Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga Tipps

RB Leipzig vs. VfB Stuttgart Tipp, Prognose & Quoten 25.04.2021 – Bundesliga

Schießen sich die Leipziger den Frust von der Seele?

Marcel Niesner   25. April 2021
Unser Tipp
Handicap: Sieg Heim -1,5 zu Quote 2
Wettbewerb Bundesliga
Datum 25.04.2021, 15:30 Uhr
Einsatz                     7/10
Wettquoten Stand: 22.04.2021, 23:43
* 18+ | AGB beachten
RB Leipzig vs. VfB Stuttgart Tipp
Wann kehrt bei Sörloth und Co. das Glück vor dem Tor zurück? © IMAGO / Poolfoto, 20.04.2021

Die Formkurve von RB Leipzig zeigte zuletzt eher nach unten. Lediglich eines der vergangenen vier Spiele konnte die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann in der Bundesliga gewinnen. Der Zug in Richtung Meisterschaft ist längst abgefahren, sodass es für den letztjährigen Champions League-Halbfinalisten momentan bloß noch darum geht, den zweiten Rang zu sichern und sich für das anstehende Semifinale im DFB Pokal in Form zu bringen.

Die Sachsen können sich dahingehend sogar glücklich schätzen, denn mit den Stuttgartern wartet am Sonntagmittag ein echter Lieblingsgegner auf die roten Bullen. Noch nie hat RBL in der höchsten deutschen Spielklasse nämlich gegen die Schwaben verloren. Neben vier Siegen gab es nur ein einziges Unentschieden, was mitunter erklärt, weshalb zwischen RB Leipzig und dem VfB Stuttgart derart geringe Quoten auf den Heimsieg angeboten werden.

Inhaltsverzeichnis

Leipzig – Stuttgart Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp
QuoteWetten?Risiko
Über 3,52.20Wettquoten Unibetmittel
HT1/FT12.05Wettquoten Betssonmittel
RBL (-1,5)2.00Wettquoten Bet365mittel

*Wettquoten Stand: 22.04.2021, 23:49, 18+ | AGB beachten

Ein weiterer Grund, der vor dem Duell RB Leipzig gegen den VfB Stuttgart eine Prognose auf den Gastgeber in den Mittelpunkt rückt, sind zweifellos die zuletzt enttäuschenden Ergebnisse des Aufsteigers. Vier Pleiten in den zurückliegenden fünf Matches unterstreichen die enttäuschende Form ebenso wie die zahlreichen kassierten Gegentore, durch die die Qualifikation für Europa quasi außer Reichweite geraten ist.

Unter dem Strich glauben wir deshalb an einen relativ souveränen Heimdreier und sind nicht abgeneigt, zwischen RB Leipzig und dem VfB Stuttgart einen Tipp auf einen Handicap-Erfolg der spielerisch starken Zentralstädter abzugeben. Die attraktivsten Quoten lassen sich über die leicht bedienbare Bet365 App anspielen.

Unser Value Tipp:
HT1/FT1
bei Betsson zu 2.05
Wettquoten Stand: 22.04.2021, 23:43
* 18+ | AGB beachten

Unser RB Leipzig – VfB Stuttgart Tipp im Wettquotenvergleich

Buchmacher
Wettquoten Stand: 08.05.2021, 15:18
* 18+ | AGB beachten

Germany RB Leipzig – Statistik & aktuelle Form

Tatenlos werden die Spieler und Verantwortlichen von RB Leipzig am Samstag zusehen müssen, wie der FC Bayern bereits am Samstag mit einem Sieg in Mainz die Meisterschaft auch rechnerisch eintüten kann. Selbst greifen die roten Bullen erst am Sonntag ein, haben dann jedoch vermutlich bloß noch das Ziel im Auge, den zweiten Platz zu fixieren und kein drittes Mal in Folge in der Beletage sieglos zu bleiben.

Auch wenn für die Nagelsmann-Elf an den jüngsten beiden Spieltagen zuhause gegen Hoffenheim (0:0) und in Köln (1:2) lediglich ein einziger Punkt raussprang, müssen diese Ergebnisse relativiert werden. In 180 Minuten gaben die Sachsen nämlich satte 41 Torschüsse ab, ließen bloß deren zehn zu und scheiterten letztlich primär an der eigenen Chancenverwertung und nicht zwingend an der Stärke des jeweiligen Kontrahenten. In dem Moment, wo der Pokalhalbfinalist wieder mehr Effektivität auf den Rasen bringt und die optische Überlegenheit in Tore ummünzt, werden auch die (deutlichen) Erfolge zurückkommen.

Speziell gegen Aufsteiger gaben sich die Zentralstädter in der Vergangenheit keine Blöße. 19 aufeinanderfolgende Bundesligapartien ohne Niederlage gegen Neulinge (16 Siege, drei Remis) unterstreichen diese These eindrücklich und lassen kaum Diskussionen aufkommen, weshalb RB Leipzig gegen den VfB Stuttgart gemäß der Quoten haushoch favorisiert wird.

 

Mr Green Bonus
AGB gelten | 18+

 

Beenden trotzige Leipziger ihre kurze Durststrecke?

Wir sind sogar überzeugt davon, dass Sabitzer und Co., die erstmals seit Januar/Februar 2019 in zwei Heimspielen in Serie ohne eigenen Treffer blieben, viel Frust angestaut haben und sich diesen nun von der Seele schießen wollen. Fünf der letzten sieben Siege im Oberhaus kamen mit mindestens zwei Toren Unterschied zustande, in ebenfalls fünf Fällen lag RBL bereits zur Pause vorne und feierte schließlich Start-Ziel-Siege. Damit ist die Richtung für das anstehende Match gegen den Lieblingsgegner, der in fünf Partien gegen die Leipziger gerade mal auf ein erzieltes Tor kommt, ganz klar vorgegeben.

Laimer und Szoboszlai sind verletzungsbedingt noch keine Optionen. Dafür stehen Sabitzer sowie Poulsen vor ihrer Rückkehr in den Kader und möglicherweise sogar in die Startelf. Einen Meilenstein wird derweil der Neu-Bayer Dayot Upamecano erreichen, denn als überhaupt erst sechster RB-Profi könnte der französische Innenverteidiger am Wochenende zum 100. Mal in der Bundesliga von Beginn an auf dem Platz stehen. Jünger als er war zu diesem Zeitpunkt in der Vereinshistorie noch niemand.


Voraussichtliche Aufstellung von RB Leipzig:

Gulacsi – Orban, Upamecano, Halstenberg – Mukiele, Sabitzer, T. Adams, Angelino – Dani Olmo, Nkunku – Sörloth

Letzte Spiele von RB Leipzig:

Germany VfB Stuttgart – Statistik & aktuelle Form

Der VfB Stuttgart lässt die erste Saison nach dem Wiederaufstieg aus der 2. Bundesliga momentan relativ emotionslos ausklingen. Hatten die Schwaben zwischenzeitlich ernsthafte Ansprüche auf ein europäisches Startrecht angemeldet, so dürfte der Zug in Richtung internationales Geschäft aufgrund der schwachen Ergebnisse in den letzten Wochen abgefahren sein. Vier Punkte fehlen dem Zehnten momentan auf Position sieben, die allerdings auch nur für die Teilnahme an der Conference League reichen würde, wenn RB Leipzig oder Borussia Dortmund den DFB Pokal gewinnen.

Zugegebenermaßen haben sich die Mannen von Coach Pellegrino Matarazzo den leider doch recht ruhigen Endspurt selbst zuzuschreiben. Vier der vergangenen fünf Ligaspiele gingen nämlich verloren. Einzig zuhause gegen Werder Bremen wurde ein glanzloser 1:0-Erfolg verbucht.

 

Die Wettbasis ist auch in sozialen Medien vertreten!
Folgt uns auf Twitter, Facebook & Instagram

 

Stuttgarts Abwehr bereitet aktuell Kopfschmerzen

Ansonsten war es im Speziellen die anfällige Defensive, die dem VfB ein ums andere Mal einen Strich durch die Rechnung machte. Zwölf Gegentore im Zuge der vier erwähnten Pleiten unterstreichen die fehlende Stabilität, die sich ebenso in 49 kassierten Treffern über die gesamte Saison hinweg bemerkbar macht. Lediglich Schalke und Köln mussten das Spielgerät häufiger aus dem eigenen Netz fischen als der Stuttgarter Keeper Gregor Kobel, dessen Team in nur zwei der bisherigen 15 Auswärtsspielen die weiße Weste wahrte.

Fünf Niederlagen in den vergangenen sieben Gastspielen sowie allgemein drei verlorene Matches in Serie haben ebenso dafür gesorgt, dass das Selbstvertrauen nachgelassen und die Verunsicherung zugenommen hat. In der aktuellen Verfassung würden wir daher zwischen RB Leipzig und dem VfB Stuttgart von einer Prognose auf den Underdog abraten, zumal Coach Matarazzo weiterhin auf Leistungsträger wie Gonzalez, Wamangituka, Sosa oder Mangala verzichten muss.


Voraussichtliche Aufstellung von VfB Stuttgart:

Kobel – Mavropanos, Anton, Kempf – W. Endo, Thommy – Coulibaly, Castro – P. Förster, Klimowicz – Kalajdzic

Letzte Spiele von VfB Stuttgart:

Leipzig – Stuttgart: Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zum sechsten Mal stehen sich die beiden Klubs in der Bundesliga gegenüber. Vier der bisherigen fünf Matches gingen an die Leipziger, die dabei insgesamt nur ein Gegentor kassierten und immerhin zwei der vier angesprochenen Erfolge mit mindestens zwei Toren Differenz bejubeln durften. Gegen keinen anderen Bundesligisten spielten die Zentralstädter im Oberhaus damit so oft ohne zu verlieren wie gegen den schwäbischen Aufsteiger. Das Hinspiel endete übrigens mit einer 0:1-Heimpleite.

Statistik Highlights für Germany RB Leipzig gegen VfB Stuttgart Germany

 

Wettbasis-Prognose & Germany RB Leipzig – VfB Stuttgart Germany Tipp

Aller Voraussicht nach ohne auch nur jede verbliebende rechnerische Chance starten die „Nagelsmänner“ in den viertletzten Spieltag der laufenden Bundesligasaison. Dies ändert jedoch nichts daran, dass zwischen RB Leipzig und dem VfB Stuttgart sehr geringe Wettquoten auf den Heimsieg angeboten werden.

In unseren Augen ist diese Bewertung der Buchmacher auch durchaus berechtigt, zumal die Gäste aus dem Süden der Republik vier der vergangenen fünf Matches verloren und allgemein eine der schwächsten Defensiven der Bundesliga stellen. Gegen die enorme Offensivpower der roten Bullen, die sich in den jüngsten Partien das ein oder andere Tor unfreiwillig aufhob, droht nun also ein weiteres Fiasko.

Key-Facts – RB Leipzig vs. VfB Stuttgart Tipp
  • Leipzig ist seit 19 Bundesligaspielen gegen Aufsteiger ungeschlagen (16 Siege, drei Remis).
  • Die Stuttgarter verloren vier der letzten fünf Partien.
  • Im direkten Vergleich hat RBL ebenfalls klar die Nase vorne (4-1-0, 7:1-Tore).

Die Sachsen feierten fünf der letzten sieben Siege in der Bundesliga mit mindestens zwei Toren Vorsprung. Zudem kassierten sie in fünf direkten Duellen mit den Schwaben erst ein einziges Gegentor. An Motivation wird es bei der Nagelsmann-Elf ebenfalls nicht mangeln. Vor allem, da man sich für das Pokalhalbfinale am kommenden Freitag in Stellung bringen will.

Wir entscheiden uns daher vor dem Duell RB Leipzig vs. VfB Stuttgart für den Tipp auf einen Handicap-Sieg der Hausherren (-1,5) und argumentieren in erster Linie mit dem nicht wegzudiskutierenden Qualitätsunterschied sowie den zahlreichen Ausfällen bei den angeschlagenen Gästen. Sollten Sie anstatt der verschiedenen Wett Apps eher einen beliebten Desktop-Wettanbieter präferieren, empfehlen wir abschließend den Blick auf den Mr Green Testbericht.
 

 

Germany RB Leipzig vs. VfB Stuttgart Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg RB Leipzig: 1.40 @Bet365
Unentschieden: 5.25 @Betway
Germany Sieg VfB Stuttgart: 8.00 @William Hill

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg RB Leipzig / Unentschieden / Sieg VfB Stuttgart:

1
70%
X
18%
2
12%

Germany RB Leipzig – VfB Stuttgart Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.44 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.75 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 22.04.2021, 23:43
* 18+ | AGB beachten