem Strich könnte zwischen Servette Genf und St. Gallen eine Prognose auf viele Tore und vor allem frühe Treffer passen.

Der FC St. Gallen wird auch nicht ohne personelle Sorgen in das Duell im Stade de Geneve gehen. Mit Silvan Hefti und Lukas Görtler fehlt die starke rechte Seite gelbgesperrt.

„Wir sind die jungen Wilden, die attackieren und nach vorne spielen.“

Peter Zeidler
Gemeinsam haben sie insgesamt 16 Torvorlagen auf dem Konto. Neben den Super-Assists fehlen Adonis Ajeti, Nicolas Lüchinger, Moreno Constanzo, Lorenzo Gonzalez und Boris Babic verletzungsbedingt.


Voraussichtliche Aufstellung von St. Gallen:

Zigl – Muheim, Stergiou, Nuhu, Rüfli – Quintilla, Ruiz, Bakayoko, Fazliji – Itten, Demirovic – Trainer: Zeidler

Letzte Spiele von St. Gallen:

Servette Genf vs. St. Gallen – Wettquoten Vergleich * – Super League

1/X/2
Wettquoten Stand: 10.08.2020, 17:09

Switzerland Servette Genf vs. St. Gallen Switzerland Direkter Vergleich

88 Duelle haben sich Servette Genf und der FC St. Gallen bis heute geliefert. Im direkten Vergleich haben die Genfer die Nase vorne. Nach Siegen steht es 37:27. 24 Partien endeten mit einem Remis. In den letzten Jahren haben die Espen jedoch deutlich aufgeholt, denn der letzte Sieg für Servette in einem direkten Duell in der Super League liegt 16 Jahre zurück.

St. Gallen der neue Angstgegner

Inklusive Pokal und zweiter Liga wartet Genf seit 13 Spielen auf einen Sieg gegen St. Gallen. In allen drei Duellen in dieser Saison behielten die Espen die Oberhand. Die letzte Begegnung gab es Anfang Februar, als St. Gallen sich daheim mit 1:0 durchsetzte. Cedric Itten erzielte den goldenen Treffer. Victor Ruiz sah auf Seiten des FCSG noch die rote Karte.

Switzerland Servette Genf vs. St. Gallen Switzerland Statistik Highlights


 

Landet Thun einen Big-Point im Abstiegskampf?
Thun vs. Xamax Neuchatel, 12.07.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Switzerland Servette Genf gegen St. Gallen Switzerland Tipp & Prognose – 12.07.2020

Ohne Frage, Servette spielt eine tolle Saison und bei der aktuellen Heimstärke – Genf ist seit acht Heimspielen ungeschlagen – wäre das Team von Alain Geiger gegen viele Gegner in der Super League favorisiert. Mit dem FC St. Gallen kommt nun aber der Angstgegner ins Stade de Geneve, wo Coach Geiger zudem eine Sperre absitzen muss und nur auf der Tribüne sitzt.

St. Gallen hat in den vergangenen 13 Spielen nicht mehr gegen Servette verloren und gewann in dieser Saison sogar alle drei Duelle. Die Espen brachten den Genfern die letzte Heimniederlage bei. Außerdem hat der FCSG zehn Punkte aus den letzten vier Spielen geholt. In der Summe spricht daher zwischen Servette Genf und St. Gallen mehr für einen Tipp auf einen Gästesieg.

Key-Facts – Servette Genf vs. St. Gallen Tipp

  • Servette Genf ist seit acht Heimspielen in der Super League ungeschlagen.
  • St. Gallen holte zehn Punkte aus den letzten vier Spielen.
  • Genf ist seit 13 Spielen sieglos gegen St. Gallen

Schnelle und viele Tore, über die im Wettbasis Live-Score auf dem Laufenden gehalten wird, sind in dieser Begegnung nicht ausgeschlossen. Unter dem Strich gehen wir jedoch davon aus, dass das Team von Peter Zeidler mindestens einen Treffer mehr erzielt. Deshalb nutzen wir im Match zwischen Servette Genf und St. Gallen die Wettquoten auf einen Auswärtssieg des Titelanwärters.
 

 

Switzerland Servette Genf – St. Gallen Switzerland beste Quoten * Super League

Switzerland Sieg Servette Genf: 2.90 @Bet365
Unentschieden: 3.50 @Bet at Home
Switzerland Sieg St. Gallen: 2.50 @Unibet

Wettquoten Stand: 10.07.2020, 04:26

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Servette Genf / Unentschieden / Sieg St. Gallen:

1: 33%
X: 28%
2: 39%

Switzerland Servette Genf – St. Gallen Switzerland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.57 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.35 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.44 @Bet365
NEIN: 2.62 @Bet365

Wettquoten Stand: 10.07.2020, 04:26