Enthält kommerzielle Inhalte

Nations League Tipps

Portugal vs. Schweden Tipp, Prognose & Quoten – Nations League 2020

Verteidigt Portugal die Tabellenführung?

Dominic Martin   14. Oktober 2020
Unser Tipp
Handicap: Sieg Heim -1,5 zu Quote 2.55
Wettbewerb Nations League 2020
Datum 14.10.2020, 20:45 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 12.10.2020, 21:47
* 18+ | AGB beachten
Portugal Schweden Tipp
Erzielt Ronaldo gegen Schweden den ersten Treffer? © imago images / PanoramiC, 11.10.2020

Am Mittwochabend wird die zweite Länderspielpause der noch jungen Saison 2020/21 abgeschlossen, dabei stehen die ersten Rückspiele in der UEFA Nations League auf dem Programm. In der Gruppe drei der höchsten Nations League (A) will der amtierende Europameister aus Portugal die aktuelle Tabellenführung verteidigen. Derzeit stehen CR7 & Co. nur dank des besseren Torverhältnis vor Frankreich. Ein Heimsieg im Estadio Jose Alvalade von Lissabon ist fix eingeplant. Am Mittwoch um 20:45 Uhr wird das Duell zwischen Portugal und Schweden angepfiffen.

Inhaltsverzeichnis

Die Gäste aus dem Norden konnten bei der ersten Austragung der Nations League den Aufstieg fixieren und spielen nun im Konzert der Großen mit. Doch für die Tre Konor läuft es bisher nicht nach Wunsch und nach drei Spielen ohne Punktgewinn droht der direkte Gang zurück in die Nations League B. Ein Punktgewinn bei im Süden Europas wäre für die Gäste schon fast zu wenig, wenngleich die besten Buchmacher zwischen Portugal und Schweden Quoten um die 2,80 für die doppelte Chance X2 offerieren.

Die Wettbasis informiert auch am Mittwoch wieder in vollem Umfang über die anstehenden Länderspiele, Vorschauen und Wett-Prognosen sind in der Tipp-Kategorie Nations League zu finden.

Unser Value Tipp:
First Goal Ronaldo
bei Betway zu 2.90
Wettquoten Stand: 12.10.2020, 21:47
* 18+ | AGB beachten

Portugal Portugal – Statistik & aktuelle Form

In der Neuauflage des EM-Finals von 2016 verpasste die französische Fußball-Nationalmannschaft die Revanche und musste sich mit einem torlosen Remis begnügen. Dabei hielt das Kracher-Duell die hohen Erwartungen nicht im Ansatz, über weite Strecken gab es Fußball-Magerkost zu sehen. Lediglich Routinier Pepe sorgte mit einem Abseitstreffer kurzzeitig für Jubel im Lager der Santos-Elf.

Das große Interwetten Jubiläums-Special!

30 Jahre InterwettenJetzt mitmachen
AGB gelten | 18+ 

Wenig Spektakel bei Portugal

Damit hat Portugal während der aktuellen Länderspielpause weder ein Tor erzielt noch ein Tor kassiert. Trotz enormer Qualität in der Offensive präsentiert sich der Europameister mit erschreckend wenig Durchschlagskraft im Spiel nach vorne. Die spielerische Leichtigkeit, die Spielfreude und der Spielwitz sind auf alle Fälle verbesserungswürdig. Auch deshalb sind zwischen Portugal und Schweden für die Prognose auf ein Über 2,5 Quoten von 2,00 und höher zu finden.

Allerdings können die beiden Partien gegen Spanien (iberisches Derby) und Frankreich nicht zwingend mit dem Heimspiel gegen Schweden verglichen werden. Bei den beiden bisherigen Länderspielen war sich Portugal bewusst, selbst in der Defensive keine Fehler machen zu dürfen. Am Mittwoch wird Portugal im Stadion von Sporting Lissabon mit Sicherheit deutlich offensiver und dominanter auftreten.

Seit März 2018 nicht mehr zuhause verloren

Die Favoritenrolle ist nicht ausschließlich auf die deutlich höhere Qualität zurückzuführen, sondern auch die bärenstarke Heimbilanz trägt einen großen Anteil bei. Die letzte Heim-Niederlage kassierte Portugal am 26. März 2018 gegen Holland (0:3). Seit dieser Niederlage bestritt die Santos-Elf 13 Heimspiele und feierte dabei sieben Siege und remisierte sechs Mal.

Dabei kassierte Portugal in den letzten fünf Heimspielen nur einen Gegentreffer (4:1 gegen Kroatien im September). Ansonsten konnte Schlussmann Rui Patricio stets seinen Kasten sauber halten. Dahingehend könnte sich zwischen Portugal und Schweden auch der Tipp empfehlen, dass nicht beide Teams treffen werden.

Voraussichtliche Aufstellung von Portugal:
Patricio – Guerreiro, Dias, Pepe, Semedo – Bruno Fernandes, Pereira, Carvalho – Cristiano Ronaldo, Joao Felix, Silva

Letzte Spiele von Portugal:

Sweden Schweden – Statistik & aktuelle Form

Die Entwicklung der schwedischen Nationalmannschaft war in den letzten Jahren äußerst positiv. Das Team von Cheftrainer Janne Andersson lieferte starke Leistungen ab, die nicht nur mit dem Aufstieg in die Nations League A belohnt wurden, sondern auch mit der direkten Qualifikation für die kommende Fußball-Europameisterschaft. 21 Punkte in zehn Partien und Platz zwei hinter Spanien können sich sehen lassen.

Drei Spiele, keine Punkte

Trotz der extrem schwierigen Gruppe mit dem amtierenden Weltmeister, dem amtierenden Vizeweltmeister und dem amtierenden Europameister durften sich die Tre Konor durchaus Chancen auf Überraschungen ausrechnen. Diesen Beweis blieb die Andersson-Elf in der Hinrunde der Nations League A jedoch schuldig. Nach drei Partien stehen ebenso viele Niederlagen zu Buche.

Dabei hatte Schweden im September-Doppel sogar zwei Mal Heimrecht, verlor jedoch sowohl gegen Frankreich als auch gegen Portugal ohne eigenen Torerfolg. Immerhin konnte diese Serie unterbrochen werden und am vergangenen Sonntag durfte Altstar Marcus Berg den ersten Pflichtspieltreffer Schwedens im Kalenderjahr 2020 bejubeln. Ein später Treffer von Hoffenheim-Legionär Andrej Kramaric entschied jedoch die Partie zugunsten der Kroaten.

Gelingt Kroatien endlich die WM-Revanche?
Kroatien vs. Frankreich, 14.10.2020 – Wettbasis.com Analyse

Ohne Punkte ziert Schweden damit das Tabellenende und die Chance auf den Klassenerhalt sowie ein weiteres Jahr in der Nations League A sind wohl nur noch theoretischer Natur. Bei den Auswärtsspielen in Portugal und Frankreich können Punkte nicht zwingend einkalkuliert werden.

Vier Auswärtssiege in den letzten fünf Spielen

Dabei kann sich Schweden in der jüngeren Vergangenheit durchaus als „auswärtsstark“ bezeichnen. Vor der Pleite in Zagreb feierten die Schweden nämlich vier Auswärtssiege in Serie, unter anderem konnte vergangene Woche Russland mit 2:1 bezwungen werden. Trotz dieser starken Resultate außerhalb der Landesgrenzen empfiehlt sich zwischen Portugal und Schweden der Tipp auf die Gäste nicht.

Voraussichtliche Aufstellung von Schweden:
Olsen – Augustinsson, Jansson, Lindelöf, Lustig – Forsberg, Olsson, Ekdal, Kulusevski – Berg, Isak

Letzte Spiele von Schweden:

Portugal – Schweden Wettquoten im Vergleich 14.10.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 30.10.2020, 03:38
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Angesichts des historischen direkten Vergleichs zwischen den beiden Mannschaften ist kein Favorit auszumachen. In 19 Partien feierte der amtierende Europameister Portugal sechs Siege, während sich die Skandinavier insgesamt sieben Mal durchsetzen konnten, die sechs weiteren Partien endeten mit einer Punkteteilung.

Allerdings hatte Portugal vor knapp vier Wochen im Hinspiel der aktuell laufenden Nations League keinerlei Probleme mit den „Tre Konor“ und setzten sich dank eines Doppelpacks von Cristiano Ronaldo in der Friends Arena von Solna souverän mit 2:0 durch.

Statistik Highlights für Portugal Portugal gegen Schweden Sweden

Wettbasis-Prognose & Portugal Portugal – Schweden Sweden Tipp

Der Tabellenführer empfängt das Schlusslicht in Lissabon – angesichts der aktuellen Tabellensituation in dieser Nations League Gruppe scheint die Ausgangslage deutlich. Dies ist auch beim Blick auf den Wettbasis Quotenvergleich zu sehen – zwischen Portugal und Schweden werden für den Tipp auf den Heimsieg maximal Quoten um die 1,50 angeboten.

Key-Facts – Portugal vs. Schweden Tipp
  • Dank dem besseren Torverhältnis führt Portugal die Tabelle an
  • Ein CR7-Doppelpack entschied das Hinspiel zugunsten des Favoriten
  • Schweden droht der Abstieg – keine Punkte aus den ersten drei Spielen

Portugal überzeugte in den beiden bisherigen Länderspielen zwar keineswegs mit erfrischendem Offensivfußball, doch gegen die Schweden wird Portugal mit Sicherheit mehr Spielanteile haben und die vorhandene Qualität rund um CR7 & Co. einsetzen können. Deshalb erscheint nicht nur ein Heimsieg wahrscheinlich, sondern auch ein Handicap-Erfolg wie im Duell vor knapp vier Wochen. Hierfür locken zwischen Portugal und Schweden lukrative Quoten, die mit sechs Units Einsatz angespielt werden.

 

Portugal Portugal vs. Schweden Sweden – beste Quoten Nations League 2020

Portugal Sieg Portugal: 1.52 @888sport
Unentschieden: 4.50 @Betsafe
Sweden Sieg Schweden: 7.50 @Betfair

Wettquoten Stand: 12.10.2020, 21:47
* 18+ | AGB beachten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Portugal / Unentschieden / Sieg Schweden:

1
65%
X
22%
2
13%

Portugal Portugal – Schweden Sweden – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.00 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.80 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.10 @Bet365
NEIN: 1.66 @Bet365

Wettquoten Stand: 12.10.2020, 21:47
* 18+ | AGB beachten