Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Rio Ave – Pacos de Ferreira, Tipp: Beide treffen – 28.12.2018

Besseres Freundschaftsspiel in der Vila do Conde?

Spiel: Portugal Rio AvePortugal Pacos de Ferreira[createcustomfield name=’tipp-match’ value=’Rio Ave – Pacos de Ferreira’]
Tipp: Treffen beide Teams? Ja[createcustomfield name=’tipp’ value=’Treffen beide Teams? Ja’] (Endergebnis 1:1)
Wettbewerb: Taca de Liga Portugal
Datum: 28.12.2018[createcustomfield name=’tipp-datum’ value=’28.12.2018′]
Uhrzeit: [createcustomfield name=’tipp-uhrzeit’ value=’22:15′]22:15 Uhr
Wettquote: 2.00* (Stand: 27.12.2018, 11:24) [createcustomfield name=’tipp-quote’ value=’2.00′]
Wettanbieter: Betfair[createcustomfield name=’tipp-wettanbieter’ value=’Betfair‘]
Einsatz: 8 Units
[createcustomfield name=’tipp-units’ value=’8′]
Bei Betfair auf beide Teams treffen wetten

Am letzten Spieltag des portugiesischen Ligapokals haben der FC Rio Ave und Pacos de Ferreira zwar keine Chancen mehr auf das Erreichen des Halbfinals und dennoch oder gerade deswegen bieten sich hier einige interessante Möglichkeiten zum Wetten an. Während Erstligist Rio Ave die Partie nutzen will, um nach zuletzt schwachen Ergebnissen wieder Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben zu tanken, will sich Zweitligist Pacos de Ferreira auch unter den Teams aus der Primeira Liga beweisen. Im Spiel zwischen Rio Ave und Pacos de Ferreira gilt gemäß den Wettquoten das Team aus der Primeira Liga als Favorit, was einen Tipp auf einen Sieger angeht.

Formcheck Rio Ave

Am ersten Spieltag des Ligapokals verlor der FC Rio Ave bei Rekordsieger Benfica Lissabon mit 1:2, im zweiten Spiel ging der Klub bei CD Aves mit 0:3 unter. Damit steht vor dem letzten Spieltag bereits fest, dass das Halbfinale im Ligapokal in jedem Fall ohne Rio Ave stattfinden wird. Zum Abschluss darf Rio Ave aber nun zum ersten Mal zu Hause ran und will sich mit einem Sieg ordentlich verabschieden. Ein Erfolg wäre angesichts der letzten Misserfolge auch gut für das eigene Selbstbewusstsein. Von seinen letzten fünf Pflichtspielen hat Rio Ave keines gewonnen. Im Gegenteil: Es gab vier Niederlagen und ein Remis. In allen diesen fünf Partien kassierte Rio Ave mindestens zwei Gegentore, konnte aber selbst in jedem dieser Spiele treffen. Und überhaupt: In zwanzig Pflichtspielen in den nationalen Wettbewerben in dieser Saison hat Rio Ave nur zweimal kein eigenes Tor erzielt. In seinen letzten zehn Pflichtspielen konnte Rio Ave immer treffen. In der heimischen Primeira Liga steht Rio Ave nach vierzehn von 34 Spieltagen auf Rang zehn. Die Bilanz mit fünf Siegen, vier Remis und fünf Niederlagen ist genauso ausgeglichen wie das Torverhältnis von 23:23. Aufgrund der zuletzt schwachen Ergebnisse steht Rio Ave in der Formtabelle der letzten fünf Spieltage aber nur auf Rang sechzehn. Im heimischen Stadion präsentiert sich Rio Ave bisweilen durchaus stark. In sieben Heimspielen in der Primeira Liga gab es vier Siege, zwei Remis und nur eine Niederlage gegen Sporting Lissabon. Interessant: Nach den vier Heimsiegen zum Auftakt gab es zuletzt die beiden Heimremis sowie die eine Heimpleite in den letzten drei Heimspielen. Im Spiel zwischen Rio Ave und Pacos de Ferreira schlagen die Wettquoten klar in Richtung von einem Tipp auf Heimsieg aus.
 

Wettanbieter verlost täglich 50€ an einen Bttyer!
BTTYer des Tages – Montag bis Freitag 50€ gewinnen!

 

Formcheck Pacos de Ferreira

Nach dreizehn Jahren durchgängiger Zugehörigkeit zur höchsten portugiesischen Spielklasse hat es Pacos de Ferreira in der letzten Spielzeit erwischt. Durch eine Niederlage am letzten Spieltag der Vorsaison musste der Klub absteigen. Ein Sieg hätte dagegen in jedem Fall den Klassenerhalt bedeutet. Aktuell ist Pacos de Ferreira aber auf einem guten Weg, nach nur einem Jahr wieder zurück in die Beletage des portugiesischen Fußballs zurück zu kehren. Mit aktuell zehn Siegen und drei Niederlagen steht Pacos de Ferreira auf Platz eins der Segunda Liga. Famalicao auf Platz zwei ist zwar punktgleich und der Vorsprung auf Estoril auf Rang drei beträgt zwar nur einen Punkt und nur die ersten beiden Plätze steigen in die höchste Liga auf, allerdings hat Pacos de Ferreira auch noch ein Nachholspiel in der Hinterhand. Mit nur fünf Gegentreffern in den ersten dreizehn Ligaspielen stellt Pacos de Ferreira die beste Abwehr der Segunda Liga. Auf der anderen Seite hat Pacos de Ferreira neunzehn Treffer erzielt, davon allein vier am letzten Wochenende als es einen ungefährdeten 4:0-Erfolg auswärts bei Academico Viseu gab. Die starke Defensive von Pacos de Ferreira hielt auch am ersten Spieltag des Ligapokals im Heimspiel gegen Erstligist CD Aves. Am Ende stand ein torloses Remis auf der Anzeigetafel. Am zweiten Spieltag bei Benfica Lissabon war dann allerdings auch die Defensive machtlos. Mit einem 0:2 fuhr Pacos de Ferreira nach Hause und verabschiedete sich damit vorzeitig aus dem Wettbewerb. Am letzten Spieltag kann der Zweitligist noch einmal befreit aufspielen und will unter Beweis stellen, dass man mit den Erstligaklubs durchaus mithalten kann. In der Partie von Pacos de Ferreira bei Rio Ave bringt ein Tipp auf Auswärtssieg fast dreimal so hohe Wettquoten wie Wetten auf einen Heimerfolg.
 

100% Willkommensbonus bis zu 100€
Guts Neukundenbonus – 100% bis 100€

 

Rio Ave – Pacos de Ferreira, Tipp & Fazit – 28.12.2018

Sportlich gesehen hat die Partie zwischen Rio Ave gegen Pacos de Ferreira aufgrund der Ausgangssituation nach zwei Spieltagen nicht mehr den aller höchsten Stellenwert. Und dennoch wird keine der beiden Mannschaften diese Begegnung verlieren wollen. Schon in der letzten Saison trafen die beiden Teams im Ligapokal aufeinander. Am Ende stand es zwischen Pacos de Ferreira und Rio Ave 1:1. In der Liga konnte Rio Ave das Hinspiel zu Hause mit 4:2 gewinnen, das Rückspiel endete torlos. Am Freitag gibt es in der Partie von Rio Ave gegen Pacos de Ferreira für einen Tipp auf Heimsieg beste Wettquoten von 1,78. Wetten auf das Team aus der Segunda Liga werfen Quoten von bis zu 4,75 ab.


Key-Facts – Rio Ave vs. Pacos de Ferreira Tipp

  • Rio Ave ist seit fünf Pflichtspielen ohne Sieg – ein Remis, vier Niederlagen
  • Pacos de Ferreira reist als Spitzenreiter der Segunda Liga zu diesem Auswärtsspiel an
  • Sowohl Rio Ave als auch Pacos de Ferreira haben nach zwei Spieltagen keine Chance mehr auf das Halbfinale des Ligapokals


Von Wetten auf einen Sieger würde ich im Spiel zwischen Rio Ave und Pacos de Ferreira die Finger lassen. Der portugiesische Ligapokal ist nach meinem Empfinden einer der Wettbewerbe, bei dem es besonders schwer ist, Voraussagen zu einem möglichen Sieger zu machen – selbst wenn die renommierten Teams wie der FC Porto oder die beiden Lissaboner Teams Sporting und Benfica am Start sind. Ein 1:1 oder aber auch einen knappen 2:1-Erfolg für den Erstligisten Rio Ave halte ich für die wahrscheinlichsten Ergebnisse. Konkret empfehle ich daher im Spiel zwischen Rio Ave und Pacos de Ferreira den Tipp darauf, dass beide treffen zu hierfür lukrativen Wettquoten von bis zu 2,00.

Bei Betfair auf beide Teams treffen wetten