RB Leipzig – Craiova, Tipp: RB Leipzig -2,5 – 09.08.2018

Entscheidet Leipzig das Duell durch hohen Hinspiel-Sieg?

/
Ralf Rangnick (RB Leipzig)
Ralf Rangnick (RB Leipzig) © GEPA pi

Spiel: Germany RB LeipzigRomania Craiova
Tipp: Sieg RB Leipzig ( -2,5 )
(Endergebnis: 3:1)
Wettbewerb: Europa League
Datum: 09.08.2018
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Wettquote: 2.20* (Stand: 07.08.2018, 14:24)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 2 Units

Zur Bet365 Website

Unter der Woche stehen auch in der Europa League Saison 2018/19 die Hinspiele der 3. Qualifikationsrunde an. In der Red Bull Arena empfängt RB Leipzig die Rumänen von Craiova. Craiova konnte in der letzten Saison den Pokal in Rumänien gewinnen und möchte bei seiner zweiten Europapokal-Teilnahme das erste Mal die Gruppenphase der Europa League erreichen. Nach dem Verpassen der Champions League-Qualifikation lautet das internationale Ziel in Leipzig natürlich auch Europa League-Gruppenphase. In der letzten Runde hatte sich RB gegen den BK Häcken durchgesetzt. Wer kommt in diesem Duell weiter? Die Wettbasis präsentiert einen ausführlichen Tipp zum Spiel RB Leipzig gegen Craiova und nennt die besten Wetten und Wettquoten.

 

Formcheck RB Leipzig

[pullquote align=“right“ cite=“Ralf Rangnick“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Mir ist jetzt schon klar, dass es mit dem Kader, so wie er jetzt beieinander ist, keinen Sinn macht, auf allen drei Hochzeiten zu tanzen.“[/pullquote]

In Leipzig hat Sportdirektor Ralf Rangnick bis zur Ankunft von Julian Nagelsmann in der nächsten Saison nach über zwei Jahren mal wieder auch das Traineramt als Übergangslösung übernommen. Schon in der Saison 2015/16 hatte Rangnick die Mannschaft in einer Doppelrolle aus der 2. Liga in die Bundesliga geführt. Mit Nordi Mukiele, Marcelo Saracchi und Matheus Cunha haben die Leipziger bisher drei neue Spieler verpflichtet. Verkraftet werden muss der Abgang von Naby Keita, der ab dieser Saison in Diensten von Liverpool steht. Leipzig wird zudem aktuell von Fitness-Problemen geplagt. Einige wichtige Spieler sind verletzt, andere haben einen großen Trainingsrückstand. Weitere Spieler sollen kommen. So zum Beispiel Ademola Lookman, den man in der vergangenen Rückrunde schon von Everton ausgeliehen hatte.

Doch bisher konnte man sich nicht über einen Kaufpreis einigen. In der zweiten Europa League-Runde traf Leipzig auf den schwedischen Verein BK Häcken. Nach einem klaren 4:0 zu Hause im Hinspiel konnten sich die Bullen ein 1:1 im Rückspiel leisten. In Schweden ließ Coach Rangnick auch nur eine B-Elf auflaufen. Auch beim letzten Testspiel gegen Huddersfield, welches Leipzig nur einen Tag nach dem Auswärtsspiel in Häcken mit 0:3 verlor, standen vier Nachwuchsakteure in der Startelf. Verzichten muss Rangnick auf Marcel Halstenberg, Konrad Laimer, Dayot Upamecano und Nordi Mukiele. Die WM-Fahrer Timo Werner, Yussuf Poulsen und Emil Forsberg haben noch konditionelle Rückstände. Marcel Sabitzer steht dagegen im Kader und könnte sein Comeback feiern. In den letzten vier Pflichtspielen gab es für RB drei Siege und ein Remis. Dementsprechend überrascht es nicht, dass RB Leipzig gegen Craiova den Wettquoten nach für einen Tipp auf den Sieg der Favorit dieser Partie ist.

Formcheck Craiova

Der Verein CS Universitatea Craiova wurde erst 2013 als Nachfolger des FC Universitatea Craiova gegründet, der 2011 wegen Verstößen gegen die Verbandsstatuten aus der Liga ausgeschlossen worden war und dann 2014 wegen einer Insolvenz aufgelöst wurde. Der neue Verein musste in der Liga II, der zweithöchsten rumänischen Spielklasse anfangen. Nach der Saison 2013/14 stieg CS Universitatea Craiova in die Liga I, die höchste Spielklasse in Rumänien auf. Den größten Erfolg der noch jungen Vereinsgeschichte schaffte man in der vergangenen Saison: Craiova beendete die Ligasaison auf Platz drei, acht Punkte hinter Meister CFR Cluj. In der Liga musste Universitatea nur drei Niederlagen hinnehmen. Zudem konnte Craiova im Finale gegen den Zweitligisten Hermannstadt zum ersten Mal den rumänischen Pokal gewinnen. Schon in der Saison 2016/17 hatte sich der Verein durch einen 5. Platz der Liga I das erste Mal für den Europapokal qualifiziert. In der 2. Runde der UEFA Europa League-Qualifikation schied Craiova aber gegen den AC Mailand aus. Nun tritt Craiova nach dem Pokalsieg in der 3. Runde der Europa League an. Der Vorgängerverein von CS hatte vier Mal die Meisterschaft in Rumänien gewinnen können und sechs Mal den Pokal.

International hatte der FC in der Spielzeit 1981/82 das Viertelfinale im Europapokal der Landesmeister erreicht und 1982/83 sogar das Halbfinale im UEFA-Pokal. In Rumänien hat die neue Ligaspielzeit schon begonnen. Nach drei Spieltagen steht Universitatea Craiova mit zwei Heim-Remis und einer Auswärts-Niederlage auf einem enttäuschenden elften Platz. Zu Hause gab es zwei Unentschieden. Wertvollster Spieler im Kader mit einem Marktwert von gerade einmal 675.000 Euro ist Mittelfeldmann Alexandru Mitrita, der auch schon zwei Länderspiele für Rumänien bestritten hat. Seit 2017 wird der Verein vom Italiener Devis Mangia trainiert, der die Mannschaft gleich in seiner ersten Saison auf den 3. Platz führte. Der Coach muss in Leipzig mit Rossi, Dimitrov und Martic auf drei defensive bzw. zentrale Spieler verzichten. Insgesamt wartet Craiova seit sechs Spielen (inkl. zweier Testspiele) auf einen Sieg.
 

 

RB Leipzig – Craiova, Tipp & Fazit – 09.08.2018

Schon gegen Häcken war das Ziel der Bullen ein hoher Hinspielsieg. Damit konnte man nicht nur den Grundstein fürs Weiterkommen legen, sondern bekam auch mehr Spielraum für die Sommervorbereitung, in der Leipzig eigentlich noch immer steckt. In der letzten Saison feierte Leipzig seine Europapokalpremiere in der Champions League. Nach einem dritten Platz in einer Gruppe mit Besiktas Istanbul, Porto und der AS Monaco ging es für die Rasenballsportler in der Europa League weiter. Dort kam man immerhin bis ins Viertelfinale gegen Olympique Marseille.

 

Key-Facts – RB Leipzig vs. Craiova

  • Leipzig ist seit vier Pflichtspielen ohne Niederlage
  • Craiova ist seit sechs Spielen ohne Sieg
  • In der letzten EL-Quali-Runde setzte sich Leipzig mit 4:0 und 1:1 gegen BK Häcken durch

 

Zwischen beiden Vereinen herrscht ein Riesenunterschied. Der Kader von RB Leipzig hat einen Marktwert von beinahe 300 Mio. Euro. Die Rumänen kommen gerade einmal auf 16 Mio. Euro. Den einzigen Vorteil, welchen die Rumänen haben, ist die Tatsache, dass die heimische Liga schon gestartet ist. Dort lief es für Universitatea aber bisher gar nicht gut. Der Verein wartet noch auf den ersten Saisonsieg. Die Quote für eine einfache Heimsieg-Wette ist extrem niedrig. Bei Buchmacher Bet365 wird ein Erfolg der Leipziger mit Wettquoten von 1,14 belohnt. Wer bei dem Spiel zwischen RB Leipzig und Craiova seinen Tipp auf ein Remis setzen will, bekommt dafür vom Wettanbieter Wettquoten von 8,00. Und für einen Sieg der Gäste hat Bet365 sehr hohe Quoten von 15,00 im Angebot.

Zu Recht sind die Mannen von Coach Rangnick die klaren Favoriten. Zu Hause wird der Trainer seine beste Elf aufbieten und versuchen, mit einem klaren Hinspiel-Sieg wieder alles klar zu machen. Der Gastgeber ist auf allen Positionen besser besetzt. Aufgrund der niedrigen Quote auf einen einfachen Heimsieg gehen wir einen Schritt weiter: Wir glauben, dass Leipzig mit einem Vorsprung von drei Toren gewinnt. Für Wetten auf einen „Sieg Leipzig trotz Handicap von 2,5 Toren für den Gegner“ gibt es bei Bet365 Wettquoten von 2,20. Das Fazit zum Spiel RB Leipzig gegen Craiova lautet somit: Wir spielen den Tipp „Heimsieg Leipzig trotz eines Handicap von -2,5 Toren“ zu Quoten von 2,20 mit zwei Units.

Zur Bet365 Website

Germany RB Leipzig vs. Craiova Romania Statistik Highlights