Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Fussball Spanien

Rayo Vallecano vs. Celta Vigo Tipp, Prognose & Quoten 11.12.2023

Das gallische Dorf

Nik Schrems  11. Dezember 2023
Rayo Vallecano vs Celta Vigo
Unser Tipp
Rayo Vallecano zu Quote 2.45
Wettbewerb La Liga
Datum 11.12.2023, 21:00 Uhr
Einsatz 2/10

Interwetten

  • In den letzten zehn Duellen gab es vier Siege für Celta und drei für Rayo
  • Die Spiele von Celta werden meist durch ein Tor entschieden
  • Die Stürmer bei Rayo haben bisher wenig getroffen
Wettquoten Stand: 08.12.2023, 21:10
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Rayo Vallecano Celta Vigo Tipp
Jubelt Rayo Vallecano (im Bild: Ciss) gegen Celta Vigo? © IMAGO / AFLOSPORT, 29.10.2023

In Vallecas gehen die Uhren anders. Zwar ist es, formal Teil der Metropole Madrid, aber irgendwie auch eine eigene Welt. In dieser spricht vieles über die Großtaten von Rayo.

Aus dem einstigen Jojo-Team scheint ein ernst zu nehmender Erstligist geworden zu sein. Denn mittlerweile werden Gegner vom Formate Celtas gerne ohne Punkte nach Hause geschickt. Davon gehen bei Rayo Vallecano vs. Celta Vigo auch die Quoten vieler Wettbüros aus.

Inhaltsverzeichnis



Der gallische Ansatz wird vor allem beim Blick auf den Marktwert der Gastgeber deutlich. Mit ihren knapp 83,5 Millionen liegen sie zum einen weit unter dem Ligadurchschnitt und darüber hinaus eben auch klar unter den 118 der Gäste. Die Tabelle spiegelt dies aber gar nicht wider und daher gilt Rayo Vallecano gegen Celta Vigo bei den Wettquoten als klarer Favorit.

Rayo Vallecano – Celta Vigo Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
1 2.45


Interwetten

mittel
Beide Treffen JA 1.80


Bet365

mittel
Über 2.5 2.05


Bet365

mittel
Wettquoten Stand: 08.12.2023, 21:10

Der Blick auf die bisherigen Ergebnisse in der laufenden Spielzeit unterstützt diese Tendenz ganz klar. Während Rayo in der goldenen Mitte weilt, steht Celta nach einem schleppenden Beginn auf einem der drei unbeliebtesten Ränge der Tabelle. So ist es auch kein Wunder, dass Rayo Vallecano und Celta Vigo bei den Prognosen weit auseinander liegen.

Interwetten: 11€ Freebet + Gewinnspiel mit dem Gutscheincode “LFCReise”!

Interwetten Neukundenbonus
Hier geht´s zum Angebot
 

Spain Rayo Vallecano – Statistik & aktuelle Form

Der letzte „Barrio-Klub“ Spaniens ist mittlerweile weit über dessen Grenzen hinaus bekannt. Grund sind die Spielanlage und der Erfolg.

Die Transformation

Rayo galt lange als das beste Beispiel für ein gallisches Dorf im modernen Fußball. Kleine Verträge, soziales Engagement und ein Pendeln zwischen Segunda, Tercera und, in Ausnahmefällen, Primera. Das war das Profil der Bukaneros.

Zwar sind die Mannen aus der Hauptstadt noch weit von einem Großklub entfernt und doch erscheinen sie weit gefestigter als je zu vor. Lange galt Andoni Iraola als Hauptgrund. Doch trotz seines Abgangs im Sommer (Bournemouth) befinden sich die Franjirrojos weiterhin in den oberen Tabellenregionen.

Anders als bei vielen Teams in dieser Region holen sie ihre Punkte aber gerne auf Reisen. Zwölf Punkte holten die Hauptstädter auf ihren Reisen. Gesamt sind es 19. Wenngleich sie mittlerweile durchaus zu spielen wissen, tun sie sich im Konter noch immer bedeutend leichter. Das ist der nächste Schritt, der noch zum Topteam fehlt.

Es fehlt das Tor

Was mit Blick auf die Tabelle schnell deutlich wird, ist die fehlende Durchschlagskraft. Nach 15 Spieltagen stehen sie bei 16:22 Toren. Zwar mag die Defensive auch fragil wirken, doch sei gesagt, dass alleine die Partien gegen Bilbao (0:4) und Atlético (0:7) einen großen Teil dieser Seite ausmachen.

Es ging also zweimal richtig schief, an sich sind die weiteren elf Gegentreffer aber durchaus passabel. Damit erbt die Offensive wieder den „schwarzen Peter“. Gemessen an den Möglichkeiten, ist die Bilanz äußerst mau. Alleine der Fakt, dass die zwei Flügel Álvaro García (4) und Isi Palazón (2) den Löwenanteil stemmen, heißt nichts Gutes für die hauptberuflichen Knipser.

Jene sind mit Sergio Camello, Raúl de Tomás und Radamel Falcao nominell durchaus bekannt und bewährt. Im laufenden Jahr ist das Pulver aber pitschnass. Die drei stehen gemeinsam bei drei Treffern (2x Falcao / 1x de Tomás) und drei Vorlagen (Camello / de Tomás).

Das ist zu wenig und muss besser werden! Vielleicht war aber das 2:0 in der Copa bei Yeclano das Richtige. In den Minuten 89 und 94 netzten de Tomás und Falcao. Es geht also doch.

Voraussichtliche Aufstellung von Rayo Vallecano:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Rayo Vallecano:

Letzte Spiele von Rayo Vallecano:

Spain Celta Vigo – Statistik & aktuelle Form

Das Aushängeschild Galiziens baumelt am seidenen Faden. Trotz bekanntem Coach und gutem Kader geht bisher nicht viel im Nordwesten.

Geisterjagd

Warum sollte bei Rayo Vallecano gegen Celta Vigo auf Tipp 1 gesetzt werden? Das Abstiegsgespenst würde es wohl auch tun. Die Himmelblauen werden nicht nur von selbigem heimgesucht, sondern könnten auch verschlungen werden, sollte es so weitergehen.

Die Galizier haben aus den ersten 15 Ligapartien nur einen Sieg geholt. Ansonsten gab es sechs Remis und acht Niederlagen bei 15:25 Toren. Sie erinnern damit ein wenig an vergangene große Namen wie Espanyol in der Vorsaison. Die Qualität wäre theoretisch da, es wird nur nichts daraus gemacht.

Erste Baustelle ist natürlich die Defensive. Insgesamt gab es erst zwei Partien, in denen die Null stand. Eines davon war jedoch die Copa Partie gegen Turegano (4:0). Das andere Spiel war ein 0:0 in Valencia. Bei einem Torschnitt von 1,0 ist es keine große Überraschung, dass das zu viel ist.

Knapp dran

Dabei wirkt es oft, als ob nicht viel fehlen würde. Rein auf die Ergebnisse bezogen ist dies mehr als deutlich. Es gab nur zwei Spiele wo sie mehr als ein Tor von Zählbarem trennte. Einzig gegen Osasuna (0:2) und Atlético (0:3) gab es gar nichts zu holen.

Gegen andere Kaliber wie Real (0:1) oder Barca (2:3) passierte entweder zu wenig oder zu viel. Problematisch ist aber eher die ständige Ergebnisproblematik. Das letzte Spiel gegen Cádiz (1:1) ist eine schöne Blaupause.

Über die gesamte Partie hatten sie 68 % des Balles, 26:2 Torschüsse (7:1 aufs Tor) und einen xG-Wert von 2.78 (zu 0.17). Nachdem sie früh (15′) in Rückstand geraten waren, wurde speziell Halbzeit zwei ein Sturmlauf. 76 % des Balles, 14:1 Torschüsse (5:0 aufs Tor) und ein xG-Wert von 2.04 (zu 0.01) brachten am Ende ein Tor.

Sie taten also alles außer treffen. Dies ist jedoch kein Einzelfall. Wenn sie nicht bald die Kurve kriegen, könnte einer der „unnötigen“ Abstiege ins Haus stehen.

Voraussichtliche Aufstellung von Celta Vigo:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Celta Vigo:

Letzte Spiele von Celta Vigo:

Unser Rayo Vallecano – Celta Vigo Tipp im Quotenvergleich 11.12.2023 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 01.03.2024, 18:36

Rayo Vallecano – Celta Vigo Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Die Duelle der beiden Klubs zeigten sich in der jüngeren Vergangenheit im 4 (Celta) – 3 (Rayo) – 3 (Remis) bei 11:18 Toren. Das bildet die „normale“ Kräfteverteilung der letzten Jahre ab. Im Hier und Jetzt ist aber vieles anders in Galizien. So befinden sich bei Rayo Vallecano gegen Celta Vigo nicht nur Quoten auf den Gästesieg im Keller.

Statistik Highlights für Spain Rayo Vallecano gegen Celta Vigo Spain


 

Wettbasis-Prognose & Spain Rayo Vallecano – Celta Vigo Spain Tipp

In der Theorie sollten sowohl der Kader als auch der Coach im Zeichen der Himmelblauen stehen. Praktisch ist davon aber noch nichts zu merken gewesen. Celta kommt einfach nicht von der Stelle. Da ist ein Trip nach Vallecas gegenwärtig auch nicht die beste Medizin. Darum gilt Rayo Vallecano gegen Celta Vigo bei Prognosen aller Art als klarer Favorit.

Key-Facts – Rayo Vallecano vs. Celta Vigo Tipp
  • In den letzten zehn Duellen gab es vier Siege für Celta und drei für Rayo
  • Die Spiele von Celta werden meist durch ein Tor entschieden
  • Die Stürmer bei Rayo haben bisher wenig getroffen

Es wird wohl kein Schützenfest und doch glauben wir bei Rayo Vallecano vs. Celta Vigo an Tipp 1. Rayo hat mittlerweile ein gewisses Selbstverständnis entwickelt und gerade im engen Campo sind sie extrem gefährlich. Zusätzlich empfehlen wir eine Wette auf Treffer beider Teams. Die Null halten beide sehr ungern und das kann bei Bet365 genutzt werden. Der Bet365 Testbericht hilft bei der Navigation.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Spain Rayo Vallecano vs. Celta Vigo Spain – beste Quoten La Liga

Spain Sieg Rayo Vallecano: 2.45 @Interwetten
Unentschieden: 3.30 @Bwin
Spain Sieg Celta Vigo: 3.10 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Rayo Vallecano / Unentschieden / Sieg Celta Vigo:

1
40%
X
29%
2
31%

Spain Rayo Vallecano – Celta Vigo Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.05 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.75 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 08.12.2023, 21:10