Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

NFL Tipps

San Francisco 49ers vs. Arizona Cardinals Tipp, Prognose & Quoten 08.01.2023 – NFL

Krallen sich die Niners sogar noch den ersten Platz in der NFC?

Paul Storm  8. Januar 2023
San Francisco 49ers vs Arizona Cardinals
Unser Tipp
49ers > 27.5 Punkte zu Quote 2
Wettbewerb NFL
Datum 08.01.2023, 22:25 Uhr
Einsatz 7/10

Bwin

  • 49ers noch mit Chancen auf den 1st Seed
  • Arizona spielt mit dem vierten Quarterback
  • Das Hinspiel - in Mexiko - endete 38:10
Wettquoten Stand: 04.01.2023, 18:24
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
San Francisco 49ers Arizona Cardinals Tipp
Schlagen die San Francisco 49ers (im Bild: Brandon Aiyuk) im Kampf um den 1st Seed die Arizona Cardinals? © IMAGO / USA TODAY Network, 01.01.2023

In der NFC West kommt es am letzten Spieltag zum Duell der Gegensätze, was sich naturgemäß auch in den Wettquoten widerspiegelt. Wenn die San Francisco 49ers die Arizona Cardinals empfangen, bringt ein Tipp auf die Hausherren deshalb nur sehr wenig Value mit sich. Die Buchmacher setzen die Wahrscheinlichkeit auf den nunmehr zehnten Erfolg der Kalifornier in Serie auf knapp 90 Prozent.


Inhaltsverzeichnis

Die Niners setzen unbeirrt ihren Siegeszug fort und so stehen mittlerweile neun Spiele ohne Pleite auf der Habenseite. Den 3-4 “Win-Lose-Record” katapultierte das Team auf 12-3. Die Aufgabe in der zurückliegenden Woche gegen die Raiders gestaltete sich allerdings deutlich schwerer, als es im Vorfeld erwartet wurde. Das lag zum einen daran, dass die statistisch beste Defense der Liga erneut bekannte Schwachstellen offenbarte, zum anderen schlichen sich bei Rookie-Quarterback Brock Purdy kleinere Fehler ein.

San Francisco 49ers – Arizona Cardinals Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
49ers > 27.5 Punkte 2.00 mittel
> 40.5 Punkte 1.90 mittel
> 4.5 Touchdowns 1.90 mittel
Wettquoten Stand: 04.01.2023, 18:24
* 18+ | AGB beachten

Arizona hingegen ist auf dem besten Weg, mindestens einen Top-5-Pick im kommenden Draft zu erhalten. So brachte es die Franchise aus Glendale in der laufenden Spielzeit auf lediglich vier Siege. Wenn sie im “Levi’s Stadium” die siebte Niederlage in Serie einstecken müssen, dürfen sie bei der kommenden Auswahl der College-Talente ihren Wunschspieler vermutlich sicher an der vierten Position auswählen.

Unser Value Tipp:
> 40.5 Punkte
bei Bet365 zu 1.90
Wettquoten Stand: 04.01.2023, 18:24
* 18+ | AGB beachten

United States San Francisco 49ers – Statistik & aktuelle Form

Bis in die Overtime zog sich der Krimi zwischen den Raiders und den 49ers am vergangenen Sonntagabend. Am Ende behielten die Niners knapp mit 37:34 die Oberhand. Las Vegas erzielte damit erst als drittes Team in dieser Saison mehr als 20 Punkte gegen die starke Defensive von DeMeco Ryans. Dabei haben sie über die gesamte Spielzeit alle Schwachstellen schonungslos attackiert. Die 500 Offensive-Yards, die die Raiders verzeichneten, waren knapp 200 Yards mehr, als die Defense der Niners im Mittelwert bislang erlaubt. Mit Blick auf die Playoffs war dies vielleicht der wichtige “Schuss vor den Bug” zur rechten Zeit, auch weil der Rookie-Quarterback sich plötzlich in einer neuen Situation wiederfand.

Bet3000 Bonus
* Nur Neukunden | AGB gelten | 18+

Schwierige Situation perfekt gemeistert

Denn zur Mitte des dritten Viertels lagen die 49ers – erstmals seit der 23-jährige Brock Purdy aufgrund von Verletzungen den Quarterback-Posten übernommen hat – mit zehn Punkten zurück. In dieser Phase bewies er einmal mehr, dass er zu Recht das Vertrauen von Headcoach Kyle Shanahan genießt. Er setzte das offensive Schema perfekt um und führte die Offense zu drei Scores in Folge. Verlassen konnte er sich einmal mehr auf seine Playmaker George Kittle, Christian McCaffrey und Brandon Aiyuk, die allesamt jeweils einen Touchdown verzeichnen konnten. CMC schaffte sogar in den letzten sechs Partien jeweils einen erfolgreichen Endzonenbesuch. Zwischen den 49ers und Cardinals sollten die Quoten darauf also nicht außer Acht gelassen werden. Beim 38:10 Sieg im ersten Duell mit Arizona gelang ihm allerdings kein Touchdown.

Mit dem Sieg gegen die Raiders und der Niederlage der Vikings in Green Bay sprang das Team aus der Bay Area auf Rang zwei der NFC. Mit einem Sieg gegen die Cardinals könnten sie den perfekten Divisionrecord mit sechs Siegen aus sechs Partien feiern. Zusätzlich hätten sie außerdem noch die Chance auf den “Nummer-eins-Seed” der NFC und die damit verbunde Spielpause am Wildcard-Wochenende. Dafür wäre allerdings auch eine Niederlage der Eagles notwendig.

Die Offense erzielt 25,8 Punkte im Schnitt und im “Rückspiel” zwischen den 49ers und Cardinals ist unsere Prognose, dass die Hausherren definitiv in diese Sphäre vorstoßen. Im angesprochenen ersten Duell im Aztekenstadion in Mexiko markierten sie – wie eben schon geschrieben – 38 Zähler.

Key Players:

QB: Brock Purdy
RB: Christian McCaffrey
WR: Brandon Aiyuk
TE: George Kittle
K: Robbie Gould

Letzte Spiele von San Francisco 49ers:

United States Arizona Cardinals – Statistik & aktuelle Form

Die Saison der Cardinals geht wohl sang- und klanglos zu Ende und ein großer Umbruch steht unmittelbar bevor. Die Spielzeit der Franchise war geprägt von internen Problemen, Skandalen und Verletzungen. Quarterback Kyler Murray, der in der zurückliegenden Offseason in Arizona einen neuen Vertrag unterzeichnete, bestritt aufgrund von Verletzungen nur elf Matches. Seine aktuelle Verletzung wird wohl auch in der kommenden Sommerpause, in welcher vermutlich ein Großteil des Trainerstabs ausgetauscht wird, ein großes Thema sein.

Sport im TV: Fußball & Tennis heute live – Sender & Übertragungen

Wettbasis Sport TVJetzt zur Übersicht

Murray und McCoy verletzt, McSorley gebenched

Damit sind die Cardinals mittlerweile beim vierten Quarterback angekommen. Vergangene Woche debütierte David Blough im Arizona-Dress und feierte einen durchaus gelungenen Einstand, auch wenn am Ende das Ergebnis nicht stimmte. Aufgrund des guten Auftritts geht zwischen den 49ers und Cardinals unsere Prognose klar dahin, dass er nochmals von Beginn an spielen darf. In Woche elf, als sich beide Teams erstmals gegenüberstanden, traten die Cards noch mit Colt McCoy als Spielmacher an.

In Abwesenheit des besten Passempfängers DeAndre Hopkins überzeugte vor allem Rookie-Tight-End Trey McBride mit sieben Receptions. Er konnte zudem seinen ersten Touchdown in der NFL verzeichnen. Selbst wenn Hopkins gegen die Niners spielen kann, wird McBride ein wichtiges Ziel für Blough bleiben.

Die Cardinals-Defense lässt mit durchschnittlich 25,7 Punkten die drittmeisten Zähler aller NFL-Teams zu. Nun erwarten sie allerdings eine Offensive, die zuletzt richtig heiß lief und über die vergangenen fünf Spiele durchschnittlich 32,6 Punkte erzielte. Zwar kassierten die Cardinals seit Woche elf nicht mehr über 30 Punkte pro Partie, aber überraschen würde uns das im Spiel der 49ers vs. Cardinals nicht. Die Wettquoten hierfür liegen auf den Märkten bei attraktiven 2.00.

Key Players:

QB: David Blough
RB: James Connor
WR: DeAndre Hopkins
TE: Zach Ertz
K: Matt Prater

Letzte Spiele von Arizona Cardinals:

Unser San Francisco 49ers – Arizona Cardinals Tipp im Quotenvergleich 08.01.2023 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 27.02.2024, 04:25

San Francisco 49ers – Arizona Cardinals Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Während San Francisco erst eine Pleite im “Levi’s Stadium” – und zwar beim 23:44 gegen die Chiefs – einstecken musste, feierte Arizona immerhin drei seiner vier Saisonsiege auf fremdem Rasen. Die letzten beiden Aufeinandertreffen beider Franchises in Santa Clara gewannen die Gäste. Bei der Quotenverteilung vor dem 63. Duell ist zwischen den 49ers und Cardinals ein Tipp auf einen erneuten Erfolg der Gäste allerdings äußerst gewagt.

Egal ob es zum Matchup Purdy vs. Blough oder Purdy vs. McCoy kommt – es wäre eine Premiere. Der Niners-Quarterback ist der erste Rookie seit 2004, der jedes seiner ersten vier Spiele gewinnen konnte.

Statistik Highlights für United States San Francisco 49ers gegen Arizona Cardinals United States

Wettbasis-Prognose & United States San Francisco 49ers – Arizona Cardinals United States Tipp

Es ist wohl relativ klar, in welche Richtung unsere Prognose im Duell der San Francisco 49ers vs. Arizona Cardinals geht. Attraktive Quoten zu finden, fällt bei solch klarer Verteilung der Favoriten- beziehungsweise Außenseiterrolle außerordentlich schwer. Die Raiders bewiesen vergangene Woche eindrucksvoll, dass auch gegen die starke Defensive der Niners gepunktet werden kann. Genau deshalb würde es uns keinesfalls überraschen, wenn die seitens der Buchmacher angesetzte Over-/Under-Grenze von 40 Zähler erreicht wird.

Mehr Value sehen wir allerdings in der Empfehlung, dass die Hausherren 27 Punkte erzielen können. Beim Bookie Bwin, den wir ausführlich beleuchtet haben, empfehlen wir diesen Tipp mit sieben Units zu spielen.

Key-Facts – San Francisco 49ers vs. Arizona Cardinals Tipp
  • 49ers noch mit Chancen auf den 1st Seed
  • Bei Arizona spielt der dritte Quarterback
  • Das Hinspiel – in Mexiko – endete 38:10

Im Auge behalten sollte man zusätzlich die Wettmöglichkeiten auf Touchdowns. Mindestens drei der Gastgeber sind sehr wahrscheinlich und insgesamt fünf halten wir für absolut realistisch.

Schaffen die Steelers doch noch den Sprung in die Playoffs?
Steelers vs. Browns, 08.01.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

United States San Francisco 49ers vs. Arizona Cardinals United States – beste Quoten NFL

United States Sieg San Francisco 49ers: 1.11 @Betano
Unentschieden: 61.00 @Bet365
United States Sieg Arizona Cardinals: 7.50 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg San Francisco 49ers / Unentschieden / Sieg Arizona Cardinals:

1
88%
2
12%

United States San Francisco 49ers – Arizona Cardinals United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 40,5 Punkte
Über 40,5 Punkte: 1.90@Bet365
Unter 40,5 Punkte: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 04.01.2023, 18:24
* 18+ | AGB beachten