PSG vs. Nimes Tipp, Prognose & Quoten 11.08.2019 – Ligue 1

Der Meister mit einem Pflichtsieg?

/
Thomas Tuchel (PSG)
Thomas Tuchel (PSG) © GEPA pictures
Spiel: PSG - Nimes
Tipp:
Quote: 1.66 (Stand: 09.08.2019, 06:28)
Wettbewerb: Ligue 1
Datum: 11.08.2019, 21:00 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 4 / 10
Wette hier auf:

Paris Saint-Germain schießt Olympique Nimes aus dem Stadion. Das klingt nach dem ganz normalen Verlauf eines Spiels in der Ligue 1. Allerdings stehen vor dieser Schlagzeile erst einmal 90 Minuten harte Arbeit, denn der Aufsteiger aus dem Vorjahr wird es dem Serienmeister nicht leicht machen.

Zumal wir den Eindruck haben, dass Paris aktuell nicht mehr so stark einzuschätzen ist, wie noch in den letzten Spielzeiten. Trotzdem ist PSG auch in dieser Saison der große Favorit auf alle nationalen Titel. Über den Verlauf der Champions League wollen wir uns an dieser Stelle aber noch keine Gedanken machen.

Das Auftaktmatch in der Ligue 1 war in den letzten Jahren meist nur Formsache für die Pariser. Die letzten sieben Matches an einem ersten Spieltag gingen für PSG nicht verloren. Dabei reichte es zu vier Siegen und drei Unentschieden. Nicht nur deshalb wäre vor dem Anpfiff zwischen PSG und Nimes eine Prognose auf einen Auswärtssieg wohl zu weit hergeholt.

Für Olympique beginnt am Sonntag die zweite Saison nach dem Aufstieg. Im letzten Jahr hat sich die Elf von Bernard Blaquart mit Rang zehn hervorragend geschlagen. Es darf bezweifelt werden, dass es heuer wieder so gut läuft. Eine Niederlage am ersten Spieltag muss Nimes wahrscheinlich einplanen. Schon ein Punktgewinn in der Hauptstadt wäre beinahe ein Sensation.

Von einem Sieg werden wohl selbst die kühnsten Optimisten nicht zu träumen wagen, denn den letzten Sieg gegen Paris holte Nimes am 30. Oktober 1992. Viele der Fans, die heute in den Kurven stehen, werden sich daran gar nicht mehr erinnern können. Nicht nur deshalb bleibt im Duell zwischen PSG und Nimes nur ein Tipp, der irgendetwas mit einem Sieg der Hausherren zu tun hat.

Dass die Elf von Thomas Tuchel den Gegner aus den Stadion schießen wird, ist zwar denkbar, aber die Form in der Vorbereitung deutet zumindest nicht darauf hin. Ein Heimsieg indes erscheint jedoch alternativlos. Der Anpfiff zum ersten Spieltag in der Ligue 1 zwischen Paris Saint-Germain und Olympique Nimes im Prinzenpark erfolgt am 11.08.2019 um 21:00 Uhr.

Treffen beide Teams?
Ja
2.15
Nein
1.61

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 09.08.2019, 06:28 Uhr)

France PSG – Statistik & aktuelle Form

PSG Logo

Paris Saint-Germain ist ein Klub, dessen Kader mit Superstars gespickt ist. Die Schlagzeilen beherrscht aber wieder einmal nur Neymar. Der exzentrische Brasilianer soll sich auf dem Sprung nach Spanien befinden, nicht zum geliebten FC Barcelona, sondern zu Real Madrid.

Was an dieser Geschichte dran ist, wird sich in den nächsten Tagen wohl zeigen müssen. Klar ist, dass Neymar seine Suspendierung abgesessen hat und theoretisch am Sonntag zum Saisonauftakt gegen Nimes auflaufen könnte. Ob es auch so kommt, werden wir wahrscheinlich erst zum Anpfiff wissen.

Insgesamt hat sich in der französischen Hauptstadt schon eine ganze Menge gedreht. Gigi Buffon, Dani Alves oder Adrien Rabiot haben den Klub verlassen. Wäre Neymar nicht mehr an Bord, dann würde es um PSG schon beinahe still werden. Es wird Zeit, dass die Pariser wieder für sportliche Schlagzeilen sorgen.

Vor allem daheim sollte das kein großes Problem sein, denn in der letzten Saison holte PSG im Prinzenpark 17 Siege und zwei Remis. Mit dem Erfolg im französischen Supercup ist die Elf von Thomas Tuchel gut in die Saison gekommen, auch wenn spielerisch noch eine Menge Luft nach oben ist.

Am vergangenen Wochenende stand das Match gegen den Pokalsieger Stade Rennes auf dem Programm. Wichtig ist unter dem Strich, dass Paris sich den ersten Titel der Saison sichern konnte. Es wurde aber deutlich, dass der Meister noch nicht am Limit ist.

Rennes ging nach einer Viertelstunde mit 1:0 in Führung und PSG lief zunächst vergebens diesem Rückstand hinterher. Erst in der 57. Minute war es Kylian Mbappe, der den Ausgleich erzielen konnte. Angel di Maria war für den 2:1-Siegtreffer zuständig. Letztendlich zählt nur der Sieg und deshalb überwog auch die Freude über dieses Titel.

Trotz der überschaubaren Vorstellung, werden im Duell zwischen PSG und Nimes maximale Quoten von rund 1,10 auf einen Heimsieg angeboten. Das ist natürlich keine Option, um einen vernünftigen Gewinn einzustreichen. Wir sind sehr gespannt, ob Neymar am Sonntag spielen wird. Es wird auch davon abhängen, ob er und PSG sich mit Real Madrid einigen können.

Sicher ist, dass Neuzugang Ander Herrera mit einer Wadenverletzung ausfallen wird. Dazu dürfte ein Einsatz für Presnel Kimpembe wegen Leistenbeschwerden noch zu früh kommen. Ansonsten wären alle Akteure einsatzfähig.

Voraussichtliche Aufstellung von PSG:
Areola – Bernat, Diallo, Kehrer, Meunier – Marquinhos, Verratti, Paredes – Mbappe, Sarabia, Cavani – Trainer: Tuchel

Letzte Spiele von PSG:
03.08.2019 – PSG vs. Rennes 2:1 (Trophée des Champions)
30.07.2019 – PSG vs. Sydney FC 3:0 (Freundschaftsspiel)
27.07.2019 – PSG vs. Inter Mailand 5:6 n.E. (Freundschaftsspiel)
20.07.2019 – Nürnberg vs. PSG 1:1 (Freundschaftsspiel)
16.07.2019 – Dresden vs. PSG 1:6 (Freundschaftsspiel)

PSG vs. Nimes – Wettquoten Vergleich * – Ligue 1

Bet365 Logo Bwin Logo Comeon Logo Unibet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bwin
Hier zu
Comeon
Hier zu
Unibet
PSG
1.10 1.11 1.09 1.11
Unentschieden 10.00 9.75 9.75 9.60
Nimes
23.00 23.00 22.25 21.00

(Wettquoten vom 09.08.2019, 06:28 Uhr)

France Nimes – Statistik & aktuelle Form

Nimes Logo

Olympique Nimes hat vor dieser Saison das Los getroffen, mit dem viele Aufsteiger nach einer guten Saison zu kämpfen haben. Die Begehrlichkeiten anderer Klubs werden geweckt und so haben zahlreiche Stammspieler den Verein verlassen.

Coach Bernard Blaquart steht also in dieser Spielzeit vor einem Umbruch – und das im schweren zweiten Jahr nach dem Aufstieg. Allenthalben wird Olympique Nimes eine sehr schwere Saison vorausgesagt. Wir halten es durchaus für möglich, dass es nach dem ersten Spieltag gleich in Richtung Tabellenkeller geht.

Schwerer könnte das Auftaktmatch nicht sein, vor allem weil Nimes in der letzten Saison so seine Schwierigkeiten in fremden Stadien hatte. In den letzten zehn Auswärtsspielen gab es in der Ligue 1 nur einen Sieg. Dabei hat Nimes in neun Partien jeweils das erste Gegentor kassiert. Es spricht deshalb nicht wenig dafür, dass Olympique auch in Paris in Rückstand geraten wird. Wir würden jeweils vor dem Anpfiff zwischen PSG und Nimes keine Prognose auf einen positiven Saisonstart für Bernard Blaquart und seine Kicker abgeben.

Die Vorbereitung verlief für Nimes gar nicht gut. Kein erstzunehmendes Testspiel konnte Olympique für sich entscheiden. Im letzten Härtetest am vergangenen Wochenende gab es eine 0:2-Pleite gegen FCO Dijon. Am Sonntag bestreitet Nimes das erste Pflichtspiel der Saison und weiß deshalb noch nicht wirklich, wo man aktuell steht. Unter diesen Voraussetzungen ausgerechnet im Prinzenpark antreten zu müssen, ist vielleicht etwas undankbar. [pullquote align=“right“ cite=“Bernard Blaquart“]“Wer sagt, dass wir in Paris nichts zu verlieren haben, der liegt falsch. Wir wollen zeigen, dass wir keine Feiglinge sind.“[/pullquote] Dabei hat Nimes wahrscheinlich nichts zu verlieren, oder doch? Coach Bernard Blaquart deutet an, dass er seine Mannschaft mutig einstellen wird und dass Nimes nicht als ein Haufen Feiglinge auftreten wird.

Ein Feuerwerk in der Offensive erwarten wir von den Gästen aber dennoch nicht. Personell könnte es bei Olympique deutlich schlechter aussehen. Mit Clement Depres, der wegen einer Knieverletzung nicht zur Verfügung steht, muss Bernard Blaquart lediglich auf einen Akteur verzichten. Von daher kann Nimes beinahe mit der Wunschformation antreten.

Voraussichtliche Aufstellung von Nimes:
Bernardoni – Miguel, Martinez, Briancon, Paquiez – Valdivia, Valls, Bobichon – Ripart, Duljevic, Ferhat – Trainer: Blaquart

Letzte Spiele von Nimes:
03.08.2019 – Olympique Nîmes vs. FCO Dijon 0:2 (Freundschaftsspiel)
19.07.2019 – Olympique Nîmes vs. Ajaccio 2:2 (Freundschaftsspiel)
12.07.2019 – Olympique Nîmes vs. Rodez 3:2 (Freundschaftsspiel)
05.07.2019 – Beziers vs. Olympique Nîmes 0:0 (Freundschaftsspiel)
24.05.2019 – Olympique Nîmes vs. Lyon 2:3 (Ligue 1)

 

 

France PSG vs. Nimes France Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Bis heute stehen 25 Duelle zwischen Paris Saint-Germain und Olympique Nimes zu Buche. Der direkte Vergleich spricht mit 12:8-Siegen nicht so deutlich für die Hauptstädter, wie man sich das hätte denken können. Fünf Partien gingen mit einem Remis zu Ende. In der vergangenen Saison gab es zwei Siege für Paris. Das Hinspiel in Nimes konnte die Elf von Thomas Tuchel mit 4:2 für sich entscheiden. Im Rückspiel im Februar im Prinzenpark hieß es am Ende 3:0 für den Meister.

France PSG gegen Nimes France Tipp & Prognose – 11.08.2019

Es ist ein ungleiches Duell an diesem ersten Spieltag in der Ligue 1. Der große Favorit auf den Titel erwartet einen vermeintlichen Abstiegskandidaten. Irgendwann muss Nimes aber ohnehin im Prinzenpark antreten und vielleicht ist es sogar besser, diese Aufgabe bereits zum Saisonauftakt erledigt zu haben.

Über die Favoritenrolle brauchen wir in diesem Duell nicht groß philosophieren. Vor dem Anpfiff zwischen PSG und Nimes ist ein Tipp auf einen Sieg der Hausherren wohl die einzige Option, wenngleich die Quoten von rund 1,10 es nicht zulassen, dass sich der Value darin verstecken könnte.

 

Key-Facts – PSG vs. Nimes Tipp

  • Nimes konnte sich zuletzt vor rund 27 Jahren gegen PSG durchsetzen.
  • PSG war im Vorjahr mit 17 Siegen und zwei Remis in der Ligue 1 im Prinzenpark unbesiegt.
  • Nimes hat von den letzten zehn Auswärtsspielen in der Vorsaison nur eins gewonnen.

 

Paris hat in der letzten Saison kein Heimspiel verloren und wir gehen davon aus, dass das auch am Sonntag in der neuen Spielzeit nicht der Fall sein wird, zumal Olympique nur eins der letzten zehn Auswärtsspiele für sich entscheiden konnte.

Wir gehen fest von einem Heimsieg aus, werden aber im Duell zwischen PSG und Nimes die Wettquoten für den Tipp darauf nutzen, dass nicht beide Mannschaften treffen werden. Diese Quoten liegen im Bereich von 1,66 und da hätten wir doch noch einen Value gefunden.

 

France PSG – Nimes France beste Quoten * Ligue 1

France Sieg PSG: 1.11 @Bwin
Unentschieden: 10.00 @Bet365
France Sieg Nimes: 34.00 @Betvictor

(Wettquoten vom 09.08.2019, 06:28 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg PSG / Unentschieden / Sieg Nimes:

1: 90%
9%
1%

 

Hier bei Bet365 auf Nur ein Team trifft wetten

France PSG – Nimes France – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.30 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 3.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.10 @Bet365
NEIN: 1.66 @Bet365

(Wettquoten vom 09.08.2019, 06:28 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Frankreich & das gewünschte Thema auswählen).

Ligue 1 Spiele vom 09.08. - 11.08.2019 (1. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
09.08./20:45 fr Monaco - Lyon 0:3 1. Spieltag
10.08./17:30 fr Marseille - Reims 0:2 1. Spieltag
10.08./20:00 fr Montpellier - Rennes 0:1 1. Spieltag
10.08./20:00 fr Nizza - Amiens 2:1 1. Spieltag
10.08./20:00 fr Brest - Toulouse 1:1 1. Spieltag
10.08./20:00 fr Angers - Bordeaux 3:1 1. Spieltag
10.08./20:00 fr Dijon - St. Etienne 1:2 1. Spieltag
11.08./15:00 fr Lille - Nantes 2:1 1. Spieltag
11.08./17:00 fr Straßburg - Metz 1:1 1. Spieltag
11.08./21:00 fr PSG - Nimes 3:0 1. Spieltag