Enthält kommerzielle Inhalte

3. Liga Tipps

Rostock vs. Ingolstadt Tipp, Prognose & Quoten 04.05.2021 – 3. Liga

Macht Hansa den entscheidenden Schritt?

Levin Leitl  4. Mai 2021
Unser Tipp
Draw-no-bet: 1 zu Quote 1.8
Wettbewerb 3. Liga
Datum 04.05.2021, 19:00 Uhr
Einsatz                         0/10
Wettquoten Stand: 03.05.2021, 07:45
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Jubelt Rostock auch gegen Ingolstadt in letzter Sekunde?
Jubelt Rostock auch gegen Ingolstadt in letzter Sekunde? © IMAGO / osnapix, 24.04.2021

Das Klassement der dritten Liga ist inzwischen wieder begradigt. Alle Nachholspiele sind absolviert und von daher wissen alle Mannschaften nun ganz genau, wo sie stehen. Das gilt auch für die beiden Aufstiegsaspiranten aus Rostock und Ingolstadt, die am Dienstag im direkten Duell aufeinandertreffen. Entschieden wird in dieser Begegnung noch nichts, aber der Sieger kann sich einen vielleicht entscheidenden Vorteil sichern.

Inhaltsverzeichnis

Aktuell kämpfen mit Dresden, 1860 München und eben Hansa sowie den Schanzern vier Klubs um zwei direkte Aufstiegsplätze und den Relegationsrang. Eine Mannschaft wird allerdings auch leer ausgehen. Vor dem Anpfiff zwischen Rostock und Ingolstadt fällt eine Prognose auf die Aufsteiger keineswegs leicht. Dresden und Hansa sind punktgleich mit jeweils 65 Zählern auf den Rängen eins und zwei.

Ingolstadt hat 63 Punkte und die Münchener Löwen kommen derzeit auf 61 Zähler. Sollte es dem FCH am Dienstag gelingen, das Spitzenspiel für sich zu entscheiden, könnte man sich ein Polster von fünf Punkten auf dem FCI erarbeiten. Das wäre im Aufstiegsrennen bei noch dann drei ausstehenden Spielen die halbe Miete. Unter anderem in der Unibet App wird die Hansa-Kogge als leichter Favorit in diesem extrem wichtigen Spiel ausgeworfen.

Das liegt auch daran, dass den Schanzern zum Ende der Saison hin offenbar ein wenig die Puste ausgeht. Vor allem in der Fremde haben die Bayern derzeit einige Probleme. Deshalb neigen wir auf den ersten Blick dazu, zwischen Rostock und Ingolstadt einen Tipp auf einen Heimsieg zu platzieren, wobei ein sehr enges Duell zu erwarten sein sollte.

Unser Value Tipp:
Sieg Hansa
bei Bwin zu 2.55
Wettquoten Stand: 03.05.2021, 07:45
* 18+ | AGB beachten

Germany Rostock – Statistik & aktuelle Form

Der FC Hansa hat alles in der eigenen Hand. Das Restprogramm klingt zudem durchaus lösbar. Nach dem Match am Dienstag kommt der FSV Zwickau. Auswärts beim Schusslicht in Unterhaching ist ein Sieg Pflicht, ehe der VfB Lübeck zum Ostsee-Derby erwartet wird. Das klingt danach, als ob die Partie gegen den FCI bereits vorentscheidenden Charakter zukommt.

15€ einzahlen, 1 Monat gratis Sky Ticket!

Interwetten Sky Supersport Ticket

So geht’s:

  • Über diesen Link bei Interwetten.de registrieren/einloggen.
  • Du wirst automatisch zur Aktionsseite zurückgeleitet und musst anschließend auf den Button „Jetzt teilnehmen!“ klicken.
  • Bis 14.5.2021 mind. 15€ auf dein Interwetten-Konto einzahlen.
  • Einen Werktag nach Teilnahme erhältst du eine Bestätigung, dass dir das Sky Supersport Ticket inkl. TV-Stick zugeschickt wird.
  • Zur Aktivierung folge den Anweisungen, die deinem Sky Ticket TV-Stick beiliegen.

Jetzt Sky Ticket sichern
AGB gelten | 18+

Rostock in Aufstiegsform

Insgesamt ist Hansa weiterhin in sehr guter Form. In den letzten neun Spielen kassierte das Team von Jens Härtel gerade einmal eine Niederlage. Zu Hause gab es in den jüngsten acht Partien sechs Siege und ein Remis. Von daher sollten die Hausherren zurecht favorisiert sein und deshalb werden im Duell zwischen Rostock und Ingolstadt beim Wettanbieter Betago geringere Quoten auf einen Heimsieg angeboten.

„Wir könnten einen größeren Schritt machen. Das ist ganz klar. Aber mehr ist es eben auch nicht.“

Jens Härtel

Am vergangenen Wochenende hatte Rostock spielfrei. Die letzte Partie stand am 24. April in Meppen auf dem Programm. Bereits zur Pause hatte der FCH nach Toren von John Verhoek und Pascal Breier scheinbar alles klar gemacht. Nach etwas mehr als einer Stunde stand es nach einem Meppener Doppelschlag aber 2:2. Wieder einmal musste die Nachspielzeit herhalten, in der Philip Türpitz noch der Siegtreffer für die Kogge gelang.

Der Sieg gegen Meppen war allerdings teuer erkauft. Damian Roßbach erlitt eine lange Schnittwunde an der Stirn. Zwar gab es schon Entwarnung, doch ob der Innenverteidiger am Mittwoch spielen kann, wird bis zum Anpfiff in den Sternen stehen. Ansonsten muss Coach Jens Härtel aber lediglich auf Tobias Schwede und Maurice Litka verzichten müssen.


Voraussichtliche Aufstellung von Rostock:

Kolke – Scherff, Sonnenberg, Riedel, Butzen – Löhmannsröben, Rhein – Breier, Bahn, Omladic – Verhoek – Trainer: Härtel

Letzte Spiele von Rostock:

Germany Ingolstadt – Statistik & aktuelle Form

Beim FC Ingolstadt darf man das Gefühl haben, dass die Mannschaft von Tomas Oral im Saisonfinale noch Probleme bekommen wird. Immerhin hat man in den letzten Wochen gegen einige Abstiegskandidaten wichtige Punkte im Aufstiegsrennen liegengelassen. Sollten die Schanzer in den letzten vier Spielen die Kurve nicht kriegen, könnte ein weiteres Jahr in der dritten Liga die Folge sein.
 

 

Schanzer mit Problemen

Inklusive der Pleite im Regionalpokal von Bayern, gewannen die Schanzer nur eins der letzten sechs Pflichtspiele. Punktverluste gegen Lübeck, Bayern II, Magdeburg oder Meppen waren dabei nicht eingeplant. In dieser Verfassung ist es wohl eher keine Option, zwischen Rostock und Ingolstadt eine Prognose auf einen Sieg der Gäste abzugeben.

„Man spürt schon, dass die Jungs sehr konzentriert sind und wissen, worum es geht. Wir schauen jetzt, dass wir eine gute Frische hinbekommen.“

Tomas Oral

Immerhin hat die Elf von Tomas Oral das letzte Spiel gewonnen. In einem Kraftakt wurde der FSV Zwickau daheim mit 3:2 besiegt. Die beiden Führungen durch Björn Paulsen und Filip Bilbija konnten die Sachsen jeweils noch egalisieren. Erst durch den Elfmetertreffer von Dennis Eckert eine Viertelstunde vor dem Ende war den Gästen endgültig der Zahn gezogen.

Seit dem letzten Spiel sind beinahe zwei Wochen vergangenen. In Sachen Frische sollte es also auch bei den Schanzern keine Probleme geben. Insgesamt hat Tomas Oral personell zudem die Qual der Wahl. Mit Rico Preißinger, der nach einer Schlüsselbein-OP weiter ausfällt, steht lediglich ein einziger Spieler in diesem vielleicht wichtigsten Spiel der Saison nicht zur Verfügung.


Voraussichtliche Aufstellung von Ingolstadt:

Buntic – Heinloth, Paulsen, Schröck, Gaus – Kotzke – Röhl, Stendera, Bilbija – Eckert Ayensa, Kutschke – Trainer: Oral

Letzte Spiele von Ingolstadt:

Rostock – Ingolstadt Wettquoten im Vergleich 04.05.2021 – Draw No Bet

Buchmacher
Wettquoten Stand: 03.08.2021, 12:53
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Bis heute sind sich die Mannschaften aus Rostock und Ingolstadt erst neunmal über den Weg gelaufen. Der direkte Vergleich ist eine klare Angelegenheit für die Schanzer, denn der FC Hansa gewann nur eins dieser neun Spiele. Für den FCI stehen hingegen sechs Siege zu Buche. Zwei Duelle endeten mit einem Remis. Für die Mecklenburger ist es nicht der schlechteste Zeitpunkt, diese Bilanz aufzubessern.

Das Hinspiel in der Adventszeit macht deutlich, dass sich beide Mannschaften aktuell auf Augenhöhe begegnen. In einem ausgeglichenen Spiel siegte der FCI daheim mit 1:0. Merlin Röhl war der Schütze des goldenen Tores. Es war auch die Partie, in der sich Rostocks Maurice Litka das Kreuzband riss und bis heute nicht wieder einsatzfähig ist.

Statistik Highlights für Germany Rostock gegen Ingolstadt Germany

 

Wettbasis-Prognose & Germany Rostock – Ingolstadt Germany Tipp

Die Notierungen in der Bet365 App liegen vor diesem Spitzenspiel in der dritten Liga dicht beieinander. Wenn wir die Form der letzten Wochen beider Mannschaften betrachten, dann war der FC Hansa deutlich besser drauf. Es wird am Dienstag aber nicht nur darauf ankommen, wer gut drauf ist, sondern auch, wer seine Nerven besser im Griff hat.

Für Rostock wäre ein Heimsieg ein Meilenstein in Richtung Aufstieg. Die Kogge verlor nur eins der letzten neun Drittligaspiele und war vor allem zu Hause extrem erfolgreich. Ingolstadt hat hingegen von den letzten sechs Pflichtspielen nur eins gewonnen. Die Form beider Teams lässt also erahnen, dass zwischen Rostock und Ingolstadt ein Tipp auf einen Heimsieg die bessere Wahl sein könnte.

Key-Facts – Rostock vs. Ingolstadt Tipp
  • Rostock verlor nur eins der letzten neun Drittligaspiele.
  • Ingolstadt gewann nur eins der letzten sechs Pflichtspiele.
  • Hansa gewann nur eins von neun Spielen gegen den FCI.

Allerdings hat der FCH nur eins von neun Spielen gegen den FCI gewonnen. Von daher ist auch eine Wette auf einen Heimsieg, selbst mit dem Interwetten Gutschein, eine windige Geschichte. Von daher haben wir uns entschieden, das Risiko etwas zu minimieren. Wir spielen im Duell zwischen Rostock und Ingolstadt die Wettquoten auf einen Heimsieg an, sichern aber mit Draw-No-Bet ab.
 

 

Germany Rostock vs. Ingolstadt Germany – beste Quoten 3. Liga

Germany Sieg Rostock: 2.55 @Bwin
Unentschieden: 3.20 @Bet365
Germany Sieg Ingolstadt: 3.00 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Rostock / Unentschieden / Sieg Ingolstadt:

1
38%
X
30%
2
32%

Germany Rostock – Ingolstadt Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.10 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.70 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.85 @Interwetten
NEIN: 1.85 @Interwetten

Wettquoten Stand: 03.05.2021, 07:45
* 18+ | AGB beachten