Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Frankreich

Red Star vs. Lyon Tipp, Prognose & Quoten – Coupe de France 2021

Schießt sich Lyon im Pokal den Frust von der Seele?

Ufuk Kaya   8. April 2021
Unser Tipp
2/2 zu Quote 1.85
Wettbewerb Coupe de France
Datum 08.04.2021, 19:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 07.04.2021, 11:59
* 18+ | AGB beachten
Feiern Depay und Lyon bei Red Star im Pokal einen deutlichen Erfolg?
Feiern Depay und Lyon bei Red Star im Pokal einen deutlichen Erfolg? © IMAGO / ZUMA Wire, 03.04.2021

Im französischen Oberhaus rutschte Olympique Lyon nach drei sieglosen Spielen in Folge auf den vierten Tabellenplatz ab und hat acht Spieltage vor dem Saisonende nicht gerade die beste Ausgangslage im Titelrennen. Um die starke Saison dennoch mit einem Titel abzuschließen, gibt es zumindest noch den französischen Pokal.

In dieser Woche steht für die „Gones“ aus Lyon das Achtelfinale gegen Red Star an. Wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt, ist Olympique Lyon der klare Favorit gegen den Hauptstadtklub aus der Championnat National, der dritthöchsten Spielklasse Frankreichs. Bei Red Star vs. Lyon winken derweil nur Quoten von 1.30 für Tipp 2.

Inhaltsverzeichnis

Überraschend ist die klare Favoritenrolle vom Tabellenvierten der Ligue 1 keineswegs, immerhin befinden sich die Hausherren derzeit in einer Formkrise. Red Star FC blieb in der dritten französischen Liga zuletzt nämlich sechs Spiele in Serie sieglos, damit verspielte sich „L’Étoile rouge“ die gute Ausgangslage im Aufstiegskampf. Zudem hat der Hauptstadtklub auch die Generalprobe vor dem Pokalspiel verloren.

Dennoch gehen die Grün-Weißen mit breiter Brust in das Pokalspiel gegen Lyon. Schon in der letzten Runde konnte Red Star einen Klub aus der Ligue 1 eliminieren, als großer Außenseiter hat der Hauptstadtklub auch gegen die „Gones“ aus Lyon nichts zu verlieren.

Unser Value Tipp:
Lyon (-1.5)
bei 888sport zu 1.82
Wettquoten Stand: 07.04.2021, 11:59
* 18+ | AGB beachten

France Red Star – Statistik & aktuelle Form

Noch vor wenigen Wochen mischte Red Star FC im Aufstiegsrennen der Championnat National mit, mittlerweile steht der traditionsreiche Klub aus der französischen Hauptstadt nur noch auf dem sechsten Tabellenplatz. Ein direkter Aufstieg wird sieben Spieltage vor dem Saisonende voraussichtlich nicht mehr zu realisieren sein, daher peilt Red Star FC derweil den Relegationsplatz an.

Der Rückstand auf den Tabellendritten aus Orleans beträgt derzeit nämlich nur zwei Punkte, zudem haben die Grün-Weißen ein Spiel weniger auf dem Konto als der Aufstiegskonkurrent. Im bestmöglichen Szenario kann die Mannschaft von Chefcoach Vincent Bordot aus eigener Kraft den Relegationsplatz einnehmen, muss dafür aber die laufende Formkrise beenden.

In den letzten sechs Spielen blieb Red Star FC nämlich sieglos. Am vergangenen Spieltag gab es zudem eine schwerwiegende Heimpleite gegen Stade Briochin, einem direkten Aufstiegskonkurrenten von „L’Étoile rouge“. Zum dritten Mal in den letzten vier Pflichtspielen blieb Red Star FC dabei ohne Torerfolg.

Bet3000 übernimmt 5% Wettsteuer!

Bet3000 Bonus Triple
AGB gelten | 18+

Pokalüberraschung gegen Lyon eher utopisch?

In der aktuellen Form wäre es daher mehr als überraschend, wenn sich bei Red Star vs. Lyon eine Prognose auf die Hausherren bewahrheitet. Die Mannschaft von Bordot will sich gegen den Favoriten aus der Ligue 1 dennoch keineswegs verstecken, immerhin konnte der Drittligist schon in der letzten Pokalrunde einen Klub aus dem französischen Oberhaus eliminieren.

Für die außenseiterbegeisterte Wettcommunity gibt es beim Pokalspiel zwischen Red Star und Lyon attraktive Quoten im zweistelligen Bereich für eine Überraschung vom Hauptstadtklub. Dabei sollten sich Wettfreunde die Freebet Angebote der Wettanbieter keineswegs entgehen lassen.

Zuhause haben die Grün-Weißen aus Paris wettbewerbsübergreifend nur eines der letzten 14 Heimspiele verloren, in den letzten vier Heimspielen blieb Red Star jedoch sieglos. Bordot wird beim Pokalspiel gegen Lyon voraussichtlich nur auf Sainte-Luce verzichten müssen. Verglichen mit der jüngsten Startelf sind keine größeren Veränderungen bei Red Star zu erwarten.


Voraussichtliche Aufstellung von Red Star:

Charruau – Ghabaoui, Daillet, Karamoko, Doremus – N’Doye, Koukou, N’Doye – Durand, Ba, Gomel

Letzte Spiele von Red Star:

France Lyon – Statistik & aktuelle Form

Olympique Lyon ist im Pokal auf Frustbewältigung aus. In der Ligue 1 gab es für die „Gones“ drei Mal in Folge keinen Sieg, damit rutschte die Mannschaft von Rudi Garcia mittlerweile schon auf den vierten Tabellenplatz ab und verspielt sich damit aktuell sogar einen Startplatz für die Königsklasse. Wie die Tabelle der Ligue 1 zeigt, bleibt es im Saisonendspurt jedoch weiterhin spannend.

Sogar im Titelrennen kann Olympique Lyon noch mitwirken, muss dafür jedoch die Trendwende einleiten. Acht Spieltage vor dem Saisonende beträgt der Rückstand auf den Tabellenführer aus Lille nur fünf Punkte. Vorerst geht es für die „Gones“ jedoch im Pokal weiter, wo im Achtelfinale eine Pflichtaufgabe ansteht.

Der Tabellenvierte der Ligue 1 ist nämlich zu Gast bei Red Star FC. Gegen den Drittligisten wird Lyon bei den besten Buchmachern als klarer Favorit gesehen. Sollte Garcia auf eine starke Rotation verzichten, sind Wetten auf die Gäste auf dem Dreiweg-Markt alternativlos. Immerhin hat der Achtelfinalgegner der „Gones“ nicht die Waffen im Kader, um der Offensive von Lyon zu trotzen.
 

 

Viertelfinaleinzug von Lyon nur Formsache?

In der letzten Pokalrunde bekam schon Sochaux, derzeit in der Ligue 2 vertreten, die Offensivpower von Lyon zu spüren. Die „Gones“ netzten gegen den Sechzehntelfinalgegner insgesamt fünf Tore ein, drei der fünf Treffer wurden sogar vor dem Seitenwechsel erzielt. Gut möglich, dass gegen Red Star FC das nächste Offensivspektakel von „OL“ folgt.

Wettbewerbsübergreifend hat Olympique Lyon in der Fremde seit September 2020 kein einziges Auswärtsspiel mehr verloren. In der Fremde steht der Mannschaft von Garcia in den letzten 14 Auswärtsspielen eine Bilanz von 8-6-0 zu Buche. In jedem der 14 Auswärtsspiele hat Lyon dabei mindestens einen Treffer erzielt.

Gegen „L’Étoile rouge“ wird Garcia am Donnerstagabend auf Aouar und Benlamri verletzungsbedingt verzichten müssen, weitere Ausfälle sind bei „OL“ nicht zu beklagen. Setzen sich die „Gones“ durch und ziehen ins Viertelfinale ein, werden bei Red Star vs. Lyon Quoten für Tipp 2 von 1.30 ausgezahlt.


Voraussichtliche Aufstellung von Lyon:

Pollersbeck – Cornet, Denayer, Diomandé, Sciglio – Paqueta, Mendes, Caqueret – Ekambi, Depay, Kadewere

Letzte Spiele von Lyon:

Red Star – Lyon Wettquoten im Vergleich 08.04.2021 – Halbzeit / Endstand

Buchmacher
Wettquoten Stand: 23.04.2021, 16:50
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zum 20. Mal treffen Red Star und Olympique Lyon in ihrer Vereinsgeschichte aufeinander. Der historische direkte Vergleich wird von den „Gones“ aus Lyon mit einer Bilanz von 9-8-2 angeführt, letztmals trafen die beiden Klubs in der Saison 1999/2000 aufeinander, wo Lyon den Hauptstadtklub mit 2:1 aus dem Achtelfinale der Coupe de France eliminierte – gibt es nun das Déjà-vu für „L’Étoile rouge“?

Statistik Highlights für France Red Star gegen Lyon France

 

Wettbasis-Prognose & France Red Star – Lyon France Tipp

Olympique Lyon geht als klarer Favorit in das Pokalspiel gegen Red Star FC. Schon in der letzten Pokalrunde sorgten die „Gones“ für ein Offensivspektakel und überrollten mit dem FC Sochaux einen Zweitligisten. Gegen Red Star, die derzeit in der dritthöchsten Spielklasse Frankreichs vertreten sind, sollte sich der Tabellenvierte der Ligue 1 daher nicht allzu schwertun.

Die Hausherren befinden sich derzeit nämlich in einer Formkrise und haben keines der letzten sechs Pflichtspiele gewonnen. Im Vorfeld des anstehenden Pokalspiels kassierte „L’Étoile rouge“ sogar erstmals nach 13 Heimspielen ohne Niederlage wieder eine Heimpleite.

Key-Facts – Red Star vs. Lyon Tipp
  • In der letzten Runde feierte Lyon einen Heimsieg über Sochaux und netzte dabei fünf Tore ein.
  • Red Star blieb in den letzten sechs Pflichtspielen sieglos.
  • Erstmals seit dem Achtelfinale der CDF 2000 treffen die beiden Klubs wieder aufeinander.

Wie schon im Sechzehntelfinale der Coupe der France rechnen wir auch im Achtelfinale des französischen Pokalwettbewerbs mit einem klaren Sieg von Olympique Lyon. Die „Gones“ sollten sich gegen den formschwachen Drittligisten nicht allzu schwertun. Auch mit einer potenziellen zweiten Garde schätzen wir Lyon weitaus stärker ein als „L’Étoile rouge“.

Bei Red Star vs. Lyon zielt unser Tipp zu guten Wettquoten auf „HT/FT: 2/2“ ab, wofür wir insgesamt fünf Units einsetzen. Noch unklar, wie eine Halbzeit-/Endstandwette funktioniert? Dann ab ins Wett-ABC der Wettbasis, wo alle Fachbegriffe rund ums Wetten erklärt werden.
 

Legt Ajax den Grundstein für das Semifinale?
Ajax Amsterdam vs. AS Rom, 08.04.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

France Red Star vs. Lyon France – beste Quoten Coupe de France

France Sieg Red Star: 11.00 @Bwin
Unentschieden: 5.50 @Bwin
France Sieg Lyon: 1.30 @Betway

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Red Star / Unentschieden / Sieg Lyon:

1
7%
X
17%
2
76%

France Red Star – Lyon France – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.65 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.10 @Bet365
NEIN: 1.66 @Bet365

Wettquoten Stand: 07.04.2021, 11:59
* 18+ | AGB beachten