Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Spanien

Real Madrid vs. Rayo Vallecano Tipp, Prognose & Quoten 06.11.2021 – La Liga

Kleines Madrider Stadtderby: Ärgert Rayo auch Real Madrid?

Alex Truica  6. November 2021
Unser Tipp
Real gewinnt und beide treffen zu Quote 2.75
Wettbewerb La Liga
Datum 06.11.2021, 21:00 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 05.11.2021, 11:15
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Real Madrid Rayo Vallecano Tipp
Real Madrid und Alaba sind gegen Rayo Vallecano deutlicher Favorit © IMAGO / Alterphotos, 03.11.2021

Real Madrid will nach zwei enttäuschenden Nullnummern zuhause endlich wieder einen Sieg im Santiago Bernabeu einfahren. Am 13. Spieltag La Ligas empfängt Real Madrid Aufsteiger Rayo Vallecano am Samstagabend (21 Uhr) zum kleinen Madrider Stadtderby.

Drei Punkte sind für den Rekordmeister natürlich Pflicht – doch Vorsicht: Rayo spielt eine richtig starke Saison, ist eine giftig anlaufende Mannschaft voller Selbstvertrauen und hat kürzlich sogar den FC Barcelona geschlagen.

Inhaltsverzeichnis

Einen Selbstläufer sollte man daher nicht erwarten, nicht nur weil Rayo keine Angst vor großen Namen hat und unbeschwert aufspielt. Und Real Madrid hat derzeit ein wenig den Herbst-Blues – die Madrilenen wissen selten zu überzeugen, tun oftmals nur das Nötigste.

Es kann sich also lohnen, vor Real Madrid vs. Rayo Vallecano einen Tipp auf einen Überraschungserfolg der Gäste ins Auge zu fassen – ob dreifach oder nur einfach.

Real Madrid – Rayo Vallecano Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Real führt zur HZ 1.83 Wettquoten Bet365 mittel
BTS: Ja & Ü2.5 2.05 Wettquoten Betway mittel
Über 3.5 Tore 2.40 Wettquoten Unibet mittel
Wettquoten Stand: 05.11.2021, 11:33
18+ | AGB beachten

Denn bei der Partie Real Madrid vs. Rayo Vallecano sprechen die Quoten wenig überraschend eine klare Sprache – Real ist der große Favorit. Gleichbedeutend damit ist aber auch, dass es aufs Remis oder den Auswärtssieg sehr interessanten Value gibt.

Unser Value Tipp:
Both to score / Ja
bei Bet365 zu 1.80
Wettquoten Stand: 05.11.2021, 11:15
* 18+ | AGB beachten

Spain Real Madrid – Statistik & aktuelle Form

Mit Ruhm bekleckert sich Real Madrid in dieser Saison selten – zumindest gab es von den Ergebnissen her eine erfolgreiche Woche für die Madrilenen. Erst gewann man am vergangenen Spieltag mit 2:1 in Elche, dann gab es unter der Woche in der Champions League ebenfalls einen 2:1-Sieg gegen Schachtar Donezk.

Ein Pflichtsieg, der aber auf wackligen Beinen stand. Die Ukrainer hatten in einer vor allem im ersten Durchgang wilden Partie ihrerseits eine Vielzahl von Chancen, um das Ergebnis anders zu gestalten. Real zeigte in diesem Spiel mal wieder auf, dass die Mannschaft verletzlich ist – auch im Santiago Bernabeu und auch gegen Gegner, die man eigentlich dominieren und am Ende locker besiegen sollte, wenn es nach dem eigenen Anspruch der Königlichen geht.

Bonus auf die ersten 2 Einzahlungen!

Betway Bonus
AGB gelten | 18+

Real Madrid: Zwei magere Nullnummern im Bernabeu in Folge

In der Liga hat Real die beiden letzten Heimspiele zudem nicht gewinnen können. Gegen Villarreal und Osasuna kam die Mannschaft von Trainer Carlo Ancelotti jeweils nicht über ein mageres 0:0 im Bernabeu hinaus, zwei nicht nur enttäuschende Resultate, sondern auch ernüchternde Auftritte, die aber mal nicht in Siegen mündeten.

Vor Real Madrid vs. Rayo Vallecano einen Tipp auf den Heimsieg abzugeben ist grundsätzlich natürlich naheliegend, ohne Risiko wird dieser aber nicht sein.

Tabellarisch ist Real Madrid aber trotz der Nullnummern im Soll, mit einem Spiel weniger als Tabellenführer Real Sociedad rangiert man mit 24 Punkten auf Rang zwei. Und doch würde es angesichts der letzten Darbietungen eher nicht wirklich überraschen, sollte es das dritte Remis im dritten Heimspiel in Serie geben – denn Rayo präsentiert sich in dieser Saison forsch und angriffslustig.

Wer ans Remis glaubt, findet vor Real Madrid vs. Rayo Vallecano auf diese Prognose satte Offerten von weit über 5,00 vor.


Voraussichtliche Aufstellung von Real Madrid:

Courtois – Carvajal, Militao, Alaba, Mendy – Casemiro, Kroos, Modric – Rodrygo, Benzema, Vinicius Jr.

Letzte Spiele von Real Madrid:

Letzte Spiele
01/12 202212/0120:00
01/12 202212/01
2-3
-
01/08 202208/0121:00
01/08 202208/01
4-1
-
01/05 202205/0121:30
01/05 202205/01
1-3
-
01/02 202202/0114:00
01/02 202202/01
1-0
-
12/22 202122/1221:30
12/22 202122/12
1-2
-

Spain Rayo Vallecano – Statistik & aktuelle Form

Apropos Nullnummer zuhause: Eine solche gab es auch für Rayo zuletzt am vergangenen Spieltag, als man gegen Celta Vigo in Vallecas nur 0:0 spielte.

Damit konnte man den Heimsieg zuvor gegen den FC Barcelona am 11. Spieltag nicht vergolden, blieb zuhause aber weiterhin ungeschlagen, auch wenn es den ersten Punktverlust im Campo de Futbol de Vallecas gab. Rayo ist die beste Heimelf der Liga mit fünf Heimsiegen und einem Remis, das musste auch Barcelona schmerzlich lernen.

In der Fremde tut sich der Aufsteiger allerdings wesentlich schwerer, auch wenn man nun zum Gastspiel im Estadio Santiago Bernabeu natürlich nur ein paar Kilometer gen Norden in Madrid fährt. Lediglich eines der sechs Auswärtsspiele hat Rayo bislang gewonnen, bei vier Niederlagen und einem Remis.
Wettbasis Predictor
AGB gelten | 18+ 

Ärgert das forsche Rayo auch den Favoriten Real Madrid?

Der forsche und unbekümmerte Aufsteiger tritt zumeist überall unerschrocken und giftig auf, doch in der Fremde hat es mit dem Punktesammeln schlicht noch nicht so gut geklappt wie zuhause. Daher geht aufgrund des Heimspieles das Ancelotti-Team als klarer Favorit ins Rennen, wie bei Real Madrid vs. Rayo Vallecano die Wettquoten verdeutlichen.

Und doch kann Rayos Spielanlage bedeuten, dass Real Madrid auch in diesem Spiel vor Defensive Probleme gestellt werden wird – und dass die Zuschauer so einige Torraumszenen und Torchancen zu bestaunen bekommen werden – womöglich ähnlich, wie das gegen Donezk unter der Woche zu beobachten war.

Heißt auch: Der Blick auf Both to Score und/oder Über 2,5 Tore kann lohnenswert sein. Vor Real Madrid vs. Rayo Vallecano hält der Tipp auf Ersteres für uns guten Value parat – gerade wenn man sieht, wie Real Madrid zuletzt defensiv agiert hat.


Voraussichtliche Aufstellung von Rayo Vallecano:

Dimitrievski – Balliu, Maras, Catena, F. Garcia – Comesana, Valentin, Palazon, Trejo , A. Garcia – Falcao

Letzte Spiele von Rayo Vallecano:

Unser Real Madrid – Rayo Vallecano Tipp im Quotenvergleich 06.11.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 19.01.2022, 23:21
* 18+ | AGB beachten

Real Madrid – Rayo Vallecano Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

An das letzte Stadtderby gegen das große Real Madrid wird sich Rayo Vallecano gerne zurückerinnern – denn es wurde gewonnen. im April 2019 siegte Rayo mit 1:0 gegen Los Blancos, ehe man in die zweite Liga abstieg.

Es war der erste Sieg gegen den großen Stadtnachbarn nach zuvor 17 Liga-Niederlagen in Serie! In diesen 17  Spielen lautete das Torverhältnis 60:14. Dass Real Madrid gegen Rayo ohne Tor bleiben wird, erscheint daher sehr unwahrscheinlich. Wer angesichts dieser Ausbeute auf mehr als 3,5 Tore im Spiel setzt, erhält beispielsweise bei Betway aktuell eine lukrative 2,30.

Der letzte Punktgewinn Rayos im Bernabeu datiert übrigens aus dem Jahre 2000 – damals gab es just ein 0:0. Wir würden aber nicht empfehlen, vor Real Madrid vs. Rayo Vallecano eine Prognose auf dieses Resultat abzugeben.

Statistik Highlights für Spain Real Madrid gegen Rayo Vallecano Spain

Wettbasis-Prognose & Spain Real Madrid – Rayo Vallecano Spain Tipp

In der Vergangenheit gab es regelmäßig Spektakel, wenn dieses kleine Madrider Derby stattfand – nur zumeist zu Ungunsten Rayo Vallecanos, die sich regelmäßig – nämlich 17-mal in Folge – Packungen abholten, darunter in der Saison 2015/16 sogar ein 10:2.

So einseitig oder gar torreich dürfte es am Samstagabend aber nicht werden.

Key-Facts – Real Madrid vs. Rayo Vallecano Tipp
  • Real Madrid ist im Bernabeu noch ungeschlagen – musste zuletzt aber zwei 0:0s hinnehmen
  • Rayo Vallecano hat in der Fremde erst einmal gewinnen können
  • Von den letzten 18 Ligaspielen hat Real 17 gewonnen – bei einem Torverhältnis von 60:15

Dafür ist Rayo in dieser Saison zu gut und Real Madrid zu bieder. Während Rayo als Überraschungsteam der Saison auf Rang 6 rangiert, quält sich Real zumeist zu uninspirierten Pflichtsiegen.

Es wäre zwar keine völlige Überraschung, sollte Rayo dem Rekordmeister im Bernabeu Punkte abknüpfen können, wir glauben aber trotzdem, dass sich die Qualität der Hausherren am Ende durchsetzen wird – auch weil man davon ausgehen kann, dass sich ein munteres Spiel entwickelt, da Rayo nicht gerne tief verteidigt und so Räume lassen wird.

Diese sollte Real, auch wenn nicht in berauschender Form, auszunutzen wissen. Daher glauben wir an ein paar Tore – und spielen deshalb bei Real Madrid gegen Rayo Vallecano bei Quoten von 2,75 an, dass Real gewinnt und beide treffen.

Setzt sich die Auswärtsmisere bei PSG fort?
Bordeaux vs. PSG, 06.11.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Spain Real Madrid vs. Rayo Vallecano Spain – beste Quoten La Liga

Spain Sieg Real Madrid: 1.40 @Unibet
Unentschieden: 5.25 @ComeOn
Spain Sieg Rayo Vallecano: 8.00 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Real Madrid / Unentschieden / Sieg Rayo Vallecano:

1
70%
X
18%
2
12%

Spain Real Madrid – Rayo Vallecano Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.53 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 05.11.2021, 11:15
* 18+ | AGB beachten

Alex Truica

Alex Truica

Alter: 37 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Freier Sportjournalist, Redakteur und Podcaster mit großer Leidenschaft für internationalen Fußball, vor allem für Spaniens La Liga. Berichtet seit vielen Jahren ausführlich über La Liga, die Bundesliga und Champions League, vor allem aber über den FC Barcelona. Aktuell unter anderem auch als Chefredakteur von Barcawelt.de tätig.

Zudem Gründer und Host der Podcasts TIKI TAKA - der LaLiga-Podcast sowie Talk & Tipps, dem Wettbasis Sportwetten-Podcast.   Mehr lesen