Portugal vs. Spanien Tipp, Prognose & Quoten – U19 EM 2019

Torfestival im iberischen Duell?

/
Ferran Torres
Ferran Torres (Portugal U19) © imago
Spiel: Portugal - Spanien
Tipp:
Quote: 1 (Stand: 15.07.2019, 21:44)
Wettbewerb: U19 EM 2019
Datum: 17.07.2019, 16:45 Uhr
Wettanbieter: Interwetten
Einsatz: 7 / 10
Wette hier auf:

Wenig überraschend war der Gastgeber der U19 Europameisterschaft im ersten Spiel gegen Spanien maßlos überfordert und musste sich dem Rekordchampion in dieser Altersklasse mit 1:4 geschlagen geben. Überraschenderweise gab es auch im zweiten Gruppenspiel ein deutliches Resultat. Der Titelverteidiger aus Portugal konnte sich gegen die Altersgenossen aus Italien souverän mit 3:0 durchsetzen. Am zweiten Spieltag der Gruppe A stehen sich nun die Sieger und Verlierer im jeweils direkten Duell gegenüber. Das Topspiel ist dementsprechend das Aufeinandertreffen zwischen Portugal und Spanien!

Der Sieger in diesem Topspiel kann – je nach Ausgang des Verlierer-Duells – bereits fix für das Halbfinale planen. Noch komfortabler ist die Situation für Portugal, die mit dem Wissen, dass das letzte Gruppenspiel gegen Armenien eine Art „Pflichtsieg“ ist, völlig befreit gegen den großen Nachbarn aus Spanien antreten können. Im Kader beider Teams befinden sich einige hochkarätige Talente, die sich schon auf höchstem Niveau beweisen konnten. Auf einen Favoriten wollen sich die Buchmacher nicht festlegen und die angebotenen Quoten sind relativ ausgeglichen. Dahingehend ist zwischen Portugal und Spanien eine Prognose auf den Sieger auch ein schwieriges Unterfangen. Spielbeginn ist am Mittwoch bereits um 16:45 Uhr.

Wer gewinnt? Remis no Bet!
Portugal
2.05
Spanien
1.74

Bei Mobilebet wetten

(Wettquoten vom 15.07.2019, 21:44 Uhr)

Portugal Portugal – Statistik & aktuelle Form

Portugal Logo

Halbfinale, Finale, Europameister! In den letzten drei Jahren entwickelte sich die portugiesische U19-Auswahl stets weiter und konnte sich im Vorjahr in einem packenden Endspiel die Krone aufsetzen. Erst in der Verlängerung setzte sich Portugal in Finnland gegen Italien mit 4:3 durch. Der erste Auftritt in Armenien war sofort die Wiederholung des Endspiels der vergangenen Europameisterschaft. Doch dieses Mal war Portugal von Beginn an überlegen und konnte mit dem 3:0-Erfolg ein erstes Ausrufezeichen setzen.

Das erste Topspiel der U19 Europameisterschaft in Armenien war der beste Beweis, dass der fiktive Marktwert keinerlei Aussagekraft besitzt. Bei Portugal ist bis auf Innenverteidiger Goncalo Cardoso – der auch das 1:0 nach einer Ecke erzielen konnte – kaum ein Spieler überhaupt mit einem Marktwert versehen. Bei den Italienern gab es hingegen kaum einen Spieler ohne Marktwert, trotzdem war die Squadra Azzurra völlig chancenlos.

Die jungen Portugiesen stehen zumeist bei den B-Mannschaften des FC Porto, Benfica Lissabon oder Sporting Lissabon unter Vertrag. Die ganz großen Namen sucht man zwar vergeblich, doch viele Spieler haben schon in der zweiten Liga Einsatzminuten gesammelt und dabei gelernt, sich auch gegen körperlich stärkere Gegenspieler sich durchzusetzen.

Mit der gezeigten Leistung hat Portugal die Ambitionen auf die Titelverteidigung untermauern können. Spielerisch dominierte Portugal die Partie nach Belieben und ließ Italien kaum zur Entfaltung kommen. Abwartendes Spiel gibt es nicht, sondern die spielerisch starken Portugiesen suchen stets den vertikalen und direkten Weg nach vorne. Dahingehend sind viele Torchancen (acht Torschüsse auf das gegnerische Gehäuse, insgesamt elf Torschüsse) die logische Wahl. Gute Vorzeichen für viele Tore – zwischen Portugal und Spanien werden hierfür Quoten um die 1,70 angeboten.

Voraussichtliche Aufstellung von Portugal:
Biai – Lopes, Cardoso, Loureiro, Tavares – Ferreira, Capitao, Fabio Vieira – Mario, Ramos, Correia

Letzte Spiele von Portugal U19:
14.07.2019 – Italy U19 vs. Portugal U19 0:3 (U19 Meisterschaft)
12.06.2019 – Portugal U19 vs. France U18 3:0 (Turnier von Toulon)
07.06.2019 – Portugal U19 vs. Japan U22 1:0 (Turnier von Toulon)
04.06.2019 – England U20 vs. Portugal U19 2:3 (Turnier von Toulon)
01.06.2019 – Portugal U19 vs. Chile U22 0:1 (Turnier von Toulon)

Portugal vs. Spanien – Wettquoten Vergleich * – U19 EM 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Tipico Logo Comeon Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Tipico
Hier zu
Comeon
Portugal
3.30 2.90 3.00 3.05
Unentschieden 3.30 3.40 3.40 3.45
Spanien
2.15 2.15 2.20 2.25

(Wettquoten vom 16.07.2019, 13:10 Uhr)

Spain Spanien – Statistik & aktuelle Form

Spanien Logo

Traditionell zählt Spanien zu den großen Favoriten bei der U19 Europameisterschaft. Seit der Einführung im Jahr 2002 – zuvor wurde der Europameister in der Altersklasse der Unter-18-Jährigen ausgespielt – hat Spanien nicht weniger als sieben Titel gewinnen können. Allerdings wartet Spanien mittlerweile seit dem Jahr 2015 auf den Titelgewinn. Überraschenderweise waren die Iberer bei den letzten drei Austragungen nicht einmal für die Endrunde qualifiziert.

Nach drei missglückten Qualifikationen ist Spanien 2019 wieder der große Favorit. Das Auftaktspiel gegen Gastgeber Armenien war ein relativ lockerer Auftakt für die Mannschaft von Cheftrainer Santi Denia. Zwar konnte Armenien überraschenderweise kurz nach Wiederbeginn ausgleichen, der Sieg war aber trotzdem nie gefährdet. Die Torschussbilanz war mehr als nur eindeutig, nicht weniger als 26 Abschlüsse der Iberer wurden in der Statistik ausgewiesen. Die Tore waren dahingehend nur eine Frage der Zeit!

Im Kader der Spanier befinden sich mit Ferran Torres, Bryan Gil und Ander Barrenetxea sogar drei Spieler, die bereits einen achtstelligen Marktwert auf Transfermarkt.de aufweisen können. Auch abseits dieses Trios gibt es etliche hochtalentierte Spieler, die bereits international auf sich aufmerksam machen konnten. Die U19-Auswahl ist sicherlich deutlich über die restlichen Teams in Armenien zu stellen. Nachdem die Buchmacher zunächst zwischen Portugal und Spanien relativ ausgeglichene Quoten angeboten haben, wurden diese in den letzten Stunden immer weiter nach unten korrigiert. Auf dem Papier ist Spanien definitiv stärker einzustufen als Portugal, doch gerade in dieser Altersklasse ist das Thema „Konstanz“ noch oftmals ein Problem.

Voraussichtliche Aufstellung von Spanien:
Tenas – Miranda, Garcia, Guillamon, Gomez – Orellana, Blanco, Moha – Gil, Marques, Torres

Letzte Spiele von Spanien U19:
14.07.2019 – Armenia U19 vs. Spanien U19 1:4 (U19 Meisterschaft)
26.03.2019 – Holland U19 vs. Spanien U19 0:1 (U19 Meisterschaft)
23.03.2019 – Spanien U19 vs. Wales U19 5:1 (U19 Meisterschaft)
20.03.2019 – Spanien U19 vs. Slovenia U19 1:1 (U19 Meisterschaft)
14.02.2019 – Spanien U19 vs. Schottland U19 1:1 (U19 National Team Friendlies)

 

Legt der Champion aus Aserbaidschan einen Gang zu?
Qarabag Agdam vs. Partizani Tirana, 17.07.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Portugal Portugal vs. Spanien Spain Direkter Vergleich

Wieder einmal stehen sich die beiden iberischen Teams bei einer U19 EM Endrunde gegenüber. Bereits fünf Mal gab es dieses Duell in der Gruppenphase. Dabei hat der amtierende U19 Europameister aus Portugal noch nie gegen den großen Nachbarn aus Spanien gewinnen können. Drei Partien endeten mit einem Remis, zwei Mal setzte sich Spanien durch. In vier der fünf Spiele zwischen Portugal und Spanien war dabei der Tipp auf mindestens einen Treffer beider Teams die richtige Wahl.

Portugal Portugal gegen Spanien Spain Tipp & Prognose – 17.07.2019

Sieger-Duell in der Gruppe A. Beim Duell der Nachbarn zwischen Portugal und Spanien treffen die zwei großen Favoriten bei der U19 Europameisterschaft in Armenien aufeinander. Spanien hat sicherlich die bekanntere Mannschaft zur Verfügung, da schon etliche Spieler in der LaLiga zum Einsatz kommen. Doch der portugiesische Nachwuchs gilt seit Jahren als einer der Besten und ist keineswegs zu unterschätzen. Mittlerweile ist aber zwischen Portugal und Spanien ein Tipp auf die Spanier nicht mehr zu empfehlen; die gesunkenen Wettquoten haben keinen Reiz mehr.

 

Key-Facts – Portugal vs. Spanien Tipp

  • Der Titelverteidiger konnte mit dem 3:0-Sieg gegen Italien ein erstes Ausrufezeichen setzen!
  • Bei einer U19 EM hat Portugal noch nie gegen Spanien gewonnen!
  • 26 Torschüsse – Spanien dominierte gegen Gastgeber Armenien!

 

Fakt ist aber, dass beide Mannschaften enorm spielstark sind und stets den direkten Weg in die Spitze suchen. Es ist kaum vorstellbar, dass sich die beiden Teams im Mittelfeld neutralisieren. Stattdessen sind viele Torabschlüsse auf beiden Seiten äußerst wahrscheinlich. Durch die starke Offensive ist für uns zwischen Portugal und Spanien eine Prognose auf das Über 2,5 die beste Wahl. Die Quoten für diesen Tipp sind durchaus ansprechend und werden aufgrund der Offensivstärke mit einem Einsatz von sieben Units angespielt.

 

Portugal Portugal – Spanien Spain beste Quoten * U19 EM 2019

Portugal Sieg Portugal: 3.30 @Bet365
Unentschieden: 3.60 @Bet3000
Spain Sieg Spanien: 2.25 @Comeon

(Wettquoten vom 15.07.2019, 21:44 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Portugal / Unentschieden / Sieg Spanien:

1: 34%
X: 26%
2: 40%

 

Hier bei Interwetten auf Über 2.5 Tore wetten

Portugal Portugal – Spanien Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.70 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Tore, Tore, Tore – die beiden Favoriten stehen für ein extrem offensives Spiel und dementsprechend naheliegend ist auch ein Tipp auf das Über 2,5. Für mindestens drei Tore zwischen Portugal und Spanien werden Wettquoten von 1,70 bei Bet365 angeboten.

Hier bei Bet365 wetten