Radnicki Nis vs. Flora Tallinn Tipp, Prognose & Quoten – Europa League 2019

Wer wird Gegner der Frankfurter Eintracht?

/
Flora Tallinn (Jubel)
Flora Tallinn (Jubel) © imago images
Spiel: Radnicki Nis - Flora Tallinn
Tipp:
Quote: 2.45 (Stand: 16.07.2019, 13:59)
Wettbewerb: Europa League Quali 2019
Datum: 18.07.2019, 20:45 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 2 / 10
Wette hier auf:

Spiel: Serbia Radnicki NisEstonia Flora Tallinn
Tipp: Doppelte Chance X2
Wettbewerb: Europa League 2019 Europa
Datum: 18.07.2019
Uhrzeit: 20:45 Uhr
Wettquote: 2.45* (Stand: 16.07.2019, 13:59)
Wettanbieter: Betvictor
Einsatz: 2 Units

Hier bei Betvictor auf Doppelte Chance X2 wetten

Am späten Donnerstagabend steht fest, gegen wen die Frankfurter Eintracht in der zweiten Runde der Europa League Qualifikation ran muss. Im Gradski Stadion Cair treffen der FK Radnicki Nis und Flora Tallinn aufeinander. Der Verein aus der estnischen Hauptstadt gewann das Hinspiel am vergangenen Donnerstag zu Hause mit 2:0. Beide Vereine haben noch nie die Gruppenphase in der Europa League erreicht. Und mit dem Europa League Halbfinalisten der letzten Saison aus Frankfurt wartet auf den Gewinner des Duells eine ganz harte Nuss.

Kann Nis zu Hause den Zwei-Tore-Rückstand aus der Vorwoche noch wettmachen? Obwohl die Esten das Hinspiel zu Hause mit 2:0 gewonnen haben, sind die Serben für die Buchmacher im Rückspiel Radnicki Nis vs. Flora Tallinn anhand der Quoten die klaren Favoriten auf einen Heimerfolg. Schaut man auf den Wettmarkt „Wer kommt weiter?“ sprechen die Quoten dagegen vor dem Duell Radnicki Nis vs. Flora Tallinn für eine Prognose auf die Gäste. Die Wettbasis kommt zu einem ähnlichen Fazit und setzt bei der Partie Radnicki Nis vs. Flora Tallinn ihren Tipp auf die „Doppelte Chance X2“.

Wer kommt weiter?
Nis
3.25
Flora
1.25

Bei Interwetten wetten

(Wettquoten vom 16.07.2019, 13:59 Uhr)

Serbia Radnicki Nis – Statistik & aktuelle Form

Radnicki Nis Logo

In der Vorsaison feierte der FK Radnicki Nis mit dem zweiten Platz der serbischen SuperLiga den größten Erfolg der Vereinsgeschichte. Am Ende der Spielzeit 2018/19 hatte Nis einen Rückstand von 12 Punkten auf Meister Roter Stern Belgrad. In 37 Ligapartien hatte die Mannschaft nur zwei Niederlagen hinnehmen müssen, beide auswärts bei Crvena Zvezda. Zwischenzeitlich war der Verein 28 Spiele in Folge in der SuperLiga ohne Niederlage geblieben. Durch insgesamt zehn Unentschieden hatte der FK Radnicki am Ende trotz der tollen Saison einen so großen Rückstand auf den Meister. Zuvor waren zwei dritte Plätze in der damaligen jugoslawischen Liga sowie fünf Pokal-Halbfinals die größten Erfolge der Blau-Weiß-Roten gewesen. International hatte Nis im Jahr 1982 das Halbfinale des UEFA Pokals erreicht, war dort aber gegen den HSV ausgeschieden. Im letzten Jahr feierte Radnicki Nis nach 35 Jahren die Rückkehr in den Europapokal. Die Serben setzte sich in der ersten Runde der Europa League Qualifikation klar gegen Gzira United aus Malta durch.

In der zweiten Runde war dann gegen Maccabi Tel Aviv Endstation. Erreicht Radnicki in diesem Jahr überhaupt die zweite Runde? Das schlechte Ergebnis aus dem Hinspiel macht beim Duell Radnicki Nis vs. Flora Tallinn eine Prognose auf die Hausherren nicht gerade einfach. Vor der Saison, die für den amtierenden serbischen Vize-Meister am kommenden Samstag mit einem Heimspiel gegen Proleter Novi Sad beginnt, stand bei Nis ein ziemlicher Umbruch an. Zehn Spieler verließen den Verein, darunter auch Stammspieler wie Djordje Crnomarkovic (Lech Posen) oder Radovan Pankov (Roter Stern). Auf der Gegenseite befinden sich elf neue Spieler im Kader. Die bekanntesten Neuzugänge sind sicherlich Erik Jirka und Dejan Meleg (beide von Roter Stern), Milan Makaric (Backa) sowie Ivan Ostojic (Dukla Prag), Veljko Batrovic (FK Etar) und Nikola Petrovic (Napredak). Auch mit Coach Josip Krunic übernahm ein neuer Trainer den Verein. Er wurde Nachfolger von Nenad Lalatovic, der inzwischen die Mannschaft von Vojvodina betreut. In Estland musste Nis ohne Top-Torjäger Nermin Haskic auskommen, der letztes Jahr in der Liga auf 24 Tore kam. Ob Haskic nach seiner Verletzung im Rückspiel auflaufen kann, ist noch unklar.

Voraussichtliche Aufstellung von Radnicki Nis:
Petrovic – S. Djordjevic, Ostojic, Todorovski, L. Djordjevic, Bondarenko – Tomic, Jirka, Noma, Meleg – Bojovic

Letzte Spiele von Radnicki Nis:
11.07.2019 – Flora Tallinn vs. Radnicki Nis 2:0 (Europa League)
01.07.2019 – Bravo vs. Radnicki Nis 0:0 (Freundschaftsspiel)
29.06.2019 – Gorica vs. Radnicki Nis 0:1 (Freundschaftsspiel)

Radnicki Nis vs. Flora Tallinn – Wettquoten Vergleich * – Europa League 2019

Bet365 Logo Betvictor Logo Bwin Logo William Hill Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Betvictor
Hier zu
Bwin
Hier zu
William Hill
Radnicki Nis
1.50 1.53 1.57 1.40
Unentschieden 4.00 4.10 3.80 4.50
Flora Tallinn
5.00 6.00 5.00 6.00

(Wettquoten vom 16.07.2019, 13:59 Uhr)

Estonia Flora Tallinn – Statistik & aktuelle Form

Flora Tallinn Logo

Der FC Flora Tallinn ist mit elf Meisterschaften der Rekordmeister in Estland. In der letzten Spielzeit musste man aber dem FC Nomme Kalju den Vortritt lassen und wurde selbst nur Tabellendritter. Der Rückstand auf Platz 1 und 2 betrug jedoch nur drei beziehungsweise zwei Punkte. In 36 Spielen hatte Tallinn sage und schreibe 116 Tore erzielt. Seit Anfang 2018 wird der Verein von Jürgen Henn trainiert. Henn war Co-Trainer unter dem Niederländer Arno Pijpers gewesen, der Flora 2017 zur Meisterschaft führte. Vor dem Beginn der Spielzeit 2018 setzte Pijpers sein Engagement bei dem Verein aus familiären Gründen nicht fort. Der Este Henn hatte zuvor schon fünf Jahre als Co-Trainer bei Flora gearbeitet und war auch als Spieler für den estnischen Rekordmeister aktiv gewesen. Mit dem dritten Platz der Vorsaison qualifizierten sich die Grün-Weißen für die Europa League.

In zahlreichen Versuchen waren die Esten im Europapokal bisher nie über die zweite Qualifikationsrunde hinausgekommen. Im letzten Jahr durfte Flora zuerst in der Champions League ran, schied dort aber in der ersten Runde gegen Hapoel Be’er Scheva aus. In der Europa League folgte daraufhin das Aus in Runde Zwei gegen APOEL Nikosia. In der Premium Liga sind in der Saison 2019 schon 19 Spieltage absolviert. Flora Tallinn führt die Tabelle mit 49 Punkten an. Der Vorsprung auf den Tabellenzweiten und Stadtrivalen FCI Levadia beträgt fünf Punkte. Vor allem auswärts spielt der Rekordmeister mit zehn Siegen aus zehn Spielen eine makellose Saison. Vor den eigenen Fans gab es dagegen schon zwei Niederlagen. Wichtigster Spieler ist Stürmer Erik Sorga, der in 19 Partien schon auf 20 Treffer kommt. Die letzte Ligapartie am 6. Juli gewann Flora mit 2:1 bei Levadia Tallinn.

Voraussichtliche Aufstellung von Flora Tallinn:
Igonen – Järvelaid, Pürg, Kuusk, Kams – Ainsalu, Kreida – Vassiljev – Sorga, Lepik, Liivak

Letzte Spiele von Flora Tallinn:
11.07.2019 – Flora Tallinn vs. Radnicki Nis 2:0 (Europa League)
06.07.2019 – FCI Levadia vs. Flora Tallinn 1:2 (Meistriliiga)
30.06.2019 – Flora Tallinn vs. Paide Linnameeskond 4:1 (Meistriliiga)
21.06.2019 – Tallinna Kalev vs. Flora Tallinn 0:2 (Meistriliiga)
18.06.2019 – Flora Tallinn vs. Nomme Kalju 0:1 (Meistriliiga)

 

 

Serbia Radnicki Nis vs. Flora Tallinn Estonia Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Im Hinspiel trafen beide Mannschaften das erste Mal aufeinander. Nach einer recht ausgeglichenen ersten Halbzeit, wechselte Floras Trainer Henn im zweiten Durchgang Mark Anders Lepik ein, der erst vor wenigen Tagen nach einer Leihe aus Winterthur wieder nach Tallinn zurückgekehrt war. Weniger als zwei Minuten nach der Einwechslung brachte Lepik seine Mannschaft mit 1:0 in Führung. Eine Minute vor dem Ende der regulären Spielzeit erhöhte Vassiljev auf 2:0.

Serbia Radnicki Nis gegen Flora Tallinn Estonia Tipp & Prognose – 18.07.2019

Schaut man auf den Marktwert, kommen die Gäste nur auf etwa 5 Mio. Euro, während der Kader von Nis bei etwa 12 Mio. Euro steht. Nis muss die 0:2-Hinspielpleite zu Hause ausbügeln. Dabei sind die Gäste aus Estland vor allem auf des Gegners Platz stark. Die Ausgangslage dürfte Flora in die Karten spielen. Der estnische Rekordmeister kann sich erstmal auf seine Defensive verlassen und auf Konterchancen warten.

 

Key-Facts – Radnicki Nis vs. Flora Tallinn Tipp

  • Nis schaffte in der heimischen SuperLiga in der letzten Saison eine Serie von 28 Spielen in Folge ohne Niederlage
  • Flora gewann zuletzt elf Auswärtsspiele in Serie
  • Beide Teams treffen am Donnerstag erst das zweite Mal aufeinander

 

Zwei Vorteile sprechen für ein Weiterkommen der Esten: Das 2:0 aus dem Hinspiel und die Tatsache, dass die Mannschaft in der heimischen Liga schon 19 Spieltage absolviert hat. Das Hinspiel in Tallinn war für Nis das erste Pflichtspiel der Saison. Wir glauben nicht, dass die Serben den Rückstand umbiegen können. Die Mannschaft ist noch nicht eingespielt, einerseits, da die Saison in Serbien noch nicht begonnen hat und andererseits, da so ein Umbruch wie bei Nis Zeit braucht. Die Gäste ziehen unserer Meinung nach mit mindestens einem Unentschieden in die nächste Runde ein und werden dann Gegner von Frankfurt. Somit setzen wir beim Rückspiel Radnicki Nis vs. Flora Tallinn unseren Tipp zu Quoten bis 2,45 auf die „Doppelte Chance X2“. Wir spielen den Tipp mit zwei Units an.
 

 

Serbia Radnicki Nis – Flora Tallinn Estonia beste Quoten * Europa League 2019

Serbia Sieg Radnicki Nis: 1.57 @Bwin
Unentschieden: 4.50 @William Hill
Estonia Sieg Flora Tallinn: 6.00 @Betvictor

(Wettquoten vom 16.07.2019, 13:59 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Radnicki Nis / Unentschieden / Sieg Flora Tallinn:

1: 63%
X: 22%
15%

Hier bei Betvictor auf X2 wetten

Serbia Radnicki Nis – Flora Tallinn Estonia – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Beim Europa League Rückspiel Radnicki Nis vs. Flora Tallinn dürfte die Prognose auf unter 2,5 Tore eine gute Alternative sein. Schon im Hinspiel fielen nur zwei Tore. Mit dem vorhandenen Vorsprung werden sich die Gäste erst einmal auf ihre Defensive konzentrieren. Auch im Hinspiel konnten die Serben kein Tor gegen Flora erzielen. Diese Wette hätte zudem in acht der letzten zehn Europa League Spiele von Tallinn Erfolg gehabt. Gleiches gilt für drei der jüngsten vier Europapokal-Partien mit Beteiligung von Nis. Bet365 hat beim Duell Radnicki Nis vs. Flora Tallinn Wettquoten von 2,00 für den Tipp notiert.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2,00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,90 @Bet365
NEIN: 1,80 @Bet365

(Wettquoten vom 16.07.2019, 13:59 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Europa League EU & das gewünschte Thema auswählen).

Europa League Quali 18.07.2019 (1. Runde - Rückspiele)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
18.07./18:00 eu RFS - Ljubljana 0:2 EL Quali 1. Runde
18.07./19:00 eu Cracovia Krakau - Dunajska Streda 2:2 n.V. EL Quali 1. Runde
18.07./19:00 eu Vaduz - Breidablik Kopavogur 2:1 EL Quali 1. Runde
18.07./19:00 eu Zalgiris Vilnius - Honvéd Budapest 1:1 EL Quali 1. Runde
18.07./19:30 eu Hapoel Beer Sheva - Laci 1:0 EL Quali 1. Runde
18.07./20:45 eu Radnicki Nis - Flora Tallinn 2:2 EL Quali 1. Runde
18.07./20:45 eu Spartak Trnava - Radnik Bijelijna 2:0, 3:2 i.E. EL Quali 1. Runde